1. Archiv

Indie-Rock aus Italien

Indie-Rock aus Italien

TRIER. (red) Die bekannteste italienische Indie-Rock-Band "Afterhours" tritt am Dienstag, 10. Januar, im Trierer Exzellenzhaus auf.

TRIER. (red) Die bekannteste italienische Indie-Rock-Band "Afterhours" tritt am Dienstag, 10. Januar, im Trierer Exzellenzhaus auf.In Italien haben die Mailänder schon Starcharakter und wurden in ihrer zehnjährigen Karriere mit zahlreichen Musikpreisen überhäuft - zum Beispiel erhielten sie im Jahre 2002 den wichtigsten italienischen Music Award für bestes Songwriting.

"Afterhours" schaffen das seltene Kunstwerk, italienische Melodik den düsteren Sounds zeitgemäßer Rockmusik anzupassen.

Mit der Platte "Ballads for little Hyenas" veröffentlichten "Afterhours" im Jahre 2005 ihr sechstes Studioalbum, das erste in englischer Sprache. Es finden sich hier elf sphärische und mit Keyboard unterlegte Songs, durchmischt mit ruhigeren Balladen und gelegentlichen Ausflügen in den Noise-Rock. Dominiert wird das Album von der starken Stimme Manuel Agnellis.

Homepage: www.afterhours.it