Tagesmutter werden

Tagesmutter werden

WITTLICH. (red) Der Kinderschutzbund in Wittlich führt seit zwei Jahren Startseminare für Tagesmütter und -väter durch. Ziel ist, für Probleme zu sensibilisieren, die bei einer Betreuung entstehen können.

Das Seminar gibt Hilfen an die Hand, die Kinder gut zu betreuen und in dauernden Betreuungsbeziehungen zu belassen. Wichtigste Maßgabe bei der Schulung der Tagesmütter für den Kinderschutzbund ist natürlich die gewaltfreie Erziehung. Die Daten der Tagesmütter und -väter, die an einem Startseminar teilgenommen haben, werden im Kinderschutzbund in eine Kartei aufgenommen und bei Bedarf vermittelt. Eine weitere Schulung findet im September an vier Montagen von 20 Uhr bis 22 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 80 Euro. Interessierte melden sich unter Telefon 06571/2110 unter Angabe Ihres Namens, Adresse und Telefonnummer an.

Mehr von Volksfreund