1. Archiv

FUSSBALL: Termine bald im Internet

FUSSBALL: Termine bald im Internet

MARING-NOVIAND. (ks) "Das war eine gutbesuchte Tagung mit vielenkompetenten Referenten und viel Information", so kurz undprägnant lautete das Urteil vieler Jugend-Vereinsvertreter nachder letzten Besprechung mit dem Jugendkreisvorstand desFußballspielkreises Mosel in Maring-Noviand. Am 16. Mai wählensie dann in der Mehrzweckhalle in Wallscheid (am Sportplatz) denneuen Jugendkreisvorstand, der drei Jahre lang dieVereinsgeschicke für den Jugendbereich auf Kreisebene leitensoll. Neben viel Wissenswertem um den bisherigen Saisonablauf undVeranstaltungen informierten Anne Kathrin Meeth, Peter Ewertz undJugendleiter Günter Thiesen über noch auszutragendeNachholspiele, die Ehrung "Fairness im Fußball" und nochausstehende Veranstaltungen. Hier die Terminhinweise: Die Endrunden im Kreis- und Raiffeisenpokal für die E- und D-Junioren finden vom 27. bis 29. Juni in Wengerohr statt. Der "Tag des Mädchenfußballs" des Fußballverbandes Rheinland ist am 28. Juni in Wengerohr, der "Tag des Jugendfußballs" sowie Raiffeisenpokal (Bambini und F-Junioren) am 5. und 6. Juli in Veldenz. Für die Saison 2003/2004 kündigte Thiesen an, dass der Terminplan für alle Jugendspiele komplett im Internet erstellt wird. Hierüber wird es dann auch möglich sein, einen lückenlosen Ergebnisdienst zu organisieren. Auch die Hallenrunde wird neu gestaltet. Verbandsjugendleiter Peter Lipkowski, DFB-Stützpunkttrainer Willi Brandt und Kreistrainer Reiner Roth erläuterten die Talentförderung. Vor allem wiesen sie auf die neue "Kreisfußballschule" hin, die zukünftig zusätzlich zum DFB-Stützpunkt Talente weiter fördern wird und auch Kreisauswahlmannschaften zusammen stellen wird. Wichtigstes Anliegen des Kreisjugendleiters war die Zusammenstellung der Bambini- und F-Junioren für die Veranstaltung am 5. und 6. Juli. Er bittet die Vereine um sofortige Meldung. Am 5. Juni findet in Bernkastel-Kues ein Betreuerlehrgang statt. Auch hierzu sollen die Vereine geeignete Interessenten an ihn melden.

Info-Adresse: Günter Thiesen, Bergstraße 56, 56859 Bullay, Telefon/Fax 06542/21455 und E-Mail GünterThiesen@t-online.de