KURZ

KARATE: Einen Bunkai-Jutsu-Lehrgang mit Bernd und Elke Otterstätter hat der Verein Dojo Traben-Trarbach organisiert. Rund 50 Karateka nahmen teil. Elke Otterstätter zeigte in ihrer Einheit Selbstverteidigungstechniken für Frauen, die auch in der Realität funktionieren.

Die Männer lernten unterdessen die Anwendungen des so genannten "Age-Uke". In der zweiten Einheit trainierten Ober- und Unterstufe getrennt. Trainingsinhalt waren Bunkai-Elemente aus den Kata. Am 26. April startet ein Karatekurs für Anfänger ab 16 Jahren. Beendet wird er zu den Sommerferien. Trainiert wird montags und donnerstags jeweils ab 19 Uhr. In den Kursgebühren von 40 Euro ist die Anmeldung beim Deutschen Karate-Verband inklusive. Jeder Teilnehmer erhält dann einen Karatepass, in dem erfolgreiche Gürtelprüfungen eingetragen werden. Weitere Informationen gibt es im Internet unter der Adresse www.kara-te.info