1. Archiv

Eierlaufen und Pantomime

Eierlaufen und Pantomime

DAUN. (red) Seit 1989 wird im Kreis Daun organisierte Familienhilfe angeboten, seit zwei Jahren durch den Verein Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) Kreis Daun.

Die Situation der Familien entwickelt sich allgemein schwieriger. Erziehungs- und Schulprobleme, persönliche Schwierigkeiten bei Eltern und Veränderungen im Familienbild erzeugen immer mehr Probleme. Um hier effektive, an der familiären Situation orientierte und frühzeitige Hilfe zu bieten, hat der Gesetzgeber im Kinder- und Jugendhilfegesetz die sozialpädagogische Familienhilfe verankert. Diese Form der ambulanten Betreuung umfasst den familiären, beruflichen und schulischen Bereich ebenso wie den hauswirtschaftlichen oder Freizeitbereich. Erstmals lud der Verein SPFH alle betreuten Familien zu einem großen Grill- und Spielfest in die Grillhütte nach Niederbettingen ein, um gemeinsam einen schönen Ferientag zu verbringen. 28 Familien nutzten den Nachmittag zum Spielen und Grillen. Eltern, Kinder und die Mitarbeiter des Vereins amüsierten sich zusammen beim Wassertragen, Pantomime spielen, Eierlaufen, Fallschirmspielen, Schminken und Stockbrot backen. Eine besondere Attraktion war der Jongleur Tobias Kirsten. Er zeigte Jung und Alt die Kunst des Diabolo-Spiels. Es wurde eifrig geübt. Zum Abschluss präsentierten die Kinder und Jugendlichen ihre erlernten Künste stolz einem großen Publikum. Kontaktadresse: Sozialpädagogische Familienhilfe, Leopoldstraße 25, 54550 Daun, Telefon 06592/958990.