Alle Artikel vom 15. Januar 2012
Vortrag der Lokalen Agenda im Rokoko-Saal

Vortrag der Lokalen Agenda im Rokoko-Saal

Für die Lokale Agenda 21 Trier steht das Jahr 2012 unter dem Motto "20 Jahre nach der Rio-Konferenz für Umwelt und Entwicklung". Eröffnung des Festjahres ist am Dienstag, 17. Januar, um 17 Uhr mit einem Vortrag von Prof.

Scharf auf totale Selbstkontrolle

Scharf auf totale Selbstkontrolle

Die sogenannten Selbstvermesser dokumentieren ihren Alltag in Daten und Zahlen und veröffentlichen sie im Internet. Die Industrie wittert Verkaufschancen, Datenschützer sind alarmiert.

Merkels Rolle im US-Wahlkampf

Merkels Rolle im US-Wahlkampf

Dass Bundeskanzlerin Angela Merkel nun nach dem Rating-Schock - der am Freitag von der Agentur Standard & Poors verkündeten Herabstufung von neun der 17 Länder der Euro-Zone - auf schnelle und resolute Schritte zur Stabilitätssicherung dringt, dürfte

Tag des Ewigen Gebets in Heiligkreuz

Tag des Ewigen Gebets in Heiligkreuz

Die Pfarrei Heiligkreuz begeht am Montag, 16. Januar, den Tag des Ewigen Gebets. Er beginnt um 10 Uhr mit einem Choralamt in der Pfarrkirche, musikalisch mitgestaltet von der Choralschola.

Kinder gehen auf Entdeckungsreise

Kinder gehen auf Entdeckungsreise

Einen Workshop für Kinder "Komm mit nach Afrika" bieten der Weltladen der Aktion 3% und die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) in Föhren an.

Vortrag über erneuerbare Energien aus Biomasse

Vortrag über erneuerbare Energien aus Biomasse

Einen kostenlosen Infoabend zum Thema erneuerbare Enregien bietet die VHS Bitburg für Dienstag, 17. Januar, 19 bis 21 Uhr, in den VHS-Schulungsräumen in der Brodenheckstraße 19 in Bitburg an. In dem Vortrag werden Möglichkeiten vorgestellt, wie Strom

Ein Sonntag als echter Sonnentag

Ein Sonntag als echter Sonnentag

Der dritte Sonntag des neuen Jahres hat Trier endlich den ersten echten Sonnentag 2012 beschert. Diese Dame genießt bei Temperaturen um drei Grad die wärmenden Sonnenstrahlen auf dem Schillingsteg oberhalb von Alt-Pallien.

Programm für 2012: Das ist los im Hunsrückhaus
Programm für 2012: Das ist los im Hunsrückhaus

Programm für 2012: Das ist los im Hunsrückhaus

Seit knapp einem Jahr hat im Hunsrückhaus erstmals ein Mann - wenn auch nur vorübergehend - das Sagen. Auch das diesjährige Programm trägt die Handschrift von Daniel Thiel.

Aus vier wird eins - ein mutiger Schritt
Aus vier wird eins - ein mutiger Schritt

Aus vier wird eins - ein mutiger Schritt

Ein normaler Sonntag war der gestrige Tag ganz gewiss nicht für die Höhenstadtpfarreien sowie auch für Olewig. Denn: Gegründet wurde die gemeinsame katholische "Kirchengemeinde Heilige Edith Stein, Trier".

Stolpersteine bald auch in Rhaunen

Stolpersteine bald auch in Rhaunen

Seit einem halben Jahr gibt es in Rhaunen (Landkreis Birkenfeld) Bestrebungen, mit der Verlegung sogenannter Stolpersteine an das Schicksal der Opfer des Nazi-Terrors zu erinnern. Mit dem bisherigen Verlauf der Aktion und dem weiteren Vorgehen

Fußball-Pokal: Trier gastiert in Stadtkyll

Fußball-Pokal: Trier gastiert in Stadtkyll

Im Rahmen des Sesterhenn-Cups in der Philipp-Heift-Halle in Mülheim-Kärlich sind am Sonntag die Achtelfinal-Partien des Fußball-Rheinlandpokals ausgelost worden. Regionalligist Eintracht Trier gastiert in der Runde der letzten 16 Teams beim

Medien und Macht - Beobachtungen zu einer Baustelle

Medien und Macht - Beobachtungen zu einer Baustelle

Die Beziehungen der Zeitung zu den Parteien bei uns und anderswo, ihre Beziehungen zur Geschäftswelt, zu all den zahllosen, die Öffentlichkeit beeinflussenden und von ihr beeinflussten Gruppen und Interessenten, das ist ein ungeheures, heute erst in

Kindergartenumbau Thema im Rat

Kindergartenumbau Thema im Rat

Der Ortsgemeinderat Gielert tagt am heutigen Montag, 16. Januar, um 19.30 Uhr im Erdgeschoss des Gemeindehauses in Gielert. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung stehen unter anderem folgende Themen: Einwohnerfragestunde,

Pilgern zwischen Burgen und Weinbergen

Pilgern zwischen Burgen und Weinbergen

Ein besonders reizvoller Abschnitt auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela ist der Mosel-Camino in Rheinland-Pfalz, der von Koblenz-Stolzenfels nach Trier führt. Der gleichnamige neue Wanderführer aus dem Conrad Stein Verlag sorgt dafür, dass

Gipfeltreffen zur Kommunalreform

Gipfeltreffen zur Kommunalreform

Auf Beschluss des Malborner Gemeinderats findet am Dienstag, 17. Januar, ab 19.30 Uhr in der Steinkopfhalle eine Einwohnerversammlung zum Thema Kommunal- und Verwaltungsreform statt. Dazu sind die Bürgermeister von Morbach, Thalfang und Hermeskeil

Seniorennachmittag im Pfarrheim

Seniorennachmittag im Pfarrheim

Wittlich Der Seniorenkreis Lüxem-Flußbach veranstaltet seinen Seniorennachmittag am Mittwoch, 18. Januar, im Pfarrheim Lüxem. Hierzu sind alle älteren Bürger eingeladen.

Einbrecher stehlen Geld aus Wohnhaus

Einbrecher stehlen Geld aus Wohnhaus

Bislang unbekannte Einbrecher sind in ein Wohnhaus in der Nähe des Gonzerather Sportplatzes eingedrungen und haben zwei Sparschweine mit etwa 200 Euro Inhalt gestohlen. Der Einbruch ereignete sich laut Mitteilung der Polizeiinspektion Morbach

Europa-Stiftung: Förderanträge stellen

Europa-Stiftung: Förderanträge stellen

Anträge auf eine Förderung müssen bis zum 1. März bei der Europa-Stiftung, Am Augustinerhof, 54290 Trier, eingegangen sein. Die Europa-Stiftung der Stadt Trier fördert Projekte und korrespondierende Initiativen in den europäischen Partner- und

20-jähriger Autofahrer stirbt bei Überschlag

20-jähriger Autofahrer stirbt bei Überschlag

Bei einem Verkehrsunfall auf der L 32 zwischen Neidenbach und Sefferweich ist ein 20-jähriger Autofahrer am Samstag ums Leben gekommen. Der junge Mann hatte in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

In der Halle streikt die Technik

In der Halle streikt die Technik

Ein mobiles Blockheizkraftwerk soll im Sommer das Wasser des Ruwertalbades aufheizen und im Winter die Ruwertalhalle erwärmen. Im Freibad Mertesdorf hat sich die 2009 angeschaffte Anlage bewährt. Beim Wintereinsatz in der Halle zeigte sie sich jedoch

Toiletten in der Schlossgalerie beschädigt

Toiletten in der Schlossgalerie beschädigt

Ein Spiegel, ein Spülkasten sowie Plastikabdeckungen wurden am Freitag zwischen 11.15 und 17 Uhr in der Damen- und der Behindertentoilette im ersten Obergeschoss der Schlossgalerie Wittlich beschädigt. Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion

Wenn Verse Geschichten erzählen

Wenn Verse Geschichten erzählen

Günter Leitzgen, gebürtiger Neumagen-Dhroner und Wahl-Franke, hat seinen ersten Gedichtband vorgestellt. Mit ungewöhnlichen Versen im heimischen Dialekt bekennt er sich zu seinem Heimatort und den Menschen, die dort leben.

Märchenwanderung durch den Grünewald

Märchenwanderung durch den Grünewald

Das Jubiläumsjahr der Maria Grünewald Schule startet mit der 14. Märchenwanderung am 27. Januar. Die Maria Grünewald Schule feiert im Jahr 2012 ihr 40-jähriges Bestehen und eröffnet ihr Jubiläumsjahr mit der 14. Märchenwanderung durch den Grünewald.

13. Trierer Jazzgipfel mit neun Bands

13. Trierer Jazzgipfel mit neun Bands

Zum 13. Mal präsentiert der Jazzclub Trier am Freitag, 20. Januar, im großen Saal der Tufa den Trierer Jazzgipfel. Mit dabei sind neun Bands: Mit Raum 6 ist die Jazz&Rock School Trier vertreten.

Kollision verursacht und geflüchtet

Kollision verursacht und geflüchtet

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der am Freitag, 13. Januar, zwischen 9 und 13.50 Uhr in Bitburg einen Unfall verursacht hat und anschließend geflüchtet ist. Beim Ausparken bschädigte er mit seinem Wagen auf dem Parkplatz hinter der

Weibliches Dreigestirn eröffnet Prunksitzung
Weibliches Dreigestirn eröffnet Prunksitzung

Weibliches Dreigestirn eröffnet Prunksitzung

Die Gäste haben am Samstagabend in Niederprüm eine stimmungsvolle Prunksitzung erlebt und den 25. Geburtstag der Karnevalsfreunde gefeiert. Auf der Bühne des Pastor-Billig-Hauses folgte ein Höhepunkt nach dem anderen. Es gab viele Sketche und Tänze

Missbrauch: Bitburger wieder vor Gericht

Missbrauch: Bitburger wieder vor Gericht

Gefängnis oder nicht: Ein ehemaliger Inhaber einer Bitburger Gaststätte will heute vor dem Trierer Landgericht ein milderes Strafmaß erreichen. Im Oktober 2011 ist der mittlerweile 41-Jährige vom Amtsgericht Bitburg wegen sexuellen Missbrauchs von

Rock

Rock

Wishbone Ash kommt am Samstag, 27. Januar, um 21 Uhr in den Ducsaal nach Freudenburg. Die Kult-Classic-Rockband mit Andy Powell und Muddy Manninen an den Gitarren, Bob Skeat am Bass und Joe Crabtree an den Drums steht schon seit mehr als 40 Jahren

Fahndung nach Serientäter: Noch keine heiße Spur

Fahndung nach Serientäter: Noch keine heiße Spur

Im Fall des 40- bis 50-jährigen Manns, der nacheinander drei junge Frauen in Konz bedrängt haben soll, dauert die Fahndung an. Die Ermittler hoffen weiter auf mögliche wichtige Hinweise von Bürgern.

Militär- und Blasmusik

Militär- und Blasmusik

Die Internationale Militär- und Blasmusikparade hält am Sonntag, 5. Februar, 16 Uhr, Einzug in die Arena Trier. Im Mittelpunkt der Show stehen berühmte Märsche, doch bieten die verschiedenen Orchester ein großes Repertoire mit Blasmusik von Jazz bis

Vorgemerkt

Vorgemerkt

Ausstellung: "RE", 19. Januar, 19.30 Uhr, Deutsche Richterakademie "RE" heißt eine Ausstellung mit Fotografien und Bildern der vormals in Trier und nunmehr in Ottobrunn bei München lebenden argentinischen Künstlerin Mariellage sowie mit Bildern der

Infos und Beratung für Patienten

Infos und Beratung für Patienten

Der zweite Ilco-Stammtisch findet am Mittwoch, 18. Januar, um 17 Uhr im Konferenzraum des Krankenhauses Maria-Hilf in Daun statt. Alle Colitis-, Urstomie-, Morbus Crohn-, Polyposispatienten, Patienten mit künstlichem Darm- und/oder Blasenausgang

Diebe stehlen Eichenschrank aus Geräteschuppen

Diebe stehlen Eichenschrank aus Geräteschuppen

Unbekannte haben aus dem Geräteschuppen eines leerstehenden Bauernhauses (Im Dümpel 6) in Meisburg einen alten Eichenschrank gestohlen. Sie brachen zwischen dem 7. und 14. Januar in den Schuppen ein.

D1-Ausfall nervt Handynutzer an der Mosel
D1-Ausfall nervt Handynutzer an der Mosel

D1-Ausfall nervt Handynutzer an der Mosel

Verbindungsfehler beim Telefonieren und kein Versenden von Kurznachrichten möglich: Zwei Mal und insgesamt fünf Tage lang im noch frischen Jahr hat es im Raum Schweich Probleme im Handynetz der Deutschen Telekom gegeben. Kunden aus Schweich, Fell,

Geschichten und Geschichte aus Damflos

Geschichten und Geschichte aus Damflos

Das Webteam aus Damflos hat einen Nachmittagsplausch auf "Damflessa Pladd" im Bürgerhaus veranstaltet. Rund 80 Interessierte sind gekommen.

Realschule plus in Jünkerath bietet Schnuppertag an

Realschule plus in Jünkerath bietet Schnuppertag an

Die Anmeldungen an den weiterführenden Schulen stehen im Februar an, daher lädt die Jünkerather Graf-Salentin-Realschule plus am Samstag, 21. Januar, 9 Uhr, alle Schüler und Eltern der angehenden fünften Jahrgangsstufen zu einem Schnuppertag ein. Im

Eifelverein wandert durch den Meulenwald

Eifelverein wandert durch den Meulenwald

Der Eifelverein Ortsgruppe Wittlich-Land unternimmt am Sonntag, 22. Januar, eine Winterwanderung im Meulenwald, der gerade als Waldgebiet des Jahres ausgezeichnet wurde. Treffpunkt ist um 13 Uhr auf dem Parkplatz beim Sportplatz Dörbach.

Märchenwanderung durch den Grünewald

Märchenwanderung durch den Grünewald

Das Jubiläumsjahr der Maria-Grünewald-Schule startet mit der 14. Märchenwanderung am 27. Januar. Die Maria Grünewald Schule feiert 2012 ihr 40-jähriges Bestehen.

Brückenreparatur Thema im Piesporter Rat

Brückenreparatur Thema im Piesporter Rat

Eine Sitzung des Ortsgemeinderates Piesport findet am Donnerstag, 26. Januar, statt. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils stehen unter anderem die Vorschläge zur Reparatur der Müsterter Brücke durch den Gutachter Dr.

Landwirte feiern beim Knollenball

Landwirte feiern beim Knollenball

Feiern und Tanzen zu Beginn des Jahres hieß es für die Landwirte im Kreis beim Fest der Landwirtschaft, das als Knollenball bekannt ist. Rund 120 Gäste, die allerdings nicht alle Landwirte waren, kamen zum Fest. Für den neuen Vorsitzenden des

Metalbands spielen im Jugendtreff

Metalbands spielen im Jugendtreff

Ein Metalcore-Deathcore-Abend findet am Freitag, 20. Januar, um 20 Uhr im Jugendtreff am Markt in Idar-Oberstein statt. Unter dem Motto "Mosh am Markt" spielen die Bands "The Green River Burial", "Five Feet High And Rising", "Evisceration" und "Meat

Anmeldetermine für die Integrierte Gesamtschule

Anmeldetermine für die Integrierte Gesamtschule

Die Anmeldung zur Integrierten Gesamtschule Hermeskeil für die fünfte Klasse des Schuljahres 2012/13 findet an folgenden Terminen statt: Samstag, 28. Januar, von 9 bis 14 Uhr, und Montag, 30. Januar, von 7.30 bis 13 Uhr und von 16 bis 18 Uhr im

Berufsberater aus Luxemburg im Biz

Berufsberater aus Luxemburg im Biz

Wer sich über Ausbildungsmöglichkeiten in Luxemburg informieren möchte, kann sich am Mittwoch, 18. Januar, im Berufsinformationszentrum (Biz) der Agentur für Arbeit Trier, Dasbachstraße 9, beraten lassen.In der Zeit von 10 bis 12.30 Uhr und von 14

Historische Trierer Filme im Broadway

Historische Trierer Filme im Broadway

"Eich sein och droff - Trier und die Trierer im Film (1903-1927)" - so lautet der Titel einer Filmvorführung der Medienwissenschaft der Uni Trier. Am Mittwoch, 18. Januar, wird um 11 Uhr im Broadway Filmtheater, Paulinstraße 18, erstmals ein Filmfund

Diebe stehlen Tresor beim Tüv

Diebe stehlen Tresor beim Tüv

In der Nacht zum Freitag, 13. Januar, kam es laut Polizei im Industriegebiet in Zell-Barl zu einem Einbruchdiebstahl in die Prüfstelle des Technischen Überwachungsvereins. Es wurde ein schwerer Standtresor entwendet.

Viel Praktisches, etwas Luxus und ein Elefant

Viel Praktisches, etwas Luxus und ein Elefant

Der Trierer Autosalon hat seinen fünften Auftritt erfolgreich absolviert. Etwa 8000 Autointeressierte haben am Wochenende die Messe in der Arena besucht und waren größtenteils zufrieden. Nur vereinzelt gab es Kritik.

Schmuckes Prinzenpaar regiert Schweich

Schmuckes Prinzenpaar regiert Schweich

Volle Halle, Superstimmung, Machtübergabe: Der Schweicher Karnevalsverein (SKV) hat Irmgard I. und Martin I. in der Bodenländchenhalle inthronisiert. Und Hunderte schunkelten, sangen und tanzten getreu dem diesjährigen Motto "Wir feiern zusammen"

Neues Zuhause für neun Kinder

Neues Zuhause für neun Kinder

Das Kinder- und Jugendhaus Nonnweiler hat auf dem Hirschfelderhof eine fünfte Wohngruppe eröffnet. In einem Haus am Rande des Waldlehrpfades werden neun Kinder und Jugendliche betreut. Die Lotterie Glücksspirale unterstützte den Kauf des Gebäudes mit

Firma erläutert Windkraft im Rat

Firma erläutert Windkraft im Rat

Eine Sitzung des Gemeinderates findet am Donnerstag, 26. Januar, statt. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung steht unter anderem die Vorstellung der Firma Juwi über die Errichtung von Windenergieanlagen in der Gemarkung Kommen.

Weiße Riesen entlang der Autobahn
Weiße Riesen entlang der Autobahn

Weiße Riesen entlang der Autobahn

Jahrelang hat die Gemeinde Beu ren vergeblich für den Bau von Windkraftanlagen auf ihrer Gemarkung gekämpft. Vor dem Hintergrund der Öffnung des Flächennutzungsplans hat die Kommune nun die Trierer Stadtwerke und einen Projektentwickler mit der

Kirchberger Kreiskirchenamt ist nach Strukturreform gesichert
Kirchberger Kreiskirchenamt ist nach Strukturreform gesichert

Kirchberger Kreiskirchenamt ist nach Strukturreform gesichert

Die Strukturen der Kirchenverwaltung in der Evangelischen Kirche im Rheinland sollen einfacher und einheitlicher werden. Einen entsprechenden Beschluss hat die Landessynode in Bad Neuenahr verabschiedet.

Viel Lob, aber keine Punkte: TBB Trier vergibt Sieg in Braunschweig

Viel Lob, aber keine Punkte: TBB Trier vergibt Sieg in Braunschweig

Wieder einmal haben die Trierer Basketballer eine knappe Partie verloren. Bei der 72:78 (29:36)-Niederlage bei den New Yorker Phantoms Braunschweig war die TBB nicht das schlechtere Team, vergaß aber, den Sack zuzumachen.

Bürgerstiftung ehrt Spender

Bürgerstiftung ehrt Spender

Die Trierer Kulturstiftung hat die gbt-Wohnungsbau und Treuhand AG und die Trie rer Niederlassung der PSD-Bank für ihr kulturelles Engagement ausgezeichnet. Die Unternehmen unterstützten die Stiftung mit jeweils 2500 Euro.

Welche Kirche soll es sein?

Welche Kirche soll es sein?

Die Mitglieder der Lenkungsgruppe, die sich mit den beiden sanierungsbedürftigen Hinzerather Kirchen beschäftigen will, haben sich erstmals zusammengesetzt. Bei einer Umfrage sollen die Bürger des Ortes abstimmen, welche der beiden Kirchen im Ort

Gesprächskreis im Waldorfkindergarten

Gesprächskreis im Waldorfkindergarten

Ein Gesprächskreis beginnt am Mittwoch, 18. Januar, 20 Uhr, im Waldorfkindergarten, Montessoriweg 7. Alle Interessierten sind jeden dritten Mittwoch im Monat eingeladen. Das Thema der ersten drei Monate wird die Entwicklung des Kindes im Alter von

Trierweiler will lautes Pflaster austauschen

Trierweiler will lautes Pflaster austauschen

Man werde die Bürger nicht im Regen stehen lassen und alles daransetzen, das laute Pflaster in der Kirchstraße auszutauschen. Das hat Matthias Daleiden, Ortsbürgermeister von Trierweiler, nach der Berichterstattung im TV zur Lärmbelästigung in der

KREISSPARKASSE

KREISSPARKASSE

Zu den Vorgängen um den Dauner Sparkassenchef Dieter Grau meint dieser Leser:

Drei Verletzte bei Unfall auf der Landesstraße nahe Bitburg

Drei Verletzte bei Unfall auf der Landesstraße nahe Bitburg

Schwere Verletzungen hat der Fahrer eines VW Polo Caddy am Samstag bei einem Zusammenstoß auf der L 32 bei Bitburg erlitten. Zwei weitere Menschen, die in einem Ford Fiesta unterwegs waren, wurden leicht verletzt.

Aufbruchstimmung dank Ortskernsanierung
Aufbruchstimmung dank Ortskernsanierung

Aufbruchstimmung dank Ortskernsanierung

Die Kommunalreform hat nur eine Nebenrolle gespielt beim Neujahrsempfang der Ortsgemeinde Thalfang. Im Mittelpunkt der Gespräche standen jüngste Wohnungsbauaktivitäten im Zentrum des Ortes.

Wichtiges zum Thema Geburtshilfe

Wichtiges zum Thema Geburtshilfe

Ein Informationsabend zum Thema "Alles rund um die Geburt" bietet das Krankenhaus Maria Hilf Daun für Mittwoch, 18. Januar, um 19 Uhr im Multifunktionsraum an. Angesprochen sind werdende Eltern, Mütter, Väter und Familien.

Schmuckes Prinzenpaar regiert Schweich
Schmuckes Prinzenpaar regiert Schweich

Schmuckes Prinzenpaar regiert Schweich

Volle Halle, Superstimmung, Machtübergabe: Der Schweicher Karnevalsverein (SKV) hat Irmgard I. und Martin I. in der Bodenländchenhalle inthronisiert. Und Hunderte schunkelten, sangen und tanzten getreu dem diesjährigen Motto "Wir feiern zusammen"

"Wenn es leicht wäre, könnten es auch andere"
"Wenn es leicht wäre, könnten es auch andere"

"Wenn es leicht wäre, könnten es auch andere"

Beim Neujahrsempfang der FDP des Eifelkreises verbreitet Landesvorsitzender Volker Wissing vor rund 100 Gästen im Haus Beda in Bitburg Zuversicht. Er verweist auf das hohe Beschäftigungsniveau und das Wirtschaftswachstum. Die FDP müsse nach vorne

Starterlaubnis für die Segelflieger
Starterlaubnis für die Segelflieger

Starterlaubnis für die Segelflieger

Die Auseinandersetzung zwischen dem Ortsbeirat, Anwohnern und dem Aeroclub Trier und Konz e.V. über den Pachtvertrag ist beendet. Am Samstagabend wurde ein neuer Pachtvertrag unterzeichnet, der das Fliegen auf dem Segelfluggelände Konz-Könen bis zum

Bildungsangebote auf elektronischem Weg

Bildungsangebote auf elektronischem Weg

Die Stabsstelle "Lernen vor Ort" im Trierer Rathaus gibt ab sofort einen Newsletter mit vier bis sechs Ausgaben pro Jahr heraus. Er bietet unter anderem einen Überblick zum Stand wichtiger Projekte.

Luxemburg will Pendeln leichter machen
Luxemburg will Pendeln leichter machen

Luxemburg will Pendeln leichter machen

Mit Busspuren, neuen Bahnhaltepunkten, Plätzen für Park and ride und einer Straßenbahn will die luxemburgische Regierung den Verkehrsinfarkt durch Berufspendler verhindern. Das hat Infrastrukturminister Claude Wiseler beim Neujahrsempfang der

Eurener Koobengarde: Gummiadler trifft auf Asterix und Obelix
Eurener Koobengarde: Gummiadler trifft auf Asterix und Obelix

Eurener Koobengarde: Gummiadler trifft auf Asterix und Obelix

Die Eurener Koobengarde 111 feiert dieses Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Auf dem Ordensball am Samstag sorgten eine Gallische Nacht und Karnevalsvereine aus der Umgebung für Stimmung unter den Jecken.

Erfahrungen sammeln beim Austausch

Erfahrungen sammeln beim Austausch

Schülerinnen der Klassenstufen 8 und 9 des Trierer Angela-Merici-Gymnasiums haben an einem individuellen Schüleraustausch in der Großregion Saar-Lor-Lux-Trier/Westpfalz-Wallonie teilgenommen. Jeweils für zwei Wochen erleben französische und deutsche

Hauptversammlung des Brauneberger Männerquartetts

Hauptversammlung des Brauneberger Männerquartetts

Das Männerquartett Brauneberg lädt seine aktiven und inaktiven Mitglieder zur Jahreshauptversammlung 2012 ein. Die Hauptversammlung findet am Samstag, 28. Januar, statt.

Körperich hat wieder ein Prinzenpaar
Körperich hat wieder ein Prinzenpaar

Körperich hat wieder ein Prinzenpaar

Die Gronner Gecken haben in Körperich richtig gute Stimmung gemacht. Jan Kaufmann, der schon seit Jahren als Prinz geplant war, und Sandra Ziewers begrüßten 300 Gäste in der Gaytalhalle.

Verdient und wichtig
Verdient und wichtig

Verdient und wichtig

3. Liga Frauen: DJK/MJC Trier II - TV Beyeröhde 28:24 (11:12) Die kleinen Miezen starten mit einem Sieg ins neue Jahr: Gegen den Tabellendritten aus Beyeröhde waren es letztlich der unermüdliche kämpferische Einsatz und die individuelle Klasse der

Offener Treff mit Spiel und Spaß

Offener Treff mit Spiel und Spaß

Wittlich. Weniger Erziehungs- und Terminstress, dafür mehr Spiel, Spaß und Bildung bietet der offene Eltern-Treff ab 17. Januar jeweils dienstags von 9.30 bis 11.30 Uhr und von 15 bis 17 Uhr.

2012 gibt es keinen Kempfelder Markt

2012 gibt es keinen Kempfelder Markt

Das Sterben traditionsreicher Veranstaltungen in der Großregion geht weiter. Im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung von Gemeinderat und der Vereinsgemeinschaft Kempfeld (Landkreis Birkenfeld) wurde einstimmig beschlossen, den Kempfelder Markt nicht mehr

Tagesstätte Thema im Osann-Monzeler Rat

Tagesstätte Thema im Osann-Monzeler Rat

Der Gemeinderat trifft sich am Dienstag, 17. Januar, um 18 Uhr zu einer Sitzung in der Oestelbachhalle. Wie soll die neue Betriebsstruktur der Kindertagesstätte Osann-Monzel aussehen? Darüber wird im öffentlichen Teil diskutiert.

Notgeldmarke aus dem Jahr 1920 mit Stumpfem Turm

Notgeldmarke aus dem Jahr 1920 mit Stumpfem Turm

Das 1920 von der damaligen "Kreiskommunalkasse in Bernkastel-Cues" eingeführte Notgeld gibt es heute nur noch in Sammlungen. Den direkt an der Hunsrückhöhenstraße stehenden und auf der 25-Pfennig-Notgeldmarke abgebildeten Stumpfen Turm hingegen gibt

Kurzkritik

Kurzkritik

Trier Etwas ganz Besonderes hatten die Freitagskonzerte im Museum am Dom bei ihrem letzten Abend zu bieten. Nicht nur, dass nach langer Zeit wieder einmal ein Klavierduo zu Gast war.

Nach dem Testspiel-Doppelpack: Seitz bemängelt Chancenverwertung
Nach dem Testspiel-Doppelpack: Seitz bemängelt Chancenverwertung

Nach dem Testspiel-Doppelpack: Seitz bemängelt Chancenverwertung

0:0 gegen den Drittligisten Rot-Weiß Oberhausen, 3:1 gegen den Oberligisten Borussia Neunkirchen: Roland Seitz, Trainer von Eintracht Trier, hat in den beiden Testspielen des Wochenendes kräftig experimentiert.

Burgnarren eröffnen den Sitzungsreigen im Kreis
Burgnarren eröffnen den Sitzungsreigen im Kreis

Burgnarren eröffnen den Sitzungsreigen im Kreis

Seit mehr als 40 Jahren gibt es die Burgnarren aus Burg/Salm nun schon, und in jedem Jahr eröffnen sie mit ihrer Kappensitzung die Session. Mit einem abwechslungsreichen Programm aus Tänzen, Büttenreden und Gesang unterhielten sie die rund 250

Gemeinderat Nittel wählt Beigeordneten

Gemeinderat Nittel wählt Beigeordneten

Der Ortsgemeinderat Nittel tagt am 17. Januar ab 19 Uhr im Hotel Nitteler Hof. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neuwahl des Zweiten Beigeordneten, die Friedhofsgebührensatzung und die Bildung eines Forstzweckverbands.

Seniorenakademie beschäftigt sich mit Mythos Medea

Seniorenakademie beschäftigt sich mit Mythos Medea

Die Evangelische Seniorenakademie beschäftigt sich mit dem "Mythos Medea" im Rahmen ihrer Vortragsreihe "Antikerezeption". Los geht es am Mittwoch, 18. Januar, um 15.30 Uhr im Caspar-Olevian-Saal (neben der Konstantin-Basilika),

Gleisarbeiten zwischen Salmrohr und Hetzerath

Gleisarbeiten zwischen Salmrohr und Hetzerath

Die Deutsche Bahn führt am Streckenabschnitt Salmrohr-Hetzerath in den Nächten bis Freitag, 20. Januar, jeweils von 23 bis 6 Uhr Gleisbauarbeiten durch. Durch das Wechseln von Schwellen kann es zu Lärmbelästigungen kommen.

mein recht
mein recht

mein recht

In der kalten Jahreszeit kommt es häufig zu Frostaufbrüchen auf Fahrbahnen. Kommt es durch die Unebenheiten des Bodens zu einem Unfall oder Schaden am Auto, haftet unter bestimmten Voraussetzungen die Behörde, die für die Instandhaltung der

Innenminister Roger Lewentz zeichnet Dudeldorf aus

Innenminister Roger Lewentz zeichnet Dudeldorf aus

Die Gemeinde Dudeldorf ist mit dem Sonderpreis Innenentwicklung des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" ausgezeichnet worden. Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz überreichte am Freitag neben einer Urkunde und einer Glastrophäe einen

SV Mosella lädt zum Helfertag ein

SV Mosella lädt zum Helfertag ein

Der SV Mosella Niederemmel dankt seinen Helfern: Zu einer Vereinswanderung mit Helfertag lädt der SV Mosella Niederemmel alle Mitglieder und Helfer einschließlich ihrer Familien ein. Der Wander- und Helfertag findet am Samstag, 4. Januar, ab 10 Uhr

Friedbert Wißkirchen steht künftig an der Spitze der Caritas

Friedbert Wißkirchen steht künftig an der Spitze der Caritas

Zurück- und ausblicken, Ehrungen vornehmen und Friedbert Wißkirchen als neuen Vorsitzenden des Vereins kennenlernen: Dies und mehr stand auf dem Programm der Jahresauftaktfeier des für den Kreis Vulkaneifel und den Eifelkreis Bitburg-Prüm zuständigen

Burgnarren eröffnen den Sitzungsreigen im Kreis
Burgnarren eröffnen den Sitzungsreigen im Kreis

Burgnarren eröffnen den Sitzungsreigen im Kreis

Seit mehr als 40 Jahren gibt es die Burgnarren aus Burg/Salm nun schon, und in jedem Jahr eröffnen sie mit ihrer Kappensitzung die Session. Mit einem abwechslungsreichen Programm aus Tänzen, Büttenreden und Gesang unterhielten sie die rund 250

Vorbereitungstreffen für den Weltgebetstag

Vorbereitungstreffen für den Weltgebetstag

Die Evangelische Kirchengemeinde Wittlich lädt dazu ein, den nächsten Weltgebetstag mitvorzubereiten. Die ökumenische Veranstaltung am 2. März steht unter dem Motto "Steht auf für Gerechtigkeit" und hat Malaysia zum Schwerpunktland.

Zwei Pastellbildnisse für das Stadtmuseum

Zwei Pastellbildnisse für das Stadtmuseum

Trier Der Freundeskreis des Stadtmuseums Simeonstift Trier hat zwei Pastellbildnisse aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts aus Privatbesitz erworben und dem Museum geschenkt. Beide Arbeiten entstanden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts

Iss dich schlau: Wie das Gehirn durch Nahrung fit bleibt

Iss dich schlau: Wie das Gehirn durch Nahrung fit bleibt

Zu einem Vortrag mit dem Titel "Iss dich schlau" lädt der Landfrauenverband Vulkaneifel für Mittwoch, 25. Januar, 19.30 Uhr ins Gemeindehaus Köttelbach ein. Referentin ist die Diplom-Ökotrophologin Birgit Leuschen-Meis.

KREISSPARKASSE

KREISSPARKASSE

Zu den Vorgängen um den Dauner Sparkassenchef Dieter Grau meint dieser Leser:

Spielvereinigung Mülheim-Brauneberg legt Termine fest

Spielvereinigung Mülheim-Brauneberg legt Termine fest

Die Spielvereinigung Mülheim-Brauneberg hat ihre Termine für das neue Jahr festgelegt. Danach findet die traditionelle Winterwanderung am Samstag, 28. Januar, statt.

Trierer Band gewinnt QuattroPole-Wettbewerb

Trierer Band gewinnt QuattroPole-Wettbewerb

Die Trierer Formation "vandermeer" hat den QuattroPole-Musikwettbewerb auf der Internetplattform Facebook gewonnen. Als Preis bekommt sie einen exklusiven Auftritt auf einem Stadtfest im QuattroPole-Städtenetz.

Glasperlen herstellen im Hunsrückhaus

Glasperlen herstellen im Hunsrückhaus

Ein Kurs für Handwerker und Schmuckliebhaber "Glasperlen selbst herstellen" findet im Hunsrückhaus am Erbeskopf am Mittwoch, 18. Januar, 19 bis 22 Uhr, statt. Umweltförster Bernd Lischke weiht die Teilnehmer im Labor des Hunsrückhauses in die

Sportjugend warnt vor dubiosen Zeitschriftenverkäufern

Sportjugend warnt vor dubiosen Zeitschriftenverkäufern

Die Sportjugend des Landessportbundes distanziert sich von Haustürgeschäften. In Baustert seien Zeitschriftenverkäufer von Haustür zu Haustür gegangen und hätten dabei mit einer Aktion der Sportjugend geworben.

Mehr Spuren auf A 64 und B 52 für mehr Sicherheit im Verkehr

Mehr Spuren auf A 64 und B 52 für mehr Sicherheit im Verkehr

Die Markierungsarbeiten auf der A 64 und B 52 bei Trier-Ehrang dauern witterungsbedingt länger als geplant. Bald soll die Geduldsprobe für die Autofahrer vorbei sein und der Verkehr besser und sicherer fließen als je zuvor.

Limo, Nutella und Fernsehen bis zum Abwinken
Limo, Nutella und Fernsehen bis zum Abwinken

Limo, Nutella und Fernsehen bis zum Abwinken

Ins Märchenland entführt der Karnevalsverein Ruwer eine ganze Session lang. Mit 250 Feiernden ist die Schulturnhalle voll besetzt. Eine ganz junge Büttenrednerin, Gäste vom Rosa Karneval und tolle Tänze sorgen für Stimmung.

Polizei warnt vor Scheckbetrügern

Polizei warnt vor Scheckbetrügern

Mit einem Trick haben Unbekannte versucht, eine Gastronomin in Gelenberg zu betrügen. Die Masche: Die Betrüger zahlen mit einem Scheck, der auf einen zu hohen Betrag ausgestellt ist und wollen die Differenz zum Rechungsbetrag ausgezahlt bekommen.

Bomben, Hagel und Heiligrock
Bomben, Hagel und Heiligrock

Bomben, Hagel und Heiligrock

Bei zwei Bombenentschärfungen waren die Malteser Wittlich im vergangenen Jahr im Einsatz. Auch nach dem Hagelsturm in Veldenz waren sie vor Ort, um zu helfen. Insgesamt haben die Malteser fast 9000 Stunden Einsatz geleistet. Das geht aus der

Der Forscher und Vollblut-Kommlinger
Der Forscher und Vollblut-Kommlinger

Der Forscher und Vollblut-Kommlinger

Seine 400-Seiten-Chronik "Ein Dorf auf der Höhe" über Kommlingen fand Eingang in Uni-Bibliotheken und in die Schriftenreihe "Ortschroniken des Trierer Landes": Hans Hansen (75) aus Kommlingen forscht unermüdlich über die Geschichte der Region.

Ein Herzblatt für die Ferienregion
Ein Herzblatt für die Ferienregion

Ein Herzblatt für die Ferienregion

Noch ansprechender, noch umfangreicher und mit einem neuen Titel präsentiert sich das neue Urlaubsmagazin der Wein- und Ferienregion Bernkastel-Kues. "Herzblatt 12" ist eine Imagebroschüre, die das Thema "Lebensart" in den Mittelpunkt stellt. Auch

"Ich habe nichts zu verbergen"

"Ich habe nichts zu verbergen"

Der Projektplaner Frank Lamparski hat nach eigener Auskunft schon fast zwei Millionen Euro in die Entwicklung des Flugplatzes Bitburg gesteckt. Pleite sei er deswegen jedoch nicht. Er beziehe Einkünfte aus Immobilien, und auch der Flugplatz werfe

46 Wittlicher Läden haben samstags ab sofort bis 16 Uhr geöffnet
46 Wittlicher Läden haben samstags ab sofort bis 16 Uhr geöffnet

46 Wittlicher Läden haben samstags ab sofort bis 16 Uhr geöffnet

Mit vielen verschiedenen Öffnungszeiten kann man beim Kunden nicht punkten. Mit früh verschlossener Tür an Samstagen auch nicht. Bei 46 Adressen im Herzen der Wittlicher Altstadt ist damit jetzt Schluss: Dort ziehen Geschäftsinhaber ab sofort an

Die Welt ist im Wandel

Die Welt ist im Wandel

Dieter Nuhr hat in den letzten zehn Jahren die erfolgreichsten deutschsprachigen Kabarettprogramme aller Zeiten vorgelegt. Mit seinem neuen Programm "Nuhr unter uns" kommt er nach Trier.

Jugendtreff fährt zur Eishalle Dillingen

Jugendtreff fährt zur Eishalle Dillingen

Der Jugendtreff Saarburg fährt am Freitag, 27. Januar, zur Eissporthalle Dillingen. Treffpunkt ist um 15.15 Uhr am Bahnhof.

Neujahrskonzert der Kammersinfonie

Neujahrskonzert der Kammersinfonie

Merzig Das Homburger Kammersinfonie Orchester lädt für Sonntag, 22. Januar, 18 Uhr, zum Neujahrskonzert in die Merziger Stadthalle ein. Unter der Leitung von Markus Korselt begibt sich das Publikum auf eine Reise durch das Sonnensystem und entdeckt

Ein Flughafen mit Blick auf den Trierer Dom
Ein Flughafen mit Blick auf den Trierer Dom

Ein Flughafen mit Blick auf den Trierer Dom

Spontan zu sein und kreativ, das kann man lernen. Und Schauspieler Klaus-Michael Nix weiß, wie das geht. Zum ersten Mal veranstaltete das Jugendzentrum Mergener Hof einen Workshop für Improvisationstheater.

Gummibärenbande hat Nase vorn beim Börsenspiel

Gummibärenbande hat Nase vorn beim Börsenspiel

Die Sieger der 29. Runde des Planspiels Börse stehen fest. Im Geschäftsbereich der Kreissparkasse Bitburg-Prüm ist es die Gummibärenbande, eine Gruppe von vier Schülern der Realschule plus in Prüm.

Gipfelsturm und Lückenschluss
Gipfelsturm und Lückenschluss

Gipfelsturm und Lückenschluss

Die Unternehmen in der Region gehen selbstbewusst ins neue Jahr. Dies zeigt sich beim 49. Neujahrsempfang der Vereinigung Trie rer Unternehmer (VTU) in der Europahalle in Trier. Der VTU-Vorsitzende Frank Natus forderte von der Politik, die

Feuerwehr und Bauprojekte im Rat

Feuerwehr und Bauprojekte im Rat

Der Gemeinderat Gusterath tagt morgen, Dienstag, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Gusterath. Im öffentlichen Teil der Sitzung wird nach einer Einwohnerfragestunde unter anderem die Feuerwehrkonzeption 2015 vorgestellt.

"Hermeskeil ist besser als sein Ruf"

"Hermeskeil ist besser als sein Ruf"

Zwei Reden, fünf Musikstücke und ausgiebig Zeit für die 200 Besucher, um angeregte Gespräche zu führen: Das waren die Zutaten beim Neujahrsempfang in Hermeskeil. Stadt und Reservistenkameradschaft hatten dazu gemeinsam in die Hochwaldhalle

Saargau als Nationalpark nicht mehr im Gespräch

Saargau als Nationalpark nicht mehr im Gespräch

Der Verein Naturpark Saar-Hunsrück spricht sich dafür aus, dass im Idarwald-Hochwald ein besonders geschützter Nationalpark entsteht. Die Mitgliederversammlung hat ohne Gegenstimme ihr Interesse an dieser Idee bekundet. Der ebenfalls im Naturpark

Informationsabend für Eltern

Informationsabend für Eltern

Das St.-Matthias-Gymnasium Gerolstein lädt alle Eltern von Schülern der vierten Grundschulklassen heute, Montag, um 19 Uhr zu einem Informationsabend über den gymnasialen Bildungsgang in die Aula ein.

Mosel-Crosslauf-Serie: Jungblut und von Keutz Gesamtsieger
Mosel-Crosslauf-Serie: Jungblut und von Keutz Gesamtsieger

Mosel-Crosslauf-Serie: Jungblut und von Keutz Gesamtsieger

Sonne, Matsch und steile Anstiege, der Crosslauf in Wittlich hat am Samstagnachmittag 274 Teilnehmer in den Grünewald gelockt. Yvonne Jungblut und Dietmar Bier gewannen das Langstreckenrennen.

Logische Laufwerke und die Angst vor den blauen Bildschirmen

Logische Laufwerke und die Angst vor den blauen Bildschirmen

Fenster-Wolken, Fenster-Haufen, blaue Bildschirme. Die Welt der Informationstechnologie (IT) ist voll von Fachbegriffen, die - meist in Englisch - bei den meisten Laien für Verwirrung sorgen. Die heutige Ausgabe der TV-Serie Fachchinesisch sorgt mit

Limo, Nutella und Fernsehen bis zum Abwinken
Limo, Nutella und Fernsehen bis zum Abwinken

Limo, Nutella und Fernsehen bis zum Abwinken

Ins Märchenland entführt der Karnevalsverein Ruwer eine ganze Session lang. Mit 250 Feiernden ist die Schulturnhalle voll besetzt. Eine ganz junge Büttenrednerin, Gäste vom Rosa Karneval und tolle Tänze sorgen für Stimmung.

Gemeinderat: Eberhardsklause ist Thema im Rat

Gemeinderat: Eberhardsklause ist Thema im Rat

Die nächste Sitzung des Gemeinderates Klausen ist am Dienstag, 17. Januar, im Saal der Eberhardsklause. Im öffentlichen Teil wird unter anderem darüber gesprochen, was mit dem Preisgeld aus dem Wettbewerb familienfreundliche Gemeinde passieren soll.

Landesmuseum beendet Winterpause

Landesmuseum beendet Winterpause

Das Rheinische Landesmuseum in Trier beendet seine Winterpause am 14. Februar. Dann ist auch die Sonderausstellung "Trier im Bild 1800-2000" wieder zu sehen, die bis 29. April verlängert wurde.

Swing, Swing und nochmals Swing
Swing, Swing und nochmals Swing

Swing, Swing und nochmals Swing

Das Philharmonische Orchester der Stadt Trier hat im Rahmen seiner Weltmusik-Reihe im voll besetzten Theater Trier einen wunderbar beschwingten Jazzabend geboten. Er glänzte durch ebenso raffinierte wie humorvolle Arrangements und enthusiastischen

Körperich hat wieder ein Prinzenpaar
Körperich hat wieder ein Prinzenpaar

Körperich hat wieder ein Prinzenpaar

Die Gronner Gecken haben in Körperich richtig gute Stimmung gemacht. Jan Kaufmann, der schon seit Jahren als Prinz geplant war, und Sandra Ziewers begrüßten 300 Gäste in der Gaytalhalle.

Getrennt sitzen, gemeinsam lachen

Getrennt sitzen, gemeinsam lachen

Rund 400 Narren haben auf der Heterositzung in der Stadthalle die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Jedoch ist das keine Veranstaltung wie jede andere, sondern Männer und Frauen sitzen durch einen mit Strom geladenen Zaun getrennt.

Unbekannte brechen in Wohnhaus ein

Unbekannte brechen in Wohnhaus ein

Unbekannte sind in der vergangenen Woche in ein Wohnhaus in der Nähe des Gonzerather Sportplatzes eingebrochen und haben zwei Sparschweine mit etwa 200 Euro Inhalt gestohlen. Der Einbruch passierte laut Mitteilung der Polizeiinspektion Morbach

Chansons

Chansons

Edle Schnittchen servieren Chanson-Pop, garniert mit kabarettistischen Zwischenhäppchen: Sarah Ley am Mikrofon und Sarah Zuber am Piano bieten köstliche Lebens- und Liebeslieder aus eigener Küche, ein Paar ausgeliehene Chansons und auch gern mal ein

Harter Rock 'n' Roll im Exhaus

Harter Rock 'n' Roll im Exhaus

Seit nahezu zehn Jahren spielen Dirty Deeds aus Osnabrück originalgetreu gecoverte AC/DC-Songs - und zwar ausschließlich Stücke aus der Ära des legendären ersten Sängers Bon Scott. Termin: Freitag, 10. Februar, 21 Uhr, Exhaus Trier.

Junggesellenfest: Geldbeutel und Handy entwendet

Junggesellenfest: Geldbeutel und Handy entwendet

Beim Junggesellenfest in Höchstberg hat ein Unbekannter einem jungen Mann in der Nacht zum Samstag die Geldbörse und das Handy entwendet. Der junge Mann hatte laut Polizei viel Alkohol getrunken und saß zwischen 1.30 und 2 Uhr an einer Laterne vor

Wunschzettel für Wittlichs Türmchen
Wunschzettel für Wittlichs Türmchen

Wunschzettel für Wittlichs Türmchen

Klitzeklein, uralt und einzigartiger Zeitzeuge von Wittlichs Weg hin zur Stadt: Das Türmchen ist ein Überbleibsel der ehemaligen Stadtbefestigung. Wie man es künftig nutzen könnte, ist ungeklärt. Ideen gibt es einige. Eine davon ist eine Art

Beitrag über den Mundartabend

Beitrag über den Mundartabend

Der Offene Kanal Wittlich sendet am Dienstag, 17. Janauar, um 19.30 Uhr einen Beitrag über den Mundartabend der CDU. Wiederholt wird er am Donnerstag, 19. Januar, 10 Uhr, am Samstag, 21. Januar, 3 Uhr, und am Sonntag, 22. Januar, 13 Uhr.

Ein Geburtstag ganz in Rot und Weiß
Ein Geburtstag ganz in Rot und Weiß

Ein Geburtstag ganz in Rot und Weiß

Seit 60 Jahren prägt die Karnevalsgesellschaft (KG) Rot-Weiß Ehrang das kulturelle Leben im Stadtteil. Im Bürgerhaus feierten Aktive und Gäste den Geburtstag unter dem Sessionsmotto "Fluch der Karibik im Narrenland, Piraten erobern den

Ferienregionen: Drei Partner, eine Broschüre

Ferienregionen: Drei Partner, eine Broschüre

Sehenswertes, Unterkünfte und weitere Informationen: Das neue gemeinsame Heft der Ferienregion "Eifeler Quellendreieck an Ahr, Erft und Kyll" liegt vor. Die Touristiker im Oberen Kylltal und ihre Partner in Nordrhein-Westfalen wollen damit den

Patientenakademie zum Thema Rheuma

Patientenakademie zum Thema Rheuma

Das Ökumenische Verbundkrankenhaus Trier veranstaltet am Standort Elisabethkrankenhaus am Mittwoch, 18. Januar, von 17 bis 19 Uhr eine Patientenakademie zum Thema "Rheuma an Schulter, Hand und Fuß" im Verwaltungsgebäude, Seminarraum 1. Das Ärzteteam

Vortrag über Götterbilder in der Welschnonnenkirche

Vortrag über Götterbilder in der Welschnonnenkirche

In einem Vortrag mit Lichtbildern von Klaus Schmidt-Ott geht es am Mittwoch, 18. Januar, ab 19 Uhr um die geretteten Götter aus dem Palast von Tell Halaf. Vortragsort ist der Kapitelsaal der Welschnonnenkirche Trier.

"Professionalität mit Bauchkribbeln"
"Professionalität mit Bauchkribbeln"

"Professionalität mit Bauchkribbeln"

Mehr als 350 Zuhörer begeisterten sich beim Neujahrskonzert des Musikvereins St. Remigius Kirf für den Zauber von Trompetenklängen. Das 45-köpfige Orchester spielte erstmals unter seinem neuen Dirigenten Christian Deuschel in Saarburg.

Stiller Protest und harte Worte

Stiller Protest und harte Worte

Rund 600 Menschen haben am Sonntag im Rahmen eines Familientags ihre Solidarität mit den von Entlassung bedrohten Arbeitnehmern am Nürburgring bekundet. Weil die private Betreibergesellschaft den Ring-Boulevard sperren ließ, fand die Kundgebung in

Weitere Millionen für den Nachwuchs nötig
Weitere Millionen für den Nachwuchs nötig

Weitere Millionen für den Nachwuchs nötig

Viel Geld haben Kommunen, Kirchengemeinden sowie Bund, Land und Kreis in den vergangenen Jahren in den Ausbau der Kindergärten gesteckt. Doch das war noch zu wenig. Deshalb sind weitere Investitionen nötig. Vor allem in Wittlich gibt es Nachholbedarf

Chinas Energiehunger und seine Folgen für die Umwelt

Chinas Energiehunger und seine Folgen für die Umwelt

Eva Sternfeld von der China-Arbeitsstelle der Technischen Universität (TU) Berlin ist die nächste Rednerin der Trierer Vortragsreihe "China heute". Sie referiert morgen, 17. Januar, ab 19.30 Uhr in der Volkshochschule Trier zu dem Thema "Chinas

Infoabend zum neuen Baugebiet

Infoabend zum neuen Baugebiet

Pluwig Die Gemeinde Pluwig bietet am morgigen Dienstag, 17. Januar, einen ersten Informationsabend zum neuen Baugebiet Spatelweg an. Um 20 Uhr können sich Interessenten für Baugrundstücke im Bürgerhaus an den Sportanlagen über die Entwicklung des

Mehr Tourismus mit weniger Aufwand
Mehr Tourismus mit weniger Aufwand

Mehr Tourismus mit weniger Aufwand

Nachdem vor einigen Jahren bereits Speicher dem gemeinsamen Tourismus-Zweckverband von Bitburg und Bitburg-Land beigetreten ist, laufen bereits seit längerem Gespräche mit weiteren Nachbarkommunen. Heißeste Anwärterin ist derzeit die Verbandsgemeinde

Geschichtsunterricht in der Burg
Geschichtsunterricht in der Burg

Geschichtsunterricht in der Burg

Aktuelle Politik in alten Gemäuern: Der Kreisverband Bitburg-Prüm der SPD, die Vertretung von 550 Eifeler Sozialdemokraten, hat zum Empfang in die Burg Rittersdorf eingeladen. Als Gastredner ist Rudi Frick, Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt

Zum Beißen gern: Dracula - das Musical
Zum Beißen gern: Dracula - das Musical

Zum Beißen gern: Dracula - das Musical

Zur "Jubiläumstour 10 Jahre Musical Magics" beschenkt sich das Team von Michael Thinnes selbst und führt ein komplettes Musical auf - Dracula, eine deutsche Uraufführung des Jekyll-und-Hyde-Komponisten Frank Wildhorn. Es sei an der Zeit, laut

Reibungsloser Einsatz in Bleialf
Reibungsloser Einsatz in Bleialf

Reibungsloser Einsatz in Bleialf

Die Fliegerbombe, die am Mittwoch bei Bauarbeiten in Bleialf entdeckt worden war, ist entschärft. Etwa 15 Minuten brauchte am Samstag der Kampfmittelräumdienst des Landes Rheinland-Pfalz, um die beiden Zünder unschädlich zu machen.

Antworten auf Fragen zum Unterhalt

Antworten auf Fragen zum Unterhalt

Der Interessenverband Unterhalt- und Familienrecht (ISUV) lädt zu einem Vortrag zum Thema "Ehegattenunterhalt - Tendenzen der Rechtsprechung nach der Unterhaltsreform" am Mittwoch, 18. Januar, um 19.30 Uhr, ins St.-Markus Haus ein.

Firmenchef stirbt bei Unfall mit LKW

Firmenchef stirbt bei Unfall mit LKW

Aus ungeklärter Ursache ist der 72-Jährige Seniorchef der Föhrener Spedition Luy unter den Auflieger eines Sattelschleppers geraten, als dessen Fahrer rückwärts fuhr. Die Polizei ermittelt.

Missbrauch: Bitburger wieder vor Gericht

Missbrauch: Bitburger wieder vor Gericht

Gefängnis oder nicht: Der ehemaliger Inhaber einer Bitburger Gaststätte will heute vor dem Trierer Landgericht ein milderes Strafmaß für sich erreichen. Im Oktober 2011 ist der mittlerweile 41-Jährige vom Amtsgericht Bitburg wegen sexuellen

Eine Frau, ein Millionenerbe, ein Ort
Eine Frau, ein Millionenerbe, ein Ort

Eine Frau, ein Millionenerbe, ein Ort

Fünf Mal 250 000 Euro stehen auf jeden Fall zur Verfügung: Diese Teilsummen sollen laut Testament von Edith Barzen Kirche, Kindergarten, Schule, Vereine und Bedürftige in Hetzerath bekommen. Auf welchen Geldwert sich das Erbe darüber hinaus beläuft,

Sternsinger sammeln 4500 Euro für Kinderprojekte

Sternsinger sammeln 4500 Euro für Kinderprojekte

"Wir sind meistens freundlich empfangen worden", erzählt der elfjährige Timo Klenner. Matthias Thiem ergänzt: "Und viele Leute haben richtig auf uns gewartet, damit wir ihnen den Segen für das Jahr 2012 an die Tür schreiben!" Beim Nach treffen der 66

Musikclowns Gogol & Mäx machen Späße in der Stadthalle
Musikclowns Gogol & Mäx machen Späße in der Stadthalle

Musikclowns Gogol & Mäx machen Späße in der Stadthalle

Eine außergewöhnliche Show präsentieren die Musikakrobaten Gogol & Mäx im Rahmen des Theaterprogramms der Stadt Idar-Oberstein. Am Samstag, 21. Januar, ab 19.30 Uhr sind die beiden Musiker und Komödianten mit ihrem Programm "Humor in Concert" zu Gast

Neue Richtlinien für alte Autos
Neue Richtlinien für alte Autos

Neue Richtlinien für alte Autos

Fahrzeuge, die älter als 30 Jahre sind, können mit einem historischen Kennzeichen versehen und damit billiger versichert werden. Die Voraussetzungen für ein solches H-Kennzeichen sind seit einigen Wochen neu geregelt.

Kummer, Eifersucht, frühe Schwangerschaft

Kummer, Eifersucht, frühe Schwangerschaft

In Zusammenarbeit mit der Landesmedienanstalt Saarbrücken und dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs sind im Dezember zwei Kurzfilme in Merzig-Wadern und Losheim entstanden. Diese Werke werden am Freitag, 20. Januar, in der Villa Fuchs in Merzig

Neue Kurse für Eltern mit Kleinkindern

Neue Kurse für Eltern mit Kleinkindern

"Auf den Anfang kommt es an" heißt ein Kursangebot der Caritas für junge Eltern und Frauen zum Ende der Schwangerschaft. Es startet am Mittwoch, 18. Januar, in der Caritas-Außenstelle in Bernkastel-Kues und am Donnerstag, 19. Januar in der

Gemeinsam nach Lösungen auch für regionale Aufgaben suchen
Gemeinsam nach Lösungen auch für regionale Aufgaben suchen

Gemeinsam nach Lösungen auch für regionale Aufgaben suchen

Beim Neujahrsempfang des Kreisverbandes Bündnis 90/Die Grünen standen als überregionales Thema die Flutkatastrophe in Japan und die damit verbundenen Änderungen in der Energiepolitik, regional der Einzug in den rheinland-pfälzischen Landtag und die

Vorlesungsreihe in der Völklinger Hütte: "Asterix & Die Kelten"
Vorlesungsreihe in der Völklinger Hütte: "Asterix & Die Kelten"

Vorlesungsreihe in der Völklinger Hütte: "Asterix & Die Kelten"

Der Comic-Held Asterix ist eine der Kultfiguren des 20. Jahrhunderts. Seine Abenteuer wurden in mehr als 100 Sprachen übersetzt, weltweit wurden bisher 350 Millionen Asterix-Bände verkauft. Jetzt wird er zum Objekt der Wissenschaft - im Rahmen einer

Strotzbüscher sprechen über Dorfwettbewerb

Strotzbüscher sprechen über Dorfwettbewerb

Der Ortsgemeinderat Strotzbüsch tagt am Mittwoch, 18. Januar, um 19 Uhr im Gemeindesaal Strotzbüsch. Themen sind der Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" und wiederkehrende Beiträge für den Bau und die Unterhaltung der Feld- und Waldwege.

Bernkastel-Kueser haben das meiste Geld
Bernkastel-Kueser haben das meiste Geld

Bernkastel-Kueser haben das meiste Geld

Jeder Einwohner der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues kann jährlich im Schnitt 5156 Euro im Einzelhandel ausgeben. Die Thalfanger dagegen haben 4830 Euro in der Tasche. In Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach und Morbach gibt es Potenzial für weitere

Autor Walter Kohl macht Station in der Eifel

Autor Walter Kohl macht Station in der Eifel

Der Sohn von Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl, Walter Kohl, kommt im Rahmen des Eifel Literatur Festivals am Donnerstag, 26. April, ins Forum Daun. Bereits jetzt können Karten bestellt werden.

Immer nah bei den Menschen sein

Immer nah bei den Menschen sein

Die Kinder und jungen Frauen, mit denen Hans-Peter Unzen im Alltag zu tun hat, haben viel Schlimmes erlebt: Vernachlässigung, Missbrauch, Ablehnung, Gewalt. Im Haus St. Anton in Plein, einer Einrichtung in Trägerschaft der Schwestern vom Guten

Sportliche Kurse für Kinder

Sportliche Kurse für Kinder

Eltern-Kind-Turnen, Schwimmen, Inlineskating oder Turnakrobatik sind nur einige Kurse für Kinder, die der Wittlicher Turnverein anbietet.

Schnupperkurs für Oboenspieler

Schnupperkurs für Oboenspieler

Die Kreismusikschule bietet in naher Zukunft einen Schnupperkurs für das Instrument Oboe an. Dafür stellt der Musikladen Wittlich kostenlos Leihinstrumente zur Verfügung.

Heiße "Soße" auf dem Parkett

Heiße "Soße" auf dem Parkett

Salsa heißt spanisch so viel wie "Soße" und ist eine Mixtur diverser oft unbenannter Tanzfiguren und wird in regional sehr unterschiedlichen Stilen getanzt. Wie die Zutaten in einer Soße sind auch die verschiedenen, kulturellen Tanzelemente hier

Flughafenplaner Frank Lamparski im Interview: „Ich habe nichts zu verbergen“

Flughafenplaner Frank Lamparski im Interview: „Ich habe nichts zu verbergen“

Der Projektplaner Frank Lamparski hat nach eigener Auskunft schon fast zwei Millionen Euro in die Entwicklung des Flugplatzes Bitburg gesteckt. Pleite sei er deswegen jedoch nicht. Er beziehe Einkünfte aus Immobilien, und auch der Flugplatz werfe

Bitburger Airport-Planer wehrt sich gegen Vorwürfe von Flugplatzgegnern
Bitburger Airport-Planer wehrt sich gegen Vorwürfe von Flugplatzgegnern

Bitburger Airport-Planer wehrt sich gegen Vorwürfe von Flugplatzgegnern

Flugplatzgegner haben in einer E-Mail, die an zahlreiche Lokalpolitiker adressiert war, die Seriosität Frank Lamparskis in Zweifel gezogen. Im TV-Interview hat der Flughafenplaner nun Stellung bezogen. Zwei seiner Firmen sind insolvent. Doch habe er

Herber Dämpfer: Handballer verpatzen EM-Auftakt

Herber Dämpfer: Handballer verpatzen EM-Auftakt

Der Kapitän versammelte seine Mannschaft noch auf dem Spielfeld. Mit eindringlichen Worten versuchte Pascal Hens nach der Auftaktpleite gegen die Tschechen bei der Handball-EM in Serbien seine Kollegen wieder auf Kurs zu bringen.

Erste Bundesliga-Niederlage für Saarbrücken

Erste Bundesliga-Niederlage für Saarbrücken

Titelverteidiger Borussia Düsseldorf hat dem 1. FC Saarbrücken die erste Niederlage in der Tischtennis-Bundesliga nach zehn Siegen beigebracht. Die Düsseldorfer schlugen die Saarländer überraschend mit 3:1.

Fußball: Eintracht Trier gewinnt Test gegen Neunkirchen mit 3:1

Fußball: Eintracht Trier gewinnt Test gegen Neunkirchen mit 3:1

Schlag auf Schlag ging es am Wochenende für Fußball-Regionalligist Eintracht Trier: 24 Stunden nach dem 0:0-Remis gegen Drittligist Rot-Weiß Oberhausen siegte der SVE am Sonntagnachmittag in einem weiteren Testspiel mit 3:1 gegen den

Flughafenplaner Frank Lamparski: „Ich habe nichts zu verbergen“
Flughafenplaner Frank Lamparski: „Ich habe nichts zu verbergen“

Flughafenplaner Frank Lamparski: „Ich habe nichts zu verbergen“

Der Projektplaner Frank Lamparski hat nach eigener Auskunft schon fast zwei Millionen Euro in die Entwicklung des Flugplatzes Bitburg gesteckt. Pleite sei er deswegen jedoch nicht. Er beziehe Einkünfte aus Immobilien, und auch der Flugplatz werfe

Grace siegt in Südafrika - Ritthammer patzt wieder

Grace siegt in Südafrika - Ritthammer patzt wieder

Der südafrikanische Golfprofi Branden Grace hat seinen ersten Sieg auf der Europa-Tour gefeiert. Der 23-Jährige setzte sich bei der Joburg Open im Royal Johannesburg und Kensington GC mit 270 Schlägen (67+66+65+72) gegen den Engländer Jamie Elson

Nach Kraftakten: Hockey-Teams holen beide EM-Titel
Nach Kraftakten: Hockey-Teams holen beide EM-Titel

Nach Kraftakten: Hockey-Teams holen beide EM-Titel

In zwei dramatischen Endspielen haben Deutschlands Hockey-Asse die Hallen-EM-Titel zurückerobert. Die Zeit ihrer selbstverständlichen Triumphe ist aber vorbei.

Prima Test für den Fährturmlauf Schweich
Prima Test für den Fährturmlauf Schweich

Prima Test für den Fährturmlauf Schweich

Mehr als 70 Läuferinnen und Läufer waren am Sonntagmorgen dabei, als der erste offizielle Testlauf für den neuen Fährturmlauf in Schweich lockte. Die Erwartungen der Organisatoren dieses neuen 10er-Wettkampfs, der am 17. März Premiere feiert, wurden

Neujahrsempfang der Eifeler SPD: Sozialdemokratischer Geschichtsunterricht
Neujahrsempfang der Eifeler SPD: Sozialdemokratischer Geschichtsunterricht

Neujahrsempfang der Eifeler SPD: Sozialdemokratischer Geschichtsunterricht

Aktuelle Politik in alten Gemäuern: Der Kreisverband Bitburg-Prüm der SPD, die Vertretung von 550 Eifeler Sozialdemokraten, hat zum Empfang in die Burg Rittersdorf eingeladen. Als Gastredner ist Rudi Frick, Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt

Bischof enttäuscht bei Masters - Tölzer Dritter

Bischof enttäuscht bei Masters - Tölzer Dritter

Schwergewichtler Andreas Tölzer hat die deutschen Mattenkämpfer beim Judo-Masters in Kasachstan vor einer Pleite bewahrt. Der 31-Jährige verpasste in Almaty gegen den Brasilianer Rafael Silva zwar knapp den Einzug ins Finale, durfte sich aber

Giulia Möckel ist Miss Südwestdeutschland 2012

Giulia Möckel ist Miss Südwestdeutschland 2012

Die 19-jährige Giulia Möckel aus Ramstein hat die Wahl zur Miss Südwestdeutschland im Trierer Musikpark A1 gewonnen. In der Nacht zum Samstag setzte sich Verwaltungsfachangestellte gegen zehn Mitbewerberinnen durch.

EM: Wasserballer wollen Ticket für Olympia-Quali

EM: Wasserballer wollen Ticket für Olympia-Quali

Die deutschen Wasserballer wollen bei der EM in Eindhoven einen Schritt Richtung Olympia machen. Bei den Titelkämpfen in den Niederlanden soll der Platz für das Qualifikationsturnier im April in Edmonton (Kanada) gebucht werden.

Kröplin und Golubytskyi deutsche Florettmeister

Kröplin und Golubytskyi deutsche Florettmeister

Fecht-Olympiasieger Benjamin Kleibrink und der viermalige Weltmeister Peter Joppich sind bei den deutschen Florettmeisterschaften in Tauberbischofsheim schon im Halbfinale gescheitert.

Rebounds Leader

Rebounds Leader

RangNameRebounds pro Spiel  1. Dwight Howard (Orlando Magic) 15,2  2. Kevin Love (Minnesota Timberwolves) 14,6  3. Andrew Bynum (Los Angeles Lakers) 13,8  4. Anderson Varejao (Cleveland Cavaliers) 11,2  5. Blake Griffin (Los Angeles Clippers) 11,1  

Assist Leader

Assist Leader

RangNameAssists pro Spiel  1. Steve Nash (Phoenix Suns) 10,1  1. Rajon Rondo (Boston Celtics) 10,1  3. Kyle Lowry (Houston Rockets) 9,3  4. Jose Calderon (Toronto Raptors) 8,9  5. Derrick Rose (Chicago Bulls) 8,7  6. Chris Paul (Los Angeles

Scoring Leader

Scoring Leader

RangNamePunkte pro Spiel  1. Kobe Bryant (Los Angeles Lakers) 32,0  2. LeBron James (Miami Heat) 29,5  3. Kevin Durant (Oklahoma City) 25,8  4. Carmelo Anthony (New York Knicks) 25,5  5. Kevin Love (Minnesota Timberwolves) 25,0  6. Monta Ellis

Zweiter Grand-Prix-Sieg für Phelps

Zweiter Grand-Prix-Sieg für Phelps

Michael Phelps hat beim US-Grand-Prix der Schwimmer in Austin auch die 400 Meter Lagen für sich entschieden. Mit 4:16,95 Minuten kam er bei der zweiten Station der Serie zu seinem zweiten Sieg.