WETTBEWERBE

Alle KLASSE!-Sponsoren bieten individuelle Wettbewerbe an, um die Schüler zum Verfassen von Artikel zu animieren und die Veröffentlichungen zu honorieren. Dabei gilt die Prämisse, dass im KLASSE!-Projekt möglichst Preise verlost werden sollen, die es in dieser Form nicht zu kaufen gibt.

Zu diesen Wettbewerben gehören unter anderem: Artikelwettbewerb der Deutschen Post zu Post-Themen, erster Preis: eine KLASSE!-Fahrt zum Frankfurter Flughafen mit Besichtigung des Internationalen Postzentrums und des Flughafens. Artikelwettbewerb des Gerolsteiner Brunnens zu den Themen Wasser und Radsport: erster Preis: eine eintägige Mitfahrt im Begleitfahrzeug des Radsport-Teams Gerolsteiner bei einer Rundfahrt in Deutschland, zweiter Preis: Einladung zur Präsentation des Radsport-Teams als KLASSE!-Reporter Artikelwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbaken zum Thema Geld/speziell Jugendliche in der Schuldenfalle, erster Preis: eine KLASSE!-Fahrt zur Frankfurter Börse. Neben den Wettbewerben von Sponsoren kooperiert das KLASSE!-Projekt auch mit den regionalen Profi-Sportvereinen TBB Trier (Basketball-Bundesliga), MJC Trier (Frauen-Handball-Bundesliga) und Eintracht Trier (Fußball-Oberliga). Alle Vereine stellen Freikarten für KLASSE!-Klassen zur Verfügung. Zudem werden unter den kreativsten Bewerbungen sechs KLASSE!-Klassen ausgewählt, in denen die Profisportler je eine Doppelstunde Sport unterrichten. Dazu laufen Aktionen mit der Nürburgring GmbH, wo KLASSE!-Klassen hinter die Kulissen der Rennstrecke blicken oder einen Tag an der Nachwuchs-Motorsport-Schule gewinnen können. Newsletter: Mindestens einmal pro Monat erhalten alle teilnehmenden Lehrer einen E-Mail-Newsletter, der sie über das gesamte Projekt auf dem Laufenden hält. (BP)

Mehr von Volksfreund