| 20:35 Uhr

Rückblick: Blende-Wettbewerb 2011: Fünfter Platz auf Bundesebene

Faszinierendes Foto: „Der Wüstenmann“ bringt die junge Fotografin bei der bundesweiten Endausscheidung von Blende 2011 auf Rang fünf. Foto: Corinna Hansen-Krewer
Faszinierendes Foto: „Der Wüstenmann“ bringt die junge Fotografin bei der bundesweiten Endausscheidung von Blende 2011 auf Rang fünf. Foto: Corinna Hansen-Krewer
Atemberaubender Zuspruch und ein Bildergenuss von besonderer Güte: Der Blende-Fotowettbewerb 2011 hat alle Rekorde gebrochen. Volksfreund-Siegerin Corinna Hansen-Krewer überzeugte auch bundesweit.

Der Blende-Leserfotowettbewerb brach Rekorde. Sowohl bei unserer regionalen Runde als auch deutschlandweit beteiligten sich so viele Zeitungsleser wie nie zuvor. Insgesamt waren zu Blende 2011 rund 70 000 Aufnahmen eingesandt worden. Die Blende-Themen motivierten wieder zu Spitzenleistungen. Von der Bundesjury wurden 135 Platzierungen vergeben, hinzu kamen 55 Sonder- und 111 Verlosungspreisträger. Zu gewinnen gab es Preise im Gesamtwert von mehr als 35 000 Euro.
Ganz besonders erfolgreich war Corinna Hansen-Krewer (28) aus Schweich mit ihrem Bild "Der Wüstenmann". Nachdem sie bereits im November den ersten Platz beim Volksfreund-Fotowettbewerb erreichte, darf sie sich nun über einen grandiosen fünften Platz in der bundesweiten Endausscheidung freuen.
Das Bild zeichnete sich schon damals durch seine außergewöhnliche Komposition und überzeugende handwerkliche Arbeit aus. Dies wurde nun auch auf Bundesebene bestätigt. "Erst vor zweieinhalb Jahren habe ich den Spaß am Fotografieren entdeckt", sagt Hansen-Krewer. "Den Umgang mit der Kamera und Bildbearbeitungsprogrammen habe ich mir selbst beigebracht. Das künstlerische Inter esse war aber schon immer da", sagt sie.
Im Mai startet eine neue Runde unseres beliebten Blende-Fotowettbewerbs. Sie können gespannt sein!
Unsere Preisträger auf Bundesebene sind: 5. Preis: Corinna Hansen-Krewer aus Schweich, "Der Wüstenmann", 32. Preis: Andreas Kramkowski aus Trier, "Katze steht auf einem Bein", 67. Preis: Melanie Schubert aus Gutweiler, "Großer Hunger?", 120. Preis: Thomas Roth aus Trier, "Grisu"; Sonderpreis: 3. Platz: David Gruber aus Longuich, "Mann mit Hut", 22. Platz: Laura Kleis aus Dahnen, "Serie: Komisch, verrückt & einfach …; kurze Reise …"; Verlosungsgewinner: Lia Gessner aus Trier (31. Preis), Stella Theisen aus Uersfeld (39. Preis), Jona Kirchen aus Konz-Niedermennig (42. Preis), Flora Aehnlich aus Göttingen (52. Preis), Esther Rommelfanger aus Zerf (58. Preis), Paulina Hinz aus Pinneberg (76. Preis), Elena Willkomm aus Konz (77. Preis), Amanda Bittner aus Gusterath (91. Preis), Hannah Schneider aus Nerdlen (94. Preis) und Benedikt Klose aus Greimerath (99. Preis). sc
Fotowettbewerb

Fotografin Corinna Hansen-Krewer (28). Foto: privat
Fotografin Corinna Hansen-Krewer (28). Foto: privat