LEICHTATHLETIK: Osterhasen für junge Läufer

LEICHTATHLETIK: Osterhasen für junge Läufer

HAAG. (teu) Zehn oder fünf Kilometer für die Erwachsenen, Schokoladenosterhasen für Kinder und Schüler, heißt es am Karsamstag (ab 13 Uhr) beim Osterlauf in Haag.

Einen Tag vor dem offiziellen Ende der Fastenzeit kann man auch als Volkslaufveranstalter schon mal Süßigkeiten verteilen. Die Organisatoren des Haager Osterlaufs scheuen sich deshalb nicht, bei der vierten Auflage ihrer Veranstaltung am 15. April den jungen Läufern einen Vorgeschmack auf die Osternester zu geben, die ja erst noch gesucht werden müssen: Für jeden Nachwuchssportler bis 15 Jahre, der je nach Alter die 200, 500, 900 oder 1850 Meter lange Strecke bewältigt, gibt es einen Schokoladenosterhasen.Ideales Gelände gefunden

Im vierten Jahr müssen sich die Läufer in Haag erstmals nicht auf Veränderungen einstellen. Der SV Haag hat das ideale Start- und Ziel-Gelände auf dem Bolzplatz unmittelbar an der Mehrzweckhalle, wo sich Anmeldung, Startnummernausgabe und Umkleidemöglichkeiten befinden, gefunden. Von dort geht es auf die fünf Kilometer lange Runde. Die Zehn-Kilometer-Läufer bewältigen diese Schleife zwei Mal, Walker und Anfänger ein Mal. Infos und Anmeldung bei Joachim Thömmes, Telefon 06533/1278, E-Mail: joachim.thoemmes@t-online.de