1. Archiv

Funky L.A. und Ian Carey

Funky L.A. und Ian Carey

Nach vier Jahren Abstinenz wird die Location im historischen Keller des Karstadt-Gebäudes in der Simeonstraße wieder für eine große House-Sause genutzt und zwar für die erste "Funky L.A."-Party 2008. Am Samstag werden DJ Andy B. Jones & Friends mit Funky House und Classic- Sounds ihren musikalischen Beitrag zu einem Partyhighlight des ersten Quartals 2008 leisten.

Ab 22 Uhr können alte Hasen in Erinnerungen schwelgen und Neuzugänge das mit Deko- und Show-Effekten garnierte außergewöhnliche Ambiente des Karstadt-Kellers erkunden und den Klängen des Saxophonisten lauschen. Ebenfalls am Samstag ist Ian Carey im Forum zu Gast. Angefangen in der Graffitiszene, weitergemacht mit einer Leidenschaft für Turntables, anfangs noch durch Hip Hop geprägt, und gelandet bei Remixen für Größen wie Milk&Sugar, Michael Gray oder die Soulproviders - das ist die Vita des US-Boys im Schnelldurchlauf. Ian Carey hat einen abwechslungsreichen Werdegang hinter sich und besprüht heute keine Wände mehr, sondern widmet sich lieber den Housemoves. 2006 landete er mit "Say What You Want" seinen bisher größten Hit, welcher wunderbar seinen Stil widerspiegelt: einfache Beats und Melodien gepaart mit eingängigen Arrangements. Macht euch bereit für einen großen Samstag mit zwei tollen House-Events!