Herrscherin der W50

Herrscherin der W50

Große Absahne der Altersklassenleichtathleten der LG Bernkastel-Wittlich bei den Rheinland-Seniorenmeisterschaften: Elf Titel gingen an die Startgemeinschaft des Kreises Bernkastel-Wittlich.

Betzdorf. (teu) Die weite Anfahrt in den Westerwald konnte die über 30 Jahre alten Leichtathleten der LG Bernkastel-Wittlich nicht ausbremsen. Für einen wahren Medaillenregen sorgte Hiltrud Heermann bei ihrem ersten Titelkämpfen als W50-Seniorin (50 bis 54 Jahre). Im Kugelstoßen, Speerwurf, Weit- und Hochsprung lag Heermann vorn. Damit übertraf sie sogar Wolfgang Baum, der bei drei Starts in der M45 zweimal gewinnen konnte. Ergebnisse: Seniorinnen W40, Weit: 3. Brunhild Zuch 4,20 m. Kugel: 1. Zuch 8,65 m. Diskus: 3. Maria Johannes 24,82 m. Speer: 5. Johannes 19,77 m. W45, 100 m: 3. Gabi Jahnen 15,15 Sekunden. 200m: 2. Jahnen 32,77 Sekunden. Hoch: 1. Birgit Marmann 1,42 m. Weit: 1. Marmann 4,32 m. W50, Hoch: 1. Hiltrud Heermann 1,20 m. Weit: 1. Heermann 3,64 m. Kugel: 1. Heermann 8,71 m. Speer: 1. Heermann 18,90 m. W70, Diskus: 1. Christa Baum 16,28 m Speer: 1. Baum 13,90 m. Senioren M30, 5000 m: 3. Stefan Klein 17:50,20 Minuten. Kugel: 2. Michael Grüber 12,81 m. Diskus: 2. Grüber 36,51 m. M35, 5000 m: 3. Michael Bernard 17:23,10 Minuten. M40, 5000 m: 3. Stefan Schmitt 17:56,70 Minuten. Kugel: 2. Wolfgang Baum 11,35 m. Diskus: 1. Baum 36,67 m. Speer: 1. Baum 44,36 m. M60, Speer: 4. Werner Lieser 25,71 m (alle LG Bernkastel-Wittlich).