| 00:00 Uhr

Unfall in Meerbusch
Pkw prallt gegen Baum, Mann wird leicht verletzt

Exklusiv | Meerbusch. Leicht verletzt wurde gestern ein 43-jähriger Pkw-Fahrer, nachdem er um 12 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte und frontal gegen einen Baum gefahren war.

Der Mann war auf der Stratumer Straße in Nierst unterwegs, als es zu dem Unfall kam. Die Ursache des Unfalls stand gestern Abend noch nicht fest, die Polizei konnte nicht sagen, ob der Mann zu schnell gefahren oder abgelenkt war. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, an seinem Wagen entstand erheblicher Sachschaden.

(ak)