Alle Artikel vom 19. Januar 2012
Berlin Volleys scheiden im Europacup aus

Berlin Volleys scheiden im Europacup aus

Die Berlin Volleys sind im Viertelfinale des europäischen CEV-Pokals gescheitert. Im Rückspiel gegen den italienischen Vertreter Acqua Paradiso Monza unterlag der deutsche Vizemeister nach verheißungsvollem Auftakt noch mit 1:3 (25:23, 13:25, 21:25,

Deutsches Tischtennis-Duo im Achtelfinale

Deutsches Tischtennis-Duo im Achtelfinale

Ein deutsches Tischtennis-Duo hat bei den Hungarian Open in Budapest das Achtelfinale erreicht. Bastian Steger (Saarbrücken) setzte sich in 4:1-Sätzen gegen Yang Zi (Singapur) durch, Zhenqi Barthel (Bingen) profitierte von der Disqualifikation ihrer

Volksbank lässt die Zahlen sprechen

Volksbank lässt die Zahlen sprechen

Die Volksbank RheinAhrEifel blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 zurück: Die Ergebnisse des bisherigen Rekordjahrs 2010 sind in allen zentralen Bereichen nochmals gesteigert worden. Die Bilanzsumme stieg um fünf Prozent und durchbrach

Protest im Rathaus: Noch kein Ersatz für Trierer Skaterhalle
Protest im Rathaus: Noch kein Ersatz für Trierer Skaterhalle

Protest im Rathaus: Noch kein Ersatz für Trierer Skaterhalle

Mit Schildern und Flugblättern haben 100 junge Menschen im Trierer Rathaus für den Erhalt der Skaterhalle in Trier-West demonstriert. Bürgermeisterin Angelika Birk versprach im Dezernatsausschuss, für die Zeit nach dem geplanten Abriss intensiv nach

Fußball: Eintracht Trier verliert 1:2 in Halberstadt

Fußball: Eintracht Trier verliert 1:2 in Halberstadt

Eintracht Trier hat im Rahmen des Kurz-Trainingslagers am Donnerstagabend das zweite Testspiel mit 1:2 beim Nord-Regionalligisten Germania Halberstadt verloren.

Vier Lokalmatadoren beim Poetry Slam im Jugendzentrum

Vier Lokalmatadoren beim Poetry Slam im Jugendzentrum

Der Trierer Poetry Slam "Verbum Varium Treverorum" findet am Samstag, 21. Januar, 20 Uhr, im Jugendzentrum Mergener Hof (MJC), Rindertanzstraße 4, statt. Jeder der Künstler hat sieben Minuten Zeit, seinen Text zu präsentieren.

Silber statt Gold: 4000 neue Thaler für Konz

Silber statt Gold: 4000 neue Thaler für Konz

Der neue Konzer-Doktor-Thaler ist ab sofort im Umlauf. 4000 Münzen sollen zwei Jahre lang die Konzer Wirtschaft ankurbeln und zugleich der gemeinnützigen Bürgerstiftung zugutekommen. Was die erste Thaler-Edition der Bürgerstiftung einbringt, wird bis

Schulfrei nach mehr als 34 Jahren

Schulfrei nach mehr als 34 Jahren

Vor mehr als 17 Jahren wurde Paul Lütticken Direktor des Wittlicher Cusanus-Gymnasiums. Ende des Monats geht er in den Ruhestand. Nachfolger des gebürtigen Wittlichers wird Wolfgang Mayer.

"Wir trinken nicht nur Kaffee"
"Wir trinken nicht nur Kaffee"

"Wir trinken nicht nur Kaffee"

Was machen die Bademeister der Trierer Bäder, die Terrassen-Kellnerin im Hotel oder die städtischen Gärtner im Winter? Der Trierische Volksfreund hat sich umgehört. Ergebnis: Sie arbeiten - oft in anderen Jobs.

Unterhaltung, Heiteres und Spannung in der Eifel
Unterhaltung, Heiteres und Spannung in der Eifel

Unterhaltung, Heiteres und Spannung in der Eifel

Das Eifel-Literatur-Festival startet am 20. April. Unter den Autoren sind auch Dora Heldt, Kerstin Gier sowie das schwäbische Krimi-Duo Klüpfel und Kobr. Alle vier bieten Unterhaltsames und Heiteres.

Ausschuss stellt Liste zu fällender Bäume vor

Ausschuss stellt Liste zu fällender Bäume vor

Im öffentlichen Teil des Bau-Dezernatsausschusses der Stadt Trier am Mittwoch, 25. Januar, 17 Uhr, Raum Steipe des Rathauses wird die Baumfällliste 2012 vorgestellt. Das städtische Grünflächenamt hat alle Bäume verzeichnet, die wegen ihres schlechten

Profi-Vertrag für André Benoit

Profi-Vertrag für André Benoit

Der Trierer Radsportler André Benoit, der bisher dem Schwalbe Elite Team angehörte, verfolgt konsequent sein Ziel, im Profiradsport Fuß zu fassen. Nachdem er in der vergangenen Saison einige Monate beim Continental-Team Differdange als Stagiaire

Anträge zur Umstrukturierung von Weinbergen

Anträge zur Umstrukturierung von Weinbergen

Anträge zur Teilnahme am EU-Umstrukturierungsprogramm für Rebpflanzungen können nun gestellt werden. Laut Mitteilung der Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich muss entweder die Rebsorte und/oder die Unterlage gewechselt werden.

Gehaltsverzicht soll Standort sichern

Gehaltsverzicht soll Standort sichern

Weniger Lohn, dafür einen sicheren Arbeitsplatz: Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie hat mit dem Alfer Verpackungshersteller Huhtamaki (Kreis Cochem-Zell) eine Vereinbarung ausgehandelt, nach der es bis 2014 keine betriebsbedingten

Ausbildung zum Gästeführer für die Großregion

Ausbildung zum Gästeführer für die Großregion

Ausgebildete Gästeführer und Reiseleiter können sich bis Mittwoch, 1. Februar, bei der Tourismus Zentrale Saarland bewerben, um an der Weiterbildung zum Gästeführer für die Großregion teilzunehmen. Vermittelt werden Kenntnisse über die Großregion und

Karnevalsvereine zu Gast bei Närrischer Pinnwand

Karnevalsvereine zu Gast bei Närrischer Pinnwand

Die "Närrische Pinnwand" hat die Karnevalsvereine der Region zur großen Karnevalssendung, die dieses Jahr bei der KG Trier Süd in der Halle am Bach aufgezeichnet wurde, eingeladen. Die Ausstrahlung ist am Montag, 23. Januar, um 18.15 Uhr im Offenen

Fotograf zeigt die Dolomiten in 3D-Projektion

Fotograf zeigt die Dolomiten in 3D-Projektion

Unter dem Titel "Südtirol & Dolomiten - im Zauberreich der leuchtenden Berge" präsentiert Fotograf Stefan Schulz am Donnerstag, 2. Februar, im Forum Daun Eindrücke von der Bergwelt der Dolomiten.In digitaler 3D-Projektion will er die Zuschauer in

Einbürgerungstest: Nächste Prüfung im Februar

Einbürgerungstest: Nächste Prüfung im Februar

Die nächste Prüfung für den Einbürgerungstest bei der Volkshochschule (VHS) Bitburg ist am 23. Februar um 20.30 Uhr. Die Gebühr beträgt 25 Euro.

Ferienpark Falkenlay soll 2013 eröffnen
Ferienpark Falkenlay soll 2013 eröffnen

Ferienpark Falkenlay soll 2013 eröffnen

Von der Förderung hing alles ab: 3,12 Millionen Euro zahlen die Europäische Union und das Land Rheinland-Pfalz für eine Seilbahn zwischen Bad Bertrich und dem Ortsteil Kennfus, wo bis Ende nächsten Jahres der Ferienpark Falkenlay entstehen soll (der

CDU-Gemeindeverband: Eindeutiges Ergebnis für Hangert

CDU-Gemeindeverband: Eindeutiges Ergebnis für Hangert

Mit 78 von 82 Stimmen ist Ulf Hangert erneut als Bewerber des CDU-Gemeindeverbandes Bernkastel-Kues für das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde benannt worden. Er tritt am 11. März zum dritten Mal bei einer Urwahl an. Die

Anträge stehen auf dem Prüfstand

Anträge stehen auf dem Prüfstand

In der nächsten Sitzung des Steuerungsausschusses am Donnerstag, 26. Januar, um 17 Uhr im großen Rathaussaal wird eine Liste zum Bearbeitungsstand der vom Stadtrat beschlossenen Anträge der Fraktionen vorgestellt.

TBB-Team am Sonntag zu Gast beim Fanclub Fastbreak Trier

TBB-Team am Sonntag zu Gast beim Fanclub Fastbreak Trier

Neues von den TBB-Fans: Team zu Gast: Der Fanclub der Trierer Basketballer, Fastbreak Trier, nutzt das erste spielfreie BBL-Wochenende des Jahres für seinen Neujahrsempfang in der Trierer Gaststätte Cubiculum (Hosenstraße). Los geht es am Sonntag um

Wannsee-Konferenz heute im Trierer Kino

Wannsee-Konferenz heute im Trierer Kino

Trier Das Broadway-Filmtheater in Trier zeigt heute um 18.30 Uhr den Film "Die Wannsee-Konferenz" von Heinz Schrik (Regie) und Paul Mommertz (Buch). Gideon Botsch vom Moses-Mendelsohn-Zentrum der Universität Potsdam führt in das Thema ein.

Bürgerservice schließt Betriebsstätte
Bürgerservice schließt Betriebsstätte

Bürgerservice schließt Betriebsstätte

Der Bürgerservice macht seine Betriebsstätte in Saarburg dicht. Die 30 Angestellten werden teilweise von der Trierer Zentrale übernommen, teilweise vom Betriebsleiter, der sich selbstständig macht.

Jungmusiker entsorgen Bäume umweltgerecht

Jungmusiker entsorgen Bäume umweltgerecht

Die Musikjugend des Musikvereines Monzelfeld sammelt am Samstag, 21. Januar, ab 10 Uhr, Weihnachtsbäume ein. Wer den Service nutzen will, stellt die Bäume ohne Restschmuck an die Straße.

Baulärm statt Vogelgezwitscher

Baulärm statt Vogelgezwitscher

In einigen Orten der Verbandsgemeinde (VG) Schweich sollten sich die Bewohner in diesem Jahr auf Straßenbaustellen einstellen. Die Arbeiten beginnen im Frühjahr und dauern in der Regel bis 2013 und länger. Ruhigeren Zeiten sehen die meisten Bewohner

Anmeldung zur Winterwanderung

Anmeldung zur Winterwanderung

Der CDU-Ortsverband Enkirch/Starkenburg lädt für Sonntag, 5. Februar, ab 9.45 Uhr, zur traditionellen Winterwanderung ein. Mitglieder, Familienangehörige, Freunde und Bekannte sowie alle Bürger sind willkommen.

Wenn das Handy heimlich seinen Besitzer verrät

Wenn das Handy heimlich seinen Besitzer verrät

Wer ein Handy besitzt, kann geortet werden. Das macht sich auch die Polizei zunutze, wenn sie einen Verdächtigen beschatten oder festnehmen will. Dann versenden die Fahnder eine Kurzmitteilung, die der Empfänger nicht sieht.

Städtische Hallen: Vereine müssen mehr Pacht bezahlen

Städtische Hallen: Vereine müssen mehr Pacht bezahlen

Die Finanzmisere der Stadt Idar-Oberstein bekommen jetzt auch die Vereine zu spüren. Nachdem die Pachtpreise für die städtischen Hallen für kommerzielle Nutzer bereits zum 1. Juli 2011 kräftig angehoben wurden, müssen jetzt auch sie dafür tiefer in

Ranzen-Sammelaktion für Kinder in Ghana

Ranzen-Sammelaktion für Kinder in Ghana

Gertrud Rittmann-Fischer, die Gründerin und langjährige Vorsitzende des Creativ Kreises International (CKI), die sich mit ihrer Emaillekunst in das Konzept des Museums Alte Mühle einbrachte, bittet als Botschafterin des Königreichs Hohoe in Ghana um

Wie wäre es mit neuen Grenzen für die Kreise?

Wie wäre es mit neuen Grenzen für die Kreise?

Soll es nach der Fusion von Verbandsgemeinden einen (teilweisen) Zusammenschluss von Landkreisen geben? Die Fraktionsvorsitzende im Bernkastel-Wittlicher Kreistag, Gertrud Weydert, hat einen entsprechenden Vorschlag unterbreitet. Ihre grünen

Volksbank lässt die Zahlen sprechen

Volksbank lässt die Zahlen sprechen

Die Volksbank RheinAhrEifel blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2011 zurück: Die Ergebnisse des bisherigen Rekordjahrs 2010 sind in allen zentralen Bereichen nochmals gesteigert worden. Die Bilanzsumme stieg um fünf Prozent und durchbrach

Neue Traumschleife rund um Farschweiler geplant

Neue Traumschleife rund um Farschweiler geplant

Die Verbandsgemeinde Ruwer plant, einen neuen Rundwanderweg als Traumschleife auszuweisen. Start und Ziel der zwölf Kilometer langen Strecke ist an der Grillhütte in Farschweiler, der Weg führt auch über Lorscheider Gebiet.

Vorgemerkt

Vorgemerkt

Ausstellung Michael Poliza, 22. Januar bis 11. März, Haus Beda, Bitburg. Unter dem Titel "Eyes Over Africa" zeigt der 1958 in Hamburg geborene Fotograf Michael Poliza einen Kontinent von faszinierender Vielfalt und großen Gegensätzen.

Zischen, singen, klappern: Musikverein probt

Zischen, singen, klappern: Musikverein probt

Der Musikverein Weiperath hat ein Probenwochenende der besonderen Art erlebt. Bereits zum zweiten Mal gab Gastdozent und Dirigent Thomas Wieser im Proberaum des MV Weiperath den Ton an und zeigte den Vereinsmitgliedern, dass Musikmachen auch ohne

Eine kulturelle und kulinarische Winterwanderung
Eine kulturelle und kulinarische Winterwanderung

Eine kulturelle und kulinarische Winterwanderung

Zur ersten Winteraktion des im Sommer 2011 eröffneten Rundwegs "Genuss zu Fuß" (der Trierische Volksfreund berichtete) kamen mehrere Hundert Gäste und Wanderer, besichtigten die entlang der Strecke liegenden Kirchen und Sehenswürdigkeiten und kehrten

Alsdorfer Wehrleute sprechen über Ausflug

Alsdorfer Wehrleute sprechen über Ausflug

Alsdorf Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr in Alsdorf lädt für Samstag, 21. Januar, zu seiner Mitgliederversammlung ein. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bericht des Kassenprüfers und der diesjährige Vereinsausflug.

Ludwigsburg im Doppelpack: Erst lockt die Kür, dann ruft die Pflicht
Ludwigsburg im Doppelpack: Erst lockt die Kür, dann ruft die Pflicht

Ludwigsburg im Doppelpack: Erst lockt die Kür, dann ruft die Pflicht

Willkommene Abwechslung zum zuletzt oft frustrierenden Liga-Alltag: TBB-Trainer Henrik Rödl wird am Samstag beim Allstar-Day in Ludwigsburg die deutsche Auswahl trainieren. In seinem Team stehen mit Philip Zwiener und Maik Zirbes zwei TBB-Spieler.

Unterm Strich - Die Kulturwoche

Unterm Strich - Die Kulturwoche

Anstrengender Reisetourismus für europäische Kulturpolitiker: Zur Eröffnung des Kulturhauptstadtjahres mussten sie am vergangenen Wochenende ins slowenische Maribor reisen, morgen läutet dann die Partner-Hauptstadt Guimarães in Portugal das

Karnevalsvereine Terminpläne am Fastnachtswochenende

Karnevalsvereine Terminpläne am Fastnachtswochenende

In vielen Hochburgen und kleineren karnevalsbegeisterten Orten ist der Rosenmontag der Karnevalstag schlechthin. Weil sich an diesem Tag die Veranstaltungen ballen, haben einige Vereine ihre Karnevalsumzüge auf den Fastnachtssamstag vorverlegt.

Haus in Gilzem brennt: Zwei Feuerwehrmänner verletzt
Haus in Gilzem brennt: Zwei Feuerwehrmänner verletzt

Haus in Gilzem brennt: Zwei Feuerwehrmänner verletzt

Das Dach eines Einfamilienhauses in Gilzem ist gestern Nachmittag in Brand geraten. Die Hausbesitzer konnten sich aus dem Gebäude retten. Zwei Feuerwehrmänner sind bei den Löscharbeiten verletzt worden. Der entstandene Sachschaden wird auf 200 000

Theatergruppe spielt "Northanger Abbey"

Theatergruppe spielt "Northanger Abbey"

Die neue Produktion der Gruppe Trier English Drama hat am Mittwoch, 1. Februar, um 20 Uhr in der Trierer Tufa Premiere. Gespielt wird "Nor thanger Abbey" von Jane Austen in einer Adaption von Christoph Nonn.

Wein- und Glühweinfest im Weingut Mertes

Wein- und Glühweinfest im Weingut Mertes

Das zweite Wein- und Glühweinfest im Weingut Mertes (Himmeroder Straße 43) findet am 21. und 22. Januar statt. Am Samstag ist ab 18 Uhr geöffnet.

Gefälschte Autopapiere: 2400 Euro Geldstrafe für 65-Jährigen

Gefälschte Autopapiere: 2400 Euro Geldstrafe für 65-Jährigen

Das Amtsgericht Daun hat einen 65-Jährigen aus dem Kreis Euskirchen wegen Fälschung von KFZ-Papieren und Anstiftung dazu zu 2400 Euro Geldstrafe verurteilt. Der Mann hat ein Geständnis abgelegt, das Urteil ist rechtskräftig.

Wagner-Verband feiert Geburtstag: "Parsifal" in der Liebfrauenkirche
Wagner-Verband feiert Geburtstag: "Parsifal" in der Liebfrauenkirche

Wagner-Verband feiert Geburtstag: "Parsifal" in der Liebfrauenkirche

Mit einer außergewöhnlichen Veranstaltung geht der Trierer Richard-Wagner-Verband in sein Jubiläumsjahr: Zum 25. Geburtstag gönnt man sich ein Auftakt-Konzert in der frisch renovierten Liebfrauenkirche.

Zweite Auflage der Messe "apfelgrün" in Traben-Trarbach

Zweite Auflage der Messe "apfelgrün" in Traben-Trarbach

Die Messe "apfelgrün" findet am 21. und 22. Januar zum zweiten Mal in der Lorettahalle in Traben-Trarbach statt. Die Anzahl der Aussteller hat sich gegenüber dem ersten Mal fast verdoppelt.

Viele schöne Bücher für Wittlicher Grundschüler

Viele schöne Bücher für Wittlicher Grundschüler

Die Zweitklässler der Wittlicher Georg-Meistermann-Grundschule freuen sich über ein Buchpaket. Denn die Grundschule profitiert vom Wittlicher Lesesommer 2011, bei dem Stadtbücherei und Kreisergänzungsbücherei eine landesweite Rekordbeteiligung

Hütte braucht Hilfe

Hütte braucht Hilfe

Der Ortsbeirat Lüxem will sich in diesem Jahr mit der Grillhütte zwischen Lüxem und Flußbach beschäftigen. Seit acht Jahren wird sie nicht mehr vermietet und ist in einem renovierungsbedürftigen Zustand. In einem ersten Schritt soll gemeinsam mit der

Sportverein wählt neuen Vorstand

Sportverein wählt neuen Vorstand

Der Sportverein Kesten lädt für Samstag, 21. Januar, 19 Uhr, zur Jahreshauptversammlung im Gemeindehaus ein Neben den Berichten steht die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Eine neue Gruppe Rückenschule startet mittwochs, 20 Uhr, im

Vermisster 13-Jähriger wieder zurück in Ferschweiler

Vermisster 13-Jähriger wieder zurück in Ferschweiler

Aufatmen im Fall des Vermissten aus Ferschweiler: Die Polizei hat den 13-Jährigen eine Woche nach seinem Verschwinden gefunden. Der Fall ist glimpflich abgelaufen: Justin Roth gehört nicht zu den 32 Langzeitvermissten in der Region.

Ralinger Skatclub spielt heute in Sinspelt

Ralinger Skatclub spielt heute in Sinspelt

Ralingen/Sinspelt Der Skatclub Pik 7 aus Ralingen lädt alle Skatbegeisterten heute zum Preisskat im Gasthaus Pax in Sinspelt ein. Turnierbeginn ist um 20 Uhr, es werden zwei Serien mit jeweils 48 Spielen gespielt.

Chronisch krank und trotzdem aktiv

Chronisch krank und trotzdem aktiv

Hohe Auszeichnung für die Turngemeinde Konz: Dem Verein wurde für sein 2000. Rehabilitationsangebot in Rheinland-Pfalz eine Urkunde verliehen.

Konzert für Chor und Orchester

Konzert für Chor und Orchester

Der Mutterhaus-Chor und der Singkreis Igel gestalten am Sonntag, 22. Januar, um 17 Uhr gemeinsam mit einem Kammerorchester ein Konzert in der Mutterhauskirche St. Josef (Eingang Feldstraße).

Festung soll Weltkulturerbe werden

Festung soll Weltkulturerbe werden

2017 könnte die ehemalige Festungsanlage auf dem Mont Royal Weltkulturerbe der Unesco werden. So sieht der Plan der Stadt Traben-Trarbach aus. Auch örtliche Vereine arbeiten daran, die Überreste der französischen Festung aus dem 17. Jahrhundert

Was führt Kirche und Jugend zusammen - und was trennt sie?

Was führt Kirche und Jugend zusammen - und was trennt sie?

Wo erfahren junge Menschen Trennendes und Verbindendes im Alltag, in der Gesellschaft, in der Kirche? Mit diesen Fragen will sich ein Jugendforum beschäftigen, zu dem der Arbeitsbereich Jugendpastoral und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend

Sänger preisen die Liebe und die Schlachten
Sänger preisen die Liebe und die Schlachten

Sänger preisen die Liebe und die Schlachten

Ihre Lieder handeln von der großen Liebe und großen Schlachten, vom Überleben in der Wüste und von der Hochzeit Alexanders des Großen: In Rajastan, in der Wüste Indiens an der Grenze zu Pakistan, sind die Manganiaren seit mehr als 2000 Jahren die

POST IN DIE ALTE HEIMAT

POST IN DIE ALTE HEIMAT

Wehden ist ein kleiner Ort zwischen Bremerhaven und Cuxhaven. In der norddeutschen Gemeinde lebt Rainer Thiel, der aus Pluwig (Landkreis Trier-Saarburg) stammt.

Landwirte informieren sich über neue Sorten

Landwirte informieren sich über neue Sorten

Aktuelle Fragen im Bereich Pflanzenbau und Pflanzenschutz sind Thema eines Informationsabends, zu dem das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Eifel einlädt. Termin ist am 2. Februar, um 20 Uhr im Hotel Zum Goldenen Fässchen in Daun.

Tagebuch dokumentiert Leben im KZ

Tagebuch dokumentiert Leben im KZ

"Stark genug, um alles zu tragen?" ist der Titel einer Lesung am Freitag, 27. Januar, in der ehemaligen Synagoge Schweich. Vorgestellt wird das im Konzentrationslager Ravensbrück verfasste Tagebuch von Yvonne Useldinger.

Ortsgemeinderat beschäftigt sich mit Nachtragshaushalt

Ortsgemeinderat beschäftigt sich mit Nachtragshaushalt

Der Ortsgemeinderat Berkoth berät in seiner Sitzung am Dienstag, 31. Januar, über die Nachtragshaushaltssatzung für die Haushaltsjahre 2012 und 2013. Zudem steht eine Anfrage der Gemeinde Krautscheid wegen der wöchentlichen Nutzung des

"Gemeinsam etwas bewegen"
"Gemeinsam etwas bewegen"

"Gemeinsam etwas bewegen"

Seit mehr als dreißig Jahren engagiert sich Peter Kockelmann bereits ehrenamtlich und machte sich in dieser Zeit für die kommunale Selbstverwaltung stark. Hierfür wurde er nun geehrt.

Winterwanderung auf Panoramaweg rund um Olzheim

Winterwanderung auf Panoramaweg rund um Olzheim

Der Eifelverein Prüm wander in Olzheim auf dem Panoramaweg. Die Tour startet am Samstag, 28. Januar, am neuen Gasthaus "5 Jahreszeiten Wingels".

Ein Abend für Jojo

Ein Abend für Jojo

Im Oktober 2011 starb völlig überraschend Jojo Engelbert, Sänger in vielen Trierer Bands, Motor der Rock-Gipfeltreffen, Vorsitzender des Rock-Fördervereins und Mit-Initiator des Trierer Proben-Bunkers. Langjährige Weggefährten widmen ihm am 27.

Waxweiler für Wettbewerb in den Startlöchern
Waxweiler für Wettbewerb in den Startlöchern

Waxweiler für Wettbewerb in den Startlöchern

Die nächste Ausgabe des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" beginnt im Frühjahr. Schon jetzt ist abzusehen, dass es eine rege Beteiligung geben wird. Voraussichtlich werden zehn Gemeinden dabei sein, auch aus Waxweiler gibt es positive Signale.

Morbach setzt auf Smileys im Verkehr
Morbach setzt auf Smileys im Verkehr

Morbach setzt auf Smileys im Verkehr

Die Gemeinde Morbach hat gute Erfahrungen mit Messanlagen gemacht, die Autofahrer je nach Geschwindigkeit mit lächelnden oder grimmigen Smileys begrüßen. Es wird diskutiert, elf neue Geräte für mehrere Ortsbezirke anzuschaffen und die alten

Vorgabe des Chefs erfüllt: Bitburger mit einprozentigem Absatzplus

Vorgabe des Chefs erfüllt: Bitburger mit einprozentigem Absatzplus

Die Bitburger Braugruppe hat ihren Absatz im vergangenen Jahr um gut ein Prozent auf über 7,5 Millionen Hektoliter steigern können. Größter Umsatzlieferant der Gruppe ist weiter die Hauptmarke Bitburger.

53 Einsätze in einem Jahr: Feuerwehr Kordel zieht Bilanz

53 Einsätze in einem Jahr: Feuerwehr Kordel zieht Bilanz

Die Freiwillige Feuerwehr Kordel hat im vergangenen Jahr 53 Einsätze geleistet: Sieben davon waren Brandeinsätze, 27-mal war die Feuerwehr in Sachen Unwetter und Hochwasserschutz unterwegs und fünfmal kam sie bei Verkehrsunfällen zur Hilfe.

Neue Helferinnen unterstützen Pflegedienst

Neue Helferinnen unterstützen Pflegedienst

Ein weiterer Kurs "Schwesternhelferinnen/Pflegediensthelfer" der Malteser Saarburg ist abgeschlossen. Die 13 Teilnehmerinnen und ein Teilnehmer legten die schriftliche, mündliche und praktische Prüfung ab und erhielten in feierlichem angemessenen

Berlinale: Drehbuchpreis mit Eifeler Beteiligung

Berlinale: Drehbuchpreis mit Eifeler Beteiligung

Der Verband Deutscher Drehbuchautoren und das Krimifestival "Tatort Eifel" laden wieder zum Berlinale-Empfang in der rheinland-pfälzischen Landesvertretung ein. Dabei wird Kulturstaatsminister Bernd Neumann den Deutschen Drehbuchpreis verleihen.

Die Kurzurlauber starten
Die Kurzurlauber starten

Die Kurzurlauber starten

Die Vorbereitungszeit auf den Endspurt in der Bezirksliga ist noch eine Woche kürzer als die der Rheinlandligisten. Bereits am 12. Februar geht es wieder los. In diesem engen Zeitfenster gibt es eine ganze Reihe von Testspielen.

Generalversammlung der Schützen mit Neuwahlen

Generalversammlung der Schützen mit Neuwahlen

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft lädt zur Generalversammlung für Samstag, 28. Januar, 19 Uhr ins Schützenhaus Zweibachtal in Neumagen-Dhron ein.

Das alte Wittlich hat sich stark vergrößert
Das alte Wittlich hat sich stark vergrößert

Das alte Wittlich hat sich stark vergrößert

Vergleicht man alte Karten mit den heutigen Ansichten, so zeigt sich, was sich "in dem Alten Wittlich" und "um das Alte Wittlich herum" in den vergangenen 200 Jahren verändert hat.

Mit der Renaturierung entlang von Bächen Laubwald fördern

Mit der Renaturierung entlang von Bächen Laubwald fördern

Waldarbeiter fällen im Nationalpark Eifel derzeit Fichten, die an Bachläufen stehen. Dadurch soll erreicht werden, dass im Uferbereich wieder Laubbäume wachsen, die etwa auf der Speisekarte des Bibers stehen.

Ortsgemeinderat Dhronecken tagt

Ortsgemeinderat Dhronecken tagt

Eine öffentliche Sitzung des Ortsgemeinderates Dhronecken findet am Montag, 23. Januar, um 19 Uhr im Bürgerhaus statt.

Letzter Heimkampf für Gewichtheber

Letzter Heimkampf für Gewichtheber

Die Kylltalheber Trier-Ehrang empfangen den KSV Grünstadt zum letzten Heimkampf der Gewichtheber-Oberliga in der Saison 2011/12. Der Wettkampf findet morgen um 19 Uhr in der Schulturnhalle Ehrang-Ort statt. Gegen den Meisterschaftsfavoriten gelten

Fusionsverhandlungen gehen in die zweite Runde

Fusionsverhandlungen gehen in die zweite Runde

Die Fusionsverhandlungen zwischen der Verbandsgemeinde Thalfang und der Einheitsgemeinde Morbach sind am Mittwoch gestartet. Sie werden fortgesetzt. Viel mehr ist nicht zu erfahren.

Vier Menschen bei Unfällen verletzt: Kilometerlanger Stau

Vier Menschen bei Unfällen verletzt: Kilometerlanger Stau

Ein Auffahrunfall mit drei Autos hat am Donnerstagmorgen auf der A 602 von Schweich in Richtung Trier einen mehrere Kilometer langen Rückstau verursacht. Drei Autofahrerinnen wurden verletzt, eine von ihnen schwer. Bei einem weiteren Unfall wurde

B 50: Eine der gefährlichsten Strecken

B 50: Eine der gefährlichsten Strecken

186 Unfälle wurden im vergangenen Jahr auf dem B-50-Abschnitt zwischen Binsfeld und Vianden registriert. Trotz leichter Zunahme gegenüber dem Vorjahr ist der Anteil der dabei schwer verletzten oder getöteten Verkehrsteilnehmer erneut zurückgegangen.

Singen ist ein großer Teil ihres Lebens
Singen ist ein großer Teil ihres Lebens

Singen ist ein großer Teil ihres Lebens

Gesang ist ihre große Leidenschaft. Die Kueserin Elisabeth Zimmermann ist seit 70 Jahren im Kirchenchor der Pfarrei St. Briktius Kues aktiv. Mit 13 Jahren trat sie nach Ende ihrer Schulzeit in den Chor ein. Seither ist die 83-Jährige eine große

Haus der Jugend bietet Skifreizeit an

Haus der Jugend bietet Skifreizeit an

Eine Skifreizeit für Jugendliche von 14 bis 18 Jahren veranstaltet das Haus der Jugend (HdJ) Bitburg in den Osterferien. In der Zeit vom 7. bis 14. April geht es nach Zell am See in Österreich.

Offene Sonntage im Kreis Birkenfeld

Offene Sonntage im Kreis Birkenfeld

Kreis Birkenfeld. Nachdem der Einzelhandel in Idar-Oberstein in einer Sitzung am Dienstagabend unter Regie des Beigeordneten Friedrich Marx die Termine festgelegt hat, steht jetzt das Paket der verkaufsoffenen Sonntage im Kreis Birkenfeld fest.

Fusion: Nur ein Förster betreut größtes Forstrevier der Region

Fusion: Nur ein Förster betreut größtes Forstrevier der Region

Nur noch ein Förster betreut ab dem 1. Juni die Wälder von Zerf, Greimerath und der Gehöferschaft Oberzerf. Es ist der vorläufige Schlusspunkt der Forstreform der Landesregierung, die im Jahr 2004 begonnen hat.

Krimiautor Ralf Kramp liest im Gerolsteiner Lokschuppen
Krimiautor Ralf Kramp liest im Gerolsteiner Lokschuppen

Krimiautor Ralf Kramp liest im Gerolsteiner Lokschuppen

Die Loft-Lounge des Lokschuppens Gerolstein wird am Donnerstag, 26. Januar, zum literarischen Tatort: Der Hillesheimer Krimi-Autor Ralf Kramp hat sich für diesen Tag um 19.30 Uhr zu einer Lesung angekündigt.

Erstmals Ehepaar im Bitburger Stadtrat
Erstmals Ehepaar im Bitburger Stadtrat

Erstmals Ehepaar im Bitburger Stadtrat

Große Wechsel für eine kleine Fraktion: Da Christian Thurner von Bitburg nach Hüttigen umzieht, muss er sein Engagement für die Grünen im Bitburger Stadtrat nach knapp drei Jahren beenden. "Es war eine sehr interessante Zeit, in der viele

Vom Armenhaus der Vulkaneifel zum beliebten Wohngebiet
Vom Armenhaus der Vulkaneifel zum beliebten Wohngebiet

Vom Armenhaus der Vulkaneifel zum beliebten Wohngebiet

Die Struth ist ein Teil des Landkreises Vulkaneifel. Früher mit dem Makel behaftet, "ärmster Teil der Eifel" zu sein, entwickelt sich dieser Landstrich immer rascher.

Der Dorfladen ist wieder da
Der Dorfladen ist wieder da

Der Dorfladen ist wieder da

Es ist ein Meilenstein für die Dorfentwicklung in Bescheid. Die Gemeinde hat für rund 500 000 Euro ein baufälliges Haus im Ortskern saniert. Ein Lebensmittelgeschäft und ein Mehrgenerationentreff haben dort ihren Platz gefunden. Am Mittwochabend

Anne Retza: 20 Jahre im Einsatz für die Stadtbibliothek

Anne Retza: 20 Jahre im Einsatz für die Stadtbibliothek

Mit einer kleinen Feier hat die Trierer Stadtbibliothek in der Weberbach ein besonderes freiwilliges Engagement gewürdigt: Nach 20 Jahren beendete Anne Retza (84) ihre ehrenamtliche Tätigkeit bei der Inventarisierung eines Teils der Sammlung.

Hände weg vom Gymnasium!

Hände weg vom Gymnasium!

In der bildungspolitischen Debatte taucht immer wieder ein Begriff auf, der für starkes Unbehagen sorgt: Einheitsschule. Diese Woche hat der Fraktionschef der Grünen im Landtag, Daniel Köbler, das Thema neu befeuert.

Mentorinnen und Einsteigerinnen gesucht

Mentorinnen und Einsteigerinnen gesucht

"Mehr Frauen in die Kommunalpolitik!". Mit diesem Motto ist ein gemeinsames Projekt der vier Landkreise Vulkaneifel, Bernkastel-Wittlich, Trier-Saarburg und des Eifelkreises Bitburg-Prüm überschrieben.

"Der Ärztemangel ist dramatisch"
"Der Ärztemangel ist dramatisch"

"Der Ärztemangel ist dramatisch"

Nirgends in Rheinland-Pfalz gibt es größere Probleme bei der Versorgung mit Hausärzten als in der Region Trier. Das sagt der neue Vorsitzende der Bezirksärztekammer, Günther Matheis. Er verlangt von der rheinland-pfälzischen Gesundheitsministerin,

Gymnasium Niederprüm: Termine für Schulanmeldungen

Gymnasium Niederprüm: Termine für Schulanmeldungen

Das Vinzenz-von-Paul-Gymnasium in Niederprüm gibt bekannt, wann Kinder und Jugendliche für das kommende Schuljahr an der Schule angemeldet werden können. Die Termine: von Montag, 30. Januar, bis Freitag, 3. Februar, sowie von Montag, 6. Februar, bis

Rat spricht über Interessengemeinschaft

Rat spricht über Interessengemeinschaft

Der Ortsgemeinderat Mannebach spricht heute, 20. Januar, erneut über das Thema Dorfinteressengemeinschaft. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr im Bürgerhaus.

Ein Blumenstrauß und Musik aus der Jukebox
Ein Blumenstrauß und Musik aus der Jukebox

Ein Blumenstrauß und Musik aus der Jukebox

Das Nostalgikum in Uersfeld hat seinen 1000. Gast begrüßt: Annette Zenner aus Ulmen. Sie war mit einer Gruppe in dem seit Ende 2010 geöffneten Museum unterwegs.

Kriegerehrenmal wird saniert und an neuem Ort aufgestellt

Kriegerehrenmal wird saniert und an neuem Ort aufgestellt

Das Leiwener Kriegerehrenmal erhält einen neuen Standort. Erforderlich geworden ist die Verlegung durch den Bau der Zufahrt zum neuen Seniorenheim im ehemaligen Schwesternhaus.

Vortrag: Verstaubte Gedankenwelt putzen und Vorsätze umsetzen

Vortrag: Verstaubte Gedankenwelt putzen und Vorsätze umsetzen

Die Katholische Erwachsenenbildung Prüm (KEB) bietet am Montag, 23. Januar, um 19.30 Uhr im Pfarrheim Schönecken einen Vortrag mit dem Titel "Klar im Kopf - Ein neues Jahr voller Möglichkeiten" an. Referentin ist Eva Hitzges.

Unfälle legen Berufsverkehr lahm

Unfälle legen Berufsverkehr lahm

Auffahrunfälle auf der Autobahn 602 und der Bundesstraße 52 haben am Donnerstag für Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt. Vier Menschen wurden dabei verletzt.

Die Einheitsschule wird zum rot-grünen Unwort

Die Einheitsschule wird zum rot-grünen Unwort

Das passt der rot-grünen Landesregierung gar nicht: Wegen einer Äußerung von Grünen-Fraktionschef Köbler muss sie sich im rheinland-pfälzischen Landtag für ihre Schulpolitik rechtfertigen. Da kennt die CDU kein Pardon.

Wehrleute sammeln Weihnachtsbäume ein

Wehrleute sammeln Weihnachtsbäume ein

Die Jugendfeuerwehr Lieser sammelt am Samstag, 21. Januar, ab 9 Uhr die Weihnachtsbäume ein. Sie müssen vorher am Straßenrand liegen und frei von Lametta sein.

Polizei warnt erneut vor Gewinnanrufen

Polizei warnt erneut vor Gewinnanrufen

Die Polizei warnt erneut vor dubiosen Gewinnmitteilungen am Telefon. Den angerufenen Personen wird erklärt, dass sie einen Gewinn erzielt haben, die Personalien und Bankdaten der vermeintlichen Gewinner werden abgefragt.

34 Aussteller präsentieren sich bei der Altricher Messe

34 Aussteller präsentieren sich bei der Altricher Messe

Was haben die katholische Jugendgemeinschaft, die freiwillige Feuerwehr und die Baufirma W. Kappes in Altrich gemeinsam? Sie alle werden bei der Messe "Bauen, Wohnen, Leben in Altrich" am Samstag, 21. Januar, in der Altreiahalle zu Gast sein -

"Perspektiven": Steipe wird zur Kunstgalerie

"Perspektiven": Steipe wird zur Kunstgalerie

Abstrakte Acrylmalerei unter dem Titel "Perspektiven" der Künstlerin Michaela Vogel sind von 20. Januar bis 29. Februar, im Café Zur Steipe in Trier zu sehen. Geöffnet ist die Ausstellung montags bis samstags von 8 bis 22 Uhr sowie sonn- und

Tennisclub Darscheid trifft sich

Tennisclub Darscheid trifft sich

Der TC Rot-Weiß Darscheid lädt hiermit seine Mitglieder zur Mitgliederversammlung ein. Termin ist am Freitag, 27. Januar, 19.30 Uhr, im Clubhaus auf der Tennisanlage.

Caritashaus lädt Senioren zum Mittagstisch ein

Caritashaus lädt Senioren zum Mittagstisch ein

Das Caritashaus der Begegnung in Irrel lädt alle Senioren zu der Veranstaltung "Mittagstisch - einmal anders" für Mittwoch, 1. Februar, um 11 Uhr ins Caritashaus ein. Im Zentrum der Veranstaltung stehen neben dem gemeinsamen Essen der Austausch über

Tag der offenen Tür an den Gesundheitsfachschulen

Tag der offenen Tür an den Gesundheitsfachschulen

Die Trierer Gesundheitsfachschulen für Pharmazeutisch-technische (PTA) und Medizinisch-technische Assistenten (MTA) öffnen im Januar 2012 ihre Türen. Besucher können sich über die Ausbildung und spätere Berufschancen informieren.

SMS-Fahndung: Wie die Polizei übers Handy Verdächtige findet
SMS-Fahndung: Wie die Polizei übers Handy Verdächtige findet

SMS-Fahndung: Wie die Polizei übers Handy Verdächtige findet

Mit einer ebenso ungewöhnlichen wie unbekannten Methode ortet die rheinland-pfälzische Polizei gesuchte Kriminelle: Sie verschickt Kurznachrichten an das Handy von Verdächtigen, ohne dass die Empfänger dies merken.

Holperstrecke K 64 zum Mont Royal wird saniert

Holperstrecke K 64 zum Mont Royal wird saniert

Die marode Kreisstraße K 64 beim Mont Royal wird im Frühjahr erneuert. Das Land übernimmt 265 000 Euro der geplanten Baukosten in Höhe von 350 000 Euro. Frostschäden hatten die Straße in eine Holperstrecke verwandelt.

Im Trierer Stahlwerk geht es weiter - vorerst
Im Trierer Stahlwerk geht es weiter - vorerst

Im Trierer Stahlwerk geht es weiter - vorerst

Dem Betriebsratsvorsitzenden des Trierer Stahlwerks (TSW), Rudi Heinz, ist die Erleichterung nach der Betriebsversammlung anzusehen. Gerade hat Insolvenzverwalter Christoph Schulte-Kaubrügger den Mitarbeitern von einem neuen Auftrag berichtet. Die

Fahrer aus brennendem Kleinbus gerettet

Fahrer aus brennendem Kleinbus gerettet

Der Fahrer eines Kleinbusses hat am Mittwochmorgen in der Ortslage Wasserliesch ein Feuer im hinteren Bereich seines Fahrzeugs bemerkt. Geistesgegenwärtig lenkte er seinen Bus nach links auf eine befestigte Grünanlage, wobei er gegen einen Wagen

Tod im Schwimmbad: Staatsanwalt wartet auf Gutachten

Tod im Schwimmbad: Staatsanwalt wartet auf Gutachten

Seit eineinhalb Jahren ermittelt die Trierer Staatsanwaltschaft im Fall des tödlichen Unfalls im Cascade-Bad - und noch immer ist der Fall nicht abgeschlossen. Damals, im Juni 2010 ist ein dreijähriges Mädchen in dem Bitburger Schwimmbad ertrunken.

Entscheidung am Sonntagmorgen: Theater Trier lädt zum Regie-Duell

Entscheidung am Sonntagmorgen: Theater Trier lädt zum Regie-Duell

Zu wissen, wie ein Regisseur tickt - das wünscht sich mancher Theaterbesucher, wenn er bei der Aufführung mal wieder vor einem Rätsel steht. Abhilfe könnte die neue Reihe "Regie-Duell" schaffen, die das Trierer Theater am Sonntag startet.

Digitales Satelliten-Fernsehen: So schalten Sie um

Digitales Satelliten-Fernsehen: So schalten Sie um

Ab dem 1. Mai werden alle Programme via Satellit nur noch digital verbreitet. Analoge Empfangsanlagen müssen bis dahin umgestellt werden, damit Sie auch weiterhin fernsehen können.

Bürger wollen den Bahnhof retten
Bürger wollen den Bahnhof retten

Bürger wollen den Bahnhof retten

Die Gemeinde Blankenheim will den Bahnhof im Ortsteil Wald abreißen. Dagegen regt sich Widerstand: Ulrich Naß und Markus Schmitz sind sich sicher, dass der Bahnhof renoviert und sinnvoll genutzt werden kann.

Minister Lewentz lobt Entschuldungsfonds

Minister Lewentz lobt Entschuldungsfonds

Der Kommunale Entschuldungsfonds ist am 1. Januar nach Ansicht von Innenminister Roger Lewentz sehr erfolgreich gestartet. 82 Kommunen hätten bereits Verträge abgeschlossen. Die CDU beklagt Konstruktionsfehler.

Musikverein Mötsch ehrt Mitglieder
Musikverein Mötsch ehrt Mitglieder

Musikverein Mötsch ehrt Mitglieder

Seit 1951 ununterbrochen im Mötscher Musikverein: Für dieses Jubiläum ist Ferdinand Dimmer mit der Ehrennadel in Gold mit Diamant ausgezeichnet worden. Er wurde beim Jahreskonzert geehrt.

Vortrag: Obstanbau im Hausgarten

Vortrag: Obstanbau im Hausgarten

Die VHS Wincheringen bietet einen Kurs zum Thema Anbau von Obst im Hausgarten an. Referent ist Karl-Heinz Schmitt.

Bahn arbeitet an den Gleisen

Bahn arbeitet an den Gleisen

An den Gleisen arbeitet die Deutsche Bahn auf dem Streckenabschnitt Salmrohr - Hetzerath in sieben Nächten von Samstag, 21., bis Montag, 30. Januar. Die Arbeiten können nur nachts und am Wochenende zusammenhängend ausgeführt werden.

Galasitzung in Prüm: Vorverkauf läuft

Galasitzung in Prüm: Vorverkauf läuft

Der Vorverkauf für die Galasitzung der Prümer Karnevalsgesellschaft ist angelaufen. Die Sitzung ist am Samstag, 28. Januar, das Programm beginnt um 19.11 Uhr.

Ex-Hauptpost: Fahrräder machen Platz für Schaufenster

Ex-Hauptpost: Fahrräder machen Platz für Schaufenster

Die Fußgängerzone hat einen ihrer größten Fahrrad-Parkplätze verloren: Der Handlauf an der Fleischstraßen-Fassade der ehemaligen Hauptpost ist entfernt worden und damit eine beliebte Vorrichtung zur Befestigung von Drahteseln (Foto oben) - auch wenn

Sachbeschädigung am Festplatzpavillon

Sachbeschädigung am Festplatzpavillon

Unbekannte haben den Sicherungskasten am Festplatzpavillon in Enkirch mutwillig zerstört, indem sie den Sicherungskasten aufgebrochen haben und im Innern vier Abdeckungen entfernten. Wie die Polizei gestern erst mitteilt, geht sie davon aus, dass die

Winterwanderung rund um Olzheim

Winterwanderung rund um Olzheim

Der Eifelverein Prüm wandert in Olzheim auf dem Panoramaweg. Die Tour startet am Samstag, 28. Januar, am neuen Gasthaus "5 Jahreszeiten Wingels".

Persischen Frauen eine Stimme geben
Persischen Frauen eine Stimme geben

Persischen Frauen eine Stimme geben

Zu einem ungewöhnlichen Konzert lädt das Forum Eine Welt ein. Der persische Frauenchor Maryam Akhondy & Banu gastiert am Samstag, 25. Februar, 19 Uhr, in der Gerolsteiner Stadthalle Rondell.

Elf Jahre Gospels und Spirituals: Konzert in Tawern und Freudenburg

Elf Jahre Gospels und Spirituals: Konzert in Tawern und Freudenburg

Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre laden der Projektchor Tawern-Freudenburg & Band auch 2012 zu Konzerten in Tawern und Freudenburg ein. Aufgeführt werden Gospels, Spirituals und neue geistliche Lieder.

Närrische Regenten

Närrische Regenten

Prinz Georg I. (Georg Wenker), der närrische Deppegucker von schwedischen Gardinen, und ihre Lieblichkeit Prinzessin Tanja I.

Zwei Männer machen Inventur - auf literarische Art
Zwei Männer machen Inventur - auf literarische Art

Zwei Männer machen Inventur - auf literarische Art

Die Schriftsteller Axel Hacke und Giovanni di Lorenzo sind am Donnerstag, 24. Mai, um 20 Uhr zu Gast beim Eifel Literatur Festival. Im Forum Daun stellen sie ihr Buch "Wofür stehst Du?" vor.

Internettreff geht in die nächste Runde

Internettreff geht in die nächste Runde

Ein neuer Block des Internettreffs "Klick" mit Hans-Peter Pesch startet am Mittwoch, 25. Januar, um 14.30 Uhr in der Caritas-Begegnungsstätte im Haus der Vereine. Kursleiter Hans-Peter Pesch hat bereits viele Senioren an das Thema herangeführt.

Daumen hoch für das Engagement im Dorf
Daumen hoch für das Engagement im Dorf

Daumen hoch für das Engagement im Dorf

Die häufig beklagte Politikverdrossenheit junger Leute ist in der Ortsgemeinde Neunkirchen nicht angesagt. Eine gewählte Jugendvertretung will nicht nur Projekte wie Bolzplatz- oder Jugendraumsanierung anpacken, sondern auch in punkto Energiewende

Diebstahl von Wohnwagen aufgeklärt

Diebstahl von Wohnwagen aufgeklärt

Vom Festplatz in Sehlem haben am 26. November vergangenen Jahres zwei Männer einen Wohnwagen der Marke Tabbert entwendet. Die Diebe waren so dreist und wollten sich von einem Passanten einen Wagenheber leihen, weil sie an "ihrem" Wohnwagen einen

Anwälte für die Schattenseiten des Lebens: Diakone tagen in Trier

Anwälte für die Schattenseiten des Lebens: Diakone tagen in Trier

Die Ständigen Diakone seien Anwälte dafür, dass auch die Schattenseiten des Lebens einen Platz im Gottesdienst fänden. Das sagte Bischof Stephan bei einem Gottesdienst im Rahmen der Jahrestagung der "Arbeitsgemeinschaft Ständiger Diakonat in

Parlamentarier attackieren Ring-Betreiber

Parlamentarier attackieren Ring-Betreiber

Die Distanz zwischen Rot-Grün in Mainz und den privaten Betreibern des Nürburgrings wächst. Pächter Kai Richter wird schon lange beargwöhnt, am Donnerstag ist im Landtag erstmals auch Jörg Lindner attackiert worden.

Sternsinger im DRK-Altenzentrum Konz

Sternsinger im DRK-Altenzentrum Konz

Um für bedürftige Kinder in Südamerika Geld zu sammeln, haben die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde in Konz das DRK-Altenzentrum besucht. Die Dreikönigssinger Caspar, Melchior und Balthasar sowie der Sternenträger gingen durch die

Hilfsgüter aus Wittlich lindern Not in Litauen, Kroatien und Lettland

Hilfsgüter aus Wittlich lindern Not in Litauen, Kroatien und Lettland

Die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) Wittlich hat im Jahr 2011 zwanzig Sattelschlepper mit Hilfsgütern beladen. Davon gingen jeweils sechs nach Litauen und Kroatien, drei nach Lettland, vier nach Albanien und einer nach Rumänien.

Bunter Nachmittag für die Prümer Senioren

Bunter Nachmittag für die Prümer Senioren

Die Gemeinschaft der Vereine der Stadt Prüm lädt alle Mitbürger, die älter als 65 Jahre sind und aus der Stadt oder den Stadtteilen Dausfeld, Niederprüm, Steinmehlen und Weinsfeld kommen, zu einem bunten Nachmittag ein. Termin: Sonntag, 12. Februar.

Kleines Hotel in beliebter Wohngegend
Kleines Hotel in beliebter Wohngegend

Kleines Hotel in beliebter Wohngegend

"Siebenglück" - so poetisch hat Susanne Schleder ihr "Bed & Breakfast"-Hotel mit acht Zimmern getauft, welches sie vor kurzem eröffnet hat. Es liegt mitten in der denkmalgeschützten Speestraße in Trier-Süd.

Seniorenverband reist ins Schwabenland

Seniorenverband reist ins Schwabenland

Der Kreisverband Prüm im Seniorenverband BRH (Bund der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen) plant eine fünftägige Reise nach Nürtingen und ins Schwabenland. Termin: 30. Mai bis 3. Juni.

100 Mannschaften bei Turnier in Hermeskeil

100 Mannschaften bei Turnier in Hermeskeil

Zum 16. Mal findet an den kommenden Wochenenden (21./ 22. und 28./29. Januar) in der Hochwaldhalle der internationale HSV-Jugendcup des Sportvereins Hermeskeil statt. Wie immer ist die Veranstaltung mit Teilnehmern aus drei Nationen für den Verein

Ein ideales Lebensmittel

Ein ideales Lebensmittel

Als eine der stärkereichsten Getreidesorten macht Reis satt, ist dabei aber fettarm und leicht verdaulich. Außerdem enthält er viele Vitamine (vor allem B-Vitamine), Mineral- und Ballaststoffe.

Aufstieg in die Glamour-Welt: Model Jordan Carver im Volksfreund-Interview
Aufstieg in die Glamour-Welt: Model Jordan Carver im Volksfreund-Interview

Aufstieg in die Glamour-Welt: Model Jordan Carver im Volksfreund-Interview

Als Glamour-Model hat Jordan Carver in den USA ihren Durchbruch geschafft. In Deutschland ist die 25-Jährige mit der großen Oberweite durch ihre Auftritte bei einer Boulevardzeitung als Yoga-Jordan bekannt geworden. Im Volksfreund-Interview spricht

Wasserspringen: Dieckow entthront Freitag

Wasserspringen: Dieckow entthront Freitag

Katja Dieckow hat am ersten Wettkampftag der Deutschen Winter-Meisterschaften im Wasserspringen in Halle Titelverteidigerin Uschi Freitag entthront.

Jordan Carver: Ein Model aus der Eifel erobert Amerika
Jordan Carver: Ein Model aus der Eifel erobert Amerika

Jordan Carver: Ein Model aus der Eifel erobert Amerika

Kaum ein Glamour-Model hat 2011 so einen rasanten Aufstieg hingelegt wie Jordan Carver. Die 25-Jährige mit der großen Oberweite hat in den USA den Durchbruch geschafft. Im Volksfreund-Interview verrät „Yoga-Jordan“, dass sie in Trier geboren und in

SMS-Fahndung: Wie die Polizei übers Handy Verdächtige ortet
SMS-Fahndung: Wie die Polizei übers Handy Verdächtige ortet

SMS-Fahndung: Wie die Polizei übers Handy Verdächtige ortet

Mit einer ebenso ungewöhnlichen wie unbekannten Methode ortet die rheinland-pfälzische Polizei gesuchte Kriminelle: Sie verschickt Kurznachrichten an das Handy von Verdächtigen, ohne dass die Empfänger dies merken.

Heizung gerät in Brand: 2000 Euro Schaden
Heizung gerät in Brand: 2000 Euro Schaden

Heizung gerät in Brand: 2000 Euro Schaden

Die Berufsfeuerwehr Trier ist am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr zu einem Löscheinsatz in einem zweigeschossigen Wohnhaus in der St-Helena-Straße in Trier-Euren gerufen worden. Dort war eine mit Holzpellets betriebene Heizung in Brand geraten.

Wasserballer landen gegen Spanien ersten EM-Sieg
Wasserballer landen gegen Spanien ersten EM-Sieg

Wasserballer landen gegen Spanien ersten EM-Sieg

Die deutschen Wasserballer haben ihre Chance auf den Einzug in die Medaillenrunde bei den Europameisterschaften in Eindhoven gewahrt. Nach zwei Niederlagen gab es nun im dritten Spiel gegen Spanien den ersten Sieg.

Nürburgring-Debatte im Landtag: Rot-Grün attackiert Ring-Betreiber
Nürburgring-Debatte im Landtag: Rot-Grün attackiert Ring-Betreiber

Nürburgring-Debatte im Landtag: Rot-Grün attackiert Ring-Betreiber

Die Distanz zwischen Rot-Grün in Mainz und den privaten Betreibern des Nürburgrings wächst. Pächter Kai Richter wird schon lange beargwöhnt, am Donnerstag ist im Landtag erstmals auch Jörg Lindner attackiert worden.

Wohnhaus brennt in Gilzem: 200.000 Euro Schaden
Wohnhaus brennt in Gilzem: 200.000 Euro Schaden

Wohnhaus brennt in Gilzem: 200.000 Euro Schaden

Das Dach eines Einfamilienhauses in Gilzem ist gestern Nachmittag in Brand geraten. Die Hausbesitzer konnten sich aus dem Gebäude retten. Zwei Feuerwehrmänner sind bei den Löscharbeiten leicht verletzt worden. Der entstandene Sachschaden wird auf

Drogenhandel im Saarland: Drei Tatverdächtige in Haft
Drogenhandel im Saarland: Drei Tatverdächtige in Haft

Drogenhandel im Saarland: Drei Tatverdächtige in Haft

Durchschnittlich drei Kilogramm Amphetamine sollen drei Männer und eine Frau bei Fahrten in die Niederlande ins Saarland geschmuggelt und dort verkauft haben. Das teilt das Kriminalkommissariat Neunkirchen mit. Die Tatverdächtigen sitzen in

Festplatzpavillon in Enkrich beschädigt

Festplatzpavillon in Enkrich beschädigt

(red) Einen Sicherungskasten am Festplatzpavillon in Enkirch haben Unbekannte am Dienstag, 10. Januar beschädigt. Sie brachen den Sicherungskasten auf und entfernten im Inneren vier Abdeckungen.

Hunsrückgemeinden: Fusionsverhandlungen gehen weiter
Hunsrückgemeinden: Fusionsverhandlungen gehen weiter

Hunsrückgemeinden: Fusionsverhandlungen gehen weiter

Die neu gebildete Lenkungsgruppe der Verbandsgemeinde Thalfang und der Ältestenrat der Gemeinde Morbach haben sich am Mittwoch erstmals getroffen, um zu beratschlagen, wie eine Fusion der beiden Kommunen aussehen könnte.

80 Stundenkilometer zu schnell: Polizei stoppt Raser
80 Stundenkilometer zu schnell: Polizei stoppt Raser

80 Stundenkilometer zu schnell: Polizei stoppt Raser

Die Polizei Trier hat bei einer Geschwindigkeitskonstrolle am Mittwochabend am Pacelliufer in Trier einen Autofahrer angehalten. Der Mann war mit 129 Stundenkilometern durch die 50er-Zone gerauscht.

Beachvolleyball-Welttour im Juli in Berlin

Beachvolleyball-Welttour im Juli in Berlin

Wenige Wochen vor Olympia kämpfen die weltbesten Beach-Volleyballer in Berlin wieder um Weltranglisten-Punkte. Der Grand Slam steigt vom 10. bis 15. Juli in der Berliner Waldbühne, teilte der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) mit.

Busfahrer aus brennendem Fahrzeug gerettet

Busfahrer aus brennendem Fahrzeug gerettet

Zwei Autofahrer haben mit ihrem mutigen Eingreifen einen unter Schock stehenden Fahrer bei Wasserliesch (Kreis Trier-Saarburg) aus seinem brennenden Kleinbus gerettet. Der Mann blieb unverletzt, sein Kleinbus brannte vollständig aus.

Lichtlein und Heinevetter: Ungleiches Torwart-Paar

Lichtlein und Heinevetter: Ungleiches Torwart-Paar

Die deutschen Handballer haben eine T-Frage. Beginnt Silvio Heinevetter oder erhält Carsten Lichtlein den Vorzug? Die so ungleichen Torhüter bilden bei der EM in Serbien ein Gespann, das auf dem Parkett mit großer Klasse überzeugt, neben dem

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Die Polizei hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag eine Autofahrerin gestoppt, die unter Drogeneinfluss mit ihrem Auto in der Innenstadt von Bernkastel-Kues unterwegs war.

Hunde an Karneval zu Hause lassen

Hunde an Karneval zu Hause lassen

Hundebesitzer sollten ihr Tier nicht mit auf den Karnevalsumzug nehmen. „Der Lautstärkepegel ist nicht gut für den Hund“, sagt die Tierärztin Tina Hölscher von der Aktion Tier in München.

Rebounds Leader

Rebounds Leader

RangNameRebounds pro Spiel  1. Dwight Howard (Orlando Magic) 15,6  2. Kevin Love (Minnesota Timberwolves) 14,5  3. Andrew Bynum (Los Angeles Lakers) 13,9  4. Blake Griffin (Los Angeles Clippers) 11,8  5. Anderson Varejao (Cleveland Cavaliers) 11,4  

Scoring Leader

Scoring Leader

RangNamePunkte pro Spiel  1. Kobe Bryant (Los Angeles Lakers) 30,8  2. LeBron James (Miami Heat) 29,8  3. Kevin Durant (Oklahoma City) 26,5  4. Kevin Love (Minnesota Timberwolves) 25,2  5. Carmelo Anthony (New York Knicks) 25,0  6. Monta Ellis

Assist Leader

Assist Leader

RangNameAssists pro Spiel  1. Steve Nash (Phoenix Suns) 10,1  2. Rajon Rondo (Boston Celtics) 9,4  3. Jose Calderon (Toronto Raptors) 8,7  3. Derrick Rose (Chicago Bulls) 8,7  3. Kyle Lowry (Houston Rockets) 8,7  6. Chris Paul (Los Angeles Clippers) 

A602: Vier Menschen bei Unfällen verletzt - Kilometerlanger Stau
A602: Vier Menschen bei Unfällen verletzt - Kilometerlanger Stau

A602: Vier Menschen bei Unfällen verletzt - Kilometerlanger Stau

Ein Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos hat am Donnerstagmorgen auf der A602 von Schweich Richtung Trier einen mehrere Kilometer langen Rückstau verursacht. Drei Autofahrerinnen wurden verletzt, eine von ihnen schwer. Bei einem weiteren Unfall

Unabhängiges Institut bestätigt: Trier verdient gut an ADAC Rallye
Unabhängiges Institut bestätigt: Trier verdient gut an ADAC Rallye

Unabhängiges Institut bestätigt: Trier verdient gut an ADAC Rallye

1,4 Millionen Euro spült der gigantische Motorsportzirkus der ADAC-Rallye Deutschland in den Wirtschaftskreislauf der Gastronomen, Hoteliers, Einzelhändler und Dienstleister der Stadt Trier. Zum ersten Mal hat ein unabhängiges Institut die

Vermisstensuche: 80-jähriger wohlbehalten aufgefunden

Vermisstensuche: 80-jähriger wohlbehalten aufgefunden

Zahlreiche Rettungskräfte von Polizei und Feuerwehr haben seit Mittwochnacht bei Zell (Kreis Cochem-Zell) an der Mosel nach einem 80-jährigen Vermissten gesucht. Der Mann wurde schließlich gegen 9 Uhr am Morgen wohlbehalten aufgefunden.