STELIOPLAST-CUP

STELIOPLAST-CUP

Am 5. und 6. August trifft sich die europäische Elite im Frauen-Handball beim "Stelioplast"-Cup in Wittlich. Am Start sind der Champions-League-Sieger aus Viborg (Dänemark), der Rekord-Titelträger in der "Königsklasse", Hypo Niederösterreich sowie das Spitzenquartett aus der Bundesliga.

Karten für das Turnier gibt es beim Friseur Krebs und in der Bungert-Sportabteilung.ZEITPLAN: Vorrunde, Samstag, 5. August: 11.30 Uhr Hypo Niederösterreich - HC Leipzig, 12.55 Uhr Viborg HK - 1. FC Nürnberg, 14.20 Uhr HC Leipzig - Bayer Leverkusen, 15.45 Uhr 1. FC Nürnberg - DJK/MJC Trier, 17.10 Uhr Hypo Niederösterreich - Bayer Leverkusen, 18.35 Uhr DJK/MJC Trier - Viborg HKSonntag 6. August: 10 Uhr: Einlagespiel HSG Wittlich - Dudelange, Halbfinals um 11.45 Uhr und 13.10 Uhr, 14.35 Uhr: Spiel um Platz fünf, 16.10 Uhr: Spiel um Platz drei, 17.35 Uhr: Finale (BP)