AUSBILDUNG

AUSBILDUNG

TRIER. Kennen lernen für drei gemeinsame Jahre: In der Krankenpflegeschule der Krankenanstalt Mutterhaus der Borromäerinnen in Trier wurden 48 neue Schüler begrüßt. Sie starten eine dreijährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger beziehungsweise zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger.

Seit dem Jahr 2004 berechtigt die Ausbildung in Rheinland-Pfalz zum weiterführenden Studium an Fachhochschulen. Foto: red

Mehr von Volksfreund