1. Archiv

Sportpolitik: Diskussion auf dem Römerschiff

Sportpolitik: Diskussion auf dem Römerschiff

Neumagen-Dhron. (red) Es war eine Klausurtagung, die aus dem Rahmen fiel: Die Sportkreis-Vorsitzenden des Sportbundes Rheinland sowie das SBR-Präsidium mit seinen Abteilungsleitern trafen sich in Neumagen Dhron in entspannter und lockerer Atmosphäre.

Tagungsort war ein nachgebautes Römerschiff, das zwei Stunden lang über den beschaulichen Fluss tuckerte. Eingeladen zu der Tour hatte der Vorsitzende des Sportkreises Bernkastel-Wittlich, Manfred Neumann.

SBR-Präsident Fred Pretz verstand es, die Tagesordnung zügig abzuarbeiten, dass noch genügend Zeit für das eine oder andere Vieraugengespräch blieb. Bei einem Abschlussessen waren sich alle einig, dass eine solche Veranstaltung, bei der jeder Sportkreis seine Vorzüge präsentieren kann, fest im Kalender etabliert werden sollte.