MOTORSPORT: Drei Klassensiege in Konz

MOTORSPORT: Drei Klassensiege in Konz

WENGEROHR/KONZ. (ks) Drei Klassensiege beim jüngsten Lauf zur Kart-Rheinland-Meisterschaft gab es für die Motorsportabteilung (MSA) des Polizei-SV Wengerohr auf der Konzer Kart-Piste. Marco Läsch, Max Friedhoff und Tobias Neumann fuhren der Konkurrenz davon.

Das Gesamtklassement führen Marco Läsch (Altersklasse K 1), Max Friedhoff (K 2) und Kevin Gierenz (K 3) an. Vom Motorsportverein (MSV) Osann-Monzel belegten Dennis Zenz und Daniel Prem zweite und dritte Plätze.Ergebnisse Konz: K 1: 1. Marco Läsch, 2. Moritz Friedhoff (beide MSA), 3. Daniel Prem (MSV); K 2: 1. Max Friedhoff (MSA), 2. Andre Hagner, 3. Johannes Wolff (beide AC Idar Oberstein); K 3: 1. Tobias Neumann (MSA), 2. Kevin Groß (AMC Birkenfeld), 3. Janis Galle (AC Idar Oberstein); K 4: 1. Dennis Näher (AMC Birkenfeld), 2. Dennis Zenz (MSV), 3. Pierre Flammersfeld (MSC Bad Hönningen); K 5: 1. Jens-Erik Brack, 2. Yannick Boege, 3. Sebastian Scharf (alle MSC Alzey)Gesamtklassement: K 1: 1. Marco Läsch, 2. Moritz Friedhoff (beide MSA), 5. Daniel Prem (MSV); K 2: 1. Max Friedhoff (MSA), 2. Marius Simon (MSV), 4. Maik Knoop (MSA); K 3: 1. Kevin Gierenz, 2. Tobias Neumann (beide MSA); K 4: 1. Dennis Näher (AMC Birkenfeld), 3. Stefan Arenz, 4. Dennis Zenz (beide MSV), 5. Ellen Dresen (AC Manderscheid); K 5: 1. Jens-Erik Brack (MSC Alzey), 2. Angelina Schröder, 4. Andreas Gierenz (beide MSA).