1. Archiv

KREISLIGA C II : SVN spürt den Atem

KREISLIGA C II : SVN spürt den Atem

WITTLICH. (F.Z.) Nachdem der Höhenflug des SV Wittlich II gestoppt wurde, will die Elf gegen den Spitzenreiter SV Neuerburg punkten.

Der Aufwärtstrend der Reserve des SV Wittlich der letzten Wochen wurde von der SG Buchholz/II gestoppt. Unglücklich zwar, doch der SVW unterlag mit 0:1. Die Elf um Spielertrainer Bernd Naguschewski will sich den Frust der Niederlage gegen Tabellenführer SV Neuerburg von der Seele schießen. Schon im Hinspiel hatten die Wittlicher den SV Neuerburg bezwungen. In diesem brisanten Stadtderby hofft die Bezirksliga-Reserve erneut auf Tore des Ex-Lüxemers Perperim Kriezu, Thorsten Schuh, Toni Fürsten sowie von Spielertrainer Bernd Naguschewski. Zudem werden wohl nach Absprache mit dem Trainerduo Michael Schmitt und Markus Kuhnen von der Bezirksliga-Mannschaft zumindest zwei Spieler aus der ersten Mannschaft zum Einsatz kommen. Spitzenreiter SV Neuerburg reist nicht sorgenfrei zu diesem Stadtduell. Die Truppe von Spielertrainer Thorsten Neidhöfer darf sich keinen Punktverlust mehr erlauben. Die Reserve des SV Hetzerath sitzt dem SVN im Nacken und hat nur noch zwei Zähler Rückstand. Obwohl sich der SV Neuerburg beim 2:0 gegen den FC Bergweiler nicht gerade mit Ruhm bekleckerte, vertraut Neidhöfer der erfolgreichen Elf der letzten Wochen. Ralf Schaaf wird wieder das Tor hüten, Gerd Bauer wird den Regisseur im Mittelfeld abgeben und Torjäger Stefan Nilles soll die Vorlagen verwerten. Auch die Talente Tobias Poss, Sebastian Reihsner und Patrich Schneider haben den Sprung in die Stammelf bereits geschafft. Der mögliche Aufstieg würde also personell keinerlei Risiken bedeuten. Die Begegnungen des 18. Spieltags der Kreisliga C II:Samstag, 18. Dezember, 16 Uhr:SV Hetzerath II - SG Landscheid/B/G IISonntag, 19. Dezember, 12. 45 Uhr:SG Sehlem/E/R II - SG Altrich/W IISV Wittlich II - SV Neuerburg Sonntag, 19. Dezember, 14.30 Uhr:FC Bergweiler - FC Meerfeld SV Klausen II - SV Lüxem IISpielfrei: SG Buchholz/M/H II