HAUS DER JUGEND

HAUS DER JUGEND

BITBURG. (har) 25 Jahre Haus der Jugend (HDJ) in Bitburg - wenn das kein Grund zum Feiern ist. Auftakt der Feiern ist am Samstag, 9. September, von 9 bis 15 Uhr das STRASSENFEST mit KINDERFLOHMARKT.

Geboten wird unter anderem die längste Spielstraße und der größte Kinderflohmarkt aller Zeiten zwischen HDJ und Heimatmuseum. Auf dem Programm stehen Spielmobil, Kletterwand, Streetball-Turnier, Inline-Parcours und Ausstellungen. Am Sonntag, 10. September, findet zwischen 11 und 17 Uhr ein GEBURTSTAGSBRUNCH und ein TAG DER OFFENEN TÜR statt. Der Eintritt zum Brunch im großen Saal mit Musik kostet fünf Euro. Im Haus wird es unter anderem einen Rekordversuch im Muffinbacken geben, einen Ballon-Wettbewerb, ein Kegelturnier, Hausführungen und ein Mini-Zeltlager mit Lagerfeuer. Die neue Fachstelle für Kinder- und Jugendarbeit stellt sich ebenfalls vor. Am Freitag, 15. September, findet von 18 bis 21 Uhr die TEENIE-DISKO im U-Café für alle von zehn bis 14 Jahre statt. Eintritt: 1,50 Euro. Am Samstag, 16. September, gibt es ein JUBILÄUMSKONZERT mit den Bananafishbones, Peilomat und Skunk Food. Konzertbeginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. Im Vorverkauf im HDJ und im Haus der Jugend oder bei der Jugendbank Freeway kosten Karten zehn Euro, an der Abendkasse 15 Euro. Infos: Telefon 06561/7809 oder im Internet unter www. hdj-bitburg.de