1. Archiv

Fußball: Reizvolles Duell im Rheinland-Pokal

Fußball: Reizvolles Duell im Rheinland-Pokal

Trier/Konz. (wir) Reinhold Breu, der Trainer von Eintracht Trier II, traut dem Braten noch nicht so recht. Mit der Aussage seines Kollegen Wolfgang Hoor vom SV Konz konfrontiert, "nach den Ergebnissen des Wochenendes in der Liga nun doch die Gewichtung der Ziele zu verlagern", sagt Breu: "Ich glaube nicht, dass er das ernst meint." Was wirklich dran ist an Hoors Geplauder, wird sich vielleicht schon am heutigen Abend zeigen, denn dann treffen der Spitzenreiter der Bezirksliga, die Trierer Eintracht, und der sieben Punkte dahinter rangierende SV Konz (19 Uhr, Moselstadion, Kunstrasenplatz) in der 4. Runde des Bitburger Rheinlandpokals aufeinander.

Konz ist durch einen Sieg über den SV Dörbach weitergekommen und bestätigt damit die Einschätzung Breus: "Die haben Rheinlandliga-Format." Beide Trainer reklamieren für sich, nicht in Bestbesetzung antreten zu können. Breu kündigt den Einsatz von vier A-Jugendlichen an.