Karikaturen gesucht

TRIER. (red) Unter dem Motto "Umwelt- und Naturschutz" veranstaltet der "Studienkreis", Deutschlands meistbesuchte Nachhilfeschule, einen Karikaturenwettbewerb. Die Schirmherrschaft hat ARD-Wettermann Jörg Kachelmann übernommen, Medienpartner ist die Wochenzeitung "Die Zeit".

Gesucht werden Karikaturen, Cartoons und satirische Kurzcomics von Schülern und Schülerinnen von sechs bis 22 Jahren. Die Zeichnungen sollen Umweltsünden und/oder Vorschläge zu deren Lösung treffend auf den Punkt bringen. Auf die Sieger, die durch eine Expertenjury gekürt werden, warten viele interessante Preise. Einsendeschluss ist der 1. August. Die Teilnahmeunterlagen können im Internet unter www.karikaturenwettbewerb.de herunter geladen werden.