1. Archiv

BASKETBALL: Geschlossene Teamleistung

BASKETBALL: Geschlossene Teamleistung

BERNKASTEL-KUES. (ks) Eine geschlossene Teamleistung und geschicktes Taktieren von Josip Bosnjak haben der SFG Bernkastel-Kues nach drei klaren Siegen in der Piesporter Mosellandhalle den Basketball-Rheinland-Pfalz-Titel gebracht.

Das Erfolgs-Rezept der Bernkastel-Kueser: Man nehme einen Verein, der etwas vom Basketball versteht, wie den SFG (Verein für Sport, Freizeit und Gesundheit), seit Jahrzehnten Basketball-erprobt, dazu die Eltern der Minis, die Basketball spielen wollen, die sich im Förderverein "Die Kangaroos" zusammenfinden, und einen "basketballverrückten Trainer", wie sich Josip Bosnjak selbst bezeichnet. Der Bosnier hatte das Team als "Minis" übernommen. Seither gab es in jedem Jahr die Meisterschaft. In diesem Jahr begann der Erfolgsweg mit dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft über die TVG Trier. Bei den Rheinland-Meisterschaften in Lahnstein mussten TVG, BSG Lahnstein und Post SV Koblenz die Überlegenheit der Moselaner anerkennen. 55:43, 78:10 und 63:44 hießen die Ergebnisse für die SFG. Mit dem Titel in der Tasche durfte die SFG dann die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft daheim austragen. Wegen der Belegung der eigenen Halle ging man in die Mosellandhalle Piesport. Auch hier hatten die Gegner, Rheinhessen-Pfalzmeister TV Bad-Bergzabern und Vizemeister SG Dürkheim/BIS sowie Rheinland-Vizemeister BSG Lahnstein wenig entgegen zu setzen. Weiter geht es mit der Oberliga-Meisterschaft, die am 5. März im Bezirk Saar ausgetragen wird. Die SFG und die BSG Lahnstein haben sich für die Teilnahme qualifiziert. SFG-Abteilungsleiter Christian Braun gibt als Zielsetzung in diesem Jahr das Erreichen der Südwestdeutschen Meisterschaft vor. "Davor stehen jedoch mit der Oberliga- und Regionalligameisterschaft zwei Turniere, die wir erfolgreich - zumindest mit der Vizemeisterschaft - überstehen müssen". Das Dankeschön für eine tolle Mannschaftsleistung fiel üppig aus. Mannschaft und Aaron Henrichs als bester Spieler des Turniers wurden von Johanna Henrichs, der Vorsitzenden des Fördervereins, Frank Baum, dem Co-Trainer der TBB Trier, sowie Christian Braun reich beschenkt, unter anderem mit Eintrittskarten zum nächsten Heimspiel ihrer Bundesliga-Vorbilder in der Arena in Trier.Ergebnisse: SFG - BSG Lahnstein (38:20) 70:52; TV Bad Bergzabern - SG Dürkheim/BIS (34:27) 66:62; SFG - SG Dürkheim/BIS (42:31) 81:61; BSG Lahnstein - TV Bad Bergzabern (51:41) 103:87; BSG Lahnstein - SG Dürkheim/BIS (48:38) 107:89; SFG - TV Bad Bergzabern (57:17) 90:47 Platzierungen: 1. SFG Bernkastel-Kues (Rheinland-Pfalz-Meister), 2. BSG Lahnstein, 3. TV Bad Bergzabern, 4. SG Dürkheim/BIS