1. Aktionen
  2. KLASSE!

TV sucht die beste Schülerzeitung

TV sucht die beste Schülerzeitung

TRIER/BITBURG/WITTLICH. (kru) Eure Schule hat die fetzigste Schülerzeitung? Mit den umfangreichsten Informationen rund um Schule und Region? Den kritischsten Kommentaren? Oder dem originellsten Layout? Dann her damit! Der TV sucht die beste Schülerzeitung im Verbreitungsgebiet.

Rasende Reporter auf dem Schulhof, im Schülercafé, im Klassen- und Lehrerzimmer. Der Trierische Volksfreund ruft nach 2004 zum zweiten Mal zum großen Schülerzeitungswettbewerb der Region auf. Mitmachen lohnt sich, denn der TV bessert die Redaktionskassen auf. Satte 300 Euro gibt es für die Gewinner-Redaktion, 200 für die Zweitplatzierten und 100 für Platz drei. Ihr wollt dabei sein? Schickt uns eure beste Ausgabe (sechs Exemplare) aus diesem Schuljahr 2005/2006. Wichtig: Nicht vergessen, einen Ansprechpartner in eurer Redaktion und den verantwortlichen Lehrer eurer Schule anzugeben (jeweils mit Telefonnummer und E-Mail-Adresse). Einsendeschluss ist der 15. September 2006. Eine TV-Jury aus gestandenen Journalisten wird die eingereichten Schülerzeitungen dann genau unter die Lupe nehmen. Auf dem Prüfstein stehen neben Inhalt und Layout, die Kreativität und Struktur der Zeitungen. Alle Teilnehmer haben außerdem eine zusätzliche Gewinnchance. Der TV schlägt pro Schulart die zwei besten Zeitungen für den bundesweiten Schülerzeitungswettbewerb der Länder vor, bei dem es weitere Geldpreise zu gewinnen gibt. Gewertet wird in folgenden Kategorien: Grundschulen; Hauptschulen; Realschulen/ Gesamtschulen ohne Sekundarstufe II; Gymnasien/ Gesamtschulen mit Sekundarstufe II; berufsbildende Schulen sowie Sonderschulen/ Förderschulen. Weitere Schularten werden einer dieser sechs Kategorien zugeordnet. Also, ab die Post und her mit euren Zeitungen. Die Adresse lautet: Trierischer Volksfreund, Stichwort Schülerzeitungen, Postfach 3770, 54227 Trier. Bei Fragen zum Wettbewerb wenden Sie/wendet Ihr sich/euch bitte an Anke Krüger ( a.krueger@volksfreund.de).