Alle Artikel vom 04. Januar 2012
Kommentar: Tschuldigung, Volk

Kommentar: Tschuldigung, Volk

Man muss ihm das vorhalten, erst recht nach gestern: Christian Wulff bedauert gerne, oft und aufrichtig. Aber immer erst hinterher.

Comedy Slam: Das Publikum hat die Wahl

Comedy Slam: Das Publikum hat die Wahl

Sechs Künstler treten beim 66. Comedy Slam am Samstag, 7. Januar, 20 Uhr, im Jugendzentrum Mergener Hof in Trier gegeneinander an. Das Publikum wählt den Sieger per Applaus.

Mitglieder des VdK-Ortsvereins feiern

Mitglieder des VdK-Ortsvereins feiern

Der Ortsverein des Sozialverbandes VdK lädt alle Mitglieder mit ihren Partnern zur gemeinsamen Weihnachtsfeier am Sonntag, 8. Januar, um 14.30 Uhr ein. Die Feier findet in der "Heidenburg-Halle" statt.

Schneeflitzer als Belohnung für ein Jahr Bewegung

Schneeflitzer als Belohnung für ein Jahr Bewegung

Der Sportverein Neunkirchen-Steinborn kooperiert seit Jahren mit dem Kindergarten Steinborn. In Zusammenarbeit mit der Sportjugend des Landessportbunds Rheinland-Pfalz und Übungsleiterin Marina Ganswin werden die Kinder an den Sport herangeführt.

Kein Grund zur Furcht vor den "wenigen Mohikanern"
Kein Grund zur Furcht vor den "wenigen Mohikanern"

Kein Grund zur Furcht vor den "wenigen Mohikanern"

Papst Benedikt XVI. wird die Heilig-Rock-Ausstellung nicht besuchen - bei den Bistums-Verantwortlichen hält sich das Bedauern darüber in Grenzen. Nicht, dass sie den Pontifex maximus nicht gerne begrüßen würden. "Aber wenn er käme, dann könnten wir

Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Betrunken und ohne Führerschein unterwegs

In betrunkenem Zustand hat ein 44-Jähriger am Dienstagabend einen Unfall verursacht. Er prallte mit überhöhter Geschwindigkeit im Kreisverkehr vor Walsdorf gegen die Balsaltfindlinge im Inneren des Kreisels.

Ein Genussmensch mit dem guten Vorsatz zu mehr Gelassenheit
Ein Genussmensch mit dem guten Vorsatz zu mehr Gelassenheit

Ein Genussmensch mit dem guten Vorsatz zu mehr Gelassenheit

Mein 2011, mein 2012: Der TV hat bekannte Menschen aus Trier und Umgebung zum Jahreswechsel befragt. Heute: Ingrid Steiner (50), Betriebsleiterin der Staatlichen Weinbaudomäne Trier-Avelsbach.

Im Hunsrück ist 2012 richtig was los

Im Hunsrück ist 2012 richtig was los

Das Jahr 2012 hält im Hunsrück einiges bereit. Neben wiederkehrenden Veranstaltungen wie der Regionaltagung in Thalfang steht auch die Kommunalreform ins Haus. Rockmusik-Freunde dürfen sich auf einen Konzertabend mit Manfred Mann\'s Earthband in

Viel Arbeit für die Glücksfee

Viel Arbeit für die Glücksfee

Die öffentliche Ziehung des Weihnachtsgewinnspiels 2011 hat am Dienstagabend im Schweicher Hof stattgefunden. Rund 300 Gutscheine und Sachpreise loste der Gewerbeverband Schweich, Veranstalter der Aktion, aus. Hauptpreis ist eine Kreuzfahrt im Wert

Närrischer Spuk auf dem Saarschiff

Närrischer Spuk auf dem Saarschiff

Die Karnevalsgesellschaft "Närrisches Saarschiff" Irsch steckt in den Vorbereitungen für die Höhepunkte der närrischen Session. Das diesjährige Kampagnen-Motto: "100 Jahre Foasend, und der Spuk geht weiter ..."

Bus brennt komplett aus - keine Verletzten

Bus brennt komplett aus - keine Verletzten

Ein mit sieben Passagieren besetzter Linienbus ist am Mittwoch gegen 8.40 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Wittlich-Neuerburg und Flußbach komplett ausgebrannt. Nach Auskunft der Rhein-Mosel-Verkehrsgesellschaft hatte der Fahrer während der Fahrt

Eifellauf als Ersatz für Dreikönigslauf

Eifellauf als Ersatz für Dreikönigslauf

Wißmannsdorf Den Dreikönigslauf, der 25 Mal rund um den Bitburger Stausee ausgetragen wurde, gibt es seit vergangenem Jahr nicht mehr. Stattdessen lädt die DJK Wißmannsdorf am kommenden Samstag zum zweiten Eifellauf des Jahres ein.

Unternehmen Silk Way: Neue Basis am Hahn

Unternehmen Silk Way: Neue Basis am Hahn

Die Frachtfluggesellschaft Silk Way aus Aserbaidschan hat eine Basis am Flughafen Frankfurt-Hahn eröffnet. Das Cargo-Unternehmen fliegt den Flughafen seit November 2010 an.

Kleine Schritte zur Großregion
Kleine Schritte zur Großregion

Kleine Schritte zur Großregion

Vielleicht ist die Vision vom Zusammenrücken der regionalen Musikkulturen allzu optimistisch - jedenfalls werden dazu auch skeptische Stimmen laut. Beim Chor Ambitus aus Echternach kommen zwei der 32 Chormitglieder aus Deutschland.

Wehrlose Frau missbraucht? 33-Jähriger vor Gericht

Wehrlose Frau missbraucht? 33-Jähriger vor Gericht

Vor dem Landgericht Trier muss sich heute ein 33-jähriger Mann aus dem Saarland verantworten. Ihm wird sexueller Missbrauch einer widerstandsunfähigen Person vorgeworfen.

Neues Jahr, neue Plattform: Üdersdorf stellt Internetauftritt um

Neues Jahr, neue Plattform: Üdersdorf stellt Internetauftritt um

Die Ortsgemeinde Üdersdorf hat ihren Internetauftritt auf eine neue, moderne Plattform umgestellt. Das bietet laut Ortsbürgermeister Klaus Schmitt einige Vorteile. Dazu gehören die Nutzung ohne Lizenzgebühren sowie die ´einfache Wartung und

KONZERTE

KONZERTE

Zum Bericht "Ein voller Dom für einen guten Zweck" (TV vom 8. Dezember):

Junge Philharmonie spielt im Forum

Junge Philharmonie spielt im Forum

Die Junge Philharmonie Köln gestaltet heute, 5. Januar, um 20 Uhr das Neujahrskonzert im Forum Daun. Sondergast ist der Sänger Peter Schmitz-Hellwing.

VG-Orchester spielt in Waldweiler

VG-Orchester spielt in Waldweiler

Das Orchester der Verbandsgemeinde Kell am See lädt am Samstag, 7. Januar, um 20 Uhr zu einem Neujahrskonzert in die Teufelskopfhal-le nach Waldweiler ein. Die Musiker treten gemeinsam mit dem luxemburgischen Spitzenorchester "Harmonie Municipale"

Baustelle behindert Leser: 20 000 Ausleihen weniger
Baustelle behindert Leser: 20 000 Ausleihen weniger

Baustelle behindert Leser: 20 000 Ausleihen weniger

Die Öffentliche Bibliothek in Bitburg verzeichnet nach Schätzungen etwa 20 000 Ausleihen weniger als im Vorjahr. Das ist laut Bibliotheksleiter Manfred Kottmann auf den Parkplatz-Engpass aufgrund der laufenden Bauarbeiten zurückzuführen. Spätestens

Musikverein Lüxem wählt neuen Vorstand

Musikverein Lüxem wählt neuen Vorstand

Die Jahreshauptversammlung des Musikvereins Lüxem 1956 wurde auf Sonntag, 22. Januar, 10 Uhr, verschoben. Sie findet im Probelokal in Lüxem statt.

Havenstein-Ausstellung nochmals geöffnet

Havenstein-Ausstellung nochmals geöffnet

Wegen des starken Besucherinteresses wird die Ausstellung mit Bildern des Traben-Trarbacher Künstlers Ernst Havenstein nochmals am 7. und 8. Januar von 15 bis 19 Uhr geöffnet. Bisher haben etwa 500 Besucher die Gelegenheit ergriffen, im zweiten

Welle Baie starten wieder durch

Welle Baie starten wieder durch

Der Kartenvorverkauf zu den Kappensitzungen des Karnevalvereins Welle Baie Monzelfeld startet am Samstag, 7. Januar, um 14.11 Uhr in der Hubertusgrotte. Die Sitzungen sind wie folgt: Samstag, 28. Januar, um 19.11 Uhr Kappensitzung "Die Erste" und am

Bundespräsident im Interview: Beichte vor blutroter Kulisse

Bundespräsident im Interview: Beichte vor blutroter Kulisse

Christian Wulff kämpft. In einem Interview mit ARD und ZDF weist er gestern vor einem Millionenpublikum Vorwürfe wegen seines umstrittenen Hauskredits, der Urlaube bei reichen Freunden und Medienbeeinflussung zurück.

Pilates für Menschen ab 50

Pilates für Menschen ab 50

Die Familienbildungsstätte Trier bietet einen Pilateskurs für Menschen ab 50 Jahre an. Pilates ist ein ganzheitlich orientiertes Trainingsprogramm, das sich durch ruhige und harmonische Bewegungsabläufe auszeichnet.

Klassik, Blues und Jazz: Ein musikalischer Start ins neue Jahr
Klassik, Blues und Jazz: Ein musikalischer Start ins neue Jahr

Klassik, Blues und Jazz: Ein musikalischer Start ins neue Jahr

Beim Neujahrsempfang des Kreises am Sonntag, 8. Januar, 17 Uhr in der Stadthalle Saarburg gibt es Klassik neben Blues, Jazz und Kabarett zu hören. Alle Interessierten sind zu dem Empfang eingeladen, der Eintritt ist frei.

TBB in Kürze: Gratis nach Bonn und Rückkehr von Horace in die Region

TBB in Kürze: Gratis nach Bonn und Rückkehr von Horace in die Region

TBB in Kürze: Trier - Bonn, das war am Montagabend ein echter Krimi, mit gutem Ende für die Trie rer. Wer sich schon aufs Rückrundenspiel am 1. April in Bonn freut: Der TBB-Fanbeirat sponsert den Fans die Busfahrt!

VERKEHR

VERKEHR

Zum Bericht "Neue Ampelanlage läuft bisher zufriedenstellend" über die Baustelle B 52/B 53 in Trier-Ehrang (TV vom 23. Dezember):

Leichtathletik: Erste Titelkämpfe des Jahres

Leichtathletik: Erste Titelkämpfe des Jahres

Düsseldorf Alle Seniorenleichtathleten aus der Region, die bei den westdeutschen Hallen- und Winterwurfmeisterschaften 2011 Titel gewannen, treten auch am kommenden Sonntag bei den ersten Meisterschaften des neuen Jahres wieder an. In der gleichen

Auf dem Laufenden

Auf dem Laufenden

Ich bin ja nicht gerade das, was man als Giganten bezeichnet. Schlanke 170 Zentimeter, da fehlt in großen Starterfeldern häufiger die Übersicht.

Auto überschlägt sich: Totalschaden

Auto überschlägt sich: Totalschaden

Ohne Verletzungen hat eine 28-jährige Autofahrerin nach Angaben der Polizei einen Unfall am Dienstagmorgen überstanden. An ihrem Wagen entstand Totalschaden.

Die Neustraße - ein gefährliches Pflaster für Fußgänger

Die Neustraße - ein gefährliches Pflaster für Fußgänger

Verkehrsberuhigter Bereich nur in der Theorie: Falschparker und Autofahrer, die sich nicht an die erlaubte Schrittgeschwindigkeit halten, machen die Neustraße in Trier zu einem gefährlichen Pflaster für Fußgänger. Lesermeinungen zu diesem Thema

CD zur Fotoausstellung im Gemeindehaus

CD zur Fotoausstellung im Gemeindehaus

Wer die Ausstellung im Gemeindehaus Büdlich verpasst hat, kann die Fotos in digitaler Form erwerben. Die CD für 20 Euro kann bei Reinhold Anton (06504/541) oder Gabriele Schleimer (06509/ 394) bestellt werden.

Fußball: Nachtturnier in Bernkastel-Kues

Fußball: Nachtturnier in Bernkastel-Kues

Zum 19. Mal findet das traditionelle Hallennachtturnier der Spvgg. Bernkastel-Kues am Samstag, 7. Januar, in der Großsporthalle im Schulzentrum in Bernkastel-Kues statt.

Vernissage bei der Gesellschaft für Bildende Kunst in Trier

Vernissage bei der Gesellschaft für Bildende Kunst in Trier

Die Gesellschaft für Bildende Kunst Trier eröffnet am Freitag, 6. Januar, mit der Vernissage eine Ausstellung von Katharina Worring. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Galerie Palais Walderdorff am Domfreihof 1b in Trier.

Orgelseminar der Pfarrgemeinde

Orgelseminar der Pfarrgemeinde

Die Pfarrgemeinde St. Martin Schweich lädt für Samstag, 7. Januar, zum Orgel-Improvisationsseminar mit Prof.

Dreikönigsturnen des Morbacher Turnvereins

Dreikönigsturnen des Morbacher Turnvereins

Das Dreikönigsturnen des Turnvereins Morbach findet in diesem Jahr am Samstag, 7. Januar, statt. Beginn des Schauturnens ist um 17 Uhr, Einlass bereits ab 16 Uhr.

Gewinner erhalten ihre Gutscheine

Gewinner erhalten ihre Gutscheine

Traben-Trarbach. Die Hauptgewinner der Weihnachtsverlosung stehen fest: Der Einkaufsgutschein über 1000 Euro geht an Heike Knod aus Enkirch, einen Einkaufsgutschein über 500 Euro gewinnt Kurt Sohns aus Kirchberg, den Einkaufsgutschein über 300 Euro

Wanderer starten mit Tour nach Hoxel

Wanderer starten mit Tour nach Hoxel

Morbach Die Wanderer des Hunsrückvereins Morbach treffen sich am Sonntag, 8. Januar, um 13.30 Uhr zu ihrer ersten Wanderung im neuen Jahr am Busbahnhof in Morbach. Dort beginnt eine rund sieben Kilometer lange Wanderung nach Hoxel, wo eine Eingekehr

Trierer sorgen für Durchblick bei Stuttgart 21

Trierer sorgen für Durchblick bei Stuttgart 21

Stuttgart 21 ist in aller Munde. Das Bahnprojekt in der baden-württembergischen Landeshauptstadt polarisiert - Befürworter wie Kritiker begleiten jeden Fortschritt. Für objektive Grundlagen in dieser Gemengelage sorgen zwei Unternehmen aus der

WIR freuEN Uns ...

WIR freuEN Uns ...

über das neue Jahr, darüber, dass unsere Familie gesund ist und immer noch über die Geschenke, die wir zu Weihnachten bekamen.

Brahms, Liszt und natürlich Strauss

Brahms, Liszt und natürlich Strauss

Die ersten zwei Wochen im Jahr sind die Zeit der Neujahrskonzerte. Auch in Bitburg wollten sich über 600 Zuhörer den Radetzkymarsch nicht entgehen lassen.

Urlauber bringen Manderscheid 800 Jobs

Urlauber bringen Manderscheid 800 Jobs

Mehr Geschäfte und Angebote in der Gastronomie, gehobene Hotels und Kooperationen: Dazu raten die Verfasser einer Studie der Universität Trier der Verbandsgemeinde Manderscheid, um die Einnahmen aus dem Tourismus weiter zu erhöhen.

Hohe Hürde in der Hohenstaufenhalle

Hohe Hürde in der Hohenstaufenhalle

Zweitletzter beim Drittletzten - doch im heutigen Duell bei Frisch Auf Göppingen sind die Miezen ab 19.30 Uhr in der Hohenstaufenhalle klarer Außenseiter. Positiv für die MJC: Rechtsaußen Jana Arnosova kann wieder auflaufen.

Les musiciens spielen in Konz und Wittlich

Les musiciens spielen in Konz und Wittlich

Das luxemburgische Kammerorchester Les musiciens spielt am Sonntag, 8. Januar, um 17 Uhr im Festsaal des Klosters Karthaus in Konz Werke aus Barock, Klassik und Romantik. Das gleiche Konzert findet auch am Samstag, 14. Januar, um 19 Uhr in der

Bunt, grell, schillernd - Kay Ray

Bunt, grell, schillernd - Kay Ray

Er ist gelernter Friseur, stammt aus Osnabrück, lebt in Hamburg, arbeitet als Entertainer, Kabarettist, Comedian, Parodist, Sänger, hat einige Preise wie die Ingberter Pfanne bekommen und hat eine Late-Night-Show im Schmidts Tivoli in Hamburg: Jetzt

Was wäre, wenn ... Wulff am Ende doch hinschmeißt?

Was wäre, wenn ... Wulff am Ende doch hinschmeißt?

Spekulationen über mögliche und unmögliche Nachfolger: Seit die Affäre um Bundespräsident Christian Wulff immer weitere Kreise zieht, sprießen Spekulationen um mögliche und unmögliche Nachfolger. Schließlich ist noch nicht ausgemacht, ob Wulff die

Offener Kanal zeigt Musikbeiträge

Offener Kanal zeigt Musikbeiträge

Der Offene Kanal Bitburg zeigt heute, Donnerstag, folgende Beiträge: 19.30 Uhr, Teil des Weihnachtskonzerts aus dem Jahr 2010 mit der Usafe-Band in Bitburg; 19.50 Uhr, Adventskonzert 2011 in der Liebfrauenkirche in Bitburg; 20.50 Uhr,

Gemeinderat spricht über Baugebiet

Gemeinderat spricht über Baugebiet

Das Baugebiet Schönecker Straße in Orlenbach ist Thema einer Sitzung des Gemeinderats am heutigen Donnerstag, 5. Januar, 19 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus in Schlossheck. Dabei geht es sowohl um den Bebauungsplan als auch die verkehrsmäßige

Gültigkeit von Fahrerkarten läuft ab

Gültigkeit von Fahrerkarten läuft ab

Im Mai 2006 wurden die Kontrollgerätekarten (Fahrerkarten, Unternehmenskarten und Werkstattkarten) zur Bedienung der digitalen Kontrollgeräte in Lastkraftwagen und Omnibussen eingeführt. Die Geltungsdauer dieser Erstkarten läuft nun aus

Der Chef des Hochwaldmuseums geht

Der Chef des Hochwaldmuseums geht

Das Hochwaldmuseum in Hermeskeil hat bald keinen Leiter mehr. Kurt Bach gibt Ende des Monats dieses Ehrenamt aus Altersgründen ab. Wer seine Nachfolge übernimmt, ist noch völlig offen. Damit verschärfen sich die Probleme des städtischen Museums, das

Hannawald behält seinen ewigen Rekord

Hannawald behält seinen ewigen Rekord

Gregor Schlierenzauers Traum vom Tournee-Grand-Slam ist geplatzt. Der Österreicher musste sich seinem Landsmann Andreas Kofler in Innsbruck geschlagen geben. Aus deutscher Sicht gab es Licht und Schatten: Severin Freund enttäuschte, Maximilian

Zitter-Sieg mit acht Stimmen Vorsprung

Zitter-Sieg mit acht Stimmen Vorsprung

Spannender hätte die erste Vorwahl der Republikaner in den USA nicht laufen können: Favorit Romney und Außenseiter Santorum liegen fast gleichauf. Doch die Wählerherzen haben beide nicht erobert. Wer Obama bei der Präsidentenwahl herausfordern wird,

Landesmuseum und Trier-Ausstellung machen bald Winterpause

Landesmuseum und Trier-Ausstellung machen bald Winterpause

Eine nicht ganz erst gemeinte Vision der 1950er Jahre: Trier-West zu Füßen von Mariensäule und Markuskapelle als Viertel europäischer Behörden an einer vierspurigen Autobahn vor der kanalisierten Mosel. Den regen Verkehr auf Fluss und Schnellstraße

Fahrzeugkunde für die Jugendfeuerwehr

Fahrzeugkunde für die Jugendfeuerwehr

Die erste Übung der Thalfanger Jugendwehr im neuen Jahr findet am Mittwoch, 11. Januar, statt. Der Beginn der Übung ist um 19 Uhr in der Gerätehalle.

Ein musikalischer Start ins neue Jahr

Ein musikalischer Start ins neue Jahr

Beim Neujahrsempfang des Kreises am Sonntag, 8. Januar, 17 Uhr in der Stadthalle Saarburg gibt es Klassik neben Blues, Jazz und Kabarett zu hören. Alle Interessierten sind zu dem Empfang eingeladen, der Eintritt ist frei.

Kiloweise Amphetamin: Drogenprozess in Trier

Kiloweise Amphetamin: Drogenprozess in Trier

Am Landgericht Trier beginnt heute der Prozess gegen drei Männer, die im großen Stil mit Drogen gehandelt haben sollen. Ein 21- und ein 33-Jähriger aus Köln sowie ein 30-jähriger Trierer sind angeklagt.

Neujahrsempfang in der Hochwaldhalle

Neujahrsempfang in der Hochwaldhalle

Bis zur Schließung der Kaserne war es in Hermeskeil Tradition, dass die Stadt und die Bundeswehr gemeinsam einen Neujahrsempfang veranstalteten. Nach dem Abzug der Soldaten musste sich die Stadt dafür aber ab 2007 wechselnde Partner - zum Beispiel

Aufnahmetest am Max-Planck-Gymnasium

Aufnahmetest am Max-Planck-Gymnasium

In der Sporthalle des Max-Planck-Gymnasiums (MPG) wird am Mittwoch, 18. Januar ab 13 Uhr der Aufnahmetest für die Sportklasse des Max-Planck-Gymnasiums angeboten. Gemeinsam mit den Sportlehrern des MPG überprüfen die Sportstudenten der Europäischen

Hermeskeiler seit 25 Jahren bei Gauselmann

Hermeskeiler seit 25 Jahren bei Gauselmann

Seit 25 Jahren ist Ulrich Eichhorn aus Hermeskeil bei der Gauselmann Gruppe tätig. Am 1. Januar 1987 begann er als Service-Techniker bei der heutigen Merkur-Spielgeräte Service GmbH.

Gemeinderatssitzung: Schoden braucht neuen Rasenmähertraktor

Gemeinderatssitzung: Schoden braucht neuen Rasenmähertraktor

In der letzten Sitzung des alten Jahres hat der Ortsgemeinderat Schoden rund 20 000 Euro als Investitionssumme für einen neuen Rasenmähertraktor in den Haushalt eingestellt. "Unser Traktor ist 17 Jahre alt und ein wirtschaftlicher Totalschaden",

Neujahrsempfang der Stadt und des Gewerbeverbandes

Neujahrsempfang der Stadt und des Gewerbeverbandes

Im Foyer der Stadthalle Saarburg findet am Sonntag, 8. Januar, um 11 Uhr der traditionelle Neujahrsempfang der Stadt und des Gewerbeverbandes statt. Stadtbürgermeister Jürgen Dixius und der Vorsitzende des Gewerbeverbandes, Heinz-Berthold Kind,

Mutterhaus ehrt Mitarbeiter

Mutterhaus ehrt Mitarbeiter

Zu 40 beziehungsweise 25 Jahren Betriebszugehörigkeit in einem katholischen Krankenhaus haben Vertreter des Aufsichtsrats, der Geschäftsführung, des Direktoriums, die Klinikoberin und die Mitarbeitervertretung des Trierer Mutterhauses 46 Mitarbeitern

Rettungshundestaffeln treffen sich in Bergweiler

Rettungshundestaffeln treffen sich in Bergweiler

Zu einem knapp dreitägigen Übungs- und Trainingswochenende haben sich alle Rettungshundestaffeln des Deutschen Roten Kreuzes Rheinland-Pfalz in Bergweiler getroffen. Mehr als 50 Hundeführer aus allen rheinland-pfälzischen Regionen gaben sich zu

Neue Möglichkeiten für das alte Rathaus

Neue Möglichkeiten für das alte Rathaus

Das alte Rathaus in Wittlich hat viele Funktionen, aber kein klares Nutzungsprofil, das trägt. Mit der Vorzeigeimmobilie beschäftigt sich der Entwurf für die künftige Kulturarbeit. Er listet Probleme von unattraktiven Öffnungszeiten bis zur

Jazz-Nachwuchstalent tritt in Bitburg auf

Jazz-Nachwuchstalent tritt in Bitburg auf

Der Bitburger Jazzclub startet seine Konzerte 2012 mit dem Katharina-Maschmeyer-Quartett. Die Saxofonistin Katharina Maschmeyer gilt als eines der hoffnungsvollsten Nachwuchstalente der deutschen Jazz-Szene.

Hahnplatz-Kreisel: Auf die Größe kommt es an

Hahnplatz-Kreisel: Auf die Größe kommt es an

Der Kreisverkehr auf dem Hahnplatz stößt nach zwei Monaten der Testphase bei den Fraktionsvorsitzenden des Prümer Stadtrats auf positive Resonanz. Doch ob sich diese Lösung am Ende durchsetzt, hängt noch davon ab, wie groß der Kreisverkehr später

17 Bands lassen das Exhaus beben
17 Bands lassen das Exhaus beben

17 Bands lassen das Exhaus beben

17 Bands und Künstler, die regelmäßig im Bunker in Trier proben, treten beim "Bunker-bebt-Festival" im Exhaus auf. Die Konzerte gibt es am 7. Januar ab 19.30 Uhr zu erleben.

Per Zug, Seilbahn und Tram ins Ländchen
Per Zug, Seilbahn und Tram ins Ländchen

Per Zug, Seilbahn und Tram ins Ländchen

Auf Triers westlicher Bahnstrecke werden wohl erst 2018 Personenzüge nach Luxemburg pendeln. Eine Standseilbahn soll dann die Pendler von einem neuen Bahnhof im Luxemburger Pfaffenthal auf den Kirchberg bringen. Aber auch auf deutscher Seite sind

Weckwurstwanderung des Eifelvereins

Weckwurstwanderung des Eifelvereins

Der Eifelverein Üdersdorf bietet für Sonntag, 7. Januar, eine 6,5 Kilometer lange Weckwurstwanderung an. Start ist um 13.30 Uhr am Dorfbrunnen in Üdersdorf.

Grenzüberschreitende Wanderung

Grenzüberschreitende Wanderung

Die Grenzüberschreitende Touristik-Initiative (Gusti) veranstaltet am Montag, 9. Januar, eine Wanderung für Menschen über 60 durch Echternach. Beginn ist um 14 Uhr am Parkplatz am Echternacher See.

xxART--ENV

xxART--ENV

KontaktKonz REDAKTION Sekretariat06 51/71 99-412 06 51/71 99-413 Fax:06 51/71 99-439 REPORTER Christian Kremer06 51/71 99-426 E-Mail: trier@volksfreund.

Neue Spielgruppe für Kleinkinder

Neue Spielgruppe für Kleinkinder

Die Katholische Erwachsenenbildung bietet ab 11. Januar jeweils mittwochs, 10 bis 11.30 Uhr, eine Kleinkinderspielgruppe im Mehrgenerationenhaus an. Anmeldung: Telefon 06591/980079. red MAIL - ÜBERSICHTAbsender : e_

Ein Wintermärchen für 45 000 Besucher
Ein Wintermärchen für 45 000 Besucher

Ein Wintermärchen für 45 000 Besucher

Noch bis Sonntag dieser Woche läuft der erste Wein-Nachts-Markt in der Traben-Trarbacher Unterwelt. Schon jetzt steht fest: Die Veranstaltung war mit geschätzten 45 000 Besuchern ein großer Erfolg. Im kommenden Jahr sollen weitere Keller hinzukommen.

Ausbildung zum Pflegehelfer bei den Johannitern

Ausbildung zum Pflegehelfer bei den Johannitern

Der Johanniter-Regionalverband Trier-Mosel bietet vom 7. Februar bis 15. Juni ein Seminar zur Ausbildung von Pflegehelfern an. Die Unterrichtszeiten sind jeweils dienstags und donnerstags zwischen 19 und 21.30 Uhr und an drei Samstagvormittagen von

Riesenmäher statt Rinder im Wawerner Bruch

Riesenmäher statt Rinder im Wawerner Bruch

Der Pflanzenwildwuchs im Wawerner Bruch muss beseitigt werden. Ansonsten droht das Wasserschutzgebiet auszutrocknen. Eine Spezialmaschine soll das Gelände freihalten. Geht es nach dem Naturschutzbund (Nabu) Deutschland, wird das künftig mit Hilfe des

VERKEHR

VERKEHR

Zum Bericht "Neustraße: Alles andere als eine Spielstraße" (TV vom 3. Januar) haben sich mehrere Leser Gedanken gemacht:

KORREKTUR

KORREKTUR

Falsche Formel: Im Artikel "Hundebesitzer droht Gerichtsverfahren" vom 3. Januar hat sich in das Extra über den DNA-Test ein Fehler eingeschlichen. Die DNA besteht chemisch gesehen aus Nukleinsäuren und nicht aus Aminosäuren, wie im Artikel zu lesen

Eine lebendige Tradition zum Ende der Weihnachtszeit

Eine lebendige Tradition zum Ende der Weihnachtszeit

Das Bischöfliche Angela-Merici-Gymnasium (AMG) organisiert am Samstag, 7. Januar, um 17 Uhr einen festlichen Gottesdienst unter dem Motto "Festival of Nine Lessons and Carols" im Trierer Dom. Der Gottesdienst lehnt sich an eine lebendige Tradition

MEINE FAMILIE
MEINE FAMILIE

MEINE FAMILIE

Eltern fragen: Mein Mann und ich sind in froher Erwartung und auch Anspannung, weil unser vierjähriger Sohn Max im nächsten Frühjahr eine Schwester oder einen Bruder bekommen wird. Beide Kinder sind absolute Wunschkinder.

Senioren treffen sich im Bürgerhaus

Senioren treffen sich im Bürgerhaus

Die Senioren ab 60 Jahre des Stadtteils Neuerburg treffen sich am Dienstag, 10. Januar, ab 14.30 Uhr zum zwanglosen, gemütlichen Beisammensein im Bürgerhaus.

265 000 Euro für Verschönerungskuren

265 000 Euro für Verschönerungskuren

Ein Neujahrsgeschenk aus Mainz: Das Innenministerium hat 100 000 Euro für die Stadtsanierung in Kyllburg und 165 000 Euro für die Ortssanierung in Malberg bewilligt. Damit sollen die Verschönerungen im Orts- und Stadtbild vorangebracht werden.

Frauenfußball boomt in der Vulkaneifel
Frauenfußball boomt in der Vulkaneifel

Frauenfußball boomt in der Vulkaneifel

In Bettenfeld ist der Damenfußball zu einer festen Größe im Sportleben geworden. Angefangen hat alles mit einer Idee in der Sektbar, jetzt fahren die Mädchen nach Barcelona. In den nächsten drei Jahren will der Trainer die Damenmannschaft bis in die

Kinokomödie live und dreidimensional
Kinokomödie live und dreidimensional

Kinokomödie live und dreidimensional

Im Kino ist der Film "Keinohrhasen" ein großer Erfolg gewesen. Jetzt wird das Stück erstmals im Trierer Theater aufgeführt. Mit dabei ist Alina Wolff in ihrer ersten Rolle beim Trierer Ensemble. Premiere ist am Samstag.

Training der Rettungshundestaffeln

Training der Rettungshundestaffeln

Zu einem knapp dreitägigen Übungs- und Trainingswochenende haben sich alle Rettungshundestaffeln des Deutschen Roten Kreuzes Rheinland-Pfalz in Bergweiler getroffen.

Wiener Naht und Handkante
Wiener Naht und Handkante

Wiener Naht und Handkante

Das sogenannte Fachchinesisch von Experten zu verstehen fällt dem Laien manchmal schwer. Dabei haben es manche Fachbegriffe sogar in die Alltagssprache geschafft. Andere Ausdrücke bringen den Außenstehenden beim ersten Lesen ins Grübeln - oder zum

Die Zeit des billigen Baulands ist in vielen Gemeinden vorbei

Die Zeit des billigen Baulands ist in vielen Gemeinden vorbei

Wer heute ein Eigenheim "auf der grünen Wiese" errichten will, muss tiefer in die Tasche greifen als noch vor drei oder vier Jahren. Der Trend geht eindeutig zum Quadratmeterpreis von über 100 Euro.

Jubiläum: 50 Jahre Verbraucherzentrale

Jubiläum: 50 Jahre Verbraucherzentrale

Im Jahr 2012 kann die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz das 50-jährige Bestehen der Beratungsstelle Trier feiern. Bis zum offiziellen Festakt im November wird die Beratungsstelle jeden Monat besondere Aktionen zu verschiedenen Themen anbieten.

"Öffentliche Nachfrage gleich null": Kreismedienzentrum macht dicht
"Öffentliche Nachfrage gleich null": Kreismedienzentrum macht dicht

"Öffentliche Nachfrage gleich null": Kreismedienzentrum macht dicht

Fast 25 Jahre lang hat das Kreismedienzentrum in Daun die Schulen der Region mit Filmen und anderen Unterrichtsmedien versorgt. Jetzt ist es als eine der ersten Institutionen den Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen, die der Kreis zur eigenen

Die Wahl der Heiligen ist nie zufällig
Die Wahl der Heiligen ist nie zufällig

Die Wahl der Heiligen ist nie zufällig

Was haben die Fenster der Kirche in Kinderbeuern mit der europäischen Politik zu tun? Der Heimatforscher Gerd Bayer klärt über den Zusammenhang auf.

Erst der Plan und dann die Windräder

Erst der Plan und dann die Windräder

Nachdem der Windkraftbetreiber Juwi Pläne zum Bau eines Windparks bei Burbach vorgestellt hat, möchte sich nun auch die benachbarte Gemeinde Seffern dem Vorhaben anschließen. Ob das allerdings möglich ist, ist derzeit noch offen.

Großprojekte in Sicht
Großprojekte in Sicht

Großprojekte in Sicht

Wenn Ehrangs langjähriger Ortsvorsteher Günther Merzkirch (CDU) für seinen Stadtteil einen Blick in das Jahr 2012 wagt, zeigt sich: Hier stehen zukunftsweisende Vorhaben an. Auch 2011 hat sich viel getan in Ehrang.

Ulrich Kienzle liest in der Bitburger Stadthalle

Ulrich Kienzle liest in der Bitburger Stadthalle

Der Autor und Fernseh-Journalist Ulrich Kienzle wird am Donnerstag, 12. Januar, 20 Uhr, in der Bitburger Stadthalle aus seinem Buch "Abschied von 1001 Nacht - ein Versuch, die Araber zu verstehen" lesen und Fragen beantworten.

Muhl: Kleiner Ortsteil mit großem Zusammenhalt
Muhl: Kleiner Ortsteil mit großem Zusammenhalt

Muhl: Kleiner Ortsteil mit großem Zusammenhalt

Mit der Vorstellung des Neuhüttener Ortsteils Muhl endet die TV-Serie, in der die Hermeskeiler Stadtteile Abtei und Höfchen sowie die Siedlung Lascheider Hof und der Beurender Ortsteil Prosterath vorgestellt wurden. Charakteristisch für die ehemalige

German Marimba Duo in Springiersbach

German Marimba Duo in Springiersbach

Das bekannte German Marimba Duo aus Kiel spielt am Sonntag, 8. Januar, 15 Uhr, im romanischen Kapitelsaal des Karmelitenklosters Springiersbach das traditionelle Neujahrskonzert. Das Hauptwerk des Konzerts mit Matthias Krohn & Andreas Schwarz ist

SOZIALES

SOZIALES

Zum Bericht "Obdachlose feiern Weihnachten" (TV vom 19. Dezember):

Maximinerplatz soll schöner werden

Maximinerplatz soll schöner werden

Ortsvorsteher Hermann Josef Benzkirch freut sich über Fortschritte, die 2011 in Oberemmel gemacht wurden. Dazu zähle die Einrichtung eines Jugendraums und die Umgestaltung des Maximinerplatzes. Er soll in 2012 einen kleinen Brunnen und eine alte

Ball des Weines bietet Tanz und Unterhaltung

Ball des Weines bietet Tanz und Unterhaltung

Tanz und Unterhaltung: Das erwartet die Gäste des Balls des Weines am Samstag, 14. Januar, in der Mosellandhalle. Mit dabei sind die Tanz- und Showband "Enjoy".

Gemischter Chor wird 100 Jahre alt

Gemischter Chor wird 100 Jahre alt

Der Gemischte Chor "Cäcilia" Bekond feiert sein 100-jähriges Bestehen. Eröffnet wird das Jubiläumsjahr mit einem Konzert am Sonntag, 8. Januar, um 17 Uhr in der Pfarrkirche in Bekond.

Polizei nimmt Betrüger fest

Polizei nimmt Betrüger fest

Die Polizei hat einen 33-Jährigen gefasst, der mit mehreren Haftbefehlen gesucht wird. Das teilte die Polizei Daun mit.

Wir freuen uns...
Wir freuen uns...

Wir freuen uns...

dass unser Sohn bald ein Jahr alt wird und dass er bisher immer gesund war.

Dämmerschoppen der Isseler Karnevalisten

Dämmerschoppen der Isseler Karnevalisten

Der Isseler Cultur Verein (ICV) lädt für Samstag, 7. Januar, 20 Uhr, zum Dämmerschoppen in die ICV-Halle ein. Unter dem Motto "Issel, hier spielt die Musik" erwarten die Zuschauer einige Überraschungen.

Polizei nimmt Betrüger fest

Polizei nimmt Betrüger fest

Die Polizei hat einen 33-Jährigen gefasst, der bundesweit mit mehreren Haftbefehlen gesucht wird. Dies teilte die Polizei Daun mit.

Fußgängerin schwer verletzt

Fußgängerin schwer verletzt

Eine Fußgängerin, die gestern morgen in der Hauptstraße in Flußbach unterwegs war, ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, trat die 39-jährige Frau gegen 11.30 Uhr in Höhe des Hauses Nummer 24 plötzlich vom Gehweg auf

Sprache gepaukt und bestanden: Acht Absolventen bei Deutschtest
Sprache gepaukt und bestanden: Acht Absolventen bei Deutschtest

Sprache gepaukt und bestanden: Acht Absolventen bei Deutschtest

Seit 2009 bietet die Volkshochschule Gerolstein eine Sprachprüfung an, die als Voraussetzung für den Einbürgerungstest dient. Die Teilnehmer des inzwischen dritten Kurses bereiteten sich in der Realschule plus vor, bevor sie die Prüfung ablegten.

Abba The Show präsentiert Hits der Kultband

Abba The Show präsentiert Hits der Kultband

38 Jahre ist es her, dass die schwedische Band Abba mit ihrem Lied Waterloo beim Eurovision Song Contest gesiegt hat. Aber noch heute sind die Hits der Band allgegenwärtig.

ENERGIE

ENERGIE

Zur Berichterstattung über die geplante Photovoltaikanlage auf dem Trierer Petrisberg und zum Leserbrief "Beschwerde nach dem Floriansprinzip" (TV vom 17. November):

Mit dem Volksfreund zur ATK-Gala

Mit dem Volksfreund zur ATK-Gala

Mit vollem Programm starten die Trierer Karnevalisten am Samstag in das neue Jahr. Bei der Gala der Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK) steckt ATK-Präsident Andreas Peters dem neuen Prinzen Ralf II.

Klares Wasser aus 40 Metern Tiefe

Klares Wasser aus 40 Metern Tiefe

Mit einem weiteren Tiefbrunnen soll Kollesleuken in Zukunft die Hauptquelle für die Saarburger Wasserversorgung werden. Wo der ideale Standort für den Brunnen ist, wird in diesem Jahr geklärt. Außerdem investieren die VG-Werke in die Instandsetzung

Starker Rücken wird entzücken

Starker Rücken wird entzücken

Weniger Alkohol, das Rauchen aufgeben, mehr Zeit für die Familie: die klassischen Neujahrsvorsätze. Mehr Sport gehört bei vielen Menschen auch mit auf die Liste, doch einer wird allzu oft vergessen: unser Rücken.

Meine Hilfe zählt: Musik spielend lernen
Meine Hilfe zählt: Musik spielend lernen

Meine Hilfe zählt: Musik spielend lernen

Das Familienzentrum Fidibus in Trier bietet seit drei Jahren Kurse, Vorträge, Gesprächskreise, Beratungen und offene Treffs an. Zum Profil der kleinen Einrichtung im ehemaligen Franzosenviertel Feyen-Weismark gehört der Bau von kindgerechten

Nächster Rückschlag für Bayern-Basketballer

Nächster Rückschlag für Bayern-Basketballer

Die Basketballer des FC Bayern München haben in der Bundesliga den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Beim Überraschungsteam ratiopharm Ulm unterlag das Team in letzter Sekunde mit 75:76 (34:44).

Auf Triers westlicher Bahnstrecke nach Luxemburg
Auf Triers westlicher Bahnstrecke nach Luxemburg

Auf Triers westlicher Bahnstrecke nach Luxemburg

Auf Triers westlicher Bahnstrecke werden wohl erst ab 2018 Personenzüge nach Luxemburg pendeln. Angekommen im Luxemburger Pfaffenthal, unterhalb der bekannten „Roten Brücke“ sollen die Pendler dann ab einem neuen Bahnhof von einer ebenfalls noch im

Gymnastin Berezko-Marggrander bei Pre-Olympics

Gymnastin Berezko-Marggrander bei Pre-Olympics

Jana Berezko-Marggrander vom TSV Schmiden hat das einzige Ticket der deutschen Gymnastinnen für die vorolympischen Spiele vom 16. bis 18. Januar in London erkämpft.

Mutmaßlicher Betrüger festgenommen

Mutmaßlicher Betrüger festgenommen

Die Polizei hat in der Nähe von Köln einen 33-jährigen Mann festgenommen, der diverse Betrügereien begangen haben soll - unter anderem in der Region. Zum Verhängnis wurde dem mutmaßlichen Mietbetrüger laut Polizei ein Fahndungsaufruf auf

Braunschweigs Top-Werfer Melzer fällt lange aus

Braunschweigs Top-Werfer Melzer fällt lange aus

Top-Werfer Rich Melzer fällt beim Basketball-Bundesligisten New Yorker Phantoms Braunschweig mehrere Wochen aus. Der US-Amerikaner hat sich den kleinen Finger der rechten Hand gebrochen.

Rennspargel
Rennspargel

Rennspargel

Körpergröße ist nicht alles. Aber zumindest im Getümmel vor dem Start eines großen Volkslaufes haben längere Sportler die bessere Übersicht. Wie es für die Anderen ist, davon kann TV-Laufkolumnist Rainer Neubert aus eigener Erfahrung berichten.

Eintracht Trier: Unterschreibt Trainer Seitz für zwei Jahre?
Eintracht Trier: Unterschreibt Trainer Seitz für zwei Jahre?

Eintracht Trier: Unterschreibt Trainer Seitz für zwei Jahre?

Roland Seitz, Trainer von Fußball-Regionalligist Eintracht Trier, wird seinen Vertrag eventuell gleich um zwei Jahre verlängern. „Das steht im Raum“, sagte Eintracht-Vorstandsmitglied Ernst Wilhelmi am Mittwoch auf TV-Anfrage. Am Montag hatten sich

Noch 100 Tage bis zur Heilig-Rock-Wallfahrt
Noch 100 Tage bis zur Heilig-Rock-Wallfahrt

Noch 100 Tage bis zur Heilig-Rock-Wallfahrt

Der Papst kommt nicht, dafür aber hunderttausende Pilger: 100 Tage vor Beginn der Heilig-Rock-Wallfahrt (13. April bis 13. Mai) zeigen sich die Verantwortlichen von der Anziehungskraft des Glaubensfestes in der ältesten Bischofsstadt nördlich der

Boll will ersten Tischtennis-Titel des Jahres

Boll will ersten Tischtennis-Titel des Jahres

Nach dem unglücklichen Vorrunden-Aus in der Champions League wollen die Tischtennisprofis von Borussia Düsseldorf den ersten Titel des neuen Jahres gewinnen.

Bus brennt bei Wittlich komplett aus – keine Verletzten
Bus brennt bei Wittlich komplett aus – keine Verletzten

Bus brennt bei Wittlich komplett aus – keine Verletzten

Ein Linienbus ist am Mittwochmorgen gegen 8.30 Uhr auf der K 25 zwischen Flußbach und Wittlich-Neuerburg (Kreis Bernkastel-Wittlich) ausgebrannt. An Bord waren laut Polizei fünf Fahrgäste, die ebenso wie der Fahrer den Bus rechtzeitig verlassen

Schweicher Weihnachtsgewinnspiel: Das sind die Hauptgewinner

Schweicher Weihnachtsgewinnspiel: Das sind die Hauptgewinner

Barbara Becker (Heidenburg), Anita Linzmeier ( Schweich), Eva Juraschek (Schweich), Julia Morbach (Trier), Edith Quary (Schweich), Familie Rosenkränzer (Ensch), Katharina Olejnizak, Pierre Lempsle (Schweich), Petra Wallerath (Schweich) und Roswitha

Eifellauf als Ersatz für Dreikönigslauf am 7. Januar

Eifellauf als Ersatz für Dreikönigslauf am 7. Januar

25 Mal, davon meist organisiert von der DJK Wißmannsdorf, fand der Dreikönigslauf am Bitburger Stausee statt. Nach mehreren strengen Wintern und dem Ausfall wegen Schnee und Eis im vergangenen Jahr gibt es die Traditionsveranstaltung nicht mehr.

Scoring Leader

Scoring Leader

RangNamePunkte pro Spiel  1. LeBron James (Miami Heat) 29,3  2. Carmelo Anthony (New York Knicks) 27,0  3. Kevin Durant (Oklahoma City) 26,1  4. Blake Griffin (Los Angeles Clippers) 26,0  5. Kobe Bryant (Los Angeles Lakers) 25,9  6. Kevin Love

Rebounds Leader

Rebounds Leader

RangNameRebounds pro Spiel  1. Andrew Bynum (Los Angeles Lakers) 17,0  2. Dwight Howard (Orlando Magic) 15,3  3. Kevin Love (Minnesota Timberwolves) 15,2  4. Spencer Hawes (Philadelphia 76ers) 12,5  5. JaVale McGee (Washington Wizards) 11,0  6. DeMa

Assist Leader

Assist Leader

RangNameAssists pro Spiel  1. Kyle Lowry (Houston Rockets) 11,0  2. Rajon Rondo (Boston Celtics) 10,5  3. Jose Calderon (Toronto Raptors) 9,8  3. Chris Paul (Los Angeles Clippers) 9,8  5. Monta Ellis (Golden State Warriors) 8,5  6. Derrick Rose