| 20:00 Uhr

SCHACH: Spiel um deutsche Krone

REIL/KINHEIM. (red) Jakob Hirschmann von der Schachjugend der SG Reil-Kinheim hat bei den Schach-Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Heimbach-Weiß in der Altersklasse U 10 überraschend den dritten Platz belegt.

Der Traben-Trarbacher Nachwuchsspieler vertritt das Bundesland damit bei der deutschen Meisterschaft. In der sehr stark besetzten Klasse U 12 belegte Pascal Barzen aus Reil den etwas undankbaren vierten Platz. Damit verpasste er knapp die Qualifikation für die deutsche Schachmeisterschaft in Willingen. Weiter Informationen zu den Schachmeisterschaften auf der Website der Schachjugend Rheinland-Pfalz: www.sjro.de