Alle Artikel vom 08. Januar 2012
Die Geschäftswelt beweist ihre Fitness
Die Geschäftswelt beweist ihre Fitness

Die Geschäftswelt beweist ihre Fitness

Mit fast 200 Gästen hatte der Gewerbeverband Schweich bei seinem Neujahrsempfang am Wochenende einen Zulauf wie noch nie. Zum unterhaltsamen Teil trugen diesmal Karatekämpfer und junge Fußballerinnen bei.

Gewerbe- und Verkehrsverein Daun sucht Hauptgewinner
Gewerbe- und Verkehrsverein Daun sucht Hauptgewinner

Gewerbe- und Verkehrsverein Daun sucht Hauptgewinner

Bei seinem fünften Weihnachtsgewinnspiel mit einem Kleinwagen im Wert von 14 100 Euro als Hauptpreis hat der Gewerbe- und Verkehrsverein (GVV) Daun eine enorme Nachfrage nach den Losen verzeichnet. Zu den ursprünglichen 120 000 Stück mussten noch 30

"Was ist uns unser Essen wert?" Vortrag über Ernährungskultur

"Was ist uns unser Essen wert?" Vortrag über Ernährungskultur

Wie kann ein sinnvoller Umgang mit Lebensmitteln aussehen? Mit dieser Frage beschäftigt sich ein Vortrag, zu dem Interessierte am Mittwoch, 18. Januar, ins Haus der Kultur in Prüm eingeladen sind.

Weihnachtsbäume werden eingesammelt

Weihnachtsbäume werden eingesammelt

Wer seinen Weihnachtsbaum problemlos entsorgen will, hat dazu am Samstag, 14. Januar, die Möglichkeit. Ab 9.30 Uhr werden die Bäume in Niedermennig, Obermennig und Krettnach eingesammelt.

Klettercamp für Jugendliche am Stausee

Klettercamp für Jugendliche am Stausee

Zum fünften Mal bietet die Echternacher Jugendherberge im Februar ein Klettercamp für Anfänger an. Aufgerufen sind Jugendliche zwischen zwölf und 15 Jahren, die an drei Tagen zwischen Mittwoch, 22. Februar, und Freitag, 24. Februar, neben Knotenkunde

Schweben, schwingen, tanzen, kämpfen
Schweben, schwingen, tanzen, kämpfen

Schweben, schwingen, tanzen, kämpfen

Im 103. Jahr seines Bestehens haben die Aktiven des Turnvereins (TV) Morbach in der Baldenauhalle gezeigt, was sie im letzten Jahr gelernt haben. Das traditionelle Schauturnen gibt es seit den 1950er Jahren. Vor allem die Tänze lassen die

Kriminelle werfen 150 Reifen vor Garten

Kriminelle werfen 150 Reifen vor Garten

Den Start ins neue Jahr 2012 hat sich der Pfalzeler Hans-Josef Schmidt anders vorgestellt. Mehr als 150 Altreifen haben Unbekannte auf seinem Gartengrundstück abgeladen - werden die Täter nicht ausfindig gemacht, bleibt Schmidt auf den

Predigertausch in den Gemeinden

Predigertausch in den Gemeinden

Predigertauschin Wittlich: Pfarrer Groß (evangelischen Gemeinde) predigt am Samstag, 14. Januar, 17.30 Uhr, in St. Bernhard und am Sonntag, 15. Januar, 11 Uhr, in St.

Sportvereine bieten Freizeit an der Ostsee

Sportvereine bieten Freizeit an der Ostsee

Die drei Großsportvereine Wittlicher Turnverein (WTV), SFG Bernkastel-Kues sowie der PSV Wengerohr bieten wieder eine Ferienfreizeit für Jugendliche ab neun Jahren an. Vom 15. bis 29. Juli dauert der Aufenthalt im Zeltlager Lensterstrand an der

Gitarre trifft auf Trompete
Gitarre trifft auf Trompete

Gitarre trifft auf Trompete

Der Gitarrist Ralph Towner hat vor allem mit dem Ensemble "Oregon" Jazz-Geschichte geschrieben und gilt als einer der perfektesten Gitarristen der Gegenwart.

Volle Lotte in den Isseler Karneval
Volle Lotte in den Isseler Karneval

Volle Lotte in den Isseler Karneval

Issel bebt auch 2012 im Karneval: Rund 500 Narren haben in der Halle des Isseler Culturvereins (ICV) mit Lob und Dankesworten ihre alten Tollitäten verabschiedet - und begrüßten mit freudigen "Assel Helau"-Rufen das neue Prinzenpaar.

Sechs Musiker beschwören den Geist von Freddie Mercury

Sechs Musiker beschwören den Geist von Freddie Mercury

The Queenkings halten viele Fans und Kritiker für die beste Queen-Tribute-Band. Gefeiert auf den Bühnen in ganz Europa, kommen die Musiker am Freitag, 27. Januar, in den Ducsaal in Freudenburg.

Karate zur Selbstverteidigung: Zwei Kurse in Traben-Trarbach

Karate zur Selbstverteidigung: Zwei Kurse in Traben-Trarbach

Der VfL Traben-Trarbach bietet ab dem 26. Januar zwei neue Kurse "Karate zur Selbstverteidigung" an. Der erste Kurs richtet sich an Kinder ab acht Jahren, der zweite an Personen ab 16 Jahren.

Informationstag an der St.-Helena-Schule

Informationstag an der St.-Helena-Schule

Interessierte Schüler, Eltern und Bewerber können sich am Samstag, 21. Januar, bei einem Infotag zwischen 10 und 13 Uhr über die St.-Helena-Schule in Trier informieren.

Rat entscheidet über Grundschule

Rat entscheidet über Grundschule

Der Pellinger Gemeinderat entscheidet am Donnerstag, 12. Januar, 19 Uhr in der Gaststätte Pellinger Höhe über den Haushalt für 2012. Wichtigste Investition in diesem Jahr sind 425 000 Euro, mit denen eine Kita, ein Jugend- sowie ein Gemeinderaum im

Dauner Sänger küren Bohnenkönig
Dauner Sänger küren Bohnenkönig

Dauner Sänger küren Bohnenkönig

Tradition seit 1864: Am Dreikönigstag steht bei den Sangesbrüdern des Männergesangvereins (MGV) Daun 1850 nach der Festmesse und dem Herrenessen immer die Wahl des neuen Bohnenkönigs an. Im dritten Anlauf fand Kurt Steffens in diesem Jahr die Bohne

Wer parken will, muss zahlen

Wer parken will, muss zahlen

Gerolstein Neue Ära: Ab sofort kostet das Parken auf dem Kirmesparkplatz in Gerolstein, der vor allem von Bahnpendlern genutzt wird, Geld - und zwar einen Euro pro Tag. Stadtarbeiter Michael Hontheim (links) und Servicetechniker Joachim Blank legen

Zeugen nach Vandalismus gesucht

Zeugen nach Vandalismus gesucht

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag, 6. Januar, einen Traktor in Gusenburg erheblich beschädigt und in der Hauptstraße Unfug getrieben. Die Polizei sucht Zeugen.

30 000 Euro Schaden nach Unfall

30 000 Euro Schaden nach Unfall

Zwei total beschädigte Autos und ein Sachschaden von etwa 30 000 Euro: Das ist die Bilanz eines Unfalls am Sonntagmorgen am Johanniterufer in Trier, wie die Polizei gestern mitteilte. Gegen 4.30 Uhr war der Fahrer eines BMW, der in Richtung

Ortsgemeinderat berät über Jahresabschluss

Ortsgemeinderat berät über Jahresabschluss

Der Ortsgemeinderat Bauler trifft sich am Donnerstag, 12. Januar, um 20.30 Uhr in der Wohnung des Ortsbürgermeisters zu einer öffentlichen Sitzung. Besprochen wird der Jahresabschluss 2010, inklusive des Berichts über die Prüfung der Jahresrechnung,

Sodom und Gomorrha in Reiler Mundart
Sodom und Gomorrha in Reiler Mundart

Sodom und Gomorrha in Reiler Mundart

Im 100. Jahr des Reiler Theatervereins "Moselblümchen" haben sich die Akteure des Vereins erwartungsgemäß mächtig ins Zeug gelegt. Mit dem Mundart-Dreiakter "Sodom un Gomorrha" haben sie einen Schwank auf die Bühne gebracht, der den Zuschauern einmal

Sprechstunde beim Gewerkschaftsbund

Sprechstunde beim Gewerkschaftsbund

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) in der Region Trier bietet morgen seine nächste Grenzgängersprechstunde an. Sie findet im Büro des DGB-Geschäftsführers Christian Z.

Informationen über den Waldkindergarten

Informationen über den Waldkindergarten

Eine Informationsveranstaltung mit dem Thema Waldkindergarten findet am 12. Januar um 17 Uhr im Mehrgenerationenhaus, Christophstraße 1, in Trier statt. Die Elterninitiative hat als Gastreferentin eine Mitarbeiterin aus dem Bereich Familienbildung

Mit Bildern das Feierjahr beendet

Mit Bildern das Feierjahr beendet

2011 war ein besonderes Jahr für Herforst: Die Ortsgemeinde feierte ihr 750-jähriges Bestehen. Nun haben die Mitglieder des Arbeitskreis die Feierlichkeiten mit einem DVD-Abend abgeschlossen.

Im Gewerbegebiet Sonnenstrom statt Waren produzieren

Im Gewerbegebiet Sonnenstrom statt Waren produzieren

Im Frühjahr soll mit dem Bau einer weiteren Photovoltaik-Anlage bei Niederöfflingen begonnen werden. In der Gemarkung "Auf der Soll" kann dann auf rund fünf Hektar Solarstrom für 500 Haushalte produziert werden.

Unfallflucht in Hermeskeil

Unfallflucht in Hermeskeil

Ein blauer Ford Fiesta ist in Hermeskeil in der Straße Zum Ringgraben mit einem anderen Auto beschädigt worden. Der Unfall, bei dem der Verursacher sich unerlaubt und bisher unerkannt entfernte, ereignete sich zwischen Donnerstag, 5. Januar, 19.30

Plätze frei in der Kleinkinderspielgruppe

Plätze frei in der Kleinkinderspielgruppe

Im Rahmen des Eltern-Kind-Programms der Katholischen Erwachsenenbildung beginnt am Dienstag, 17. Januar, eine neue Kleinkinderspielgruppe im Gemeindehaus Birgel. Die Gruppe bietet Krabbelkindern bis drei Jahren die Möglichkeit, Spielerfahrungen mit

Die Pfeffermühle mahlt nicht mehr

Die Pfeffermühle mahlt nicht mehr

Ende einer Ära: Siegbert Walde und seine Frau Angelika haben sich nach knapp vier Jahrzehnten zur Ruhe gesetzt und ihr Restaurant Pfeffermühle geschlossen. Der neue Besitzer baut das barocke Haus am Zurlaubener Ufer komplett um und will es weiterhin

Rekordbesuch beim SPD-Neujahrsempfang

Rekordbesuch beim SPD-Neujahrsempfang

Zum Neujahrsempfang der SPD sind am Sonntag rund 250 Menschen in die Viehmarktthermen gekommen. Die derzeit grassierende Grippewelle verhinderte einen noch größeren Andrang. So musste auch Stadtrats-Fraktionschef Sven Teuber (29) passen.

Wer kann Mitt Romney stoppen?

Wer kann Mitt Romney stoppen?

Zwei Tage vor der wichtigen Republikaner-Vorwahl im US-Staat New Hampshire haben sich die Kandidaten auf den Favoriten Mitt Romney eingeschossen. Der Millionär und Mormone hat bisher von der Vielzahl an Mitbewerbern, die sich gegenseitig Prozente bei

Landeszuschüsse für zwölf Projekte

Landeszuschüsse für zwölf Projekte

Das Innenministerium hat Landeszuschüsse aus dem Investitionsstock in Höhe von 612 000 Euro für folgende Gemeindeprojekte gewährt: 22 000 Euro für die Erneuerung der Dacheindeckung des Bürgerhauses in Arenrath, 35 000 Euro für die Erneuerung einer

Deuselbacher Wasserfreunde wählen neuen Vorstand

Deuselbacher Wasserfreunde wählen neuen Vorstand

Der Schwimmclub "Wasserfreunde Deuselbach" begeht seine Jahreshauptversammlung. Die Schwimmer treffen sich am Samstag, 14. Januar, um 20 Uhr im Hotel Erbeskopf in Deuselbach.

Tag der offenen Tür für Schüler und Eltern

Tag der offenen Tür für Schüler und Eltern

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium in Daun bietet am Samstag, 14. Januar, für Schüler der vierten Klassen und deren Eltern einen Tag der offenen Tür an. In der Zeit von 10 bis 13 Uhr erhalten die Gäste einen Einblick in die Arbeit einzelner Fächer.

Betrunkener Fahrer beschädigt Zaun

Betrunkener Fahrer beschädigt Zaun

Ein 20-jähriger Fahranfänger aus der Verbandsgemeinde (VG) Hillesheim ist am Sonntag gegen 4.20 Uhr, im Mittelweg in Walsdorf (VG Hillesheim) in einer scharfen Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und hat dabei einen Stahlgitterzaun beschädigt.

Mein Recht

Mein Recht

Abmahnungen von Rechtsanwälten im Namen der Musik,- Computerspiele-, Fotografie- oder Filmindustrie häufen sich derzeit. Darin wird Verbrauchern vorgeworfen, eine Urheberrechtsverletzung begangen zu haben, indem sie rechtswidrig, also ohne eine

Integrationsbeauftragte bittet zur Sprechstunde

Integrationsbeauftragte bittet zur Sprechstunde

Die nächste Sprechstunde der ehrenamtlichen Integrationsbeauftragten der Stadt Bitburg, Swetlana Kuhfeld, findet am Dienstag, 17. Januar, zwischen 8 und 12 Uhr im Fraktionszimmer 1 des Rathauses statt. Ihre Aufgabe ist es, Hilfestellung bei der

Mit Auto gegen Verteilerkasten

Mit Auto gegen Verteilerkasten

Wie die Polizei nun mitgeteilt hat, hat vermutlich in der Zeit vom 20. bis 27. Dezember ein PKW in der Oberöfflinger Neustraße (Verbandsgemeinde Manderscheid) einen Verteilerkasten des RWE beschädigt. An der Unfallstelle konnten rote Lackspuren

Feuerwehreinsatz nach Kabelschmorbrand in Gusenburger Küche

Feuerwehreinsatz nach Kabelschmorbrand in Gusenburger Küche

Zu einem Schmorbrand musste am Sonntagabend die Feuerwehr nach Gusenburg ausrücken. Die Bewohner des Hauses in der Straße Zum Steilen hatten gegen 17.45 Uhr Brandgeruch wahrgenommen, das Haus verlassen und die Feuerwehr alarmiert.

Aerobic-Kurse starten wieder

Aerobic-Kurse starten wieder

Der Ski-Klub Prüm bietet ab 11. Januar immer mittwochs in der Turnhalle der Grundschule Prüm einen Aerobic- und einen Stepaerobic-Kurs an. Der Aerobic-Kurs beginnt um 18.30 Uhr, der Step aerobic-Kurs für Anfänger um 20 Uhr.

Kirchenkreis erlebt eine Premiere

Kirchenkreis erlebt eine Premiere

2012 erlebt der Kirchenkreis Simmern-Trarbach eine Premiere: Erstmals werden Mitglieder der Jugendausschüsse, Pfarrer und Interessierte zu einer Jugendsynode zusammenkommen, um sich über Projekte auszutauschen und einen Jugendgottesdienst

Politiker haben Zentrum und Karthaus im Blick

Politiker haben Zentrum und Karthaus im Blick

Verkehr, Innenstadtentwicklung und Schuldenbekämpfung sind die wichtigsten politischen Themen in der Konzer Stadtpolitik. Von Investitionen profitiert voraussichtlich der Stadtteil Karthaus am meisten.

Bedaplatz zum Krammarkt gesperrt

Bedaplatz zum Krammarkt gesperrt

Der nächste Krammarkt der Stadt Bitburg findet am Freitag, 13. Januar, von 8 bis 16 Uhr auf dem Bedaplatz statt. Zu diesem Anlass ist der Bedaplatz ganztägig für parkende Fahrzeuge gesperrt.

DDP-Verband wählt neuen Vorstand

DDP-Verband wählt neuen Vorstand

Bei der ordentliche Vorstandswahl des Landesverbands der Deutschen Demokratischen Partei in Trier wurde Hans-Joachim (Hajo) Selzer aus Bernkastel-Kues als erster Vorsitzender wiedergewählt. Er ist somit auch Mitglied im Bundesvorstand.

Vortrag über Chinas Wirtschaft

Vortrag über Chinas Wirtschaft

Trier. An sechs Terminen wird das heutige China in Vorträgen unter jeweils verschiedenen Aspekten dargestellt.

Auf der Suche nach dem richtigen Weg

Auf der Suche nach dem richtigen Weg

Wo geht die Reise hin für die Verbandsgemeinden im Eifelkreis in Sachen Kommunalreform? Die Uhr tickt: Ende Juni endet die Frist für freiwillige Zusammenschlüsse. Auf eine gemeinsame Linie haben sich die Verbandsgemeinden bislang noch nicht

Eifeltierheim unterstützt Kastrationswochen

Eifeltierheim unterstützt Kastrationswochen

Um die Flut des Katzennachwuchses einzudämmen, bietet der Förderverein Eifeltierheim in Zusammenarbeit mit Tierärzten aus der Region vom 16. bis 28. Januar Kastrationswochen an. Alle Besitzer von Hauskatzen, die ihre Tiere in der Zeit vom 16. bis 28.

Stadtrechtsausschuss tagt am Dienstag

Stadtrechtsausschuss tagt am Dienstag

Der Stadtrechtsausschuss tagt wieder am Dienstag, 10. Januar, 9 Uhr. Im öffentlichen Teil geht es unter anderem um Verfahren aus dem Abgaben- und Straßenverkehrsrecht sowie um Schülerfahrtkosten.

Klettercamp für Jugendliche

Klettercamp für Jugendliche

Die Echternacher Jugendherberge bietet im Februar ein Klettercamp für Anfänger an. Jugendliche zwischen zwölf und 15 Jahren erhalten von Mittwoch, 22. Februar, bis Freitag, 24. Februar, jede Menge Klettertipps.

Entspannen beim Oasenabend: Programm der Erwachsenenbildung

Entspannen beim Oasenabend: Programm der Erwachsenenbildung

Das neue Jahr startet die Gemeindebegegnung Saar-Mosel innerhalb der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Trier mit einem reichhaltigen Programmangebot. Die Seminare und Vortragsrunden reichen dabei von Bildung über Kreativität bis zur Unterhaltung.

Karnevalsverein Newel: Neues Prinzenpaar übernimmt das Ruder

Karnevalsverein Newel: Neues Prinzenpaar übernimmt das Ruder

Einen Auftakt nach Maß haben die Neweler Narren beim Prinzenempfang gefeiert. Im Mittelpunkt des Geschehens zur offiziellen Sessionseröffnung stand die Inthronisation des neuen Regentenpaares Seine Exzellenz Prinz Klaus-Peter I. und Ihre Lieblichkeit

Der Kaninchenmeister kommt aus der Eifel

Der Kaninchenmeister kommt aus der Eifel

Auf der 30. Bundes-Kaninchenschau in Erfurt haben über 600 Züchter ihre insgesamt 25 500 Kaninchen ausgestellt. Der Mettendorfer Günter Fandel setzte sich dabei durch: Mit der Kaninchenrasse Zwergwidder ist er deutscher Meister geworden.

Info-Abend: Abitur am Beruflichen Oberstufengymnasium Merzig

Info-Abend: Abitur am Beruflichen Oberstufengymnasium Merzig

Das Berufsbildungszentrum (BBZ) Merzig informiert am Mittwoch, 18. Januar, Schüler und deren Eltern über den Bildungsgang am Beruflichen Oberstufengymnasium. Die Veranstaltung findet um 19 Uhr im BBZ, von-Boch-Straße 73 in Merzig, statt.

Skatfreunde spielen um Geldpreise

Skatfreunde spielen um Geldpreise

Der nächste Preisskat der Pützbachtaler Skatfreunde findet heute um 19 Uhr im Gasthaus Neunkirchener Mühle statt. Das Startgeld beträgt sechs Euro, zu gewinnen gibt es Geldpreise.

Gemeinderat Hontheim tagt am Mittwoch

Gemeinderat Hontheim tagt am Mittwoch

Der Gemeinderat Hontheim tagt am Mittwoch, 11. Januar, 19 Uhr, im Besprechungsraum des Kindergartens. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Punkte Haushaltsplan 2012, Umbau der Kindertagesstätte und Hundesteuer.

Vortrag über Düngestrategien

Vortrag über Düngestrategien

"Sind unsere Düngestrategien noch zeitgemäß?" So lautet der Titel eines Vortrags, den Christoph Leufen von der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG in Köln morgen ab 20 Uhr im Hotel Weis in Mertesdorf (VG Ruwer) hält. Dazu laden das

200 Wanderer unterwegs im Hillesheimer Land

200 Wanderer unterwegs im Hillesheimer Land

Auch Winterzeit ist Wanderzeit - zumindest für die Mitglieder des Eifelvereins Hillesheim. An den Wanderungen zum Jahreswechsel haben sich etwa 200 Gäste beteiligt. Und bereits am Sonntag, 15. Januar, geht es wieder auf Tour.

Weiblein, Männlein und der Unterschied

Weiblein, Männlein und der Unterschied

Männer sind anders, Frauen auch: Auf dieser ebenso alten wie aktuellen Erkenntnis basiert das Ein-Frau-Theaterstück "Cavewoman" aus der Feder von Emma Peirson. An zwei Abenden hat es die Schauspielerin Ramona Krönke in der Tufa Trier präsentiert und

Großer Spaß, viel Aktion

Großer Spaß, viel Aktion

Die Premiere von "Keinohrhasen" am Trierer Theater am Samstag ist beim Publikum gut angekommen. Die Schauspieler des Trierer Theaters hatten einiges zu tun. Für die schnellen Szenenwechsel rückten sie eigenhändig die Requisiten und wechselten in

Präsidentin rät zum Plus für die Realschule

Präsidentin rät zum Plus für die Realschule

Aus der Kurfürst-Balduin-Realschule Wittlich soll eine Realschule Plus in integrativer Form werden. Die neue Präsidentin der Aufsichts- und Dienstleitungsdirektion hat Vertretern des Kreises nahegelegt, einen entsprechenden Antrag beim Land zu

Seniorenkaffee im Dorfgemeinschaftshaus

Seniorenkaffee im Dorfgemeinschaftshaus

Der erste Seniorenkaffee im neuen Jahr findet am Donnerstag, 12. Januar, um 14.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Kalenborn-Scheuern statt. Auch neue Gäste sind willkommen.

Friedhofsentwürfe werden vorgestellt

Friedhofsentwürfe werden vorgestellt

Die geplante Umgestaltung der Friedhöfe wird in einer Reihe von Bürgerversammlungen in Weinsheim und den Ortsteilen vorgestellt. Den Auftakt bildet die Versammlung in Gondelsheim am Montag, 9. Januar, 18 Uhr, in der Pfarrkirche.

Neue Mitte, dicke Bretter, eine Pflicht

Neue Mitte, dicke Bretter, eine Pflicht

Wenn es ein Thema gibt, das die Feyen-Weismarker beschäftigt, ist es die Ex-Kaserne Castelnau. Seit dem Startschuss für die Entwicklung des Geländes 2011 reden die Stadtteilbewohner in regelmäßigen Treffen mit. Auch 2012 bleibt das das bestimmende

Der Westwall als Lebensraum

Der Westwall als Lebensraum

Über die Rückeroberung des Westwalls durch die Natur können sich Interessierte noch bis zum 2. Februar in der Raiffeisenbank Westeifel in Arzfeld informieren. Die Ausstellung "Grüner Wall im Westen" informiert über die Nutzung von Bunkerruinen,

Vortrag zum Iran-Konflikt in der Volkshochschule

Vortrag zum Iran-Konflikt in der Volkshochschule

Die Deutsch-Israelische Gesellschaft Trier und die Volkshochschule Trier laden zu einem aktuellen politischen Vortrag zum Konflikt um das iranische Atomprogramm ein. Am Donnerstag, 12. Januar, referiert dazu der Politikwissenschaftler und Publizist

Mit Auto gegen Verteilerkasten

Mit Auto gegen Verteilerkasten

Wie die Polizei nun mitteilt, hat vermutlich in der Zeit vom 20. bis 27. Dezember ein PKW in der Oberöfflinger Neustraße einen Verteilerkasten des RWE beschädigt. An der Unfallstelle konnten rote Lackspuren gesichert werden.

Sport für Kinder, Französisch für Anfänger

Sport für Kinder, Französisch für Anfänger

Die Volkshochschule Osburg/Thomm bietet ab Dienstag, 10. Januar, einen Kurs für Sport und Bewegungsspiele an. Das Angebot richtet sich an Kinder ab vier Jahren.

Krabbelkinder ziehen ins Gemeindehaus

Krabbelkinder ziehen ins Gemeindehaus

Die Krabbelgruppe Mertesdorf zieht für die Wintermonate ins Gemeindehaus Kasel. Erstes Treffen ist Freitag, 13. Januar, 10 Uhr, im großen Saal.

Ellen Rothhaar bietet Hilfe für verwaiste Eltern
Ellen Rothhaar bietet Hilfe für verwaiste Eltern

Ellen Rothhaar bietet Hilfe für verwaiste Eltern

Eine Anlaufstelle für Eltern, die ihr Kind verloren haben, bietet Ellen Rothhaar seit Oktober 2004. Die Saarburgerin hat nach dem Tod ihrer damals fünfzehnjährigen Tochter Anne eine Selbsthilfeguppe gegründet, in der verwaiste Eltern ihre Trauer

Die Stimme als schöpferische Kraft

Die Stimme als schöpferische Kraft

Er erschafft mit seiner Stimme Märchenfiguren, Märchen und Geschichten: Bruno Plum, gymnasialer Kunsterzieher im (Un-)Ruhestand, hat gerade in den ersten von vier geplanten Vorlesungen in der Stadtbücherei Konz Kinder und Erwachsene gleichermaßen

FH entwickelt neue Brennstoffzelle

FH entwickelt neue Brennstoffzelle

Eine neuartige Brennstoffzelle, die mit Alkohol statt Wasserstoff betrieben wird und die am Umweltcampus der Fachhochschule Trier in Birkenfeld entwickelt wurde, wird ab heute in einem Feldversuch getestet. Das Modell soll mit einem Liter Alkohol

1,3 Millionen Euro für neue Jugendräume
1,3 Millionen Euro für neue Jugendräume

1,3 Millionen Euro für neue Jugendräume

Von Morbach bis Wittlich, von Oberöfflingen bis Piesport werden und wurden Jugendräume neu gebaut, eingerichtet oder saniert. An Bauvorhaben mit Gesamtkosten von 1,3 Millionen Euro hat sich der Kreis 2011 mit 23 861 Euro beteiligt.

Biogasanlage heizt Klassenzimmer und Halle
Biogasanlage heizt Klassenzimmer und Halle

Biogasanlage heizt Klassenzimmer und Halle

In der Verbandsgemeinde (VG) Kell am See sind Nahwärmenetze auf dem Vormarsch. Grundschule und Mehrzweckhalle in Schillingen wurden kürzlich an eine 800 Meter lange Leitung angeschlossen, die von der Biogasanlage am Lindenhof ausgeht. Bereits seit

Zweites Debakel in Schwaben für die Trierer Miezen in 72 Stunden

Zweites Debakel in Schwaben für die Trierer Miezen in 72 Stunden

Wie im Vorjahr in Bad Wildungen sind die Trierer Miezen in der dritten DHB-Pokalrunde bei einem Zweitligisten gescheitert. Beim TV Nellingen hieß es am Sonntag nach einer katastrophalen ersten Hälfte 28:35 (11:20).

Austauschschülerin sucht Gastfamilie

Austauschschülerin sucht Gastfamilie

Die gemeinnützige Schüleraustauschorganisation AFS Trier sucht für Wenlin Fang aus Shanghai eine deutsche Familie, die die 17-jährige Schülerin bis zum Ende des Schuljahres bei sich aufnimmt. Wenlin ist seit September 2011 in Deutschland und besucht

Historische Anekdoten mit dem Eifelverein

Historische Anekdoten mit dem Eifelverein

Geschichten aus der Franzosenzeit - vom inhaftierten Bürgermeister im Pferdestall, fleißigen Bäckermeistern, listigen Zunftbrüdern im Ratskeller und dem Stadtlöwen präsentiert der Eifelverein Hillesheim am Donnerstag, 12. Januar. Beginn mit

Ein Leben im Dreivierteltakt

Ein Leben im Dreivierteltakt

André Rieu verzaubert sein Publikum seit Jahren mit Walzermelodien. Mit dem Johann-Strauss-Orchester tourt der gebürtige Maastrichter durch die ganze Welt - und kommt regelmäßig nach Trier.

Verjazzte Schlager aus den 20ern im Walderdorffs

Verjazzte Schlager aus den 20ern im Walderdorffs

Das Markus-Stoll-Trio spielt am Dienstag, 10. Januar, ab 19 Uhr im Walderdorffs am Domfreihof in Trier verjazzte Schlager der 20er und 30er Jahre. Beginn des Konzerts ist um 19 Uhr.

Jungunternehmer wollen Schüler fördern

Jungunternehmer wollen Schüler fördern

Der Kreis Junger Unternehmer Trier versammelt die wirtschaftlichen Nachwuchskräfte in der Region. Der neue Vorsitzende Johannes Kiefer hat einen Ausblick auf den Arbeitsschwerpunkt seiner Amtszeit gegeben: Die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Schule

Streicheleinheiten für die Seele
Streicheleinheiten für die Seele

Streicheleinheiten für die Seele

Eine Show, die seit einem Jahrzehnt durchs Land zieht, lebt auch von ihren treuen Fans. Bei der Jubiläumsaufführung von Musical Magics in Traben-Trarbach waren viele Zuschauer bereits zum wiederholten Mal dabei - und begeistert.

Aus und vorbei: Wederather lösen Feuerwehr auf
Aus und vorbei: Wederather lösen Feuerwehr auf

Aus und vorbei: Wederather lösen Feuerwehr auf

Der Mangel an Aktiven macht ein Weiterführen der Freiwilligen Feuerwehr Wederath unmöglich. Voraussichtlich werden sich in diesem Jahr die drei Wehren aus Weiperath, Hunolstein und Gutenthal aus dem gleichen Grund zusammenschließen müssen.

Neujahrsempfang der Kreis-Grünen

Neujahrsempfang der Kreis-Grünen

Der Kreisverband Bündnis 90/Die Grünen lädt ein zum Neujahrsempfang am Sonntag 15. Januar, 10.30 Uhr, in der Station Cues in Bernkastel-Kues.

Brennende Autos auf der B 53
Brennende Autos auf der B 53

Brennende Autos auf der B 53

Wegen eines brennenden Autos ist die Bundesstraße 53 zwischen Trier und Trier-Biewer am Freitagabend für den Verkehr gesperrt worden. Der Wagen war wahrscheinlich aufgrund eines technischen Defekts in Brand geraten (der TV berichtete). Am

Orden für die Gräfin, Start frei für den Prinzen

Orden für die Gräfin, Start frei für den Prinzen

Trier hat mit Schauspielerin Mariella Ahrens eine charmante Ordenspreisträgerin mehr, und die Trierer Narren haben nun auch offiziell ihr Prinzenpaar im Amt. Dafür gesorgt hat die Gala der Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK) am Samstagabend.

Rock Night mit drei Bands am Samstag in Enkirch

Rock Night mit drei Bands am Samstag in Enkirch

Die Bands Encypher, Red Hill und A Roland for an Oliver treten bei der Rock Night am Samstag, 14. Januar, im Musikkeller von Tom\'s Kneipe und Kultur in Enkirch auf. Die Stile reichen von Groove der 90er, Psychedelic bis zu Punk.

Gemeinderat spricht über Friedhof

Gemeinderat spricht über Friedhof

Der Ortsgemeinderat von Nusbaum tagt am Mittwoch, 11. Januar, ab 20 Uhr im Gasthaus Burelbach. Auf der Tagesordnung für die öffentliche Sitzung stehen der Jahresabschluss 2010, eine Interessensbekundung zur Gründung einer Anstalt des öffentlichen

Kurzkritik

Kurzkritik

"Ich mute ihnen jetzt einige zu", sagte Joachim Reidenbach zu den 120 Konzertbesuchern in der Stiftskirche St. Irminen, bevor er das Dirigat für seine Komposition "Das Hohelied Salomos" übernahm.

Freie Bürgerliste nominiert Kandidaten

Freie Bürgerliste nominiert Kandidaten

Die Mitgliederversammlung der Freien Bürgerliste Mittelmosel-Hunsrück zur Aufstellung der Bewerber für die Wahl zum VG-Rat ist am Mittwoch, 11. Januar, 18 Uhr, im Restaurant-Café Rosi in Bernkastel-Kues.

Der Ewigbor bringt den Ehrenamtspreis

Der Ewigbor bringt den Ehrenamtspreis

Nach der Premiere im vergangenen Jahr verlieh die Ortsgemeinde Mertesdorf auch beim diesjährigen Neujahrsempfang den Ehrenamtspreis. Eine Gruppe von Bürgern wurde für ihr Engagement um den Brunnen Ewigbor ausgezeichnet.

Workshop zur keltischen Mythologie

Workshop zur keltischen Mythologie

Trier Das Forum Celtic Studies bietet am Mittwoch, 11. Januar, einen Workshop mit einem Vortrag von Dr. des.

Deftige Pleite: "Donnervögel" lassen TBB Trier abblitzen

Deftige Pleite: "Donnervögel" lassen TBB Trier abblitzen

Die Niederlage kommt nicht überraschend - aber die Höhe schon Basketball-Bundesligist TBB Trier war am Sonntag beim 72:105 (34:49) in Oldenburg ohne den Hauch einer Chance.

Unfallverursacher flüchtet: Hoher Schaden

Unfallverursacher flüchtet: Hoher Schaden

Der Fahrer eines dunklen Mercedes Kombi hat am Samstag gegen 11 Uhr in der Zurmaiener Straße in Höhe der Castelforte-Straße einen Unfall verursacht und ist geflüchtet. Das teilte die Polizei Trier mit.

Post-Sportverein bietet Ferien an der Ostsee an

Post-Sportverein bietet Ferien an der Ostsee an

Zum Lensterstrand in der Nähe von Grömitz an der Ostsee führt die Ferienfreizeit des Post-Sportvereins Trier (PST) vom 4. bis zum 15. Juli. Teilnehmen können Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 14 Jahren - auch Kinder, die nicht Mitglied im PST

In Saarburg herrschen Zufriedenheit und Zuversicht

In Saarburg herrschen Zufriedenheit und Zuversicht

Finanzielle Belastung der Kommunen hin oder her: Die guten Gefühle haben vorgeherrscht beim Neujahrsempfang von Stadt und Saarburger Gewerbeverband. Auch für 2012 sind alle zuversichtlich, dass es mit Saarburg weiter voran geht.

Auto erfasst Fußgänger: 88-Jähriger verletzt

Auto erfasst Fußgänger: 88-Jähriger verletzt

Wie die Polizei Prüm erst gestern mitgeteilt hat, ist am Donnerstag, 5. Januar, gegen 18 Uhr ein Fußgänger von einem Auto in der Kalvarienbergstraße in Prüm angefahren worden. Laut Polizei war der 88-Jährige mit seinem Rollator auf dem Zebrastreifen

Die Eifel-Kartoffel macht sich rar
Die Eifel-Kartoffel macht sich rar

Die Eifel-Kartoffel macht sich rar

Auch wenn Nudeln und Reis sich immer größerer Beliebtheit erfreuen: Die Kartoffel ist ein wichtiges Grundnahrungsmittel. Doch der Anbau der stärkehaltigen Knolle ist in der Eifel stark zurückgegangen.

Generationenübergreifend: Jung und Alt tanzen gemeinsam

Generationenübergreifend: Jung und Alt tanzen gemeinsam

Die Morbacher Generationentanzgruppe lädt Jung und Alt zur Tanzprobe ein. Die Proben sind jeden ersten und dritten Samstag jeweils von 15 bis 17.30 Uhr im Altenheim St.

Musikalische Weltreise auf hohem Niveau

Musikalische Weltreise auf hohem Niveau

Eine Dirigentin, 32 Musiker, rund 300 Zuhörer und bekannte Melodien aus internationalen Filmen. Das waren die Zutaten für das Neujahrskonzert des Blasorchesters in Wittlich.

Behindertenbeirat tagt im Rathaus

Behindertenbeirat tagt im Rathaus

Nachdem der Trierer Stadtrat die Mitgliederliste des Beirates der Menschen mit Behinderungen bestätigt hat, findet am Donnerstag, 12. Januar, 18 Uhr, im Rathaussaal die konstituierende Sitzung statt. Das neue Gremium besteht aus 17 stimmberechtigten

Katzensprung in die eigene Vergangenheit
Katzensprung in die eigene Vergangenheit

Katzensprung in die eigene Vergangenheit

Rekonstruktion als Kunstwerk: Darauf hat sich der Schweizer Massimo Furlan spezialisiert. In Luxemburg zeigte er nun sein Kult-Werk "1973", der nachgespielte Grand Prix Eurovision, an historischer Stätte im Grand Théâtre, wo einst die

Reichlich merkwürdig

Reichlich merkwürdig

Wie man es auch drehen und wenden will, eine Rückkehr von Karl-Theodor zu Guttenberg in den Bundestag und damit auf die bundespolitische Bühne hätte einen schalen Beigeschmack. Einerseits, weil der Freiherr sich und anderen nach wie vor nicht

Vom Odenwald bis in den Hunsrück

Vom Odenwald bis in den Hunsrück

Die Ortsgruppe Trier des Eifelvereins hat ihren neuen Jahresplan veröffentlicht. Das Angebot der Ortsgruppe für das aktuelle umfasst Tageswanderungen und mehrtägige Touren.

Erwachsenenbildung bietet Krippenfahrt an

Erwachsenenbildung bietet Krippenfahrt an

Die Katholische Erwachsenenbildung Oberkail und Umgebung organisiert am Sonntag, 15. Januar, die diesjährige Krippenfahrt. Ziel sind Krippen in der Domstadt Köln: die Domkrippen, Krippen in St.

Rat diskutiert Projekt "Leben im Alter"

Rat diskutiert Projekt "Leben im Alter"

Der Meisburger Ortsgemeinderat trifft sich heute um 20 Uhr zu einer Sitzung im Bürgerhaus. Auf der Tagesordnung stehen im öffentlichen Teil das Projekt "Leben in Meisburg im Alter", die Teilnahme am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" sowie die

Aussichten für die Generation 50 Plus
Aussichten für die Generation 50 Plus

Aussichten für die Generation 50 Plus

Die Fenster sind gesetzt, Wasserleitungen und Elektrik verlegt, jetzt geht es an den Innenausbau: Mitte des Jahres soll der Neubau, um den die Seniorenresidenz Limbourgs Garten in Bitburg erweitert wird, bezugsfertig sein. Herzstück der Erweiterung

Umweltmusical: TV verlost Karten

Umweltmusical: TV verlost Karten

Im großen Saal der Tuchfabrik (Tufa) in Trier hat am Sonntag, 22. Januar, das Umweltmusical "Die Entzauberung" Premiere. Geschrieben haben das Stück Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis 14 Jahren vom Kinderchor "Singing Kids" aus Igel.

Vulkaneifel: Landrat bezichtigt Sparkassenleute der Lüge
Vulkaneifel: Landrat bezichtigt Sparkassenleute der Lüge

Vulkaneifel: Landrat bezichtigt Sparkassenleute der Lüge

Deutliche Reaktion: Heinz Onnertz, Landrat und Vorsitzender des Verwaltungsrats der Kreissparkasse (KSK) Vulkaneifel, wehrt sich entschieden gegen die Behauptung, er habe den fünf Sparkassenmitarbeitern, die dem KSK-Verwaltungsrat angehören, gegen

Ordentlich rocken beim Pflichttermin

Ordentlich rocken beim Pflichttermin

Der rockigste Trierer Neujahrsempfang ist laut über die Bühne gegangen: Beim traditionellen Festival "Bunker bebt" im Exhaus haben etwa 550 Gäste am Samstag gefeiert.

Neue Leiter der Feuerwehren gestern Abend eingeführt

Neue Leiter der Feuerwehren gestern Abend eingeführt

Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Trier-Land haben eine neue Wehrleitung: Gestern Abend sind im Bürgerhaus in Kordel der langjährige Wehrleiter Peter Heinz und sein Stellvertreter Günter Müller verabschiedet worden. Gleichzeitig wurde Jürgen

Wasserfreunde wählen neuen Vorstand

Wasserfreunde wählen neuen Vorstand

Der Schwimmclub "Wasserfreunde Deuselbach" trifft sich zu seiner Jahreshauptversammlung. Die Schwimmer kommen am Samstag, 14. Januar, um 20 Uhr im Hotel Erbeskopf in Deuselbach zusammen.

Wanderung zu Tatorten der Eifel-Krimis

Wanderung zu Tatorten der Eifel-Krimis

Die Teilnehmer einer geführte Krimiwanderung begeben sich am Samstag, 14. Januar, auf Spurensuche zu den Tatorten der Eifelkrimis. Das etwa zweistündige Programm umfasst verschiedene Schauplätze in Hillesheim und ist auch für Krimi-Neulinge geeignet.

Stadtchefin betont das Wir-Gefühl

Stadtchefin betont das Wir-Gefühl

In einen historischen Weinkeller mit Kerzenschein hatte Stadtbürgermeisterin Heide Pönnighaus am Samstag zum Traben-Trarbacher Neujahrsempfang eingeladen.

Geisterfahrer in Trier-Nord unterwegs

Geisterfahrer in Trier-Nord unterwegs

Der Fahrer eines blauen BMW ist am Samstag in der Zurmaiener Straße als Geisterfahrer unterwegs gewesen. Der oder die Unbekannte fuhr gegen 17.30 Uhr vom Verteilerkreis entgegen der Fahrtrichtung in die Zufahrtstraße ab, die von der Zurmaiener Straße

Ein Nummernschild aus Kaisers Zeiten
Ein Nummernschild aus Kaisers Zeiten

Ein Nummernschild aus Kaisers Zeiten

Nur noch wenige Fahrzeuge tragen das alte BKS-Nummernschild. Über 200 dieser historischen Kennzeichen hat Hans Peter Kuhn gesammelt. Und er besitzt zwei besondere Schätze: Ein Kennzeichen aus Kaiserszeiten und eines aus der französischen

Chefarzt referiert über Organspende

Chefarzt referiert über Organspende

Im Gesundheitsforum am Krankenhaus Maria Hilf Daun geht es heute Abend um das Thema Organspende. Chefarzt Dr.

Betrunkener Fahrer beschädigt Zaun

Betrunkener Fahrer beschädigt Zaun

Ein 20-jähriger Fahranfänger aus der Verbandsgemeinde Hillesheim ist am frühen Sonntagmorgen gegen 4.20 Uhr, im Mittelweg in Walsdorf in einer scharfen Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und dabei einen Stahlgitterzaun beschädigt. Der Fahrer

Kurzkritik

Kurzkritik

Es ist das älteste Neujahrskonzert, das in der Region regelmäßig angeboten wird. Auch in diesem Jahr waren es an die 1000 Besucher, die sich von der Kultur- und Kur-GmbH in Bernkastel-Kues locken ließen, diesmal unter dem Titel "Tango y Zarzuela" zu

Vortrag zum Thema Erneuerbare Energien

Vortrag zum Thema Erneuerbare Energien

Die Volkshochschule (VHS) Bitburg lädt für Dienstag, 17. Januar, 19 bis 21 Uhr, zu einem Vortrag zum Thema Erneuerbare Energien in ihre Schulungsräume, Brodenheckstraße 19, ein. In dem Vortrag wird die Frage erörtert, ob weiter auf fossile

Bruder Lothars Einsatz für afrikanische Kinder
Bruder Lothars Einsatz für afrikanische Kinder

Bruder Lothars Einsatz für afrikanische Kinder

Der aus Aach stammende Salesianerbruder Lothar Wagner kämpft in Sierra Leone (Afrika) unter anderem gegen Kinderhandel. Die Dokumentation "Der Marathonmann" (Heute, 18 Uhr, Phönix) zeigt die Arbeit des Theologen.

Zur Schule gehen in Bernkastel-Kues

Zur Schule gehen in Bernkastel-Kues

Der Anmeldezeitraum für die neuen fünften Klassen zum Schuljahr 2012/2013 an der Realschule plus Bernkastel-Kues ist vom 6. bis 29. Februar.

Luftgewehrschüsse in Reinsfeld

Luftgewehrschüsse in Reinsfeld

Wie die Polizei am Sonntag mitgeteilt hat, sind am vergangenen Donnerstag in Reinsfeld die Fensterscheiben eines Gartenhauses in der Wiesenstraße mit einem Luftgewehr beschossen und dabei beschädigt worden. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall.

Kriminelle werfen 150 Reifen vor Garten
Kriminelle werfen 150 Reifen vor Garten

Kriminelle werfen 150 Reifen vor Garten

Den Start ins neue Jahr 2012 hat sich der Pfalzeler Hans-Josef Schmidt anders vorgestellt. Mehr als 150 Altreifen haben Unbekannte auf seinem Gartengrundstück abgeladen - werden die Täter nicht ausfindig gemacht, bleibt Schmidt auf den

Jacques macht das Brauhaus zum Bistro
Jacques macht das Brauhaus zum Bistro

Jacques macht das Brauhaus zum Bistro

Seine Bühnenfigur ist inzwischen bekannter als er selbst: Seit 25 Jahren verkörpert Detlev Schönauer den Bistrowirt Jacques mit französischem Akzent und Baskenmütze. Im Mannebacher Brauhaus hat der Kabarettist mit seinem Programm 150 Gäste zum Lachen

15-Jährige mit Blitzstart in Hallensaison

15-Jährige mit Blitzstart in Hallensaison

Die 15-jährige Jana Ewertz hat das erste Ausrufezeichen der Leichtathleten aus der Region im neuen Jahr gesetzt. Die Sprinterin von der LG Bitburg-Prüm unterbot beim Hallensportfest in der Coque in Luxemburg über 60 Meter erstmals die

SPD stellt Kandidaten auf

SPD stellt Kandidaten auf

Die Delegiertenversammlung der SPD-Ortsvereine Bernkastel-Kues, Neumagen-Dhron, Brauneberg-Mülheim und Monzelfeld ist heute, 19 Uhr, in der Pizzeria Europa, Bernkastel-Kues. Dabei werden Kandidaten für die Wahl zum VG-Rat nominiert.

Kreisbauernverband bietet Weiterbildung an

Kreisbauernverband bietet Weiterbildung an

Der Kreisbauernverband Bitburg-Prüm lädt Interessierte für Dienstag, 10. Januar, 13 Uhr , zu einer Weiterbildungsveranstaltung im Rahmen der ländlichen Erwachsenenbildung ins "Gasthaus Pütz" nach Eschfeld ein. Als Gastreferent spricht Lutz Heuer von

Neujahrskonzert mit heiteren Melodien

Neujahrskonzert mit heiteren Melodien

Am Sonntag, 15. Januar, 17 Uhr, laden die Freunde des Mosel Musikfestivals zum Neujahrskonzert in den Barocksaal von Kloster Machern ein. Das Ensemble "Pomp-A-Dur" gestaltet mit den Solisten Christiane Linke, Sopran, und Stefan Lex, Tenor, ein

Papst Benedikt ehrt drei Trierer Bistumspriester

Papst Benedikt ehrt drei Trierer Bistumspriester

Drei Priester aus dem Bistum Trier werden künftig mit dem Titel Monsignore angesprochen. Papst Benedikt XVI. zeichnete sie mit hohen Ehrentiteln aus. Das Oberhaupt der katholischen Kirche ernannte einen von ihnen zum Päpstlichen Ehrenprälaten, die

Rollerfahrer nach Sturz schwer verletzt

Rollerfahrer nach Sturz schwer verletzt

Der 55-jährige Fahrer eines Motorrollers hat sich am Samstag bei einem Sturz schwer verletzt. Er fuhr gegen 17 Uhr in der Ohmstraße in Richtung Loebstraße.

Altrich zeigt sich von seiner Schokoladenseite

Altrich zeigt sich von seiner Schokoladenseite

So schön lebt es sich in Altrich: Diese Botschaft soll von der Messe ausgehen, in der sich Altrich möglichen Neubürgern und Nachbarn vorstellt. Neben Vorführungen der Vereine gibt es Fachvorträge für Häuslebauer.

Schon heute zu wenig Flächen rund um Wittlich

Schon heute zu wenig Flächen rund um Wittlich

Künftig soll noch mehr Strom statt aus dem Kraftwerk vom Bauern nebenan kommen. Dieser Aufgabe wollen sich die Landwirte stellen. Dafür brauchen sie unter anderem Land. Doch das wird zusehends knapper.

Kleidermarkt für Fastnachtskostüme

Kleidermarkt für Fastnachtskostüme

Ein Kleidermarkt für Fastnachtskostüme mit Indoorspielfest ist am Sonntag, 15. Januar, von 10 bis 16 Uhr in der Kulturhalle Reinsfeld. Die zu verkaufenden Kostüme für Kinder und Erwachsene können einen Tag vorher von 10.30 bis 14.30 Uhr in der Halle

Internet: Roth im grünen Bereich
Internet: Roth im grünen Bereich

Internet: Roth im grünen Bereich

Andere Gemeinden in der Verbandsgemeinde Prüm warten weiter, die Ortsgemeinde Roth hatte Glück: Viele der 410 Einwohner im Grenzdorf sind seit Herbst mit leistungsfähigen Internetanschlüssen versorgt, die übrigen werden es in Kürze sein.

Realschule plus Bernkastel-Kues informiert Eltern

Realschule plus Bernkastel-Kues informiert Eltern

Der Anmeldezeitraum für die neuen fünften Klassen zum Schuljahr 2012/2013 an der Realschule plus Bernkastel-Kues ist vom 6. bis 29. Februar. Die Sekretariate beider Gebäude sind wie folgt geöffnet (vormittags): Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr;

Verjazzte Schlager im Walderdorffs

Verjazzte Schlager im Walderdorffs

Trier Das Markus-Stoll-Trio spielt am Dienstag, 10. Januar, ab 19 Uhr im Walderdorffs am Domfreihof in Trier verjazzte Schlager der 20er und 30er Jahre. Beginn des Konzerts ist um 19 Uhr.

Lobeshymnen in den höchsten Tönen
Lobeshymnen in den höchsten Tönen

Lobeshymnen in den höchsten Tönen

Ein musikalischer Leckerbissen der eher seltenen Art hat die Musikfreunde der Region begeistert. Das Orchester der Verbandsgemeinde Kell am See hatte zu seinem Neujahrskonzert das Orchester Harmonie Municipale aus Grevenmacher/Luxemburg in die

76 Millionen Euro: B 327 zwischen Hahn und Boppard wird ausgebaut

76 Millionen Euro: B 327 zwischen Hahn und Boppard wird ausgebaut

Eine schnellere Anbindung des Flughafens Hahn über die Straße - nach dem vierspurigen Ausbau der B 50 rückt jetzt die B 327 in Richtung Rhein ins Blickfeld. Mit zusätzlichen Fahrspuren, Ortsumgehungen und der Umgestaltung von Verkehrsknoten soll die

Stadt verleiht Preis für Zivilcourage

Stadt verleiht Preis für Zivilcourage

Trier Die Stadt Trier vergibt in diesem Jahr zum ersten Mal einen Trierer Preis für Zivilcourage. Er soll an Menschen verliehen werden, die sich für andere eingesetzt und in einer besonderen Situation Zivilcourage gezeigt haben.

"Angeln ist mehr als Fische fangen"

"Angeln ist mehr als Fische fangen"

Der Angelsportclub Pfalzel betreibt im Naturschutzgebiet Mattheiser Wald eine Teichanlage mit zwei Weihern. In diesen Teichen leben die auf der nationalen Roten Liste stehenden Edelkrebse und die unter Naturschutz stehenden Großen Teichmuscheln.

Eifelverein startet ins Wanderjahr

Eifelverein startet ins Wanderjahr

Der Eifelverein Ortsgruppe Kyllburg startet am Sonntag, 15. Januar, in das neue Wanderjahr. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr an der Kyllbrücke in Kyllburg.

Christiane Horsch übernimmt das Zepter
Christiane Horsch übernimmt das Zepter

Christiane Horsch übernimmt das Zepter

Der Führungswechsel in der Verbandsgemeinde (VG) Schweich ist vollzogen: Nach 16 Amtsjahren hat Bürgermeister Berthold Biwer am Freitag das Amt an seine Nachfolgerin Christiane Horsch übergeben. Offiziell fand der Amtswechsel wie von Gesetz gefordert

Witzig, virtuos

Witzig, virtuos

Das Cube 521 im hohen Norden von Luxemburg ist Schauplatz eines denkwürdigen Konzertes von Ulrich Tukur und seinen Rhythmus Boys gewesen. Das Publikum bejubelte den deutschen Schauspielstar als Musiker.

40 Mitarbeiter weg, drei Betriebsstätten dicht

Bürgerservice40 Mitarbeiter weg, drei Betriebsstätten dicht

Der Trierer Bürgerservice hat 40 Arbeitsplätze gestrichen und sowohl die Zweiradwerkstatt in der Hornstraße als auch die Textilwerkstatt in der Kaiserstraße geschlossen. Ende März wird die Betriebsstätte in Saarburg folgen. Wegen extrem gekürzter

Artland Dragons patzen in Bonn - ALBA siegt

Artland Dragons patzen in Bonn - ALBA siegt

Nach fünf Siegen in Serie haben die Artland Dragons in der Basketball Bundesliga wieder eine Niederlage einstecken müssen. Die Quakenbrücker verloren bei den Telekom Baskets Bonn mit 92:95.

Bonner Florettfechter Kröplin siegt in Heidenheim

Bonner Florettfechter Kröplin siegt in Heidenheim

Der Bonner Fechter Moritz Kröplin hat zum zweiten Mal nacheinander das internationale Florett-Turnier in Heidenheim für sich entschieden. In einem Vereins-Finalduell gegen den Mannschafts-WM-Dritten Sebastian Bachmann setzte sich Kröplin mit 15:11

Kabelschmorbrand in Küche

Kabelschmorbrand in Küche

Zu einem Schmorbrand musste am Sonntagabend die Feuerwehr nach Gusenburg ausrücken.

Deutschen Handballern missglückt EM-Generalprobe

Deutschen Handballern missglückt EM-Generalprobe

Dem Premierensieg folgte die Ernüchterung: Deutschlands Handballer fahren nach einer missglückten Generalprobe zur EM in Serbien. Sieben Tage vor dem Auftaktspiel in Nis gegen Tschechien verlor die DHB-Auswahl in Magdeburg ihren letzten EM-Test mit

Was tun bei einer Abmahnung?
Was tun bei einer Abmahnung?

Was tun bei einer Abmahnung?

Abmahnungen von Rechtsanwälten im Namen der Musik,- Computerspiele-, Fotografieoder Filmindustrie häufen sich derzeit. Solche Anfragen häufen sich seit geraumer Zeit bei der Verbraucherzentrale in Trier.

Handball: Miezen scheitern im Pokal bei Zweitligist Nellingen

Handball: Miezen scheitern im Pokal bei Zweitligist Nellingen

Wie im Vorjahr (in Bad Wildungen) sind die Trierer Miezen bei einem Zweitligisten in der dritten DHB-Pokalrunde gescheitert. Beim TV Nellingen hieß es am Sonntag nach einer katastrophalen ersten Hälfte 28:35 (11:20).

250 Gäste beim Neujahrsempfang der SPD Trier
250 Gäste beim Neujahrsempfang der SPD Trier

250 Gäste beim Neujahrsempfang der SPD Trier

Rund 250 Gäste – mehr als in den vergangenen Jahren – zog der Neujahrsempfang der SPD Trier am Sonntag in den Viehmarktthermen an. Es wären wohl noch mehr geworden, würde nicht gerade eine Grippewelle grassieren.

Ritthammer patzt - Oosthuizen-Sieg am Kap

Ritthammer patzt - Oosthuizen-Sieg am Kap

Der deutsche Golfprofi Bernd Ritthammer hat sein Debüt auf der Europa-Tour verpatzt. Bei der Africa Open war der 24-jährige Nürnberger bereits nach zwei Runden am Cut gescheitert und verpasste gleich im neuen Jahr nach 145 Schlägen (71+75) die

Fahranfänger baut mit zwei Promille Unfall

Fahranfänger baut mit zwei Promille Unfall

In Walsdorf hat ein 20-jähriger Fahranfänger am Sonntagmorgen einen Unfall verursacht. Der junge Mann hatte zuvor stark gezecht.

Fiesta gerammt und geflüchtet

Fiesta gerammt und geflüchtet

In Hermeskeil ist ein Ford Fiesta von einem anderen Wagen gerammt worden. Dessen Fahrer flüchtete nach dem Unfall.

Kriminelle werfen 150 Altreifen vor ein Gartengrundstück

Kriminelle werfen 150 Altreifen vor ein Gartengrundstück

Den Start ins neue Jahr 2012 hat sich der Pfalzeler Hans-Josef Schmidt anders vorgestellt. Mehr als 150 Altreifen haben Unbekannte auf seinem Gartengrundstück abgeladen - werden die Täter nicht ausfindig gemacht, bleibt Schmidt auf den

30.000 Euro Schaden nach Unfall
30.000 Euro Schaden nach Unfall

30.000 Euro Schaden nach Unfall

Zwei total beschädigte Autos und ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro: Das ist die Bilanz eines Unfalls am Sonntagmorgen am Johanniterufer in Trier.

Unbekannte legen Basaltstein auf Fahrbahn

Unbekannte legen Basaltstein auf Fahrbahn

Mit einem Basaltstein, den Unbekannte auf die Fahrbahn gelegt hatten, ist in der Nacht zum Sonntag ein Auto in Wittlich kollidiert.

4-Nationen-Turnier: Deutsche Wasserballer Zweite

4-Nationen-Turnier: Deutsche Wasserballer Zweite

Die deutschen Wasserballer haben das gut besetzte Vier-Nationen-Turnier in Ungarn auf dem zweiten Platz abgeschlossen und eine gelungene EM-Generalprobe gefeiert.

Bundestrainer Jensen bedauert Krause-Rücktritt

Bundestrainer Jensen bedauert Krause-Rücktritt

Die ehemalige Welthandballerin Nadine Krause ist mit ihrem Rücktritt drei Wochen nach dem blamablen WM-Abschneiden auf Verständnis bei Bundestrainer Heine Jensen gestoßen.

Bamberg nicht zu stoppen - Bayern verpasst Pokal

Bamberg nicht zu stoppen - Bayern verpasst Pokal

Mit einer eindrucksvollen Demonstration ihrer Stärke haben die Brose Baskets Bamberg den Südgipfel der Basketball Bundesliga für sich entschieden und dem aufstrebenden FC Bayern München das erste Saisonziel vermasselt.

Erster DHB-Sieg mit Heuberger - Gensheimer-Gala

Erster DHB-Sieg mit Heuberger - Gensheimer-Gala

Erst das Schlusssignal stoppte die Rekordjagd von Uwe Gensheimer. Mit seinen zwölf Treffern beim 36:33 (18:16)-Sieg im EM-Test in Bremen gegen Ungarn schwang sich der Linksaußen von den Rhein-Neckar Löwen zur Nummer zwei in der Bestenliste der

Kaiser-Augustus-Orden für Schauspielerin Mariella Ahrens
Kaiser-Augustus-Orden für Schauspielerin Mariella Ahrens

Kaiser-Augustus-Orden für Schauspielerin Mariella Ahrens

Die Schauspielerin Mariella Ahrens ist neue Preisträgerin des Kaiser-Augustus-Ordens. Verliehen wurde ihr die Auszeichnung am Samstag Abend bei der Gala der Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK), dem Dachverband der Trierer

KSV-Ringer gewinnen erstes Meisterschaftsfinale

KSV-Ringer gewinnen erstes Meisterschaftsfinale

Der KSV Köllerbach hat den Final-Hinkampf um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Ringen am Samstagabend beim Titelverteidiger SV Germania Weingarten mit 21:18 gewonnen.

Rebounds Leader

Rebounds Leader

RangNameRebounds pro Spiel  1. Dwight Howard (Orlando Magic) 15,9  2. Andrew Bynum (Los Angeles Lakers) 15,8  3. Kevin Love (Minnesota Timberwolves) 14,9  4. Kris Humphries (New Jersey Nets) 11,1  5. Spencer Hawes (Philadelphia 76ers) 10,6  6. Udoni

Assist Leader

Assist Leader

RangNameAssists pro Spiel  . ()   1. Rajon Rondo (Boston Celtics) 10,5  2. Kyle Lowry (Houston Rockets) 10,0  3. Jose Calderon (Toronto Raptors) 9,4  4. Chris Paul (Los Angeles Clippers) 9,3  5. Steve Nash (Phoenix Suns) 8,7  6. Derrick Rose

Scoring Leader

Scoring Leader

RangNamePunkte pro Spiel  1. LeBron James (Miami Heat) 30,1  2. Kobe Bryant (Los Angeles Lakers) 27,8  3. Carmelo Anthony (New York Knicks) 27,1  4. Kevin Durant (Oklahoma City) 26,2  5. Kevin Love (Minnesota Timberwolves) 26,1  6. Blake Griffin