257ers

Mit „Boomshakkalakka“ fing alles an für die zwei Jungs aus dem Ruhrpott, die als 257ers seitdem alles in Grund und Boden spielen.

Shneezin und Mike kommen aus Essen, haben vor dem 2014er-Durchbruch schon seit acht Jahren Hip-Hop gemacht, das Nummer-Eins-Album (fast) aus dem Nichts hat sie zu einer vielbeachteten Rap-Sensation werden lassen. "Mikrokosmos" heißt das aktuelle Album der beiden, das sie gerade bei einer sehr gut besuchten Tour vorstellen. Mit dem typischen Humor und dem gewohnten Druck der 257ers. Das zweite Nummer-Eins-Album will ja schließlich auch unter die Leute …

WANN 25.01. WO den Atelier WIEVIEL 26,- Euro
EINLASS/BEGINN 19:00h/20:00h TICKETS atelier.lu