1. Archiv

Karate: Die Jungen überraschen

Karate: Die Jungen überraschen

Kaiserslautern. (red) Der Karate-Club Wittlich holte mit Esther Krob, Julia Lamprich und Madeleine Streit beim Wettbewerb Kata-Team Schüler weiblich (U 14) die rheinland-pfälzische Karatemeisterschaft.

In Kaiserslautern gelang im Finale ein knapper 3:2-Sieg gegen Mainz-Bretzenheim. Auch Benedikt Krob konnte überzeugen., er wurde beim Kumite-Einzelwettbewerb trotz einer Fußverletzung Zweiter. Die zweite Überraschung für den Karate Club Wittlich gelang Angela Herrig. Sie belegte im Kata-Einzelwettbewerb weiblich (U 16) mit starken Leistungen den zweiten Platz, Anna Scheer wurde Dritte und komplettierte somit das herausragende Ergebnis der kompletten Mannschaft.