Mosel-Kreisliga C3

Mosel-Kreisliga C3

WITTLICH. (F. Z.) Deutlicher Sieg für die SG Niederemmel. Beim Gastspiel in Veldenz siegte die Elf mit 4:0. Sämtliche Treffer fielen in der zweiten Hälfte, wobei der Torreigen durch einen erfolgreichen Elfmeter von Stefan Herres eröffnet wurde. Auch die SG Büdlich feierte einen Auswärtserfolg. In Wintrich sorgten Markus Stein und Mark Nisius für das 2:0. Keine Tore dagegen beim Aufeinandertreffen zwischen der SG Bischofsdhron II und der der Reserve von den Sportfreunden Thalfang. SV Veldenz - SG Niederemmel/P III0:4 (0:0)Tore: 0:1 (55.) Stefan Herres, 0:2 (65., Foulelfmeter) Christian Könen, 0:3 (76.) Guido Metzen, 0:4 (86.) Franz-Josef Veit SG Bischofsdhron/M II - Sportfreunde Thalfang II0:0Tore: Fehlanzeige SG Rapperath/G/M II - SG Neumagen/D/T/H III1:1 (1:1)Tore: 0:1 (35.) Andreas Scheit, 1:1 (43.) Stefan Herlach FC Gielert - SG Hundheim/H II3:1 (2:1)Tore: 0:1 (11.) Björn Reinhard, 1:1 (18.) Thorsten Schneider, 2:1 (38.) Matthias Bayerlein, 3:1 (70.) Thorsten Schneider Berglicht - Longkamp1:1 (1:1)0:1 (10.) Thomas Body, 1:1 (13.) Manuel Schmitt Wintrich - Büdlich/B/N0:2 (0:2)Tore: 0:1 (8.) Markus Stein, 0:2 (25., Foulelfmeter) Mark Nisius Spielfrei: FC Gornhausen

Mehr von Volksfreund