| 21:10 Uhr

Deutsch lernen mit Horoskopen

Horath. Für die einen bedeutet Zeitunglesen mitreden können bei aktuellen Themen, für die anderen ist die tägliche Volksfreund-Lektüre Teil des Deutschlernens: Aber alle Teilnehmer des Volksfreund-Projekts "Zeitung lesen macht Azubis fit" im Familienhotel Hochwald profitieren von ZeiLe. Björn Pazen

Horath. "Das klappt schon viel besser." José-Manuel Alvares ist stolz, seine sprachlichen Fortschritte vorzustellen. Der Spanier ist seit Spätsommer 2014 in Deutschland, war zuvor arbeitslos, und dank des Projekts Mobi-Pro nun zur Ausbildung im Familienhotel Hochwald im Hunsrückort Horath (Kreis Bernkastel-Wittlich). Um seine Deutschkenntnisse zu verbessern, nimmt José-Manuel - genau wie vier übrige Spanier, die im Familienhotel arbeiten - am TV-Projekt "Zeitung lesen macht Azubis fit" (ZeiLe) teil (der TV berichtete).
Vergangene Woche blickten die Azubis im Rahmen von ZeiLe hinter die Kulissen des Volksfreunds, sahen bei einer Betriebsbesichtigung, wie die Zeitung produziert wird und wie die Redaktion arbeitet. Zur Freude der Spanier erklärte TV-Redakteur Miguel Castro ihnen die Arbeit der Onlineredaktion in ihrer Heimatsprache. Insgesamt neun Azubis des Vier-Sterne-Hotels kommen dank ZeiLe in den Genuss der täglichen Zeitungslektüre. "Das ist ein Superprojekt", sagte Sabine Mergelmeyer, die im Familienhotel unter anderem für die Ausbildung zuständig ist. Sie hofft, dass "gerade durch das Zeitunglesen die Deutschkenntnisse unsere spanischen Azubis schnell besser werden". Aber auch die deutschen Auszubildenden seien engagiert bei der Sache, auch wenn sich Mergelmeyer insgesamt noch mehr Zeitungszeit ihres gastronomischen Nachwuchses wünscht. "Früher habe ich ab und zu Zeitung gelesen, heute mache ich es regelmäßig, auch um bei den Tests gut abzuschneiden. Aber generell nehme ich viele Themen aus der Zeitung mit", sagt Familienhotel-Azubi Celina Schombrutzki. "Ich kenne mich in vielen Bereichen besser aus, früher hatte ich mich in der Zeitung eigentlich nur für Fußball interessiert", sagt ihr Kollege Kadir Kopilji.
Wie alle landesweit rund 1400 Teilnehmer am ZeiLe-Projekt unterziehen sich auch die Auszubildenden des Familienhotels alle drei bis vier Wochen einem Wissens-Quiz zu Themen aus der Zeitung, das wie die gesamte wissenschaftliche Begleitung des Projekts von der Universität Koblenz-Landau durchgeführt wird. Auch die Spanier nehmen an diesen Tests teil, dürfen sich die Fragen aber ins Spanische übersetzen - antworten müssen sie aber auf Deutsch. "Das ist ganz schön schwer", sagt Christina Guerrero, "aber wir schaffen das schon. Ich versuche jeden Tag mehr Texte im Volksfreund zu lesen, aber sie sind nicht immer einfach zu verstehen."
Die Spanier sind aus Extremadura oder Palma de Mallorca und waren zuvor alle arbeitslos. Durch das MobiPro-Projekt, finanziert von EU und Bundesarbeitsministerium, soll auf der einen Seite der Fachkräftemangel in Deutschland verringert werden, andererseits erhalten junge Menschen aus anderen EU-Ländern die Chance auf eine Ausbildung in Deutschland, die sie zu Hause nicht hätten.
Dazu zählt auch Sergio Garrido. Auch er liest dank ZeiLe den TV und verbessert seine Deutschkenntnisse wie José-Manuel Alvarez zudem ganz praktisch - er spielt in Horath Fußball. "Natürlich lese ich montags zuerst immer den Sport im Volksfreund, vor allem dann, wenn ich auch ein Tor geschossen habe", sagt Sergio, der meint: "All‘ das zusammen macht mir das Deutschlernen viel einfacher." Neu dabei ist Jennifer, die erst vor wenigen Wochen aus Spanien in den Hunsrück kam. Sie hat im Volksfreund eine kurzweilige Lösung gefunden, um schnell Deutsch zu lernen: "Ich lese jeden Tag die Horoskope und die Comics - aber natürlich auch andere Texte."Extra

Folgende Unternehmen haben insgesamt 130 Auszubildende über den Trierischen Volksfreund im laufenden Projektjahr für "Zeitung lesen macht Azubis fit" angemeldet: Kreissparkasse Bitburg-Prüm, Eifelklinik Manderscheid, Raiffeisenbank Mehring-Leiwen eG, Industrie- und Handelskammer Trier, Bitburger Braugruppe GmbH, Raiffeisenbank Westeifel eG, VR-Bank Hunsrück-Mosel eG, Volksbank Hochwald-Saarburg eG, Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG, Volksbank Bitburg eG, alwitra GmbH & Co Klaus Göbel Trier, ThyssenKrupp Bilstein GmbH Mandern, Hees + Peters GmbH Trier, Leyendecker Holzland GmbH & Co. KG Trier, Creditreform Trier Eberhard KG Trier, Sparkasse Mittelmosel - Eifel Mosel Hunsrück, GKN Driveline Trier GmbH, Volksbank Trier eG, Köhl Unternehmensgruppe Trier und Wecker/Luxemburg, Familien-Hotel Hochwald Horath, Apel Metallgestaltung Trier, Andreas STIHL AG & Co. KG Weinsheim BP