Fußball: Der ehemalige Coach von Eintracht Trier, Roland Seitz (Foto: TV-Archiv), ist als Trainer und Sport-Vorstand des Südwest-Regionalligisten SV Elversberg entlassen worden.

Der Grund sind sportliche Misserfolge in den zurückliegenden Wochen. Eintracht-Legende Rudi Thömmes, der im Sommer als Co-Trainer nach Elversberg gewechselt war, bleibt vorerst im Amt. Nachfolger von Seitz als Trainer wird Horst Steffen – dessen Vorstellungen werden wohl über den Verbleib von Thömmes mitentscheiden. Neuer Sportdirektor in Elversberg wird Nils-Ole Book.

Fußball: Talfahrt gestoppt, Trainerdiskussion beendet? Von wegen! Rund um Bayer Leverkusen wird selbst nach dem 6:2 in Bremen über Trainer Heiko Herrlich geredet. Ein Umstand, der Sportdirektor Rudi Völler wütend machte. Er stellte klar, dass Herrlich „definitiv nicht“ entlassen werde.

Fußball: Die internationalen Fußball-Verbände Fifa und Uefa haben bestürzt auf den Tod des Besitzers von Leicester City, Vichai Srivaddhanaprabha, reagiert. Weltverbands-Präsident Gianni Infantino sprach der Familie und den Freunden das „tiefste Mitgefühl“ aus. Beim Hubschrauberabsturz am Stadion des englischen Fußball-Erstligisten waren neben dem 61 Jahre alten Thailänder auch vier weitere Menschen ums Leben gekommen.

Uefa-Präsident Aleksander Ceferin hob die Verdienste von Srivaddhanaprabha um den Club aus Leicester, der vor zwei Jahren sensationell englischer Meister geworden war, hervor.

Baseball: Die Boston Red Sox haben sich die Meisterschaft in der nordamerikanischen Baseball-Liga MLB gesichert. Die Red Sox gewannen das fünfte Spiel der diesjährigen World Series gegen die Los Angeles Dodgers mit 5:1. In der Best-of-Seven-Serie setzten sich die Red Sox mit 4:1 Siegen durch.

Fußball: Der kriselnde Champions-League-Sieger Real Madrid hat sich am Montagabend von Trainer Julen Lopetegui getrennt. Nach Medienberichten will Clubpräsident Florentino Pérez für den geschassten Lopetegui am liebsten den zurzeit joblosen Italiener Antonio Conte oder ManU-Coach José Mourinho verpflichten. (red/dpa)