1. Archiv

SPORTABZEICHEN: "Olympia für Jedermann"

SPORTABZEICHEN: "Olympia für Jedermann"

WITTLICH-WENGEROHR. (ks) Abgestimmt auf jedes Einzelinteresse, so sehen die neuen Bedingungen für das "Olympia für Jedermann", das Sportabzeichen, aus. Und man braucht nicht vier Jahre zu warten, sondern kann Jahr für Jahr seine Fitness aufs Neue testen.

In elf verschiedenen Sportarten kann sich jeder seine Lieblingssportart auswählen. Aus fünf verschiedenen "Blöcken" kann jeweils ein Wettbewerb absolviert werden. So kann der Interessent zum Beispiel weit- oder hochspringen, den Medizin- oder Schlagball werfen, 2000 Meter laufen oder zehn Kilometer walken. Die Bedingungen sehen bei Frauen wie bei Männern je nach Alter ab acht bis 80 Jahre sehr unterschiedliche Mindestleistungen vor. Der Polizei-Sportverein (PSV) Wengerohr hilft mit einer intensiven Vorbereitung auf alle Einzeldisziplinen. Jeden Montag, erstmals am kommenden Montag, 5. Mai, bis zum 14. Juni, von 18.30 Uhr bis 20 Uhr wird auf dem Sportplatz der Bereitschaftspolizei fachkundig trainiert. Für Rudi Rieth den "PSV-Sportabzeichen-Mann" ist das kompakte Seminar die ideale Vorbereitung auf das Sportabzeichen. Weitere Infos: Telefon 06535/7645 oder bei der PSV Geschäftsstelle, Telefon 06571/260500.