Wettbewerb für Schüler und Jugendliche

Trier/Mainz. (red) Der 22. Schüler- und Jugendwettbewerb der Landeszentrale für politische Bildung hat begonnen. Zu drei Themen haben Jugendliche zwischen 13 und 20 Jahren ab sofort die Möglichkeit, ihre Ansichten, Ideen und Einstellungen in Form von Einzel-, Gruppen- und Klassenarbeiten vorzustellen.

Zu gewinnen gibt es unter anderem eine fünftägige Studienreise nach Berlin. Zur Auswahl stehen die Themen "60 Jahre Israel: Jugend - Partnerschaften - Friedenswunsch", "Der Klimawandel und seine Folgen für uns - Muss uns erst das Wasser bis zum Halse stehen?" und "Meine Zukunftsträume: Was will ich arbeiten, wie will ich leben?" Nähere Infos bei der Landeszentrale unter www-politische-bildung-rlp.de