Alle Artikel vom 07. Januar 2014
Fußballjugend ermittelt Kreismeister

Fußballjugend ermittelt Kreismeister

Der Sportverein Welschbillig richtet die Jugend-Kreishallenmeisterschaften im Fußball aus. Die Spiele werden am Samstag und Sonntag, 11. und 12. Januar, ausgetragen.

Etwas Leben in der Bude

Etwas Leben in der Bude

Einmal davon abgesehen, dass der Vorschlag der bayerischen Wirtschaftsministerin Ilse Aigner, die Energiewende künftig auf Pump zu finanzieren, eine überaus heikle Lösung des Kostenproblems wäre, so hat die Idee doch einen charmanten Nebeneffekt:

Neujahrskonzert von Stadt und Landkreis

Neujahrskonzert von Stadt und Landkreis

Die Stadt Konz und der Kreis Trier-Saarburg laden für Sonntag, 12. Januar, zum Neujahrskonzert ein. Ab 17 Uhr werden in der Festhalle Konz Schlager, Evergreens und Operetten gespielt.

Tauschtag der Briefmarkensammler

Tauschtag der Briefmarkensammler

Der Saar-Mosel-Briefmarkenclub lädt alle Mitglieder, aber auch sonstige Philatelisten zum monatlichen Tauschtag am Donnerstag, 9. Januar, ab 19 Uhr in den Ratskeller in Konz ein.Schwerpunkt des Tauschtags ist "Berlin".

Zwei Chöre, ein gemeinsames Konzert

Zwei Chöre, ein gemeinsames Konzert

In der Pfarrkirche St. Helena in Euren beginnt am Sonntag, 12. Januar, um 17 Uhr das traditionelle Weihnachtskonzert des Männergesangvereins Trier-Euren.

Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Zum Artikel "Zum Glück fehlt nur ein Glühweinbus" (TV vom 24. Dezember 2013) und zum Resümee der Weihnachtsmärkte diese Meinung:

Volle Kalender und Zeiten der Stille
Volle Kalender und Zeiten der Stille

Volle Kalender und Zeiten der Stille

Rund 750 Mal haben die 51 Gemeinderäte in Bitburg-Land seit ihren konstituierenden Sitzungen im Sommer 2009 bislang offiziell getagt. Blickt man auf die einzelnen Gemeinden, so zeigen sich extreme Unterschiede. In Gemeinden wie Hisel oder

Wahrzeichen der Eifel
Wahrzeichen der Eifel

Wahrzeichen der Eifel

Tourismus ist der Schwerpunkt der Verbandsgemeinde Manderscheid. Kein Wunder, dass die beiden malerischen Burgen als Wahrzeichen der Stadt und auch der Verbandsgemeinde gelten. Sie erzählen eine lange und abwechslungsreiche Geschichte.

Unbekannte demolieren Möbel auf dem Aussichtsplateau

Unbekannte demolieren Möbel auf dem Aussichtsplateau

Unbekannte haben zwischen den Jahren auf dem Aussichtsplateau Collis ihr Unwesen getrieben. Eine integrierte Sitz- und Tisch-Gruppe wurde den steilen Abhang hinuntergeworfen.

Die besten 30 Beiträge: Uni zeigt Ausstellung aus Wettbewerbsbildern

Die besten 30 Beiträge: Uni zeigt Ausstellung aus Wettbewerbsbildern

Die Bibliothek der Universität Trier zeigt von morgen bis zum 3. Februar die besten Beiträge aus dem 26. Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks zum Thema "Studieren mit Behinderung oder chronischer Krankheit". Die Ausstellung wird morgen um 18

Neujahrsgala mit Opernsängern in ehemaliger Synagoge

Neujahrsgala mit Opernsängern in ehemaliger Synagoge

Die Opernsänger Evelyn Czesla, Silvia Lefringhausen, Carlos Aguirre und Nico Wouterse singen bei der Neujahrsgala in der ehemaligen Synagoge in Schweich Arien und Ensembles aus berühmten Opern, Operetten und Musicals. Und zwar am Sonntag, 12. Januar,

Die Grundlagen der Zollverfahren in der Weinwirtschaft

Die Grundlagen der Zollverfahren in der Weinwirtschaft

Eine Veranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier am Donnerstag, 13. März, 10 Uhr, führt in die Grundlagen der Zollverfahren ein und stellt die Internetausfuhranmeldung Plus vor: die einzige kostenlose Möglichkeit zur Abgabe einer

Gemeinsame Julinacht mit Folgen

Gemeinsame Julinacht mit Folgen

Weil er eine bewusstlose Frau sexuell missbraucht haben soll, muss sich ein Mann aus Traben-Trarbach vor dem Landgericht Trier verantworten. Der 50-jährige Automechaniker bestreitet den Vorwurf und spricht von gegenseitigem Einvernehmen.

CDU-Neujahrsempfang mit Gastrednerin Julia Klöckner

CDU-Neujahrsempfang mit Gastrednerin Julia Klöckner

Der Neujahrsempfang der CDU-Kreisverbände Trier-Saarburg und Trier-Stadt ist am Donnerstag, 16. Januar, ab 19 Uhr in der Aula der Ruwertalschule in Waldrach. Gastrednerin ist Julia Klöckner, Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz

Justiz

Justiz

Zum Leserbrief "Eine Nase aus Wachs" (TV vom 4. Januar)

Vier Jahre Gefängnis wegen Handels mit Kokain und Marihuana

Vier Jahre Gefängnis wegen Handels mit Kokain und Marihuana

Das Landgericht Trier hat einen 43-jährigen Mann aus Neunkirchen im Saarland und einen 29-jähriger Mann aus Spanien wegen Drogenhandels jeweils zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren verurteilt. Die beiden sollen unter anderem ein Kilo

Neujahrsgespräch mit Michael Thielen

Neujahrsgespräch mit Michael Thielen

Michael Thielen, Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung, spricht am Donnerstag, 9. Januar, im Ratssaal über das Thema "Zeitenwenden - Deutschland im Jahr 2014." Beginn ist um 16 Uhr.

Malerei als Medizin
Malerei als Medizin

Malerei als Medizin

Kurz vor seinem wohlverdienten Ruhestand erkrankte der Bauunternehmer Walter Kaufmann schwer. Nach etlichen Operationen, unter anderem wurden ihm beide Beine amputiert, gibt das Malen dem früher engagierten Altherren-Kicker neue Kraft.

Duo Unicorn gibt Klavierkonzert

Duo Unicorn gibt Klavierkonzert

Das Duo Unicorn gastiert am Sonntag, 12. Januar, um 17 Uhr im Rathaussaal in Hillesheim. Auf dem Programm der beiden Pianistinnen Conny C.

Wie das Nibelungenlied in den Hunsrück kommt

Wie das Nibelungenlied in den Hunsrück kommt

Die Burgruine Hunolstein war einst Sitz mächtiger Vögte. Heute ist sie ein Ort, an dem unwirkliche Gesteinsformen oder Namensähnlichkeiten mit Personen aus dem Nibelungenlied zu träumerischen Spekulationen verleiten.

Monothema

Monothema

Rückblick und Ausblick: Viele Entscheidungen, die die Trierer Bürger betreffen, fallen in den Ortsbeiräten der 19 Stadtteile. Der Trierische Volksfreund hat mit den Ortsvorstehern über die wichtigsten Projekte 2013 und 2014 gesprochen.

Gesundheit

Gesundheit

Zum Text "Epilepsie: Wie ein Gewitter im Kopf" (TV vom 13. Dez.):

Getragenes umzuarbeiten ist ihr Hauptgeschäft
Getragenes umzuarbeiten ist ihr Hauptgeschäft

Getragenes umzuarbeiten ist ihr Hauptgeschäft

Ein Kürschner ist ein Handwerker, der Tierfelle zu Pelzbekleidung und anderen Pelzprodukten verarbeitet. Pelze Miers in Hermeskeil ist nach Angaben der Trierer Handwerkskammer der einzige Kürschner-Betrieb in ihrem Bezirk.

Neujahrsempfang mit Überraschungen

Neujahrsempfang mit Überraschungen

Die Mitglieder der TSG Biewer treffen sich zum Neujahrsempfang in der Turnhalle auf der "Kipp". Er beginnt am Samstag, 11. Januar, um 19 Uhr.

Benefizkonzert für den Kinderschutzbund

Benefizkonzert für den Kinderschutzbund

Bei einem Benefizkonzert für den Kinderschutzbund Trier und seine Fachstelle "Lichtblick" spielt am Sonntag, 12. Januar, die Formation "Felini\'s Voice Project". Die Gruppe besteht aus den drei Sängerinnen Nicole Schoppmeier, Anne Völpel und Birgit

Schulung für Angehörige von Demenzkranken

Schulung für Angehörige von Demenzkranken

Die Schulungsreihe "Hilfe beim Helfen" des Fachzentrums Demenz der Caritas startet am Montag, 13. Januar, in Neumagen-Dhron in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt (Awo), Wilhelmsstraße 51. Das Angebot soll pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz

Katholische Kirche

Katholische Kirche

Zum Artikel "Was der Trierer Bischof dem Papst im Auftrag der Gläubigen berichtet" (TV vom 3. Januar):

Tipps und Rezepte zur vegetarischen Küche

Tipps und Rezepte zur vegetarischen Küche

Immer mehr Menschen entscheiden sich bewusst für eine gesündere und nachhaltige Ernährung. Aus diesem Grund informiert der Landfrauenverband Saar-Obermosel-Hochwald am Mittwoch, 5. Februar, 19 Uhr, im Haus der Küchen Konz und am Mittwoch, 12.

Kabarettistin Anka Zink stellt neues Programm vor

Kabarettistin Anka Zink stellt neues Programm vor

"Sexy ist was anderes!" Unter dem Motto steht das neue Programm der Kabarettistin Anka Zink. Sie gastiert damit am Freitag, 17. Januar, 20 Uhr, in der Mosellandhalle.

heizoel

heizoel

Heizölpreise im Großraum Trier vom 7 Januar:Liter: Preis:500 - 750 100,99 - 102,03 751 - 1250 89,82 - 92,22 1251 - 1500 88,78 - 90,06 1501 - 2500 86,13 - 87,73 2501 - 3500 85,00 - 86,18 3501 - 4500 84,03 - 85,324501 - 5500 83,21 - 84,52 Tendenz:

Kommunalpolitik

Kommunalpolitik

Zu den Auseinandersetzungen zwischen Bürgermeister und Rat in der Verbandsgemeinde Thalfang schreibt dieser Leser:

Musiker besichtigen neuen Proberaum

Musiker besichtigen neuen Proberaum

Der Musikverein Wengerohr lädt zur Mitgliederversammlung mit anschließender Besichtigung des neuen Proberaumes für Freitag, 17. Januar, um 19 Uhr in den Proberaum des Musikvereins im Bornweg 2 ein. Themen sind der Tätigkeitsbericht des ersten

Internet-Film zur Keller Tierschau

Internet-Film zur Keller Tierschau

Kell am See/Trier. Ein Filmteam des Offenen Kanals 54 Trier hatte während der letzten Tierschau in Kell am See einen Film gedreht, der im Offenen Kanal in Trier ausgestrahlt wurde.

Kelberg hat eine Million Euro auf der hohen Kante
Kelberg hat eine Million Euro auf der hohen Kante

Kelberg hat eine Million Euro auf der hohen Kante

Die Ortsgemeinde Kelberg hat einen ausgeglichenen Haushaltsplanentwurf vorgelegt. Bürger und Betriebe werden nicht höher belastet als bisher, es wird in überschaubarem Rahmen investiert. Und Ortsbürgermeister Wilhelm Jonas tritt bei der Kommunalwahl

Raub heute in "Aktenzeichen XY ... ungelöst"

Raub heute in "Aktenzeichen XY ... ungelöst"

Die Polizei sucht noch immer nach den Männern, die im Juni bei Sehlem ein Ehepaar ausgeraubt haben. Der Fall ist am heutigen Mittwoch, 8. Januar, 20.15 Uhr, Thema bei der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY .

Vom Beginn bis in die Gegenwart
Vom Beginn bis in die Gegenwart

Vom Beginn bis in die Gegenwart

Drei Sängerinnen der Mattheiser "Singflut" sind ausgezeichnet worden. Sie alle sind seit zehn Jahren in dem Chor der Pfarrei aktiv. Zudem wurden junge Sängerinnen für ihr Mitwirken in den Kinder- und Jugendchören der Pfarrei geehrt.

Ein Defibrillator für das Schwimmbad

Ein Defibrillator für das Schwimmbad

Die Lindenapotheke Gerolstein hat einen Defibrillator an das Gerolsteiner Schwimmbad gespendet. In Deutschland sterben bis zu 140 000 Menschen jährlich am plötzlichen Herztod.

Grenzschützer greifen Straftäter auf

Grenzschützer greifen Straftäter auf

Zwei per Haftbefehl gesuchte Männer festgenommen, einen Jugendlichen zurück in seine Wohngruppe begleitet und eine Frau, die sich nicht mehr auf den Beinen halten konnte, ins Krankenhaus gebracht: Die Trierer Bundespolizei hatte am Wochenende

Eine Unterrichtsstunde in Straßburg
Eine Unterrichtsstunde in Straßburg

Eine Unterrichtsstunde in Straßburg

42 Schüler der Klassen 11 bis 13 des Gymnasiums Hermeskeil haben sich zusammen mit ihrem Sozialkundelehrer Dietmar Bach und zwei weiteren Lehrern auf den Weg nach Straßburg gemacht. Dort haben sie mehr über die Arbeit des Europäischen Parlaments

Heimatvarieté mit Sektempfang

Heimatvarieté mit Sektempfang

Das Heimatvarieté Saalü! gastiert am Sonntag, 12. Januar, ab 16 Uhr in der Reinsfelder Kulturhalle. Nicht nur Theater, Orchester und Gesangvereine glänzen bei Saalü! - das Dorf selbst mit Geschichte, Gegenwart und Zukunft wird von den

Ein Mann für alle Fälle

Ein Mann für alle Fälle

Als der 70-jährige Henning Mader 1974 nach Schweich-Issel gezogen ist, suchte er Anschluss im Vereinsleben. Bereits ein Jahr später fanden er und seine Frau Maria Kontakt zum Isseler Cultur-Verein (ICV). Das Engagement ist sehr intensiv. Im TV

Bewegung ist ihr Lebenselixier
Bewegung ist ihr Lebenselixier

Bewegung ist ihr Lebenselixier

"Man ist so alt, wie man sich fühlt!" Dieser Spruch ist das Motto von Renate Rücker und der zwei Gruppen mit älteren Menschen, die sie betreut.

Die Höhepunkte im Hochwald 2014

Die Höhepunkte im Hochwald 2014

Eine große Gewerbeschau, die Neueröffnung eines Museums und der große Jubiläumsumzug eines Karnevalsclubs - das sind im Hochwald außergewöhnliche Veranstaltungen im Jahr 2014. Dazu kommen bekannte Klassiker wie die Hermeskeiler Stadtwoche und die

Missbrauchsprozess: Revision gegen Trierer Urteil verworfen

Missbrauchsprozess: Revision gegen Trierer Urteil verworfen

Der Bundesgerichtshof hat eine Revision der Staatsanwaltschaft Trier gegen ein Urteil des Landgerichts Trier verworfen. Dieses hat im März 2013 einen 64-Jährigen aus der Verbandsgemeinde Hermeskeil des mehrfachen Missbrauchs von Kindern schuldig

Integrierte Gesamtschule nimmt Anmeldungen entgegen

Integrierte Gesamtschule nimmt Anmeldungen entgegen

An folgenden Terminen nimmt die Integrierte Gesamtschule Morbach die Anmeldungen für die Eingangsklasse (fünfte Klasse) des Schuljahres 2014/2015 entgegen: Freitag, 31. Januar, 15 bis 20 Uhr; Samstag, 1. Februar, 9 bis 13 Uhr und Montag, 3. Februar,

Mit Leidenschaft die Puppen tanzen lassen
Mit Leidenschaft die Puppen tanzen lassen

Mit Leidenschaft die Puppen tanzen lassen

Sie ist Schauspielerin und Theaterpädagogin, vor allem aber hat sich Hendrika Ruthenberg der Puppenspielkunst verschrieben. Ein Metier, das sie an der Schauspielschule studiert hat. Gerade ist die Künstlerin nach Trier gezogen.

Grenzschützer greifen Straftäter auf

Grenzschützer greifen Straftäter auf

Zwei per Haftbefehl gesuchte Männer festgenommen, einen Jugendlichen in seine Wohngruppe begleitet und eine Frau, die sich nicht mehr auf den Beinen halten konnte, ins Krankenhaus gebracht: Die Trierer Bundespolizei hatte am Wochenende viel zu tun.

Weg frei für Getränkemarkt und Hotel

Weg frei für Getränkemarkt und Hotel

Der Saarburger Stadtrat hat sich bei seiner jüngsten Sitzung mit mehreren Bebauungsplänen befasst. Geändert wurden die Pläne Versorgungszentrum Leukbachtal - das frühere Sportzentrum - sowie Im Taubhaus - der alte toom-Standort in Beurig.

Schweicher Tollitäten werden auf den Thron gehoben

Schweicher Tollitäten werden auf den Thron gehoben

Der Schweicher Karnevalsverein (SKV) lädt zur Inthronisations- und Jubiläumssitzung für Samstag, 18. Januar, ab 19.11 Uhr in die Bodenländchen-Halle nach Schweich ein. Die Besucher erwartet in der ersten Sitzung im 44. Jahr des Vereinsbestehens ein

Prozess um Falschaussage: Neuer Termin notwendig

Prozess um Falschaussage: Neuer Termin notwendig

Ein 23-jähriger Trierer steht wegen einer Falschaussage vor dem Amtsgericht: Er war im Juni 2013 als Zeuge in einem Körperverletzungsprozess geladen. Der damals Angeklagte war beschuldigt worden, einen Mann mit einem Baseballschläger angegriffen und

Gute Stimmen und harmonische Musik

Gute Stimmen und harmonische Musik

Mit einem festlichen Konzert hat der Kirchenchor Malborn auf das neue Jahr eingestimmt: Unterstützt wurden die Aktiven von Sängern aus Abentheuer und Neumagen-Dhron, den Birkenfelder Stadtstreichern und Solisten.

Eifelverein lädt zu Mühlenwanderung ein

Eifelverein lädt zu Mühlenwanderung ein

Eine Mühlenwanderung unternimmt der Eifelverein Ortsgruppe Wittlich-Land am Samstag, 18. Januar. Die Strecke ist elf Kilometer lang und führt über Dodenburg, Gladbach und Heidweiler, Wanderführer ist Manfred Rasche aus Salmtal, Telefon 06578/7417.

Kaffee, Kuchen, Film: Seniorenkino in Daun

Kaffee, Kuchen, Film: Seniorenkino in Daun

Zum ersten Seniorenkino in Daun im neuen Jahr lädt der Seniorenbeirat der Stadt für den morgigen Donnerstag, 9. Januar, ab 14.30 Uhr ins Kino nach Daun ein. Gezeigt wird die Komödie "Frau Ella".

Brunos Märchenstunde in der Stadtbibliothek

Brunos Märchenstunde in der Stadtbibliothek

Weiter geht es "Mit der Maultrommel ins Märchenland" für Kinder ab sechs Jahre jeweils donnerstags von 16.15 bis 17 Uhr in der Stadtbibliothek Konz. Die nächsten Termine sind am 9., 16., 23. und 30. Januar.

Bären-Leid und Freude: Jubel trotz 1:5

Bären-Leid und Freude: Jubel trotz 1:5

Mit 1:5 (0:2, 0:2, 1:1) haben sich die Eifel-Mosel Bären gegen den IHC Beaufort zum ersten Mal in der Saison 2013/2014 geschlagen geben müssen. Die Bären haben sich dennoch vorzeitig für das Meisterschaftsfinale der Rheinland-Pfalz-Liga qualifiziert.

Unsere Tipps: Kino und tolle Weine in Trier

Unsere Tipps: Kino und tolle Weine in Trier

Heute: "Oh Boy" heißt der Film, der heute um 19.30 Uhr in der Reihe "Rollenwechsel - Kirche im Kino" im Trierer Filmtheater Broadway, Paulinstraße 18, läuft. Der Eintritt kostet sechs Euro.

Scheiben eingeworfen und Auto beschädigt

Scheiben eingeworfen und Auto beschädigt

Unbekannte haben in Gerolstein randaliert. Wie die Polizei mitteilt, warfen sie zwischen Freitag und Montag bei den Firmen Copifax und Blumen-Land die Schaufensterscheiben ein.

Unbekannte Täter verwüsten Kapelle in Stadtkyll

Unbekannte Täter verwüsten Kapelle in Stadtkyll

Mit einem Fall von Vandalismus ist die Polizei Prüm befasst: Wann er geschah, ist nicht klar - vermutlich aber gegen Jahresende wurde die Lambertuskapelle in einem kleinen Waldstück bei Stadtkyll von unbekannten Tätern heimgesucht. Sie verwüsteten

Verlegt!

Verlegt!

Aus "logistischen Gründen" ist das Konzert von OneRepublic in der Rockhal in Esch vom 8. Februar auf Freitag, 14. März, 20.30 Uhr, verlegt worden. Das teilte der Veranstalter mit.

Lernen in Luxemburg

Lernen in Luxemburg

Für viele Trierer ist die Nähe zum Nachbarland Luxemburg alltägliche Selbstverständlichkeit: Sie besuchen das Großherzogtum auf einen Shoppingtrip, für kulturelle Aktivitäten oder um dort ihr Auto zu tanken. Trotz dieser Austauschbeziehungen ist

Vom Superhelden zum Rumpelstilzchen

Vom Superhelden zum Rumpelstilzchen

Triers berühmtester Sohn als Comic held: Corinne Maier und Anne Simon machen Karl Marx\' Biografie zum Thema einer Graphic Novel, einer Bildergeschichte. Dabei setzen die beiden vor allem auf ironische Distanz.

Motorsportler ziehen Bilanz und ehren Vereinsmeister

Motorsportler ziehen Bilanz und ehren Vereinsmeister

Zur Jahreshauptversammlung am Samstag, 11. Januar, ab 16 Uhr im Gemeindehaus in Monzel lädt der Motorsportverein ein. Auf dem Programm stehen unter anderem Berichte des Vorsitzenden, des Sportleiters, Schatzmeisters und des Jugend- und

Tierheim warnt vor Spendenbetrügern
Tierheim warnt vor Spendenbetrügern

Tierheim warnt vor Spendenbetrügern

160 Katzen, 35 Hunde, 20 Kaninchen, 15 Meerschweinchen, fünf Frettchen und jede Menge andere Tiere werden zurzeit im Zewener Tierheim gehegt und gepflegt. Das kostet viel Geld. Umso ärgerlicher, dass derzeit Betrüger versuchen, die

Ärger über Freie Wähler: Rivenicher Feuerwehr erwägt Rückzug aus dem Dorfleben

Ärger über Freie Wähler: Rivenicher Feuerwehr erwägt Rückzug aus dem Dorfleben

Eine Anfrage der FWG-Fraktion zu Mitglieder- und Einsatzzahlen der Freiwilligen Feuerwehr hat in Rivenich für reichlich Wallung gesorgt. So viel Wallung, dass einige Wehrleute damit drohen, künftig bei Veranstaltungen im Ort nicht mehr zu helfen. Die

Region ist landesweit absolute Spitze

Region ist landesweit absolute Spitze

Der Eifelkreis und die beiden Landkreise Bernkastel-Wittlich und Trier-Saarburg sind im Land die Spitzenreiter auf dem Arbeitsmarkt. Nirgendwo in Rheinland-Pfalz ist die Arbeitslosigkeit geringer. Und unter den rheinland-pfälzischen Städten belegt

Gesundheit

Gesundheit

Zum Beitrag "Oberster Medizinkontrolleur stellt gängige Vorsorgeuntersuchungen infrage" (TV vom 30. Dezember):

"Geld her, oder ich stech dich ab!"

"Geld her, oder ich stech dich ab!"

Mit Messer, Pistole und Elektroschocker soll ein Verbrecherduo schwere Raubüberfälle in Trier, Aach, Kordel und Thomm begangen haben. Gestern hat der Prozess gegen die beiden Männer vor dem Trierer Landgericht begonnen.

Kunst von Freunden: Schau verlängert

Kunst von Freunden: Schau verlängert

Die Gemeinschaftsausstellung mit dem Titel "Vier Freunde, vier Sichtweisen, vier Techniken" ist noch bis Mittwoch, 29. Januar, im Rathaus der Verbandsgemeindeverwaltung in Waldrach zu sehen. Die Grafikerin und Illustratorin Claudia Schindler, die

Gesellschaft sucht Hunde-Kunstwerke

Gesellschaft sucht Hunde-Kunstwerke

Die Gesellschaft für Bildende Kunst ruft alle Künstler zur Bewerbung für die Ausstellung "Auf den Hund gekommen" auf. Dabei handelt es sich um ein Projekt, das sich mit künstlerischen Positionen zu dem Thema "Hund" auseinandersetzt.

Nach tödlicher Messerattacke: Mehr Streifen in Konz unterwegs
Nach tödlicher Messerattacke: Mehr Streifen in Konz unterwegs

Nach tödlicher Messerattacke: Mehr Streifen in Konz unterwegs

Die Polizei geht und fährt in Konz (Kreis Trier-Saarburg) nach eigenen Angaben seit einigen Monaten öfter Streife. Der Grund dafür ist die Messerattacke während eines Drogengeschäfts im Herbst 2013, bei der ein 19-Jähriger getötet wurde.

Jugendfeuerwehr sammelt Bäume ein

Jugendfeuerwehr sammelt Bäume ein

Die Jugendfeuerwehr Wittlich Wache 2 ( Bombogen/Wengerohr) sammelt am Samstag, 11. Januar, in Wengerohr und Bombogen die Weihnachtsbäume ein. Sie sollten ab 9 Uhr an der Straße liegen.

Die Sportanlage soll fertig werden

Die Sportanlage soll fertig werden

Die Zeit des Jahreswechsels ist Anlass für Ausblick und Rückblick. Deshalb hat der TV den Ortsbürgermeistern im Kreis Trier-Saarburg vier Fragen gestellt.

Wasserrohre werden durchgespült

Wasserrohre werden durchgespült

Der Zweckverband Wasserversorgung Eifel-Mosel spült am morgigen Donnerstag, 9. Januar, das Trinkwasserrohrnetz in Kesten durch. Daher können vorübergehend Störungen in der Wasserversorgung, wie Druckschwankungen, Trübungen und kurzzeitige

Kartenvorverkauf für Kappensitzungen am Sonntag

Kartenvorverkauf für Kappensitzungen am Sonntag

Die Karten für die beiden Kappensitzungen der Karnevalsfreunde Schoden Hau-Rein, die unter dem Motto Eisenbahn stehen, werden am Sonntag, 12. Januar, von 10 bis 12 Uhr im Gasthaus Bidinger in Schoden verkauft. Der Preis pro Karte beträgt 7 Euro.

Keine Kufengaudi, aber Wanderung durch den Wald

Keine Kufengaudi, aber Wanderung durch den Wald

Die Kufengaudi, die der Ortsverein Daun des Eifelvereins fürs Wochenende geplant hatte, fällt wegen Schneemangels aus. Durch den Hunert führt die Wanderung am Sonntag, 12. Januar.

Trittenheimer Kater krönen Prinzenpaar

Trittenheimer Kater krönen Prinzenpaar

Der Karnevalsverein Trattemer Kaodern aus Trittenheim hat sich für die laufende Session viel vorgenommen. Am Sonntag, 16. Februar, beginnt um 14.11 Uhr der Kinderkarneval der Kater im Jugendheim Trittenheim.

Ziemlich komische Freunde: Dennis Rodman und Diktator Kim Jong Un

Ziemlich komische Freunde: Dennis Rodman und Diktator Kim Jong Un

Mit Dennis Rodman und dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong Un haben sich zwei spezielle Freunde gefunden. Rodman fliegt in dieser Woche zum vierten Mal nach Pjöngjang. Diesmal planen die beiden ein Basketballspiel zwischen den USA und Nordkorea.

Zum Operettenabend ins Stadttheater Trier

Zum Operettenabend ins Stadttheater Trier

Die Volkshochschule Gerolstein bietet für Samstag, 25. Januar, eine Busfahrt zur Aufführung der Operette Fledermaus von Johann Strauß im Stadttheater Trier an. Abfahrt ist um 17.30 Uhr Gerolstein am Busparkplatz an der Brunnenstraße (B 410).

Rundreise durch Andalusien

Rundreise durch Andalusien

Der Landfrauenverband Vulkaneifel bietet vom 7. bis 14. Mai eine Rundreise durch Andalusien an. Anmeldung: Brigitte Willems, Telefon 06596/523. red Mail gesendet von e_

Selbsthilfegruppe trifft sich

Selbsthilfegruppe trifft sich

Die Selbsthilfegruppe (SHG) Prostatakrebs Vulkaneifel-Daun mit dem Einzugsgebiet Eifel, Mosel, Trier trifft sich am Freitag, 10. Januar, um 16 Uhr in der Alten- und Krankenpflegeschule des Maria-Hilf-Krankenhauses Daun. Eingeladen sind Betroffene,

Bilderschau in Trier soll Lust auf Jazz machen

Bilderschau in Trier soll Lust auf Jazz machen

Die Foto-Ausstellung "Jazz in Trier" beginnt am Freitag, 10. Januar, in der Trierer Steipe am Hauptmarkt. Sie zeigt Fotos von Musikern aus der Region und soll den Trierern Lust auf die Jazzkonzerte in der Stadt machen.

Kyllburg schnürt die Wanderschuhe

Kyllburg schnürt die Wanderschuhe

Die 14 Eifeltouren, die vergangenes Jahr im Eifelkreis eröffnet wurden, sind durchaus abwechslungsreich. Doch ist darunter keine, die durch die Verbandsgemeinde Kyllburg führt. Das soll sich nun ändern. Mit der Ausweisung drei neuer Premiumrundwege

Strassenbau

Strassenbau

Zur Berichterstattung über den Bau der Hochmoselbrücke bei Zeltingen-Rachtig sowie die Zweifel an der Statik (TV vom 30. Dezember und 4./5. Januar) diese Meinungen:

Fast 1000 Euro für Annas Verein

Fast 1000 Euro für Annas Verein

456,60 Euro haben die Besucher eines Konzerts zugunsten des Vereins "Von Betroffenen für Betroffene" gespendet. Axel Schmitt und sein Saxofon-Ensemble "No Sax no fun" sowie der Gospelchor "For all Sounds" spielten in der katholischen Kirche Veldenz,

Gymnasium bietet Info-Abend für Zehntklässler

Gymnasium bietet Info-Abend für Zehntklässler

Das Cusanus-Gymnasium Wittlich bietet für Schüler der 10. Klassen von Gymnasien, Integrierten Gesamtschulen und Realschulen plus, die im Schuljahr 2013/2014 die Klassenstufe 11 des Cusanus-Gymnasiums besuchen wollen, und deren Eltern eine

Gymnastik, Spiel und Sport für Männer ab 50

Gymnastik, Spiel und Sport für Männer ab 50

Der SV "Blau-Weiß" Neuerburg 1921 bietet ab dem 9. Januar wieder jeweils donnerstags um 20 Uhr für Männer ab 50 Gymnastik, Bewegungstraining, Muskeltraining, Spiel und Sport an. Die Übungsstunden finden in der Sporthalle des Eifel-Gymnasiums statt.

Mehr Schutz vor Hochwasser
Mehr Schutz vor Hochwasser

Mehr Schutz vor Hochwasser

Land unter - das haben im Sommer mehrere Kaseler Haushalte nach einem schweren Unwetter gemeldet. 2014 will die Ortsgemeinde den Hochwasserschutz verbessern, berichtet der Kaseler Ortschef Karl-Heinrich Ewald im TV-Kurzinterview.

Turn- und Sportverein bietet Kurse in Wassergymnastik an

Turn- und Sportverein bietet Kurse in Wassergymnastik an

Der Turn- und Sportverein Fortuna Saarburg bietet ab Montag, 13. Januar, wieder Wassergymnastik an. Die neuen Kurse sind in der Schwimmhalle des Gymnasiums Saarburg, Eingang Heckingstraße.

Vermarktung für Könener Bauland läuft
Vermarktung für Könener Bauland läuft

Vermarktung für Könener Bauland läuft

Die Erschließung der Grundstücke im Neubaugebiet Pferdsgarten am Könener Saarufer ist in vollem Gange. Jetzt hat die Stadtverwaltung mit der Vermarktung der Grundstücke begonnen. Interessenten können sich über die Internetseite der Verbandsgemeinde

Fusionen sichern die Schlagkraft

Fusionen sichern die Schlagkraft

In der Einheitsgemeinde Morbach sind seit 2011 mehrere Feuerwehren zusammengelegt worden. Tagsüber, während der Arbeitszeiten, sind die Wehren dadurch schlagkräftig. Allerdings scheinen Jugendliche nur schwer den Weg zu Standorten in den

Landgericht muss Vergewaltigungsfall neu aufrollen

Landgericht muss Vergewaltigungsfall neu aufrollen

Der Fall eines Luxemburgers, dem vorgeworfen wird, seine Lebensgefährtin in ihrem Haus in der Nähe von Bitburg vergewaltigt sowie mit Kette und Besenstiel verprügelt zu haben (der TV berichtete) muss neu verhandelt werden. Denn der Bundesgerichtshof

Renovierter Pfarrsaal in Berglicht wird eingeweiht

Renovierter Pfarrsaal in Berglicht wird eingeweiht

Nach Monaten der Planung ist im Herbst vergangenen Jahres der Pfarrsaal des Berglichter Pfarrhauses grundlegend renoviert worden. Viele Menschen haben durch ihr Engagement und auch durch finanzielle Unterstützung dazu beigetragen.

Zwei Musiker greifen in die Saiten

Zwei Musiker greifen in die Saiten

Ein Feuerwerk auf der akustischen Gitarre präsentieren Ralph Brauner und Heiko Wilhelmus am Samstag, 11. Januar, in der Gaststätte Zum BimBam, Saarstraße Trier. Beginn des Konzerts ist um 20.30 Uhr.

Filmvorführung mit Gespräch im Pfarrheim

Filmvorführung mit Gespräch im Pfarrheim

Die Reihe "Kirche und Film" im Pfarrheim neben der Basilika geht weiter. Am heutigen Mittwoch, 8. Januar, zeigt die Kirchengemeinde "Gnade" von Matthias Glasner - mit Einführung und Diskussion.

Ein junges Team schafft Nestwärme
Ein junges Team schafft Nestwärme

Ein junges Team schafft Nestwärme

Die Servicekräfte des Irrhausener Gasthauses Im Pfenn haben ihr Trinkgeld von den Feiertagen dem Trierer Verein Nestwärme gespendet. Dieser kümmert sich um Familien mit schwerkranken Kindern. Die Vorsitzende zeigte sich sehr dankbar.

Arbeitslosenquote klettert zum Jahresende über Vier-Prozent-Marke

Arbeitslosenquote klettert zum Jahresende über Vier-Prozent-Marke

Im Dezember ist die Arbeitslosenzahl erstmals seit fünf Monaten wieder über die 11 000er-Grenze geklettert. Dennoch fällt der Anstieg moderat aus, weil der Winter bisher nicht so recht begonnen hat.

Gottesdienst mit Königen
Gottesdienst mit Königen

Gottesdienst mit Königen

Über 70 Sternsingerinnen und Sternsinger aus allen acht Pfarrgemeinden der Pfarreiengemeinschaft Hermeskeil sind zum Familiengottesdienst in die Pfarrkirche Beuren eingezogen. Nach dem Gottesdienst trafen sich die Teilnehmer im Bürgerhaus.

Anmeldung zum Neujahrsempfang im Eifelbräu

Anmeldung zum Neujahrsempfang im Eifelbräu

Der Deutsch-Amerikanische Frauen Club Bitburg (DAFC) begrüßt seine Mitglieder und Gäste zum Neujahrsempfang am Donnerstag, 9. Januar, ab 16 Uhr im Hotel Eifelbräu an der Römermauer. Vorstandsmitglied Ellen Ernst gibt dort zunächst einen Rückblick auf

Nächster Rückschlag für den Hahn

Nächster Rückschlag für den Hahn

Der Aderlass am Flughafen Hahn geht weiter: Bis Ende des Jahres will das Frachtflugunternehmen Fraport Cargo Services (FCS) den Hunsrück-Airport verlassen.

Prozess um versuchte Erpressung wird neu aufgerollt

Prozess um versuchte Erpressung wird neu aufgerollt

Neuer Anlauf im Strafverfahren gegen eine 56-Jährige vor dem Amtsgericht Wittlich: Nachdem der Prozess im Herbst 2013 unterbrochen wurde, muss sich die Frau aus dem Landkreis Vulkaneifel morgen unter anderem wegen des Vorwurfs der versuchten

Neujahrskonzert, Kirmes und Sommerfest

Neujahrskonzert, Kirmes und Sommerfest

Die Ortsgemeinde Kirf hat ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für 2014 zusammengestellt. Es wird zum großen Teil durch die Ortsvereine gestaltet. Der TV gibt einen Überblick.

Weihnachtsbaum kostenlos abgeben

Weihnachtsbaum kostenlos abgeben

Wohin mit dem Weihnachtsbaum? Die Tannen und Co. können ohne Schmuck kostenfrei an den Grünschnittannahmestellen des Landkreises abgegeben werden.

"Aus Leidenschaft für die Literatur"

"Aus Leidenschaft für die Literatur"

Die Autoren und Hallen sind gebucht, die Vorbereitungen für das im April startende elfte Eifel-Literatur-Festival laufen. Zeit zum Ausruhen hat Organisator Josef Zierden aber nicht. Ihn halten die Planungen weiter auf Trab.

Hintergrundreise führt an die französische Moselquelle

Hintergrundreise führt an die französische Moselquelle

Mit der Sonderausstellung "2000 Jahre Schifffahrt auf der Mosel. Vom römischen Transportweg zum einenden Band Europas", die das Stadtmuseum ab dem 18. Mai zeigt, wird das Museum die Bedeutung der Moselschifffahrt für die Region Trier beleuchten.

Soziales

Soziales

Zur Berichterstattung über die Einführung der Frauenquote in Führungspositionen diese Zuschrift:

Trierer Sternsinger bringen Segen ins Bundeskanzleramt

Trierer Sternsinger bringen Segen ins Bundeskanzleramt

Der offizielle Empfang im Bundeskanzleramt ist für Sternsinger etwas ganz Besonderes. So war auch die Freude der vier Sternsinger aus der Pfarrei St. Martin Trier groß, das Bistum Trier in Berlin vertreten zu dürfen.

Der Präsident führt ein neues Vokabular auf den Lippen

Der Präsident führt ein neues Vokabular auf den Lippen

Verwundert kneifen sich die Franzosen derzeit in den Arm: Meint er es ernst oder blufft er nur? Präsident François Hollande benutzt neuerdings Worte, die aus dem Munde eines französischen Sozialisten völlig ungewohnt klingen.

täglich Trier

täglich Trier

Trier sei eine der "Hurenhauptstädte Deutschlands" - das geisterte vergangenes Jahr durch die Medien. Die entsprechende Statistik erwies sich bei näherem Hinsehen zwar als nicht sehr qualifiziert recherchiert, aber besonders gut für den Ruf der Stadt

Unterwegs mit dem Glacier-Express

Unterwegs mit dem Glacier-Express

Der Katholische Frauenbund Hillesheim unternimmt vom 25. bis 30. März eine sechstägige Busreise nach Brig im Oberwallis in der Schweiz. Unter anderem ist eine Fahrt im Panoramawagen mit dem Glacier-Express geplant.

Quelle für Ahnenforscher

Quelle für Ahnenforscher

Mit dem Familienbuch "Primstal, Die Einwohner von Mettnich und Mühlfeld 1675 bis 1910 mit Eiweiler vor 1828" schließt der Verein für Heimatkunde eine genealogische Lücke innerhalb der Gemeinde Nonnweiler und der Hochwaldregion. Der Band ist im

Sternsinger sammeln mit großer Begeisterung für afrikanische Flüchtlingskinder

Sternsinger sammeln mit großer Begeisterung für afrikanische Flüchtlingskinder

Große Anteilnahme an der Sternsinger-Aktion: In zahlreichen Gemeinden der Region, darunter auch in Osburg, haben Jugendliche für Flüchtlingskinder in Malawi (Südostafrika) gesammelt. Nach einem Aussendungsgottesdienst sind am Sonntag im Hochwaldort

Eugene Bozzetti im Jazz-Club

Eugene Bozzetti im Jazz-Club

Den musikalischen Auftakt ins Jahr 2014 des Bitburger Jazzclubs gestaltet Eugene Bozzetti auf seinem Knopfakkordeon am Donnerstag, 9. Januar, 20 Uhr, im Jazzclub in der Brodenheckstraße. Bereits mit fünf Jahren entdeckte der Musiker seine Liebe zum

Im Netzwerk für Familien handeln
Im Netzwerk für Familien handeln

Im Netzwerk für Familien handeln

Unter dem Motto "Familie - M(macht) - Zukunft" feiert der Deutsche Kinderschutzbund Bernkastel-Wittlich in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag. Neben dem üblichen Jahresprogramm gibt es im Laufe der kommenden Monate zusätzliche Angebote.

Kulturdebatte zum Trierer Leitbild geht in die nächsten Runden

Kulturdebatte zum Trierer Leitbild geht in die nächsten Runden

Zum Beteiligungsprozess des Trierer Kulturleitbilds 2025 wird am Samstag, 11. Januar, 9 bis 13 Uhr, im Hotel Park Plaza die dritte Dialogveranstaltung angeboten. Sie widmet sich dem Thema "Kultur und Wirtschaft".

Mit Koteletts früher in die Pubertät?

Mit Koteletts früher in die Pubertät?

Ihre Proteste gegen den Einsatz von Antibiotika in der Massentierhaltung haben schon zu Gesetzesänderungen geführt, die ab April wirksam werden. Jetzt richten die Naturschützer vom BUND ihre Kritik auf Hormongaben in der Schweinezucht. Agrarminister

Burgverwalter ignoriert Kreisverwaltung

Burgverwalter ignoriert Kreisverwaltung

Der Gehweg an der Burg Lissingen ist gesperrt. Grund ist das baufällige Dach der Zehntscheune, das im vorderen Bereich bereits eingestürzt ist. Laut Burgverwalter rückt aber noch diese Woche der Zimmerer an. An das von der Kreisverwaltung verhängte

Miezen: Fit genug für das Team der Stunde
Miezen: Fit genug für das Team der Stunde

Miezen: Fit genug für das Team der Stunde

Die Hürde ist hoch, aber so sind auch die Hoffnungen der Trierer Miezen: Am Mittwochabend (19.30 Uhr) gastiert die MJC bei den aktuellen Überfliegern von Bayer Leverkusen, die im Hinspiel fast geschlagen wurden.

Wittlicher Hardrock im Musikkeller in Enkirch

Wittlicher Hardrock im Musikkeller in Enkirch

Aces in Faces - Hardrock und Rock \'n\'Roll aus Wittlich mit Schwerpunkt auf Eigenkompositionen wird am Freitag, 10. Januar, im Musikkeller von Tom\'s Kneipe und Kultur zu hören sein. Gegründet wurde die Band bereits 2009. Zunächst noch unter dem

Mosel-Weinbautag im Schweicher Bürgerzentrum

Mosel-Weinbautag im Schweicher Bürgerzentrum

Was haben Kirschessigfliegen und Wildschweine gemeinsam? Beide stellen eine Gefahr für Trauben dar und sind Thema auf dem Mosel-Weinbautag, der gestern im Bürgerzentrum in Schweich (Nähe Schulzentrum) begonnen hat. Bis heute Nachmittag gibt es

Dekanat begeht den Weltgebetstag

Dekanat begeht den Weltgebetstag

Zum Weltgebetstag der Frauen im neuen Jahr wurde Ägypten als Projektland ausgewählt - unter dem Leitgedanken "Wasser ströme in der Wüste". Zur Vorbereitung bieten das Dekanat St.

Unsere Tipps: Krimi, Theater und Wein

Unsere Tipps: Krimi, Theater und Wein

Heute: Die Nacht des Schreckens - unter dieser Überschrift steht ein Krimi-Dinner im Nells Park Hotel in Trier. Beginn ist um 19 Uhr.

Gewehrkugel schlägt in Fenster ein

Gewehrkugel schlägt in Fenster ein

Die Polizei Trier ermittelt wegen eines Einschusslochs in einem Bürofenster des Finanzamts Trier. Die Meldung erinnert an zwei weitere Fälle von Schüssen auf Gebäude in Trier-Süd 2012.

Bleibt das Café auf dem Schlossberg?
Bleibt das Café auf dem Schlossberg?

Bleibt das Café auf dem Schlossberg?

Der Pachtvertrag für das Malberger Schlosscafé Palladio ist Ende 2013 ausgelaufen. Doch Verbandsgemeinde und Pächter Alcazár Immo-Bau Gmbh sind sich einig: Auch in diesem Jahr soll auf dem Malberger Schloss Kaffee und Tee ausgeschenkt werden. Fehlt

Dauner Gymnasium öffnet seine Türen

Dauner Gymnasium öffnet seine Türen

Das Thomas-Morus-Gymnasium (TMG) in Daun lädt die Schüler der jetzigen vierten Grundschulklassen und deren Eltern zu einem Tag der offenen Tür ein. Los geht es am Samstag, 18. Januar, um 10 Uhr in der Aula der Schule mit einer zentralen

Kartenvorverkauf für Kappensitzungen am Sonntag

Kartenvorverkauf für Kappensitzungen am Sonntag

Die Karten für die beiden Kappensitzungen der Karnevalsfreunde Schoden Hau-Rein, die unter dem Motto Eisenbahn stehen, werden am Sonntag, 12. Januar, von 10 bis 12 Uhr im Gasthaus Bidinger in Schoden verkauft. Der Preis pro Karte beträgt 7 Euro.

MEIN COMPUTer

MEIN COMPUTer

Ich hoffe, liebe Leserinnen und Leser, Sie hatten ein geruhsames Fest und sind gut ins neue Jahr gekommen. Vielleicht sind Sie ja sogar reich beschenkt worden, haben ein neues technisches Gerät, zum Beispiel ein Smartphone oder einen Tablet-PC

Bahn arbeitet nachts an Gleisen

Bahn arbeitet nachts an Gleisen

Die Deutsche Bahn baut in der Nacht zum kommenden Samstag zwischen 23 und 5 Uhr Ersatzschienen am Bahnhof Konz-Karthaus ein.Die Bauarbeiten sind laut Deutsche Bahn Netz AG zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit erforderlich und können nur

Tennisverband ermittelt Rheinlandmeister

Tennisverband ermittelt Rheinlandmeister

Die Rheinlandmeisterschaften der Damen und Herren über 30 Jahre des Tennisverbands Rheinland finden vom 24. bis 26. Januar im Tennistreff Mittelrhein in Andernach statt. Die Titel werden im Einzel bei den Damen und Herren 30, 40, 50, 55, 60, 65 und

Vokalensemble singt zum neuen Jahr

Vokalensemble singt zum neuen Jahr

Das Neujahrskonzert am Samstag, 11. Januar, 17.30 Uhr, in der Pfarrkirche St. Martin in Schweich steht unter dem Motto "Psalmvertonungen".

Fernseh-Choleriker regt sich im Lokschuppen auf
Fernseh-Choleriker regt sich im Lokschuppen auf

Fernseh-Choleriker regt sich im Lokschuppen auf

Kabarettist, Parodist und Comedian Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht gastiert am Samstag, 15. März, um 20 Uhr im Lokschuppen Gerolstein. Hans-Joachim Heist ist durch die ZDF-Satiresendung "heute-show" bekannt, in der er Gernot Hassknecht,

Gewalt in der Kindheit wirkt lange nach
Gewalt in der Kindheit wirkt lange nach

Gewalt in der Kindheit wirkt lange nach

Im Rahmen eines Gesprächsforums wollen sich Ärzte und Psychologen am Freitagabend in der Volksbank Bitburg mit der Frage beschäftigen, wie alltägliche Gewalt gegen Kinder deren Verhalten beeinflusst. Moderiert wird die Veranstaltung von TV-Redakteur

Straßensperrungen wegen Treibjagd

Straßensperrungen wegen Treibjagd

Wegen einer Treibjagd im Stadtteil Trarbach am Freitag, 10. Januar, zwischen 10 und 15 Uhr, werden landwirtschaftliche Wege in diesem Bereich kurzfristig gesperrt. Um Gefahrensituationen auszuschließen, wird gebeten, auf die veränderte

Wanderung auf dem Ferschweiler Plateau zur historischen Klause

Wanderung auf dem Ferschweiler Plateau zur historischen Klause

Die Grenzüberschreitende Touristik-Initiative (Gusti) lädt alle Interessierten zu einer Wanderung auf dem Ferschweiler Plateau ein. Termin ist am Montag, 13. Januar, mit Start um 14 Uhr in Ferschweiler am Gasthaus Eifeler Hof.

Erst wandern, dann feiern und Viez trinken

Erst wandern, dann feiern und Viez trinken

Zu einer Viezwanderung im neuen Jahr lädt der Eifelverein Ulmen alle Interessierten für Sonntag, 19. Januar, ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Eifelvereinshaus im Eifel-Maar-Park in Ulmen.

Eltern-Kind-Treff: Neue Gruppe im Johanneshaus

Eltern-Kind-Treff: Neue Gruppe im Johanneshaus

"Mit dieser Eltern-Kind-Gruppe wollen wir etwas Neues ausprobieren", sagt Christoph Eiffler, Leiter des Mehrgenerationenhauses (MGH) Johanneshaus in Hermeskeil. Bisher gibt es eine Krabbelgruppe im MGH, die sich mittwochnachmittags trifft.

Wettkämpfe im Wasser

Wettkämpfe im Wasser

Zahlreiche junge Schwimmer haben an der Vereinsmeisterschaft der DLRG Echternacherbrück/Irrel teilgenommen. Der Wettkampf begann mit der Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW).

Verein blickt zurück und plant Projekte

Verein blickt zurück und plant Projekte

Der Verein Wir wollen helfen lädt zur Mitgliederversammlung für Freitag, 10. Januar, 20 Uhr, ins Bauernstübchen in Dörbach (Vor den Gruben 10) ein.

Bekonder Schloss wird zur Weinakademie

Bekonder Schloss wird zur Weinakademie

Besitzer Bernd Wirtz möchte das Bekonder Schloss mit Orangerie zu einer touristischen Weinakademie umgestalten. Beim Ausbau der Orangerie hat ihn die Denkmalpflege aber erst einmal zurückgepfiffen: Er muss die Fensterfront so gestalten, wie sie

Fahrer und Beifahrerin leicht verletzt

Fahrer und Beifahrerin leicht verletzt

Zwei Menschen sind am Montagmittag bei einem Unfall in Gerolstein leicht verletzt worden. Beide - der 43-jährige Fahrer aus der Verbandsgemeinde Daun und seine Beifahrerin - hielten mit ihrem Wagen auf der Sarresdorfer Straße, als ein von hinten

Zumba-Kurse für jedermann

Zumba-Kurse für jedermann

Der TuS 05 Daun bietet ab Donnerstag, 16. Januar, Zumba-Kurse (zehn Einheiten) an. Mitmachen kann jeder.

Jungmusiker sammeln Tannenbäume ein

Jungmusiker sammeln Tannenbäume ein

Die Jungmusiker der Bergmannskapelle Thomm sammeln traditionsgemäß auch in diesem Jahr wieder Tannenbäume in Thomm ein. Die Thommer Bürger werden gebeten, die Bäume am Samstag, 11. Januar, ab 9 Uhr abholbereit am Straßenrand abzulegen.

Mensch ... Angela Merkel

Mensch ... Angela Merkel

Willkommen in der Welt der Normalsterblichen. Ich finde es kolossal beruhigend, dass auch Ihnen, der passionierten Perfektionistin, mal ein schnöder Fehltritt passiert.

Hochmoselbrücke ruft Landespolitiker auf den Plan

Hochmoselbrücke ruft Landespolitiker auf den Plan

Das größte Brückenbauwerk in Europa, der Hochmoselübergang, sorgt für Zündstoff in der Landespolitik. Während die rot-grünen Koalitionäre offene Fragen in Ruhe klären wollen, läuten bei CDU, FDP und Linken die Alarmglocken.

Tipps für Bauherren: Schneeräumpflicht und wichtige Papiere
Tipps für Bauherren: Schneeräumpflicht und wichtige Papiere

Tipps für Bauherren: Schneeräumpflicht und wichtige Papiere

Hauseigentümer haben so manche Pflicht - etwa das Schneeräumen im Winter. Was viele nicht wissen: Auch Bauherren müssen dieser Aufgabe nachkommen. Mehr dazu sowie weitere Tipps für Bauherren gibt es hier.

Empfang: Trierer Sternsinger im Bundeskanzleramt

Empfang: Trierer Sternsinger im Bundeskanzleramt

Erinnerungsfoto mit dem Kanzleramtsminister: Eine Gruppe Trierer Schülerinnen war beim traditionellen Empfang der Sternsinger im Bundeskanzleramt in Berlin dabei.

Befristeter Mietvertrag: Beginn muss festgelegt sein
Befristeter Mietvertrag: Beginn muss festgelegt sein

Befristeter Mietvertrag: Beginn muss festgelegt sein

Befristete Mietverträge sind nicht unüblich - etwa bei Räumlichkeiten für Geschäfte. Wichtig ist aber, dass der Beginn des Mietverhältnisses eindeutig ist.

Staatsanwaltschaft klagt Konzer Messerstecher wegen Mordes an
Staatsanwaltschaft klagt Konzer Messerstecher wegen Mordes an

Staatsanwaltschaft klagt Konzer Messerstecher wegen Mordes an

Ein 20-Jähriger muss sich bald am Trierer Landgericht wegen Mordes verantworten. Die Trierer Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, im September 2013 bei einem Drogendeal in Konz (Kreis Trier-Saarburg) einen 19-Jährigen in der Nähe einer Grundschule

Studie: Männer essen fast doppelt so viel Fleisch wie Frauen

Studie: Männer essen fast doppelt so viel Fleisch wie Frauen

Männer essen fast doppelt so viel Fleisch wie Frauen - und trinken sechsmal mehr Bier. Das geht aus dem 12. DGE-Ernährungsbericht hervor. Dessen Datensatz ist jedoch schon etwas älter.

Leinsamen zum Abführen immer ungeschrotet einnehmen

Leinsamen zum Abführen immer ungeschrotet einnehmen

Sie sind eine natürliche Abführhilfe: Leinsamen. Verbraucher sollten aber wissen: Man nehme dafür immer die ungeschrotete Variante. Sonst bekommt der Körper nur unnötige Kalorien.

Arbeitslosenquote in der Region klettert zum Jahresende über 4-Prozent-Marke

Arbeitslosenquote in der Region klettert zum Jahresende über 4-Prozent-Marke

Im Dezember sind zum ersten Mal seit fünf Monaten wieder mehr als 11.000 Menschen arbeitslos gemeldet. Die regionale Arbeitslosenquote ist über die 4-Prozent-Marke geklettert und liegt derzeit bei 4,1 Prozent. Auch landes- und bundesweit ist die Zahl

Frachtflugfirma FCS verlässt den Flughafen Hahn

Frachtflugfirma FCS verlässt den Flughafen Hahn

Der Aderlass am Flughafen Hahn geht weiter: Bis Ende des Jahres will das Frachtflugunternehmen Fraport Cargo Services (FCS) den Hunsrück-Airport verlassen.

Tödlicher Drogendeal in Konz - Staatsanwaltschaft erhebt Mordanklage

Tödlicher Drogendeal in Konz - Staatsanwaltschaft erhebt Mordanklage

Die Staatsanwaltschaft Trier hat gegen einen 20-Jährigen aus dem Kreis Trier-Saarburg Anklage wegen Mordes erhoben. Der Mann soll im September vergangenen Jahres einen 19-Jährigen bei einem gescheiterten Drogendeal getötet haben.

Beim Car-Port auf die Statik achten
Beim Car-Port auf die Statik achten

Beim Car-Port auf die Statik achten

Car-Ports sind beliebte Alternativen zur Garage. Doch auch wenn es nur ein paar Balken sind: Ein Car-Port sollte fachmännisch gebaut sein - nur dann ist er stabil und sicher.

Brutale Raubüberfälle: Vorbestrafte Männer vor Gericht

Brutale Raubüberfälle: Vorbestrafte Männer vor Gericht

Vier brutale Überfälle und einen Diebstahl wirft die Trierer Staatsanwaltschaft einem Verbrecherduo vor, das sich dafür ab dem heutigen Dienstag vor dem Landgericht verantworten muss.