Aktiver Urlaubsspaß im hohen Norden

Aktiver Urlaubsspaß im hohen Norden

Das Ostseebad Damp in der Nähe von Kiel bietet Urlaubern viele gesundheitsfördernde Freizeitangebote. Viele Gäste wollen ihre freie Zeit aktiv gestalten. Im Ostseebad Damp können Urlauber zum Beispiel an Fitness-Programmen teilnehmen und in einem Thalasso-Zentrum entspannen. Direkt an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste, etwa 50 Kilometer nördlich von Kiel, liegt das Ostseebad Damp. Wassersportarten wie Segeln, Surfen, Schwimmen oder Aquajogging sorgen im Sommer für abwechslungsreiche Ferientage. In der kühleren Jahreszeit zieht es Besucher zu ausgedehnten Spaziergängen an den Strand. Auch Jogger und Nordic-Walking-Freunde finden in und um Damp landschaftlich reizvolle Strecken. Wer im Laufen oder flotten Gehen noch unerfahren ist, kann bei geschulten Trainern einen entsprechenden Kurs buchen und gemeinsam mit Gleichgesinnten etwas für die Gesundheit tun. Anziehungspunkte für Aktivurlauber sind auch das "Fun & Sport Center" und das subtropische Badeparadies "Aqua Tropicana". Ziel dieser und anderer Touristikangebote in Damp ist es, Spaß an gesundheitsfördernden Freizeitangeboten zu wecken und Besucher zu aktiver Vorsorge für die Gesundheit zu motivieren. So kooperiert die Damp Touristik bereits seit 2001 mit dem Deutschen Zentrum für Präventivmedizin (DZPM). Über 2800 Gäste nehmen nach Auskunft der Damp Touristik pro Jahr an den verschiedenen Kursangeboten teil. Individuelles Gerätetraining, und Fitnesskurse stehen etwa im Fitness-Center von Damp auf dem Programm. Meerwasser-Bad mit Panoramablick



Nach dem Sport lädt das Meerwasser-Schwimmbad mit Panoramablick auf die Ostsee zum entspannten Schwimmen ein. Ganz dem körperlichen Wohlbefinden der Gäste hat man sich im Vital Centrum Damp verschrieben, das 2008 um ein Thalasso-Zentrum erweitert wurde.

Auf 1000 Quadratmetern werden Entspannungssuchende hier mit Algen-, Salz-, und Schlammpackungen verwöhnt. In vier Kabinen für Peelings, Massagen oder Bäder in frisch geschöpftem Meereswasser können Singles oder Pärchen in Einzel- oder Doppelbadewannen den Alltag hinter sich lassen. Angeboten werden auch eine Farb-Licht-Sauna und Bernsteinmassagen, die den Stoffwechsel anregen sollen. Wer im Anschluss einen Spaziergang durch Damp unternimmt, passiert auch den zentral gelegenen Yachthafen mit seinen rund 380 Liegeplätzen.

Direkt am Yachthafen liegt das Ostseehotel, das Ziel unseres heutigen Reiserätsels. Wir verlosen heute vier Übernachtungen für zwei Personen im Ostseehotel inklusive Frühstücks- und Dinner-Buffet.

Im Gewinn enthalten sind außerdem pro Person ein Ganzkörper-Peeling, ein Rosenblütenbad, eine Thalasso-Aroma-Körpermassage, die Teilnahme an einem Vital-Kurs nach Wahl (Yoga, Pilates oder Aqua Jogging) sowie die kostenfreie Nutzung von Saunalandschaft, Meerwasser-Panoramaschwimmbad und Fitness-Gerätepark.

Sie möchten gewinnen? Dann beantworten Sie an unserem Reiserätseltelefon einfach die folgende Frage:

Wie viele Kilometer liegt das Ostseebad Damp etwa von Kiel entfernt?

Die Nummer unserer Hotline lautet: 01378/080018 (Anrufe bis Dienstag, 24 Uhr). Ein Anruf kostet maximal 50 Cent aus dem Festnetz der DTAG, abweichende Preise sind aus dem Mobilfunk möglich. Den Gewinner ermittelt das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

Weitere Infos zur Unterkunft: Ostseehotel Damp Seeuferweg 10, 24351 Damp, Tel. (04352) 80666, E-Mail: ostseebad@damp.de.

Der Gewinner des Rätsels der vergangenen Woche ist Paul Brück aus Ehlenz. Das Lösungswort lautet 1460.

Mehr von Volksfreund