Alle Artikel vom 09. Januar 2014
Krimilesung in Wittlicher Modehaus

Krimilesung in Wittlicher Modehaus

Was macht Ralf Kramp in der Wäscheabteilung des Modehauses Seidel in Wittlich? Er trägt dort eigene Kurzgeschichten vor. Dabei geht es wie immer um Mord und Totschlag sowie um Situationen, die urplötzlich mit einem Kapitalverbrechen enden.

Neues Programm: Mit Sport gezielt gegen Demenz

Neues Programm: Mit Sport gezielt gegen Demenz

Als Folge der demographischen Entwicklung werden immer mehr Menschen älter, und immer mehr Menschen erkranken an Demenz. Mit Sport kann man etwas gegen die Krankheit tun. Die Volkshochschule Wittlich-Stadt und Land bietet einen Kurs an.

Vorlesestunde im Lastwagen
Vorlesestunde im Lastwagen

Vorlesestunde im Lastwagen

Eine Koblenzer Spedition hat einen Lastwagen dekoriert. Darauf Motive aus den Werken des aus Morbach stammenden Autors Stefan Gemmel. Dieser nutzt die Ladefläche des LKW für Lesungen.

73-Jährige häkelt buntes Winterkleid für einen Baum

73-Jährige häkelt buntes Winterkleid für einen Baum

Jacken, Mützen und Schals - damit schützen sich Menschen im Winter. Doch was tun, wenn ein Baum friert? Edeltrud Alberg aus Trier hatte zusammen mit ihrer Tochter Betina Trierweiler eine ausgefallene Idee: Gemeinsam haben sie den Apfelbaum im Garten

Werbung für Jobs mit Zukunft

Werbung für Jobs mit Zukunft

In der Region Trier könnten rund 900 Menschen mehr in der Gesundheits- und Pflegebranche arbeiten - wenn es denn genügend Fachkräfte gäbe. Ein Gesundheits- und Pflegenetzwerk aus Schulen, Krankenhaus und Arbeitsagentur in Saarburg geht nun zum

Fortbildungen für Tagesmütter sowie Vorträge zu Familienthemen

Fortbildungen für Tagesmütter sowie Vorträge zu Familienthemen

Im Rahmen der Tätigkeit als qualifizierte Tagespflegeperson sind Tagesmütter verpflichtet, an verschiedenen Fortbildungen teilzunehmen. Die Familienbildungsstätte des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bietet in diesem Jahr mehrere Kurse sowie Vorträge zu

IHRE Meinung

IHRE Meinung

Zu unserem Artikel über die Windkraftpläne der Gemeinde Waldweiler (TV vom 27. Dezember 2013)

Autor stellt Werk über Homosexualität bei den Simpsons vor

Autor stellt Werk über Homosexualität bei den Simpsons vor

Die erfolgreiche US-Zeichentrickserie Simpsons richtet sich mit ihren satirischen Beiträgen zu politischen und gesellschaftlichen Themen seit mehr als 20 Jahren auch an Erwachsene. Anhand der ersten 500 Folgen wird analysiert, wie sich die Simpsons

Biewer soll bürgerfreundlicher werden
Biewer soll bürgerfreundlicher werden

Biewer soll bürgerfreundlicher werden

In den vergangenen Tagen hat der TV einen intensiven Blick auf die Entwicklung in den Stadtteilen geworfen. Was war 2013 wichtig? Was kommt an Projekten in diesem Jahr, das fragten wir die Ortsvorsteher, die uns bereitwillig Auskunft gaben - dafür

Mit Heroin und Kokain gedealt?

Mit Heroin und Kokain gedealt?

Vor dem Landgericht Trier müssen sich am kommenden Mittwoch, 16. Januar, zwei Männer aus Wittlich verantworten: Ihnen wird Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge sowie die Einfuhr beziehungsweise Beihilfe zur Einfuhr von Drogen

Gewerbeverein lädt zum Neujahrsempfang

Gewerbeverein lädt zum Neujahrsempfang

Der Gewerbeverein Alftal lädt für Samstag, 11. Januar, 15.30 Uhr, im Wohnzentrum Müller in Bengel erstmals zu einem Neujahrsempfang ein. Der Verein will Mitglieder und andere Vereinsvertreter sowie Verantwortliche aus allen Bereichen zusammenbringen,

Monika Maron stellt ihren neuen Roman vor

Monika Maron stellt ihren neuen Roman vor

Auf Einladung des Instituts Pierre Werner präsentiert die Schriftstellerin Monika Maron (Jahrgang 1941) ihren neuen Roman "Zwischenspiel", der im S. Fischer-Verlag erschienen ist.

Musketier-Musical fällt aus

Musketier-Musical fällt aus

Die für morgen geplante Musical-Veranstaltung "Drei Musketiere - Das Musical on Tour" in der Arena Trier fällt aus. Das teilte der Veranstalter mit.

Bleibt das Café auf dem Schlossberg?
Bleibt das Café auf dem Schlossberg?

Bleibt das Café auf dem Schlossberg?

Der Pachtvertrag für das Malberger Schlosscafé Palladio ist Ende 2013 ausgelaufen. Doch die Verbandsgemeinde Kyllburg und der Pächter, die Alcazár Immo-Bau Gmbh, sind sich einig: Auch in diesem Jahr soll auf dem Malberger Schloss Kaffee und Tee

Zwei Karnevalsvereine, zwei Prinzenpaare, eine Proklamation

Zwei Karnevalsvereine, zwei Prinzenpaare, eine Proklamation

Eine Prinzenproklamation im Doppelpack feiert Premiere. Die Karnevalsvereine (KV) aus Mandern und Schillingen machen erstmals gemeinsame Sache und inthronisieren ihre Majestäten.

Vorverkauf für Kappensitzung in Wengerohr

Vorverkauf für Kappensitzung in Wengerohr

Der Kartenverkauf für die Kappensitzung der KG Wengerohr findet am Sonntag, 19. Januar, 11 Uhr, im Gasthaus Servatius statt. Die Kappensitzung selbst ist am Samstag, 22. Februar, 19.11 Uhr, in der Turnhalle der ehemaligen Hauptschule.

Suche nach vermisstem Mann aus Kenn bleibt weiter erfolglos

Suche nach vermisstem Mann aus Kenn bleibt weiter erfolglos

Auch zwei Tage nach Bekanntwerden des Verschwindens des 73-jährigen Reinhold Wallerath aus Kenn ist die Suche weitergegangen. Unterstützt wurden die Beamten der Polizeiinspektion Schweich von Kollegen der Bereitschaftspolizei, Diensthundeführern und

Moselland-Kapelle feiert mit Familien
Moselland-Kapelle feiert mit Familien

Moselland-Kapelle feiert mit Familien

Die Moselland-Kapelle 1907 Wincheringen hat auf ihrem Familienabend langjährige Mitglieder geehrt. Das Orchester und die Jungmusiker sorgten für die richtige Stimmung.

Wanderer erkunden Höhenrundweg

Wanderer erkunden Höhenrundweg

Die Wandergruppe Hurtig wird sich am Sonntag, 12. Januar, zu ihrer ersten Wanderung im neuen Jahr treffen. Gewandert wird der Höhenrundweg.

Diesel ausgelaufen: Autobahnabfahrt heute gesperrt

Diesel ausgelaufen: Autobahnabfahrt heute gesperrt

Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen ist es am Donnerstagnachmittag an der Abfahrt Wittlich-Mitte der Autobahn 1 gekommen. Ein Sattelschlepper kam dort wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab.

So kaufte "Eduard" Rumäniendeutsche frei

So kaufte "Eduard" Rumäniendeutsche frei

230 000 Rumäniendeutsche hat der heute 83 Jahre alte Neusser Rechtsanwalt Heinz-Günther Hüsch zwischen 1967 und 1989 vom damaligen Diktator Nicolae Ceausescu freigekauft - für über eine Milliarde Mark (rund 500 Million Euro) und unter abenteuerlichen

Kostenloser Parkraum wird knapper

Kostenloser Parkraum wird knapper

Vorbereitungen laufen: Um wie vom Landesrechnungshof gefordert die Einnahmen zu erhöhen, ändert die Stadt Daun ihr Parkkonzept. Parken wird zwar nicht teurer, aber für weitere Plätze werden Gebühren fällig.

Bei erneuerbarer Energie ist Geduld nötig

Bei erneuerbarer Energie ist Geduld nötig

In den Orten der Verbandsgemeinde Thalfang werden die Räte sich auch im neuen Jahr mit Windkraft beschäftigen. Gebaut werden kann allerdings nach Angaben von Bürgermeister Marc Hüllenkremer frühestens Ende 2015. Die Horather dagegen sind

Auf Funkwellen unterwegs um den Globus
Auf Funkwellen unterwegs um den Globus

Auf Funkwellen unterwegs um den Globus

Sie sind begeistert von der Technik, und sie haben Kontakte in aller Welt. Die Mitglieder des Amateurradio-Clubs Südeifel unterhalten sich über ihre Funktstationen mit vielen Menschen.

Ausstellung: Studieren mit Behinderung

Ausstellung: Studieren mit Behinderung

Der 26. Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks beschäftigte sich mit dem Thema "Studieren mit Behinderung oder chronischer Krankheit". In der Bibliothek der Universität Trier sind derzeit 30 Beiträge des Wettbewerbs zu sehen.

Regionale Sportler bei Senioren-Hallenmeisterschaft

Regionale Sportler bei Senioren-Hallenmeisterschaft

Die Trierer Jochen Staebel (Post-SV) und Bernd Schumacher (Turngesellschaft) sowie Chaibou Hassane von der LG Bernkastel-Wittlich (BW) treten am Sonntag bei den Westdeutschen Senioren-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf als Titelverteidiger an.

Coversongs der 60er und 70er Jahre

Coversongs der 60er und 70er Jahre

Das Ensemble "Four 2 The Bar" ist am heute, 10. Januar, um 20 Uhr im Kleinen Landcafé in Kerpen zu Gast. Einlass ist um 19 Uhr.

Laufen: Belgische Verhältnisse bei Crosslauf in Bengel

Laufen: Belgische Verhältnisse bei Crosslauf in Bengel

Ein überschaubares, aber mit einer Reihe Spitzenläufer der Region besetztes Teilnehmerfeld kämpft am Samstag in Bengel (Kreis Bernkastel-Wittlich) um die Bezirkstitel im Crosslauf.

Zwischen Bank und Strafraum

Zwischen Bank und Strafraum

Deutschlands wichtigster lebender Dramatiker, ein ehemaliger Fußball-Nationalspieler, ein einstündiger Monolog über das Spiel mit und ohne Ball: Aus diesen Zutaten hat das Grand Théâtre Luxemburg einen ungewöhnlichen Theaterabend gestrickt.

Postkarten aus allen Ecken der Welt

Postkarten aus allen Ecken der Welt

Die Künstlerin Gea Casolaro veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Centre national de l\'audiovisuel (CNA) in Dudelange einen Fotowettbewerb. Noch bis zum 31. Januar können sich Interessenten an der Aktion "Send me a postcard" beteiligen.

Bistums-Umfrage: Viele Katholiken schätzen den Pfarrbrief

Bistums-Umfrage: Viele Katholiken schätzen den Pfarrbrief

Auf große Resonanz ist die Online-Umfrage gestoßen, die der Lehrstuhl für Pastoraltheologie der Theologischen Fakultät Trier zum Thema Rätearbeit im Bistum Trier durchgeführt hat: Über 2300 Menschen haben den Fragebogen ausgefüllt, der über vier

VerSchoben!

VerSchoben!

Aufgrund einer Erkrankung im Schauspielensemble muss die Premiere der Produktion "Der letzte Vorhang" von Donnerstag, 30. Januar, auf Donnerstag, 20. Februar, (20 Uhr im Theater Trier Studio) verschoben werden. Die Partie der "Lis" spielt nun Sabine

Bernadette Sekeyra stellt aus

Bernadette Sekeyra stellt aus

Bernadette Sekeyra aus Niederöfflingen stellt Samstag, 11. Januar, ihre Bilder im Eifeler Scheunencafé in Gillenfeld aus. Bei der Vernissage, die um 19 Uhr beginnt, gibt die Musikpädagogin ein Konzert, bei dem sie Reihe von Kompositionen aus eigener

Vorgemerkt

Vorgemerkt

Solo am Piano-Tour 2014, Sebastian Krumbiegel, Synagoge Wawern, 18. Januar, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20.30 Uhr. Mit seiner Gruppe Die Prinzen füllt Sebastian Krumbiegel Arenen und Hallen.

Infos für werdende Eltern

Infos für werdende Eltern

Die Beratungsstelle Pro Familia bietet am Mittwoch, 15. Januar, 18 Uhr, einen kostenfreien Informationsabend für werdende Eltern an. Unter Leitung der Psychologin Claudia Heltemes erhalten werdende Eltern und Paare, die eine Schwangerschaft planen,

Neue Sitzmöbel für die Grundschule Wittlich-Friedrichstraße

Neue Sitzmöbel für die Grundschule Wittlich-Friedrichstraße

Die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank hat bei der Einweihung ihrer neuen Filiale in der Trierer Landstraße der Grundschule Friedrichstraße über ihren Förderverein einen Scheck über 750 Euro überreicht. Diese Spende wurde nun genutzt, um für die

Noch freie Plätze im Schwimmkurs

Noch freie Plätze im Schwimmkurs

Der Wittlicher Turnverein (WTV) bietet einen neuen Schwimmkurs an. Die Teilnahme erfolgt ab einer Körpergröße von 1,20 Meter.

Fahrplan für Session steht: Anmeldung für Gruppen läuft

Fahrplan für Session steht: Anmeldung für Gruppen läuft

Der Karnevalsverein Naischnotz Nittel startet mit dem Kartenvorverkauf am Sonntag, 19. Januar, um 14 Uhr im Bürgerhaus Nittel. Der Fahrplan für die Session: erste Kappensitzung am Samstag, 22. Februar, um 20.11 Uhr, Kinderkappensitzung am Freitag,

Physik-Schüler des Friedrich-Spee-Gymnasiums besuchen Atomkraftwerk

Physik-Schüler des Friedrich-Spee-Gymnasiums besuchen Atomkraftwerk

Alle Oberstufen-Schüler, die Physik als Leistungskurs (LK) gewählt haben, sowie die Physik-Grundkursler der MSS 13 haben einen besonderen Ausflug gemacht: Sie besuchten mit Physik-Lehrer Ronny Döring das Atomkraftwerk Biblis. Nach einer kurzen

Wetter schlägt Kapriolen

Wetter schlägt Kapriolen

So sieht bislang der Winter 2013/14 in der Vulkaneifel aus: Auf dem Ernstberg, der höchsten Erhebung des Kreises, der ansonsten zu dieser Jahreszeit die Langläufer anzieht, sind nur Maulwürfe aktiv. Und Leser Sebastian Feuster aus Daun-Steinborn hat

Erzählungen aus dem moselfränkischen Raum

Erzählungen aus dem moselfränkischen Raum

Die Region ist reich an Autoren. Einer von ihnen ist Josef Ollinger. Der Journalist hat gerade ein Lesebuch für die ganze Familie veröffentlicht: "Erzählungen - Geschichten aus dem Moselfränkischen".

Schwerpunkt Brandschutz

Schwerpunkt Brandschutz

Mit einer Pro-Kopf-Verschuldung von 93 Euro liegt die Verbandsgemeinde Wittlich-Land weit unter dem Durchschnitt in Rheinland-Pfalz. Auch für dieses Jahr sind Neu-Investitonen im Haushalt der VG vorgesehen. Der Löwenanteil geht dabei an den

Trierer gesteht Überfall auf seine Stammkneipe

Trierer gesteht Überfall auf seine Stammkneipe

Zwei 38 und 40 Jahre alte Männer haben am Landgericht Trier mehrere Raubzüge in Spielotheken und Gaststätten gestanden. Bei zwei Überfällen hatten die Bedienungen einen Täter trotz Maske erkannt - es war ihr Stammkunde.

Burgsanierung beginnt, Braustuben bleiben geöffnet

Burgsanierung beginnt, Braustuben bleiben geöffnet

In der Unterburg Lissingen haben bereits die ersten Arbeiten zur Sicherung des Zehntscheunen-Daches begonnen. Die Braustuben im Burginneren sind nicht betroffen. Sie sind weiterhin geöffnet.

Prall gefüllter Gemischtwarenladen

Prall gefüllter Gemischtwarenladen

450 Zuschauer haben im Forum Daun die Zwölf Tenöre gefeiert. Ihre aktuelle Tournee führt sie in den kommenden Monaten gleich mehrmals in die Region.

Schülerchor singt bei Vespergottestdienst

Schülerchor singt bei Vespergottestdienst

Im Trierer Dom findet am Samstag, 11. Januar, der Gottesdienst "Festival of Nine Lessons and Carols" statt. Das Festival ist ein traditioneller Gottesdienst zum Ende der Weihnachtszeit.

Vortrag über buddhistische Felsinschriften

Vortrag über buddhistische Felsinschriften

"Buddhistische Felsinschriften in China - in Stein gehauene Zeugen einer lange vergangenen Zeit" heißt ein Vortrag von Lothar Ledderose, Universität Heidelberg, am Dienstag, 14. Januar, 19.30 Uhr, in der Volkshochschule Palais Walderdorff. Vor Jahren

Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür

Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür

Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür und am Wochenende startet der Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen der Serriger Karnevalsgesellschaft SKG Noun da je. Das Motto der diesjährigen Session in Serrig lautet: "Dem Hirsch, dem Wildschwein und

Erleichterung: Realschule plus bleibt

Erleichterung: Realschule plus bleibt

Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion hat der Erbeskopf-Realschule plus eine Bestandsgarantie gegeben, obwohl die geforderte Dreizügigkeit nur in den unteren Klassen existiert. Notwendig ist eine grundlegende Sanierung. Sie kostet 9,15

Feuershow auf Eisfläche

Feuershow auf Eisfläche

In Trier triftt am Mittwoch, 15. Januar, Feuer auf Eis. Um 19 Uhr startet auf der Eisfläche in der Trierer Innenstadt die Feuershow mit den Artisten Lordship of Fire.

Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür

Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür

Die fünfte Jahreszeit steht vor der Tür und am Wochenende startet der Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen der Serriger Karnevalsgesellschaft SKG Noun da je. Das Motto der diesjährigen Session in Serrig lautet: "Dem Hirsch, dem Wildschwein und

Gedenken an Alt-Bischof Hermann Josef Spital

Gedenken an Alt-Bischof Hermann Josef Spital

Zum siebten Mal jährt sich im Januar der Todestag des Trie rer Alt-Bischofs Hermann Josef Spital. Mit einem Pontifikalamt im Trierer Dom feiert Bischof Stephan Ackermann am heutigen Freitag um 9 Uhr das Jahrgedächtnis für Spital.

Info-Veranstaltung für Eltern und Kinder

Info-Veranstaltung für Eltern und Kinder

Die Kurfürst-Balduin-Realschule plus in Wittlich lädt Eltern, deren Kinder die vierte Klasse einer Grundschule besuchen, zu einer Informationsveranstaltung ein. Sie findet am Donnerstag, 16. Januar, um 19 Uhr im Atrium des Cusanus-Gymnasiums Wittlich

Grüner Kreis setzt weiter aufs Wandern

Grüner Kreis setzt weiter aufs Wandern

Auf den Ausbau des Premium-Wanderns im Landkreis Merzig-Wadern setzt die Saarschleifenland-Tourismus GmbH auch 2014. Geschäftsführer Peter Klein und Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich beschreiben ihre Pläne.

Hommage an die Kultband Queen

Hommage an die Kultband Queen

"A Spectacular Night of Queen" ist eine der weltweit erfolgreichsten Produktionen rund um die britische Kultband Queen. Die Rockband spielt gemeinsam mit Orchester und Chor die Queen-Songs bis auf die letzte Note genau nach. Am Sonntag, 2. Februar,

Kegel-Bundesligen: Heimaufgaben für SKV Trier und Riol

Kegel-Bundesligen: Heimaufgaben für SKV Trier und Riol

Kegel-Bundesliga: KSV Riol - Hüttersdorf, Samstag, 16 Uhr: Der Tabellenzweite Riol empfängt zum Jahresauftakt die auswärtsstarken Hüttersdorfer. KSV-Pressesprecher strebt einen 3:0-Sieg an.

Nach der Kita sind die Straßen dran
Nach der Kita sind die Straßen dran

Nach der Kita sind die Straßen dran

Der Ausbau von Straßen, die weitere Renaturierung des Schandelbachs und die Planung des Gemeindezentrums will die Gemeinde Leiwen im Jahr 2014 voranbringen. Das sagt Ortsbürgermeister Claus Feller im TV-Kurzinterview.

Eifelautorin Rosi Nieder liest im Maternus-Stift

Eifelautorin Rosi Nieder liest im Maternus-Stift

Die in Herforst (Eifelkreis Bitburg-Prüm) lebende Autorin Rosi Nieder ist am Donnerstag, 23. Januar, um 15.30 Uhr im Maternus-Seniorencentrum Am Auberg in Gerolstein zu Gast. Sie liest in der Cafeteria aus ihren Büchern.

Harmonie wie fast noch nie

Harmonie wie fast noch nie

Große und ziemlich harmonische Runde: Fast 150 Prümer Bürger haben am Mittwoch mit Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy und Architekt Maik Böhmer über dessen Plan zur Erneuerung des Hahnplatzes gesprochen.

Pebbles hüpft durchs Hochwälder Outback
Pebbles hüpft durchs Hochwälder Outback

Pebbles hüpft durchs Hochwälder Outback

Sie ist nur etwa 60 Zentimeter groß, gerade fünf Monate alt und noch ein wenig schüchtern: Pebbles ist die neue Bewohnerin des Tiergeheges am australischen Restaurant Wallabys bei Farschweiler. Das Besondere an der kleinen Kängurudame: Im Gegensatz

KORREKTUR

KORREKTUR

Falscher Tag: Der von uns gestern auf der Was-Wann-Wo-Seite angekündigte Eifelabend mit Rosi Nieder, Ehemann Theo und Walter Feltes in der Oberscheidweilerer Mühle ist nicht am Samstag, sondern am Freitag, 17. Januar, um 19 Uhr. Um Anmeldung bis

Rundgang: Historische Fotos zu Alltag in Trier

Rundgang: Historische Fotos zu Alltag in Trier

Maronenverkäufer am Hauptmarkt, Schlittschuhläufer auf der zugefrorenen Mosel: Anfang des 20. Jahrhunderts hielt der Berufsfotograf Lambert Hoevel Szenen fest, die heute einen faszinierenden Einblick in den Trierer Alltag vor rund 100 Jahren geben.

Sperrung der L 9 bei Bildchen noch bis Mittwoch

Sperrung der L 9 bei Bildchen noch bis Mittwoch

Die Landesstraße 9 ist wegen umfangreicher Holzfällarbeiten zwischen Rittersdorf, Ortsteil Bildchen, und der Zufahrt zur Erddeponie Rittersdorf noch bis voraussichtlich Mittwoch, 15. Januar, für den Verkehr voll gesperrt. Darauf weist die

Mit Tipps und Ideen in die neue Gartensaison
Mit Tipps und Ideen in die neue Gartensaison

Mit Tipps und Ideen in die neue Gartensaison

Zwar besagt der meteorologische Kalender, dass es noch tiefster Winter ist, die Temperaturen draußen deuten jedoch eher auf einen Frühlingsbeginn hin. Zeit also, sich mit den neuesten Trends für Haus und Garten zu beschäftigen: Die sechste

Selbsthilfegruppe unter neuer Leitung
Selbsthilfegruppe unter neuer Leitung

Selbsthilfegruppe unter neuer Leitung

Wechsel an der Spitze: Die Parkinson-Selbsthilfegruppe Wittlich-Bernkastel hat bei ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Manfred Neumann, langjähriger Vorsitzender der Gruppe, kann das Amt aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr

Sind die Ortsbeiräte überflüssig ?

Sind die Ortsbeiräte überflüssig ?

Zwei Orte, eine Gemeinde: Zeltingen-Rachtig ist längst zusammengewachsen. Doch noch immer gibt es zwei Ortsbeiräte, jeweils mit bezahlten Vorstehern, die die Interessen der jeweiligen Orte wahren. Jetzt gibt es Überlegungen, die Beiräte und die

Neue Brücke für die Bahn, weite Umwege für die Pendler

Neue Brücke für die Bahn, weite Umwege für die Pendler

Bisher merken Bahnreisende und Autofahrer wenig vom Ausbau der Bahnstrecke zwischen Igel und Wasserbillig. Das wird sich ändern. Die B 49 wird wegen Brückenbauarbeiten voraussichtlich vom 2. bis 23. Mai gesperrt, die Bahnstrecke darüber hinaus bis 8.

Mit dem Fahrrad auf dem Jakobsweg

Mit dem Fahrrad auf dem Jakobsweg

Mit ihren Mountainbikes sind Peter Michaeli aus Irrel und Norbert Grundhöfer aus Schillingen (Hochwald) vom 19. April bis 5. Mai 2011 quer durch Nordspanien auf dem Jakobsweg gefahren. In ihrem Diavortrag am Samstag, 11. Januar, im Pfarrheim in Irrel

Krebsgesellschaft Trier bietet PC-Kurs an

Krebsgesellschaft Trier bietet PC-Kurs an

Das Beratungszentrum Trier der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz bietet am Dienstag, 21. Januar, einen PC-Kurs für Krebskranke an. Birgit Fettes, ehrenamtliche Mitarbeiterin im Beratungszentrum, leitet den Kurs "Wo finde ich Informationen?" an fünf

Verkehrsunfall auf Dieselspur - Verursacher geflüchtet

Verkehrsunfall auf Dieselspur - Verursacher geflüchtet

Ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden hat sich bereits am Montag Nachmittag auf der B 51 in Höhe Prüm-Dausfeld auf dem neuen Zubringer zur B 51 in Fahrtrichtung Köln ereignet. Wie die Polizei erst am späten Mittwochabend mitteilte, kam gegen

Der Tag, an dem sich das Leben zweier Frauen änderte

Der Tag, an dem sich das Leben zweier Frauen änderte

Das lange Warten auf die juristische Aufarbeitung des Horrorunfalls auf der A 1 im Oktober 2012 ist belastend: für die Frau, die als Geisterfahrerin drei Menschenleben auf dem Gewissen hat, und für die Hinterbliebenen.

Tipps und Tricks zum Thema Energie

Tipps und Tricks zum Thema Energie

Energieberater Stefan Krämer hat am Dienstag, 14 Januar, von 1330 bis 1630 Uhr Sprechstunde in der Verbandsgemeindeverwaltung (Rathaus), Kyllweg 1 In Daun beantwortet er am Donnerstag, 23 Januar, von 15 bis 18 Uhr Fragen in der

Frau in Prüm angefahren: Polizei sucht Zeugen

Frau in Prüm angefahren: Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen und eine Unfallbeteiligte: Am Dienstag, 7. Januar, wurde in der Bahnhofstraße eine 52-jährige Passantin auf dem Zebrastreifen von einem Auto angefahren. Die Frau rutschte über die Motorhaube und fiel zu Boden.

Freie Fahrt zwischen Gonzerath und Kommen
Freie Fahrt zwischen Gonzerath und Kommen

Freie Fahrt zwischen Gonzerath und Kommen

Die B 269 zwischen Kommen und Gonzerath ist für den Verkehr wieder frei. Das teilt Hans-Michael Bartnick vom Landesbetrieb Mobilität (LBM) mit.

Wir sind die Schweine

Wir sind die Schweine

Zu den Begleiterscheinungen von Industrialisierungsprozessen gehört die besinnungslose Nutzung von Tieren als Essen. Je besser es Gesellschaften geht, umso mehr greifen ihre Mitglieder zum Nahrungsmittel Fleisch.

Experten berichten über Augenkrankheiten im Alter

Experten berichten über Augenkrankheiten im Alter

Beim 51. Gesundheitsforum am Krankenhaus Maria Hilf Daun am Montag, 13. Januar, geht es um Sehstörungen im Alter und angepasste optische Versorgung. Dr.

Bundesverkehrsminister: Fernverkehr in Trier ist unrentabel

Bundesverkehrsminister: Fernverkehr in Trier ist unrentabel

Wenn in einem Jahr keine Fernzüge von und nach Trier mehr fahren werden, dann bedeutet das für die Bahnfahrer in der Region keinen Nachteil. Dieser Meinung ist man offensichtlich im Bundesverkehrsministerium.

Wachablösung an der Spitze der Wehren

Wachablösung an der Spitze der Wehren

Bernhard Klein, der bisherige Wehrleiter in der Verbandsgemeinde Saarburg wird heute Abend um 19 Uhr im Hofgut Serrig verabschiedet. Er hatte das Amt Anfang November aus gesundheitlichen Gründen aufgegeben.

Petra-Claudia Hogh will Ortschefin von Malborn werden

Petra-Claudia Hogh will Ortschefin von Malborn werden

In Malborn, mit 1350 Einwohnern zweitgrößte Gemeinde der Verbandsgemeinde Thalfang, hat sich die Freie Wählergruppe Malborn-Thiergarten gegründet. Sie hat bereits eine Kandidatin für die Wahl zum Ortsbürgermeister: die 46-jährige Landschaftsplanerin

Ein verdrehtes Knie und seine Folgen

Ein verdrehtes Knie und seine Folgen

Mit dem Auswärtsspiel in Blomberg endet am Samstag für die Miezen die zweite englische Woche in Folge. Nach ihrer Knieverletzung in Leverkusen steht der Einsatz von Franziska Garcia-Almendaris in den Sternen.

Finanzierung der Pfarrbrief ist nun einheitlich geregelt

Finanzierung der Pfarrbrief ist nun einheitlich geregelt

Innerhalb der Pfarreiengemeinschaft Wittlich gibt es bislang sehr unterschiedliche Gewohnheiten im Zusammenhang mit Pfarrbrief, seiner Verbreitung und Bezahlung. Die Räte der Pfarreiengemeinschaft wünschen sich allerdings eine einheitliche Regelung,

Wiedereinzug nach einem Jahrhundert

Wiedereinzug nach einem Jahrhundert

Das heutige MPG hatte seinen Sitz nicht immer in der Sichelstraße: Dort befindet es sich "erst" seit 100 Jahren. Das Jubiläum wird das ganze Jahr gefeiert - und der Einzug heute nachempfunden.

Drei Großvereine bieten Freizeit am Ostseestrand

Drei Großvereine bieten Freizeit am Ostseestrand

Die drei Großvereine SFG Bernkastel- Kues, Wittlicher Turnverein und PSV Wengerohr bieten in den Sommerferien eine gemeinsame Freizeit in der Lübecker Bucht an. Vom 27. Juli bis 9. August können jugendliche Mitglieder zwischen 9 und 16 Jahren zwei

Unsere Tipps: Handwerkskunst und Oldieparty

Unsere Tipps: Handwerkskunst und Oldieparty

Heute: Bis einschließlich Sonntag, 12. Januar, sind noch die Sonderausstellungen "Die Gute Form" und "Gesammelt und Gesichtet" im Stadtmuseum Simeonstift in Trier zu sehen. "Die Gute Form" bietet exzellente Gesellenstücke des rheinland-pfälzischen

Kreismusikverband plant für 2014

Kreismusikverband plant für 2014

Der Kreismusikverband Vulkaneifel trifft sich am Samstag, 11. Januar, zur Jahreshauptversammlung. Beginn ist um 14 Uhr im Nerother Bistro/Café.

Täglich Trier

Täglich Trier

Mal wieder ein Trier-Tag für Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Sie hat gleich zwei Termine in der Stadt, kann also den kompletten Vormittag und das Abendprogramm - mittlerweile ausnahmsweise - in der Heimatstadt zubringen.

Duo El Camino rockt im Schwach & Sinn

Duo El Camino rockt im Schwach & Sinn

Mit dem Country- und Southern-Rock-Duo El Camino startet die Gaststätte Schwach & Sinn in ihre Konzertsaison 2014. Die beiden Gitarristen Al (alias Albert Niesen, Ex-Mitglied von Guildo Horns Orthopädischen Strümpfen und der Leiendecker-Bloas) und

Brüssel will den Sepa-Start verschieben

Brüssel will den Sepa-Start verschieben

Angesichts der schleppenden Umstellung in einigen EU-Staaten verschiebt Brüssel den Start des einheitlichen Zahlungsraums Sepa um sechs Monate. Geldtransfers im hergebrachten Format bleiben bis August möglich. Das hat die EU-Kommission gestern

Landfrauenverband Prüm wandert

Landfrauenverband Prüm wandert

Der Landfrauenverband lädt zur Wanderung von Duppach nach Steffeln mit Stadtbürgermeisterin Mathilde Weinandy. Start zur Abfahrt ist am Freitag, 10. Januar, 13 Uhr, am Konvikt Prüm.

Texten und Tanzen für Alleinstehende

Texten und Tanzen für Alleinstehende

Alleinlebende Frauen haben am Sonntag, 12. Januar, die Möglichkeit, sich ab 14.30 Uhr bei Kaffee und Kuchen im Mutter-Rosa-Altenzentrum auszutauschen. Um 15.30 Uhr leitet Magdalena Peters im Medienraum die Veranstaltung "Meditatives Texten und Tanzen

Zwei Schwerverletzte nach Kollision

Zwei Schwerverletzte nach Kollision

Bei einem Unfall sind am Donnerstag gegen 14.30 Uhr zwei Autofahrer auf der Landesstraße 150 zwischen Talling und Büdlicherbrück (Kreis Bernkastel-Wittlich) schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei Morbach wurde ein 32-jähriger Autofahrer in

Autotransporter brennt komplett aus

Autotransporter brennt komplett aus

Ein LKW, der sechs Gebrauchtwagen transportierte, hat in der Nacht zum Donnerstag auf der Landesstraße 32 auf der Höhe von Staffelstein Feuer gefangen. Der Fahrer, der im Führerhaus schlief, konnte sich retten und wurde nicht verletzt. Der

Unterm Strich - Die Kulturwoche

Unterm Strich - Die Kulturwoche

Es war eine ganze Generation hochkarätiger Musiker, die vom Rassenwahn der Nazis verboten, aus dem Land getrieben oder gar ermordet wurde. Egal ob Klassik-Künstler, Jazzer oder Schlagerkomponisten.

Unsere Tipps: Verdis "Rigoletto" und "We love Musicals"

Unsere Tipps: Verdis "Rigoletto" und "We love Musicals"

Heute: Im 200. Geburtsjahr des Komponisten Guiseppe Verdi spielt das Theater Trier seine größte Oper "Rigoletto". Beginn ist um 20 Uhr im Großen Haus des Theaters.

Notar will Bürgermeister werden

Notar will Bürgermeister werden

Das Kandidaten-Karussell für die Wahl des Hermeskeiler Stadtbürgermeisters nimmt Fahrt auf: Die CDU schickt am 25. Mai 2014 Mathias Queck als Bewerber ins Rennen. Der 43-jährige Notar will Amtsinhaber Udo Moser (Bürger für Bürger, BFB) ablösen und

Caritasverband strukturiert Sozialstation um

Caritasverband strukturiert Sozialstation um

Der Caritasverband Westeifel schließt seine Arzfelder Sozialstation. Zukünftig werden Klienten und Patienten von der neuen Einrichtung Sozialstation Prüm-Arzfeld in der Prümer Bahnhofstraße 43 eröffnet. Eine Außenstelle in Arzfeld bleibt erhalten.

Partei sammelt Weihnachtsbäume für einen guten Zweck

Partei sammelt Weihnachtsbäume für einen guten Zweck

Die FWG sammelt am Samstag, 11. Januar, ab 9 Uhr im Konzer Tälchen ausgediente Weihnachtsbäume für einen guten Zweck. Wer die Aktion der Partei unterstützen will, kann seine Spende von zwei Euro in einem Kuvert an dem Baum befestigen.

Ökumenischer Dialog, Vorträge und Diskussionen in einem Buch

Ökumenischer Dialog, Vorträge und Diskussionen in einem Buch

Das Buch zum Internationalen Ökumenischen Forum Trier 2012 ist ab sofort im Handel erhältlich. Der Titel des Buches "... und führe zusammen, was getrennt ist" greift das Leitwort der Tagung sowie der Heilig-Rock-Wallfahrt im selben Jahr auf.

Neue Halle händeringend gesucht
Neue Halle händeringend gesucht

Neue Halle händeringend gesucht

Im Bitburger Happy Land könnten schon Ende Januar die Lichter ausgehen. Denn die Halle, in der das Kinderspielparadies untergebracht ist, entspricht nicht den neuesten Brandschutzanforderungen. Die Betreiber sind nun auf der Suche nach einer neuen

Vertrauen schenken: Weltkonzert am Weltreligionstag

Vertrauen schenken: Weltkonzert am Weltreligionstag

Im Rokokosaal des Kurfürstlichen Palais am Konstantinplatz wird am Montag, 20. Januar, ab 19.30 Uhr ein Konzert angeboten, in dem Musik aus vielen Kulturräumen der Welt gespielt und gesungen wird. Zu hören sein werden unter anderem Haitham Habeeb an

Sechs CDU-Stadträte treten nicht mehr an
Sechs CDU-Stadträte treten nicht mehr an

Sechs CDU-Stadträte treten nicht mehr an

Die Christdemokraten nominieren am Samstag kommender Woche ihre Kandidaten für den nächsten Trierer Stadtrat, der am 25. Mai gewählt wird. Sechs der jetzigen 19 CDU-Stadtratsmitglieder treten nicht mehr an. Seinen Posten als Fraktionschef behalten

Schmissige Tänze und ein neuer Senator

Schmissige Tänze und ein neuer Senator

Ein entspannter Abend unter Freunden, bei dem persönliche Begegnungen, ausgelassene Stimmung und Worte des Dankes im Mittelpunkt standen. 200 Karnevalisten, Freunde und Sponsoren sind in das Audi-Zentrum zum Neujahrs- und Ordensempfang der

Vom Gericht verurteilt: Rentner stoppt Kicker mit Regenschirm

Vom Gericht verurteilt: Rentner stoppt Kicker mit Regenschirm

Ein Fußballer darf nicht zimperlich sein, Verletzungen muss er in Kauf nehmen. Einen 19-jährigen Spieler der ersten Mannschaft Blankenraths (Kreis Cochem-Zell) traf es bei einem Heimspiel im November 2012 gegen Kröv allerdings doppelt hart: erst von

Ärger über verlorenen Job: Ex-Angestellte rächt sich

Ärger über verlorenen Job: Ex-Angestellte rächt sich

Aus Verärgerung darüber, dass sie keine Festanstellung bekam, hat sie ihrem Hillesheimer Chef sexuelle Übergriffe unterstellt und 25 000 Euro "Schmerzensgeld" gefordert. Außerdem verursachte sie unter Medikamenteneinfluss einen Autounfall. Das

EU-Kommission arbeitet an eigenem Maut-Vorschlag

EU-Kommission arbeitet an eigenem Maut-Vorschlag

Gegen die Mautpläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) droht neuer Widerstand aus Brüssel. Die EU-Kommission plant, selbst Vorschläge für streckenbezogene Gebühren vorzulegen, wie aus einem gestern im Verkehrsausschuss des

Fahrplan für Session steht: Anmeldung für Gruppen läuft

Fahrplan für Session steht: Anmeldung für Gruppen läuft

Der Karnevalsverein Naischnotz Nittel startet mit dem Kartenvorverkauf am Sonntag, 19. Januar, um 14 Uhr im Bürgerhaus Nittel. Der Fahrplan für die Session: erste Kappensitzung am Samstag, 22. Februar, um 20.11 Uhr, Kinderkappensitzung am Freitag,

Schulgemeinschaft engagiert sich für Hilfsbedürftige

Schulgemeinschaft engagiert sich für Hilfsbedürftige

Zehn Klassen der Theobald-Simon-Schule in Bitburg haben bei verschiedenen Aktionen in der Vorweihnachtszeit einen Erlös von über 1100 Euro für soziale Zwecke erzielt. Mit dem Geld sollen unter anderem die Familienhilfe der Caritas in Bitburg, das

Angebot zum Nutzen der Umwelt

Angebot zum Nutzen der Umwelt

Vor einem Jahr in Betrieb genommen, erfreut sich die SuperDrecksKëscht in Mettlach großer Resonanz. Gut 40 Wertstoffe können Bürger dort abgegeben, um Müllgebühren zu sparen. Durchschnittlich 1400 Mal wird das Rückkonsumzentrum im Monat genutzt, wie

Öl fließt bei Trassem in den Leukbach

Öl fließt bei Trassem in den Leukbach

Wegen eines Ölfilms auf dem Leukbach bei Trassem in Höhe der Kirchstraße sind gestern gegen 15 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren (FFW) aus Trassem und Saarburg sowie der Gerätewagen Gefahrgut der FFW Saarburg-Beurig ausgerückt. Laut Polizei kam das Öl

Vorverkauf für Kappensitzung in Wengerohr

Vorverkauf für Kappensitzung in Wengerohr

Der Kartenverkauf für die Kappensitzung der KG Wengerohr findet am Sonntag, 19. Januar, 11 Uhr, im Gasthaus Servatius statt. Die Kappensitzung selbst ist am Samstag, 22. Februar, 19.11 Uhr, in der Turnhalle der ehemaligen Hauptschule.

Gestohlener Tabernakel liegt monatelang im Gebüsch
Gestohlener Tabernakel liegt monatelang im Gebüsch

Gestohlener Tabernakel liegt monatelang im Gebüsch

Für große Empörung hatte ein dreister Kirchenraub im August im Rhein-Hunsrück-Kreis gesorgt: Unbekannte stahlen den Tabernakel aus dem Hochaltar der katholischen Kirche St. Michael. Die Fahndung der Polizei blieb bislang erfolglos. Am Neujahrstag ist

Coversongs der 60er und 70er Jahre

Coversongs der 60er und 70er Jahre

Das Ensemble "Four 2 The Bar" ist am Freitag, 10. Januar, um 20 Uhr im Kleinen Landcafé in Kerpen zu Gast. Einlass ist um 19 Uhr.

Genieße und labe dich am Wein

Genieße und labe dich am Wein

Dieses Relief an der Fassade des Hotels Bellevue mag gar nicht zu den guten Vorsätzen mancher Zeitgenossen für das neue Jahr passen. Es zeigt einen verdrossen dreinblickenden Abstinenzler, dem von beiden Seiten je ein gefülltes Glas hingehalten wird.

Diskussionsrunde über Vatikanisches Konzil

Diskussionsrunde über Vatikanisches Konzil

Mit dem zweiten Symposium über das zweite Vatikanische Konzil und seinen Dokumenten setzt sich die Theologische Fakultät Trier am 24. Januar um 9.30 Uhr in der Promotionsaula des Priesterseminars Trier auseinander. Prof.

Teilzeitarbeit in Elternzeit darf kein Nachteil sein

Teilzeitarbeit in Elternzeit darf kein Nachteil sein

Muss der Arbeitgeber bei betriebsbedingten Kündigungen nach einem Sozialplan Abfindungen zahlen, müssen Differenzierungen zwischen den Mitarbeitern gut begründet werden.

Russisches Staatsballet tanzt "Schwanensee"

Russisches Staatsballet tanzt "Schwanensee"

Bei seiner Deutschlandtournee gastiert das Russische Staatsballet am Dienstag, 14. Januar, in der Trierer Arena. Beginn der Vorstellung ist 20 Uhr.

Sechs CDU-Stadträte treten nicht mehr an

Sechs CDU-Stadträte treten nicht mehr an

Die Christdemokraten nominieren am Samstag kommender Woche ihre Kandidaten für den nächsten Trierer Stadtrat, der am 25. Mai gewählt wird. Sechs der jetzigen 19 CDU-Stadtratsmitglieder treten nicht mehr an. Seinen Posten als Fraktionschef behalten

Drei Verletzte bei schwerem Unfall in Luxemburg
Drei Verletzte bei schwerem Unfall in Luxemburg

Drei Verletzte bei schwerem Unfall in Luxemburg

Bei einem Unfall sind am Donnerstagnachmittag auf der luxemburgischen N1 bei Potaschberg zwei Personen lebensgefährlich und eine leicht verletzt worden.

Entartete Musik, erboste Intendanten, entgleiste Musicals
Entartete Musik, erboste Intendanten, entgleiste Musicals

Entartete Musik, erboste Intendanten, entgleiste Musicals

Es war eine ganze Generation hochkarätiger Musiker, die vom Rassenwahn der Nazis verboten, aus dem Land getrieben oder gar ermordet wurde. Egal ob Klassik-Künstler, Jazzer oder Schlagerkomponisten. Den Anfang nahm die Barbarei mit der Schau

Öl fließt bei Trassem in den Leukbach
Öl fließt bei Trassem in den Leukbach

Öl fließt bei Trassem in den Leukbach

Wegen eines Ölfilms auf dem Leukbach bei Trassem, in Höhe der Kirchstraße, sind am Donnerstag gegen 15 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren aus Trassem und Saarburg sowie der Gerätewagen Gefahrgut der Feuerwehr Saarburg-Beurig ausgerückt.

Sattelschlepper kommt von Fahrbahn ab
Sattelschlepper kommt von Fahrbahn ab

Sattelschlepper kommt von Fahrbahn ab

Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen ist es am Donnerstagnachmittag an der Autobahnabfahrt Wittlich-Mitte gekommen. Ein unbeladener Sattelschlepper aus Rumänien kam an der Abfahrt Wittlich-Mitte wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab.

B 49 bald vollgesperrt - Weite Umwege wegen neuer Brücke auf Pendlerstrecke

B 49 bald vollgesperrt - Weite Umwege wegen neuer Brücke auf Pendlerstrecke

Bisher merken Bahnreisende und Autofahrer wenig vom Ausbau der Bahnstrecke zwischen Igel und Wasserbillig. Das wird sich ändern. Die B 49 wird wegen Brückenbauarbeiten voraussichtlich vom 2. bis 23. Mai gesperrt, die Bahnstrecke darüber hinaus bis 8.

Neue gelbe Kiste für besonders große Batterien
Neue gelbe Kiste für besonders große Batterien

Neue gelbe Kiste für besonders große Batterien

Batterien gehören nicht in den Hausmüll. Viele Verbraucher tragen sie denn auch brav zum nächsten Supermarkt und werfen sie dort in eine der grünen Boxen. Diese bekommen jetzt Gesellschaft - von einer gelben Kiste.

Zwei Schwerverletzte nach Kollision
Zwei Schwerverletzte nach Kollision

Zwei Schwerverletzte nach Kollision

Bei einem Unfall sind am Donnerstagnachmittag zwei Autofahrer auf der L 150 zwischen Talling und Büdlicherbrück schwer verletzt worden.

Herkunft von Fleisch für Verbraucher kaum erkennbar
Herkunft von Fleisch für Verbraucher kaum erkennbar

Herkunft von Fleisch für Verbraucher kaum erkennbar

Kommt das Freihandelsabkommen zwischen EU und USA zustande, könnten die in der EU gültigen Standards bei Fleisch unterschritten werden. Die Sorge haben Tier- und Umweltschützer. Es ist ohnehin schwer, die Herkunft von Fleisch zu erkennen.

Butter selber machen
Butter selber machen

Butter selber machen

Im Supermarkt die Butter vergessen? Kein Problem. Butter lässt sich innerhalb weniger Minuten selbst herstellen. Dafür brauchen Hobbyköche nur süße Sahne und ein Schraubglas.

Angeklagte gestehen Überfälle auf Spielhallen
Angeklagte gestehen Überfälle auf Spielhallen

Angeklagte gestehen Überfälle auf Spielhallen

Zwei 38 und 40 Jahre alte Männer haben am Landgericht Trier mehrere Raubzüge in Spielotheken und Gaststätten gestanden. Die beiden Trierer sind mehrfach vorbestraft und drogensüchtig. Die Verhandlung wird am 30. Januar fortgesetzt.

So soll die Steuererklärung in Deutschland einfacher werden

So soll die Steuererklärung in Deutschland einfacher werden

Der rheinland-pfälzische Finanzminister Carsten Kühl (SPD) macht einen Vorschlag: Die Steuererklärung, für viele Arbeitnehmer und Selbstständige eine nervige Angelegenheit, soll einfacher werden. Kühl erklärt, wie er sich die Vereinfachung für die

So war's beim Neijoersconcert

So war's beim Neijoersconcert

Das Orchestre Philharmonique du Luxembourg begeisterte im ausverkauften großen Saal der Philharmonie beim "Neijoersconcert" mit einem bunten Klassik-Mix. Strauß, Brahms, Tschaikowski – ein Programm, das selbst Klassik-Einsteiger zu begeistern wusste.

Brandschutz: Bitburger Indoor-Spielplatz Happy Land muss ausziehen
Brandschutz: Bitburger Indoor-Spielplatz Happy Land muss ausziehen

Brandschutz: Bitburger Indoor-Spielplatz Happy Land muss ausziehen

Im Bitburger Happy Land könnten schon Ende Januar die Lichter ausgehen. Denn die Halle, in der das Kinderspielparadies untergebracht ist, entspricht nicht den neuesten Brandschutzanforderungen. Die Betreiber sind nun auf der Suche nach einer neuen

Es ist egal, aber...

Es ist egal, aber...

Hitzlsperger muss sich das vom Rasen aus nicht mehr antun. Aber auch nach dem Karriereende war das Coming-out mutig, wichtig, wegweisend - meint unser Kommentator Andreas Feichtner.

Instagram-Bilder als Paket herunterladen
Instagram-Bilder als Paket herunterladen

Instagram-Bilder als Paket herunterladen

Mit Instagram lassen sich Fotos im Retrolook knipsen und mit Freunden teilen. Die Bilder anderswo zu verwenden, ist allerdings problematisch. Abhilfe schafft der Webdienst Instarchive.

Die deutsche Gemütlichkeit ist zurück - Wohntrends der IMM 2014
Die deutsche Gemütlichkeit ist zurück - Wohntrends der IMM 2014

Die deutsche Gemütlichkeit ist zurück - Wohntrends der IMM 2014

Jedes Jahr ruft die Möbelbranche neue Trends aus: Die Sofas sind nun blau, die Regale haben einzelne bunte Schubladen und vieles mehr. Was die Hersteller aber seit längerem umtreibt, sind drei große Bewegungen - die das Zuhause immer mehr verändern.

Feuer zerstört Autotransporter und vier Gebrauchtwagen
Feuer zerstört Autotransporter und vier Gebrauchtwagen

Feuer zerstört Autotransporter und vier Gebrauchtwagen

Beim Brand eines Autotransporters an der L32 nahe Staffelstein (Eifelkreis Bitburg-Prüm) sind in der Nacht zum Donnerstag vier von sechs Gebrauchtwagen zerstört worden. Auch die Sattelzugmaschine und der Auflieger wurden ein Raub der Flammen. Der