1. Archiv

Dark Wave und Bunker

Dark Wave und Bunker

TRIER. (red) Dark Wave, Gothic, EBM, Electro und Industrial bieten "Tortured Souls@Black Velvet" am Freitag, 6. Januar, im Trierer Exzellenzhaus. Im Großen Exil legen "DJ Gothip", "DJ Fantasio", "DJ Tine" auf. "Black Velvet" dagegen nimmt das Kleine Exil ein. "DJ Sascha", "DJ Mario" und "DJane Anne" sorgen für Stimmung.

TRIER. (red) Dark Wave, Gothic, EBM, Electro und Industrial bieten "Tortured Souls@Black Velvet" am Freitag, 6. Januar, im Trierer Exzellenzhaus. Im Großen Exil legen "DJ Gothip", "DJ Fantasio", "DJ Tine" auf. "Black Velvet" dagegen nimmt das Kleine Exil ein. "DJ Sascha", "DJ Mario" und "DJane Anne" sorgen für Stimmung.Einen Tag später geht es weiter. "Der Bunker bebt" am Samstag, 7. Januar, um 20.30 Uhr (der TV berichtete). Auch zu der zwölften Ausgabe des regionalen Festivals werden etwa 1000 Besucher erwartet. Dagegen sicher ist die Zahl der Bands. 17 Musikgruppen probten in einem Bunker in Trier-Nord, wagen jetzt aber den Weg auf eine der drei Bühnen im Exhaus. Dabei haben sie viele Musikstile im Gepäck - Metal über klassischen Rock, Indie-Rock, Punk, Pop und Reggae bis hin zum Blues.