Werbung für den Turnsport

Werbung für den Turnsport

Knapp 200 Teilnehmer und Teilnehmerinnen kamen nach Traben-Trarbach, um gemeinsam beim Gau-Cup Kinderturnen anzutreten. Für viele Kinder war es die erste Erfahrung mit den Geräten.

Traben-Trarbach. (red) 170 Teilnehmer aus sieben Vereinen nahmen in der Sporthalle des Schulzentrums Traben-Trarbach am Gau-Cup der Turnerinnen und dem Kinderturncup im Gerätturnen des Turngau Mosel teil. Es wurde ein Geräte-Vierkampf mit unterschiedlichen Leistungsanforderungen der P-Stufenübungen geturnt. Hier galt es, sich für die Verbandsmeisterschaften des Turnverbands Mittelrhein zu qualifizieren.Beim Kinderturncup gingen 85 Teilnehmer an den Start, von denen die meisten ihren ersten Wettkampf turnten. Mit etwas wackeligen Knien wurden die Übungen an den Geräten Sprung, Barren, Balken und Boden geturnt. Bewundern durften Turner, Trainer und Eltern bei der Siegerehrung die neuen Medaillen, die vom Turngau entworfen und am vergangenen Samstag zum ersten Mal als Auszeichnungen verliehen wurden. Die Ausrichtung der Veranstaltung hatte der TV Kröv übernommen.