1. Aktionen
  2. Respekt

Anita Reichert hilft Behinderten

Anita Reichert hilft Behinderten

Anita Reichert hat 1996 den Verein BSK-Mittelmosel e. V.

für Menschen mit Körperbehinderung gegründet. Ihr Ziel war es von Beginn an, diesen Menschen an der Mittelmosel ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Legendär sind ihre Tests von Städten und Gemeinden auf Rollstuhltauglichkeit (der TV berichtete mehrfach). Die resolute Vorsitzende ist für ihren Pressesprecher Peter Reichert (nicht verwandt) eine Topkandidatin für den Respekt!-Ehrenamtspreis.
Wenn Anita Reichert Respekt!-Preisträger werden soll, rufen Sie an, und stimmen Sie für diese Kandidatin unter der Rufnummer 0137/ 8080011-05* ab oder geben Sie Ihre Stimme online unter www.volksfreund.de/respekt ab.