1. Archiv

Klassiker und Charthits

Klassiker und Charthits

PRÜM. (cus) Nach der erfolgreichen Premiere 2005 steigt am Montag, 2. Oktober, die zweite Auflage der RPR1-Mega-Party in Prüm. Viele Prümer Geschäfte öffnen bis zum Start der Kneipennacht um 20 Uhr.

Die Prümer Kneipennacht bietet volles Musikprogramm in zehn Gaststätten am Vorabend des (Feier-)Tags der Deutschen Einheit. Hinzu kommt statt des Festzelts auf dem Ausstellungsgelände diesmal die Markthalle.Die Mega-Party setzt auf musikalische Vielfalt. Die Palette reicht vom Jazz über Oldies und Rockklassiker bis zu aktuellen Hits aus den Charts. Zwei Shuttle-Busse bringen die Partygäste kostenlos vom Ausstellungsgelände in die Innenstadt und zurück. Bands spielen in folgenden Kneipen: Am Duppborn (Jazz-Blast), Uli's Kochtopf (Sound of Silence), Sports Pub (After Hours), Treibhaus (Freaky Voices), Bäckerkläsjen (Fidibus), City-Kebap (Tunessy). DJs legen in folgenden Kneipen auf: Zur Alten Abtei (Oldie-Nacht), Bit am Eck (80er-Fete), Stiftsklause (Crazy Night), Karlino/Jugendgästehaus (Ü30-Party).

In der Markthalle steigt ab 22 Uhr die Superhit-Nacht mit RPR1-DJ Andy Clormann sowie den Bands Pants Divine und Corona.

Kartenvorverkauf in der Volksbank Eifel Mitte in Prüm sowie in den Prümer Gaststätten "Bit am Eck" und "Sports Pub". Karten kosten im Vorverkauf sieben Euro, an der Abendkasse acht Euro.