1. Archiv

Für alle, die nie erwachsen werden wollen...

Für alle, die nie erwachsen werden wollen...

TRIER. (kru) Der weltberühmte Junge, der nie erwachsen werden will, verzaubert seit über 100 Jahren Alt und Jung. In Trier wird er vom 19. bis zum 22. April seinen Zauber in der Arena versprühen. Der TV präsentiert das Musical "Peter Pan on Ice".

Seit der Weltpremiere am 7. Dezember 2005 in Paris-Bercy tourt das "Holiday on Ice"-Musical "Peter Pan on Ice" zwei Jahre durch die ganze Welt. Seit dem 30. März erleben Peter Pan, Glöckchen, Wendy und ihre Brüder nun in Deutschland ihre Abenteuer im Kampf gegen den bösen Captain Hook. Ab dem 19. April steht Trier auf dem Tourprogramm. Eiskunstlauf-Olympiasieger Robin Cousins hat der Geschichte einen frischen Stil verpasst. Das Ergebnis: eine Kombination aus zauberhaften Kostümen, Special Effects, spektakulären Flugelementen, Comedy und großartigem Eiskunstlauf. Und während Mama, Papa und Bruder in der Arena gebannt aufs Eis schauen werden, wird die Tochter vielleicht eher Wert auf den unsichtbaren Erzähler im Hintergrund legen. Schmusesänger Ben, ("Vorbei" mit U96 ist aktuell in den Charts) und "Bravo TV"-Moderator, hat diesen Part nämlich übernommen. Leider aber nicht live zu sehen, sondern nur vom Band zu hören. Peter Pan on Ice wird zu folgenden Zeiten in der Arena Trier zaubern: Mittwoch, 19. April, 18 Uhr; Donnerstag, 20. April, 14 und 18 Uhr; Freitag, 21. April, 15 und 19 Uhr; Samstag, 22. April, 11, 15 und 19 Uhr. Karten gibt es in den TV-Presse-Centern Trier, Bitburg und Wittlich.