1. Archiv

Mosel-Kreisliga C3

Mosel-Kreisliga C3

WITTLICH. (F.Z.) Im Prinzip hätten die Spieler der SG Neumagen II und des FC Hilscheid schon nach 20 Minuten duschen gehen können: In einem Blitz-Start waren zu diesem Zeitpunkt nämlich schon vier Treffer gefallen, führten die Gäste mit 3:1 - und so blieb es auch bis zum Schluss.

Die Basis für den Erfolg der Hilscheider legte Heiko Ennulat, der zwei der drei Treffer zum Gäste-Sieg beisteuerte. Mehr Treffer als in Neumagen fielen in Wintrich: Der SVW unterlag dem Tabellenführer SG Merscheid trotz einer zwischenzeitlichen 2:1-Führung mit 2:4, allein Andreas Marx war drei Mal erfolgreich.SpVgg Mülheim/B II - SV Longkamp 2:1 (2:1) Tore: 1:0 (8.) Michael Meyer, 2:0 (12.) Michael Meyer, 2:1 (20.) Christian KaufmannSG Neumagen/D/T/H II - FC Hilscheid 1:3 (1:3) Tore: 1:0 (10.) Christian Steffen, 1:1 (15.) Heiko Ennulat, 1:2 (19.) Gerrit Herloch, 1:3 (21.) Heiko EnnulatWintrich - Merscheid/R 2:4 (2:2) Tore: 0:1 (10.) Andreas Marx, 1:1 (25.) Christian Linden, 2:1 (42., Foulelfmeter) Christian Linden, 2:2 (45.) Andreas Marx, 2:3 (70., Foulelfmeter) Michael Licht, 2:4 (80.) Andreas MarxFolgende Begegnungen wurden abgesagt: Thalfang II - SG Hundheim/H II FC Büdlich - SG Morscheid/B II FC Gielert - SV Gonzerath IISpielfrei: Niederemmel II