Attraktion für die Region

Attraktion für die Region

Spannenden Reitsport mit internationaler Beteiligung gibt es auch dieses Jahr wieder in Bernkastel-Kues auf dem Wehlener Plateau zu sehen. Zum sechsten Mal finden die Bernkasteler Reitertage des Pferdesportverein Bernkastel-Kues e.V. auf dem Cusanus-Hofgut des DRK statt.

Bereits jetzt schon sind sie ein etabliertes Pferdesportereignis in der Region. Eine im Vergleich zum Vorjahr erhöhte Starterzahl um 30 Prozent vor allem in den oberen Klassen spricht Bände.

Auch dieses Jahr werden bei dem bundesweit ausgeschriebenen Freiland-Springturnier unter der Schirmherrschaft von Wolfgang Port, Stadtbürgermeister von Bernkastel-Kues, wieder viele bekannte Reiter aus Deutschland und aus dem Ausland erwartet. Der sportliche Rahmen der fünf Tage umfasst Springprüfungen von Klasse A bis S** mit vier Prüfungen der schweren Klasse. Höhepunkt wird am Sonntagnachmittag der "Große Preis von Bernkastel-Kues" sein.

Da sich die Bernkasteler vor allem der Jugendförderung verschrieben haben, finden auch die diesjährigen Reitertage wieder unter dem Motto "Nachwuchs trifft Profi" statt. Speziell für junge Reiter ausgeschriebene Prüfungen und der Nachwuchscup ermöglichen den jungen Amateuren eine Turnierteilnahme unter professionellen Bedingungen vor großer Kulisse. Damit auch der Spaß nicht zu kurz kommt, gibt es Flutlichtspringen im Abendprogramm sowie die Sonderprüfungen Stafettenspringen oder "Jump & Drive", bei der nach einem Springparcours zu Pferd noch ein Parcours per Auto absolviert werden muss.

Das große Rahmenprogramm lädt aber nicht nur Reiter und Pferdesportfreunde ein. Mit Unterstützung durch die Stadt Bernkastel-Kues und vieler namhafter Sponsoren wirbt die Veranstaltung als sportliche und touristische Attraktion für die ganze Region. Geboten werden unter anderem Showvorführungen, Start eines Heißluftballons, die Bernkasteler Bürgerwehr, Kinderprogramm, Ponyreiten und vieles mehr. Freitags ab 20 Uhr und Samstag nach den Sonderprüfungen startet die Party im großen Festzelt.

Weitere Informationen unter www.reitverein-bernkastel.de oder telefonisch unter 06531-7790