Gute Betreuung

Gute Betreuung

WITTLICH. (red) Der Kinderschutzbund Bernkastel-Wittlich bietet am 1. und 2. Oktober ein Seminar für Tagesmütter an. Ziel eines solchen Seminares ist es, für Probleme zu sensibilisieren, die bei einer Betreuung von Tageskindern entstehen können.

Das Seminar gibt Hilfen an die Hand, die Kinder gut zu betreuen und in dauernden Betreuungsbeziehungen zu belassen. Wichtigste Maßgabe bei der Schulung der Tagesmütter für den Kinderschutzbund ist natürlich die gewaltfreie Erziehung. Die Daten der Tagesmütter und -väter, die an einem Startseminar teilgenommen haben, werden im Kinderschutzbund in eine Kartei aufgenommen und bei Bedarf vermittelt. Die Schulung ist beim Kinderschutzbund in Wittlich. Anmeldungen unter der Telefonnummer 06571/2110. Für Fragen stehen Erika Werner, Andrea Lorenz und Rita Bechtel mittwochs nachmittags zwischen 15 und 16 Uhr zur Verfügung.