| 00:10 Uhr

Idesheim
Akkordeon-Orchester feiert Jubiläum

Gegründet vor 50 Jahren: das Akkordeon-Orchester Frohe Klänge Idesheim-Ittel-Hofweiler.
Gegründet vor 50 Jahren: das Akkordeon-Orchester Frohe Klänge Idesheim-Ittel-Hofweiler. FOTO: Akkordeonorchester / tv
Idesheim. Das Akkordeon-Orchester Frohe Klänge Idesheim-Ittel-Hofweiler feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Den Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten macht das traditionelle Akkordeon-Festival am Sonntag, 22. April, ab 11.30 Uhr im Gasthaus Lieser in Idesheim. Insgesamt fünf Akkordeon-Orchester aus drei Ländern treten dort auf: neben den Gastgebern die Accordiola St. Vith, die Société Municipale des Accordéonistes de Luxembourg, das Leidenborner Akkordeon-Orchester und das Akkordeon-Orchester Menningen-Minden. Als besonderes Highlight ist der Auftritt des Solisten Mher Mkrtchyan des luxemburgischen Orchesters angekündigt. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es auf www.froheklaenge.de⇥ Zum Vormerken:

Das Akkordeon-Orchester Frohe Klänge Idesheim-Ittel-Hofweiler feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Den Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten macht das traditionelle Akkordeon-Festival am Sonntag, 22. April, ab 11.30 Uhr im Gasthaus Lieser in Idesheim. Insgesamt fünf Akkordeon-Orchester aus drei Ländern treten dort auf: neben den Gastgebern die Accordiola St. Vith, die Société Municipale des Accordéonistes de Luxembourg, das Leidenborner Akkordeon-Orchester und das Akkordeon-Orchester Menningen-Minden. Als besonderes Highlight ist der Auftritt des Solisten Mher Mkrtchyan des luxemburgischen Orchesters angekündigt. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es auf www.froheklaenge.de⇥
Zum Vormerken:

  • Gemeinschaftskonzert mit dem Don-Kosaken-Chor Serge Jaroff am Sonntag 21. Oktober, 17 Uhr;
  • Weihnachtliches Kirchenkonzert am Sonntag, 30. Dezember, 17 Uhr, jeweils in der Pfarrkirche St. Dionysius in Welschbillig-Ittel.