Die 10 000er-Grenze ist schon geknackt

Die 10 000er-Grenze ist schon geknackt

Die vom Ironman-Club Trier initiierte TV-Sportlerwahl ist auch bei ihrer elften Auflage ein Renner. An den ersten fünf Abstimmungstagen sind alleine über das auf der Internetseite volksfreund.de hinterlegte Online-Formular knapp 10 500 Einzelstimmen für die 35 Nominierten abgegeben worden.

So viel steht jetzt schon fest: Bei der TV-Sportlerwahl 2016 geht's spannend zu. In den sieben Kategorien könnte es erneut zu engen Rennen kommen. Wer für seine Favoriten abstimmen möchte, kann dies noch bis 15. Februar tun. Dazu können Sie den Coupon nutzen, der im Trierischen Volksfreund (Samstagsausgabe vom 21. Januar) abgedruckt ist, und an die dort angegebene Adresse senden. Mitmachzettel liegen zudem in den Sparkassen-Filialen der Region aus. Darüber hinaus können Sie online abstimmen. Unter der Adresse www.volksfreund.de/sportlerwahl finden Sie das entsprechende Wahlformular. bl