TURNEN: Hochburg erobert

TRABEN-TRARBACH. (ks) Mit zwei Podestplätzen hat der SV Niederöfflingen bei den Gau-Geräteturn-Meisterschaften in Traben-Trarbach überrascht.

34 Mannschaften vom Verein für Sport, Freizeit und Gesundheit (SFG) Bernkastel-Kues, vom Sportverein Niederöfflingen, von den Turnvereinen Andel, Cochem und Kröv sowie den Turn- und Sportvereinen Bengel und Kinheim-Kindel waren beim Mannschaftsvierkampf bei den diesjährigen Gau-Geräteturn-Meisterschaften in Traben-Trarbach am Start. Ausrichter war der TV Kröv. Drei Mal belegten Teams des TV Cochem den ersten Platz. Bemerkenswert waren die Erfolge des SV Niederöfflingen. Mit einem ersten Platz und einem zweiten Platz gemeinsam mit dem TuS Bengel brach das Team in die Phalanx der "großen Turnhochburgen" ein. Auf dem Wettkampf-Programm stand bei den Turnerinnen ein Mannschaftsvierkampf und bei den Turnern ein Mannschaftssechskampf. Auszug aus den Ergebnissen:Turnerinnen Mannschaftsvierkampf, A-Stufe: Jahrgang (Jg.) 1987: 1. TV Cochem; Jg. 1990 und jünger: 1. TV Kröv / SFG Bernkastel-Kues, 2. TUS Bengel/SV Niederöfflingen, 3. TV Andel; Jg. 1992 und jünger: 1. Wittlicher TV, 2. TV Kröv, 3. SFG Bernkastel-Kues; Jg. 1994 und jünger: 1. TV Cochem, 2. Wittlicher TV I, 3. SFG Bernkastel-Kues; Jg. 1996: 1. SV Niederöfflingen, 2. TV Kröv/TuS Kinheim-Kindel; Jg. 1997: 1. TV Cochem II, 2. TV Cochem I, 3. TV Andel. Turner Mannschaftssechskampf, B-Stufe: Jg. 1990/93: 1. TV Cochem; 1994 und jünger: 1. TV Cochem. A-Stufe: Jg. 1985 und jünger: 1. TV Cochem; Jg. 1990 und jünger: 1. TuS Bengel; Jg. 1992 und jünger: 1. TuS Kinheim-Kindel/TV Cochem; Jg. 1994 und jünger: 1. TuS Bengel/SV Niederöfflingen, 2. TuS Bengel. bl