KREISLIGA B I

WITTLICH. (F.Z.) Die Überraschung dieses Spieltags haben die Zuschauer in Berglicht gesehen: Dort hat der zuvor als krasse Außenseiter gehandelte FC Berglicht verdient mit 2:1 den Titelanwärter SG Zell-Kaimt/B/A II entzaubert.

Torschützen waren Daniel Metzger für den FC Berglicht, der gleich zwei Mal ins Schwarze traf, und Dominik Brausch für die Reserve der SG Zell. Den höchsten Sieg des Tages hat die SG Hundheim/Hinzerath eingefahren: Die Hunsrücker siegten gegen die verletzungsbedingt gebeutelte SpVgg Bernkastel/Kues mit 5:0. Michael Eck traf dabei doppelt. SG Dhrontal/H II - Strimmig 1:3 (1:1) Tore: 0:1 (25.) Jan Schimpchen, 1:1 (34.) Matthias Martini, 1:2 (51.) Tobias Dohm, 1:3 (85.) Sebastian LouboudinSG Traben-Trarbach/K - SpVgg Mülheim/B 0:1 (0:0) Tore: 0:1 (73.) Dominik Kiesch SG Burgen/Veldenz - FC Bischofsdhron 2:0 (1:0) Tore: 1:0 (9.) Ralph Kiesgen, 2:0 (75.) Michael BauerSV Berglicht - SG Zell-Kaimt II 2:1 (1:0) Tore: 1:0 (30.) Daniel Metzger, 1:1 (50.) Dominik Brausch, 2:1 (71.) Daniel MetzgerDJK Morscheid - FC Büdlich/B/N 1:2 (0:1) Tore: 0:1 (15.) Markus Stein, 0:2 (88.) Marc Nisius, 1:2 (90.) Christian LorscheterSG Altlay/H/G/M - FC Gielert 2:1 (0:1) Tore: 0:1 (15.) Tobias Schabbach, 1:1 (85.) Tobias Jakobs, 2:1 (90.) Thomas SmolkaSG Hundheim/H - SpVgg Bernkastel-Kues 5:0 (2:0) Tore: 1:0 (15.) Georg Gernez, 2:0 (35.) Michael Eck, 3:0 (47.) Michael Eck, 4:0 (60.) Dominik Peters, 5:0 (78.) Eugen Ziegenhagel