RETTUNGSSCHWIMMEN: Gastgeber sahnt ab

JÜNKERATH. (sei) Rund 120 Rettungsschwimmer von zehn DLRG-Ortsgruppen stellten sich bei den Wettkämpfen des Bezirks Eifel-Mosel in den Einzeldisziplinen den Kampfrichtern im Jünkerather Hallenbad. Die Ortsgruppe Stadtkyll erwies sich als starker Lokalmatador. Die Starter erreichten 14 Plätze auf dem Siegerpodest.

Die Sieger dürfen sich freuen: Sie lösten die Fahrkarte zum Landeswettbewerb in Kastellaun im Mai. Auch Zweitplatzierte haben bei noch freien Startplätzen eine Chance, in Kastellaun dabei zu sein. Allerdings müssen sie sich noch dem Punkte-Vergleich mit den anderen Bezirken stellen. Auf drei Bahnen des Beckens gaben die Einzelkämpfer in verschiedenen männlichen und weiblichen Altersklassen sowie der offenen Klasse ihr Bestes. In mehreren Durchgängen konnten in 14 Klassen Gold- Silber- und Bronze-Medaillen errungen werden. Die ausrichtende DLRG-Ortsgruppe Stadtkyll hatte die Veranstaltung für den Bezirk gut vorbereitet. Karola Wenner vom Bezirk Eifel-Mosel übernahm in Jünkerath die Gesamtleitung. Ihr standen aus den teilnehmenden Ortsgruppen Echternach/Irrel, Enkirch, Gerolstein, Gillenfeld, Jünkerath, Konz, Oberweis, Saarburg, Stadtkyll und Wittlich viele Helfer als Wettkampfleiter, Schieds-, Kampf-, Wende-, Schwimm- oder Zielrichter zur Seite. Platzierungen Altersklassen (AK): AK 9 weiblich: 1. Wiesen Nicole, Jünkerath, 2. Zapp Kathrin, Stadtkyll, 3. Hauser Lena, Konz; AK 10 männlich: 1. Simon Michael, Stadtkyll, 2. Simon Thomas, Stadtkyll, 3. Dubiel Dennis, Saarburg; AK 10 weiblich: 1. Möller Theresia, Stadtkyll 2. Zapp Katharina, Stadtkyll, 3. Heupts Jennifer, Jünkerath; AK 11 männlich: 1. Richardt Daniel, Konz, 2. Nosbers Peter, Stadtkyll, 3. Steffen Patrick, Jünkerath: AK 11 weiblich: 1. Michels Laura, Konz, 2. Schmitz Stephani, Jünkerath, 3. Thiel Bianca, Konz; AK 12 männlich: 1. Möller Michael, Stadtkyll, 2. van der Graf Laurens, Gerolstein, 3. Schmitz Rene, Stadtkyll; AK 12 weiblich: 1. Köb Jana Stadtkyll, 2. Harings Elena, Stadtkyll, 3. Schumann Anne, Stadtkyll; AK 13/14 männlich: 1. Oehmigen Patrick, Stadtkyll, 2. Bermes Markus, Echternacherbr./Irrel, 3. Hammes Pascal, Echternacherbr./Irrel; AK 13/14 weiblich: 1. Schmitz Elena, Echternacherbr./Irrel 2. Philipps Laura, Konz, 3. Feilen Laura, Echternacherbr./Irrel; AK 15/16 männlich: 1. Wambach Tobias, Echternacherbr./Irrel, 2. Hammes Sascha, Echternacherbr./Irrel, 3. Spier Peter, Enkirch; AK 15/16 weiblich: 1. Maus Verena , Stadtkyll, 2. Ehrles Katharina, Konz, 3. Kaschten Christina, Jünkerath; AK 17/18 männlich: 1. Lukas Gilz, Saarburg, 2. Spier Martin, Enkirch AK 17/18 weiblich: 1. Kasel Mirjam, Stadtkyll, 2. Obmann Verena, Saarburg, 3. Neyses Birgit, Oberweis; AK offene weiblich: 1. Busse Tanja, Oberweis, 2. Pick Ludwina, Oberweis, 3. Riebschläger Michaela, Gillenfeld.