Ausland: Eiersuche in England

Ausland: Eiersuche in England

TRIER. (red) Die Osterferien in England erleben und die englische Sprache im Unterricht und bei einer Gastfamilie lernen – das bietet der GB-D Freundeskreis e. V. Rheinland-Pfalz mit seinen Sprachreisen.

In den kommenden Osterferien organisiert der Verein GB-D Freundeskreis e. V. Rheinland-Pfalz preiswerte Sprachreisen für Jugendliche in die englischen Städte Northampton und Torbay. Northampton ist eine alte Marktstadt im Herzen Englands, die allen Besuchern einen guten Eindruck vom „typisch englischen“ Leben vermitteln kann. Torbay wird auch die „englische Riviera“ genannt – wegen seines schönen Strands und des besonders milden Klimas. Den Jugendlichen wird, neben 15 Zeitstunden Englischunterricht pro Woche, ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm mit Ausflügen und Sportveranstaltungen geboten. Untergebracht werden die Schüler in englischen Gastfamilien, so dass sie auch außerhalb des Unterrichts die Möglichkeit haben, ihre Englischkenntnisse zu verbessern und das Leben der Engländer besser kennen zu lernen. Daneben bietet der Verein auch Sprachreisen für Erwachsene und Senioren sowie individuelle Sprachkurse an. Für weitere Informationen gibt Karin Bohle-Francis unter Telefon 0261/1002239.